R27 Lenkungsdaempfer 2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R27 Lenkungsdaempfer  (Gelesen 757 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Krefelder

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 10
  • I love BMW-Einzylinder
    • 47839
    • Krefeld
    • Nrw
  • Mitglied seit: 22/04/2018
R27 Lenkungsdaempfer
« am: 15 Mai 2018, 19:51:41 »

Hallo miteinander,
nachdem ich mich einige Tage ausschließlich mit meiner Neuen vergnügt habe, möchte ich jetzt nach und nach einzelne Fehler (?) ausmerzen.
Als erstes ist der Lenkungsdämpfer dran.
Beim Kauf war die Kronenmutter unten fest gegen die unterste Scheibe gekontert, drehen liess sich oben an der Stellschraube somit gar nichts.
Die Stellschraube hatte oben reichlich Spiel, gedämpft hat da nichts...
Nach meinem Verständnis sollte die doch garnicht fest sitzen, sondern mittels Splint gesichert den Drehweg der Stellschraube begrenzen?
Oder bin ich da in einem völlig falschen Film?
Allerdings kann ich die Mutter nicht so weit aufschrauben, dass da ein Splint durchginge. Bis das Gewinde unten so weit rausguckt, ist der Schwingungsdämpfer schon auf gar nicht mehr lenken fixiert.
Wer kann mir aus dieser Fehlerecke helfen?

Liebe Grüße Oliver
« Letzte Änderung: 16 Mai 2018, 08:26:42 von Krefelder »
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

R27 Lenkungsdaempfer
« am: 15 Mai 2018, 19:51:41 »

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11176
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Lenkungsdämpfer
« Antwort #1 am: 15 Mai 2018, 20:18:34 »

Hi,

da kommt keine Mutter drauf. Nur mit Splint sichern damit die untere Reibscheibe nicht ab fällt.... evtl. eine U-Scheibe... bin mir aber nicht mehr sicher. Schau mal in die ETL. > Ersatzteilliste

Sachen gibtˋs... Grüße an den Vorbesitzer.  ;)
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 20
  • Online
  • Beiträge: 3069
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
R27 Lenkungsdämpfer
« Antwort #2 am: 15 Mai 2018, 23:04:26 »

— gelöscht wegen Käse —


( war geistig bei der /3 )
« Letzte Änderung: 15 Mai 2018, 23:15:33 von Anulu »
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11176
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Lenkungsdämpfer
« Antwort #3 am: 16 Mai 2018, 03:14:38 »

— gelöscht wegen Käse —


( war geistig bei der /3 )

Ein Glück!  ;D
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Krefelder

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 10
  • I love BMW-Einzylinder
    • 47839
    • Krefeld
    • Nrw
  • Mitglied seit: 22/04/2018
Re: R27 Lenkungsdaempfer
« Antwort #4 am: 16 Mai 2018, 09:01:29 »

Vielen lieben Dank.
Es zeigt sich mal wieder, wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Zwar hatte ich vorher in die Ersatzteillisten geschaut, vermutlich aber in die falsche...
R27 (von Renault, und ich wundere mich über die Höchstgeschwindigkeit) wahrscheinlich, oder noch was dämlicheres.
Aber gut, jetzt habe ich Platz für den Splint, die Lenkungsdämpfung funktioniert und eine schöne Kronenmutter habe ich auch noch in Reserve. Winwin würde ich sagen.
Passt in die Kategorie "pragmatische Lösungen, die jemand in den letzten 50 Jahren an unseren Moppeds verschlimmbessert hat".
Ich glaube fast, irgendein Vorbesitzer hat da ein paar Fehlerchen eingebaut, damit ich was zu suchen habe ;)
Beispiele?:
Ölpeilstab mit toter Aludichtung. Fällt bei rund 400km in den letzten 15 Jahren nicht wirklich auf, bei ein paar Kilometern am Stück schon. Neue Dichtung lag schon im Werkzeugfach...
Hupe ohne Funktion. Kabel mit Isolierung in den Lüsterklemmen verschraubt. Kann kaum funktionieren, oder? Plus kommt an, wie es sein soll, Masse nicht. Masseschraube im Blinkerschalter kontaktlos eingedreht. Auch eher kontraproduktiv. Beides gerichtet, funzt immer noch nicht: Im Bosch- Gehäuse war mittels roher Gewalt eine neue Hupe eingearbeitet (oder besser eingebrochen) worden. Kontakte gereinigt, jetzt hupts wieder. Neue alte Hupe steht auf der Suchliste...

Nun ja, ich arbeite mich geruhsam von vorne nach hinten durch, manchmal auch seitwärts, lasse mich überraschen und freue mich weiterhin, dass hier so schnell geholfen wird. Wenn ich einmal durch bin, kann ich vielleicht auch mal den ein oder anderen vernünftigen Beitrag leisten ;D

Nochmal vielen Dank,
Oliver
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11176
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Lenkungsdaempfer
« Antwort #5 am: 16 Mai 2018, 11:16:02 »

Welche Lüsterklemmen bei der Hupe?
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Krefelder

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 10
  • I love BMW-Einzylinder
    • 47839
    • Krefeld
    • Nrw
  • Mitglied seit: 22/04/2018
Re: R27 Lenkungsdaempfer
« Antwort #6 am: 18 Mai 2018, 08:27:45 »

Na, die Schraubanschlüsse unten an der Hupe...
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11176
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: R27 Lenkungsdaempfer
« Antwort #7 am: 18 Mai 2018, 09:13:28 »

Ach so.... dann schreib das auch.  ;)
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19