Abgasuntersuchung
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Abgasuntersuchung  (Gelesen 580 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klaus Tönisvorst

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 33
  • BMW R26 und BMW K1100 LT)
    • 47918
    • Tönisvorst
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/07/2016
    YearsYears
Abgasuntersuchung
« am: 11 März 2018, 08:58:19 »

Hallo Oldtimerfreunde,
Ich war gestern mit meiner R26 hier am Ort bei der DEKRA.
Neben der normalen HU machte  der nette Prüfer auch eine AU...
Ich war doch etwas überrascht  :o denn einstellen kannste nix.
Habe nach erfolgreicher HU und AU die Plakette bekommen  :)
Ist das normal, das auch bei den Schätzchen eine AU durchgeführt wird?

Einen schönen Sonntag.
Klaus
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Abgasuntersuchung
« am: 11 März 2018, 08:58:19 »

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 3218
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Abgasuntersuchung
« Antwort #1 am: 11 März 2018, 09:02:03 »

Klaro.
Wenn das Teil mehr Öl als Benzin verbrennt oder die Sonde innerhalb von 2 Min verkokt ist, kann (!) es auch mal sein das hier ein Grenzwert leicht überschritten wird

Selbst mein 125ccm 2Takt Roller kommt immer über die Untersuchung der raucht richtig mies

So lange du in DE keinen Diesel fährst gehörst du zu den guten
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11328
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #2 am: 11 März 2018, 09:09:43 »

Dann hat der Prüfer die Zeiträume nicht im Kopf:

Motorräder erst ab 01.01.1989...

oder schau mal nach dem Baujahr deiner R 26 im Schein bzw.Zulassungsbescheinigung Teil I  ;D
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 32
  • Offline
  • Beiträge: 3519
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #3 am: 11 März 2018, 09:22:30 »

Moin,

R 26 AU ????

Nur mal so, hast Du dafür bezahlt? Also auf der Rechnung AU aufgeführt?

Schorsch
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 2245
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #4 am: 11 März 2018, 09:47:58 »

Müssen die ab und zu machen um die Sonde leicht zu ölen. Quasi als Pflegemaßnahme, weil bei dem modernen Gelump kommt ja nur noch heiße Luft und Feinstaub raus  ;D
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 69
  • Offline
  • Beiträge: 4952
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #5 am: 11 März 2018, 09:53:45 »

Moin zum beweisbaren Frühlingsanfang : Elster mit Zweig im Schnabel  ;D
(gerade beim Kaffeeholen gesehen)

AU :
Könnte auch sein, das es eine interne Erhebung gibt, um mal Messdaten zu habe, was die Oldies denn so rauspusten,
sind ja einige recht nervös geworden, was Abgasverhalten so mit sich bringt.

Gruß mek  :kaffee:
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 108
  • Online
  • Beiträge: 8261
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #6 am: 11 März 2018, 10:22:11 »

AU ist für unsere alten Böcke nicht verpflichtend. Hab ich aber auch mal machen lassen um zu schauen wo ich mit den Abgaswerten liege. Festzustellen war, dass der Motor auch die gesetzlichen Bedingungen für neuere Modelle erfüllt.

Bei der letzten HU hab ich den Prüfer gebeten mal den "Rüssel" in den Topf meiner R27 zu halten. Dabei hat er festgestellt, dass es günstiger wäre das Gemisch noch ein wenig anzufetten - hab ich gemacht, beim Fahren hab ich aber keine Änderung feststellen können.

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Oldtimerfahrer

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 62
  • Offline
  • Beiträge: 4514
  • R 25 (1951), R 25/3 (1955), VW Kübel (1973)
  • Mitglied seit: 15/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #7 am: 11 März 2018, 17:04:43 »

Moin,
die Idee mit der AU hatte auch mal ein Prüfer bei meiner Roten.
Was dahinter steckte? Er wollte mal den Co-Wert bzw den Ausstoss ermitteln.
Konnte mit supermodernenhochgezüchteten Joghurtbechern mithalten.   ;D

Gruß Rudi s(tolz auf seine R 25)

Gekostet hatte es nichts.
Und Heiko hat Recht. 
Gespeichert
2011 Schottland  I  2012 Großglockner-Hochalpenstraße  I  2013 Schottland  I  2014 Lettland/Litauen I 2017 England

Klaus Tönisvorst

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 33
  • BMW R26 und BMW K1100 LT)
    • 47918
    • Tönisvorst
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/07/2016
    YearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #8 am: 11 März 2018, 17:59:13 »

Hallo Oldtimerfreunde,
Danke für eure aufschlussreichen Antworten.
@Schorsch: Ich habe für die AU nix extra bezahlt.
Für das nächste Mal weiss dann Bescheid und kann mitreden.

Danke noch mal und einen schönen Abend
Klaus
Gespeichert

Tino

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 1159
  • BMW R2/-3; R4/-2
    • Rostock
  • Mitglied seit: 27/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #9 am: 11 März 2018, 18:18:54 »

Mein Prüfer kommt zu mir und macht Hausbesuch. Ich reihe dann die 4 Motorräder (das jüngste Bj.68) schön unterm Carport auf. Ich muss den Motor nicht mal starten zur HU.
Ich hab auch schonmal die R2 ohne Kolben, nur mit aufgelegtem Zylinderkopf vorgeführt.
Hauptsache die Batterie funktioniert, damit alles Elektrische durchgeprüft werden kann und der Prüfer kann ein bischen an den Lenkkopf- und Radlagern rütteln.
 ;D
Gruß Tino
Gespeichert
Gott fragte die Steine: "Wollt ihr Starrrahmenfahrer werden?"
Verängstigt antworteten die Steine:"Nein,dafür sind wir nicht hart genug."

bmwglaeser

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 282
  • BMW R 27, Bj. 1965; BMW R26/Steib LS200
    • 42349
    • Wuppertal
    • NW
    • BRD
  • Mitglied seit: 25/04/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #10 am: 11 März 2018, 18:25:34 »

Hast Du denn auch eine Plakette bkommen und wo klebst Du die hin ?
Dirk  ;D
Gespeichert

Klaus Tönisvorst

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 33
  • BMW R26 und BMW K1100 LT)
    • 47918
    • Tönisvorst
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/07/2016
    YearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #11 am: 11 März 2018, 18:44:58 »

Ach ja, da war doch noch was.
Werde noch eine Stelle finden, wo die Plakette Platz hat  ;D :lol:
Gespeichert

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 32
  • Offline
  • Beiträge: 3519
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #12 am: 11 März 2018, 19:06:52 »

Klaus,

na, dann is ja gut! Dachte schon, man habe Dich beschi.....

Aber bei der HU geschehen schon lustige Sachen, mein Prüfer, man kennt sich, stellt sich immer neben das Möppi und sagt: „ Mach mal an“.
Ich:“ Mach doch selber, ist im Preis drin.“
Er: „ Nee ist nicht drin, kann ich auch nicht, mach mal“
Ich: „ Na gut“. Pöt Pöt Pöt Pöt!!!!

Ich glaube, er kann das sehr wohl, er will mich nur ärgern.

Schorsch
Gespeichert
Wer später bremst, ist länger schnell.

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 50
  • Online
  • Beiträge: 8625
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #13 am: 11 März 2018, 19:06:59 »

Hast Du denn auch eine Plakette bkommen und wo klebst Du die hin ?
Dirk  ;D

Auf das Hinterteil vom Rennkombi ;D
Manfred
Gespeichert
Also sprach ein weiser Mann:
Schrauben soll nur der der es auch kann.

krauthahn

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 465
    • 60599
    • Frankfurt
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Abgasuntersuchung
« Antwort #14 am: 12 März 2018, 00:03:05 »

Auf das Hinterteil vom Rennkombi ;D
Na da wo die Abgase eben rauskommen !
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything