LED-Beleuchtung bei 6V-Lima 2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima  (Gelesen 1534 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Roger63

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 46
  • Alt, aber bezahlt
    • 57489
    • Drolshagen
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/07/2015
    YearsYearsYearsYears
LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« am: 30 August 2017, 19:57:41 »

Hallo,
am Edersee unterhielten wir und über eine LED-Lösung für das Fahrlicht unserer Eintöpfe.
Vorab: Legalität im Sinne einer formellen Zulassung stand nicht im Vordergrund der Überlegungen, die Lösung sollte aber keinen Anlass zur Beschwerde bieten und möglichst auch beim TÜV drinbleiben können.

Inzwischen habe ich diesen https://www.amazon.de/gp/product/B01M0QK2GE/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1 Lampe verbaut.
Eckdaten: 6-36VDC, 6W, 800 Lumen, 3000K, was unseren alten Funzeln in der Anmutung sehr gut entspricht (gelbliches, kein blaues Licht!).
Davon falsch: 6-36VDC. Mit 6V erzeugt man allenfalls ein Flackern, kein Licht!  :schimpf:
Als Abhilfe habe ich mir folgenden Spannungswandler zugelegt: https://www.amazon.de/gp/product/B01LCM32LI/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1
Der macht aus 5-11V recht genaue 12V bei 3A Belastbarkeit (also 36W). Mit dem Teil funktioniert die LED-Lampe einwandfrei. Der Wirkungsgrad liegt bei (selbst ermittelten) 92,4%, die Verlustleistung bei Betrieb mit der LED-Lampe bei 0,52W, also praktisch nix. Daher habe ich auch keine Skrupel, den Spannungswandler ich im Scheinwerfer unterzubringen (Bilder dazu hängen an).

Die Lampe ist nun bei jeder Fahrt an, das Licht deutlich besser als bei der alten Funzel. Die Lichstärke würde ich igendwo zwischen H4 und der klassischen 45/45W-Bilux einordnen. Aber das ist nur rein subjektiv. Beim Abblendlicht liegt der Schwerpunkt recht nahe vor dem Motorrad, dafür ist das Fernlicht in meinen Augen gut ausgewogen.
Die Hell-Dunkel-Grenze ist nicht ganz so scharf wie bei der Bilux-Birne, aber das oberhalb liegende Streulicht nach meiner Wahrnehmung harmlos.

Toll wäre ein Treffen mit einem Fahrer mit Serienbeleuchtung, dann könnte man die Lichtkegel mal vergleichend fotografieren und auch besser beurteilen.

Beim TÜV ist die Umrüstung übrigens nicht aufgefallen, aber der Fairness halber möchte ich anmerken, dass darauf auch kein besonderes Augenmerk lag  8).
 
Viele Grüße,
Roger






Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« am: 30 August 2017, 19:57:41 »

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13151
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #1 am: 30 August 2017, 21:50:51 »

Danke.  Schöner Bericht
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 120
  • Offline
  • Beiträge: 7566
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #2 am: 31 August 2017, 10:30:36 »

Sehr interessant  :applaus:  Bin auf den Langzeitbericht gespannt
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

Brendel

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 355
  • I love BMW-Ein- und Zweizylinder
    • 55263
    • Wackernheim
    • Rheinland-Pfalz
    • DE
  • Mitglied seit: 05/01/2016
    YearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #3 am: 31 August 2017, 10:56:00 »

Hallo Roger,
sehr gut, vielen Dank.
Bin auch auf den Langzeittest gespannt.
Gruss
Werner
Gespeichert
Wissen ist der Unterschied, der den Unterschied macht.

Juwo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 315
    • 4061
    • Pasching
    • Österreich
  • Mitglied seit: 02/01/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #4 am: 31 August 2017, 12:33:37 »

Hallo Roger,

Der Mensch bastelt halt gerne. Respekt, wenn du dich traust mit diesem Drahtwirrwarr im Schweinwerfer auf lange Tour zu gehen.
Gespeichert

campingmeile

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 192
  • Fehler machen kluch, drum ist einer nicht genuch.
    • 45468
    • Mülheim-Ruhr
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 18/11/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #5 am: 31 August 2017, 12:38:18 »



Hallo Roger,

Der Mensch bastelt halt gerne. Respekt, wenn du dich traust mit diesem Drahtwirrwarr im Schweinwerfer auf lange Tour zu gehen.

...never touch a working system!

Werner
Gespeichert
Gruß
Werner
--
BMW R26      : Matching numbers
Produziert     : 25.11.1955
Auslieferung  : 17.02.1956 an BMW Philipps, Backnang
EZ               :April 1956

RolfD

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Online
  • Beiträge: 1158
  • R27
    • 35083
    • Wetter
  • Mitglied seit: 24/02/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #6 am: 31 August 2017, 12:55:59 »

.....
"Respekt, wenn du dich traust mit diesem Drahtwirrwarr im Schweinwerfer auf lange Tour zu gehen"

....... wenn ich da mal einen Blick in meinen /6 Scheinwerfer mache, lässt mich das Bild vom R27 Scheinwerfer mit LED Ausstattung eher sehr gelassen.....
(leider grad kein Foto vorhanden)
.... kommt halt immer mal so drauf an, wo man grad reinschaut..... aber, schon richtig.... je weniger Kabel, desto übersichtlicher und weniger fehleranfällig isses....
Gespeichert
lieber im Blues als im Minus

Roger63

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 46
  • Alt, aber bezahlt
    • 57489
    • Drolshagen
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/07/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #7 am: 31 August 2017, 13:17:39 »

Vorher hatte ich die Bilux-Lampe über Relais beschaltet, um Spannungsverluste zu minimieren. Das war eine Strippensammlung! Inzwischen sieht es deutlich harmloser aus  8).
Gruß,
Roger
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 3194
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #8 am: 31 August 2017, 15:30:43 »

Schockt mich auch nicht im geringsten... irgendwo müssen die Strippen ja hin. Solange das alles sauber verdrahtet ist...

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

churchman

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 144
  • Mitglied seit: 26/05/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima (++ Lademöglichkeit für unterwegs)
« Antwort #9 am: 31 August 2017, 20:28:43 »

Danke Roger63,

die LED-Birne hatte ich auch im vergangenen Jahr geordert. Funktionierte an 6 Volt - obwohl so angegeben - nicht. Auf den Dreh mit dem Spannungswandler war ich nicht gekommen. Werde ich wohl auch mal probieren. Es gibt aber auch noch etwas anders "Schickes" und Preiswertes für uns Oldie-Fahrer mit dem Smartphone in der Tasche:

http://www.ebay.de/itm/DC-6V-40V-To-5V-3A-Double-USB-Charge-DC-DC-Step-down-Converter-Module-LM2596/272450249733?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649

http://www.ebay.de/itm/DC-4-5-40V-to-5V-2A-USB-Charger-Step-down-Buck-Converter-Voltmeter-Module-TE533/272515387783?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649

Die Dinger funktionieren, das zweite Teil hat auch eine Spannungsanzeige. Stecker für die 6 Volt-Steckdose dran, kleines passendes Gehäuse für den Baustein suchen und fertig ist die Lademöglichkeit für unterwegs.

Beste Grüße
Ekki
Gespeichert
When too perfect, lieber Gott böse!

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 178
  • Offline
  • Beiträge: 20118
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #10 am: 01 September 2017, 12:20:16 »

roger,
Aufblendlicht und Abblendlicht getrennt schaltbar?..Sind das 2 LED auf der Platine (auf- und Abblendlicht ?) dazu müsste ja eine LED auch nach unten strahlen...da sehe ich aber keine Öffnung o.ä. im Kühlmantel.
Rolf
Gespeichert

Hodima

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 796
  • R26 R60AME
    • 21423
    • Winsen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/03/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Gespeichert
WASBRAUCHTEINMANNMEHRALSEINENZYLINDER

Roger63

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 46
  • Alt, aber bezahlt
    • 57489
    • Drolshagen
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/07/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #12 am: 01 September 2017, 18:37:50 »

Bei 5A bleiben aber auch nuir 60W.
Gespeichert

Roger63

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 46
  • Alt, aber bezahlt
    • 57489
    • Drolshagen
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/07/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #13 am: 01 September 2017, 18:40:44 »

roger,
Aufblendlicht und Abblendlicht getrennt schaltbar?..Sind das 2 LED auf der Platine (auf- und Abblendlicht ?) dazu müsste ja eine LED auch nach unten strahlen...da sehe ich aber keine Öffnung o.ä. im Kühlmantel.
Rolf
Die Bedenken hatte ich auch erst. Aber man benötigt ja eigentlich keinerlei Licht, welches nach unten abstrahlt, es steigert ja nur die Selbstblendung bei Nebel.
Tatsächlich ist gerade das Fernlicht recht ausgewogen. Der Unterscheid zwischen Fern- und Fahrlicht wird nur durch die verschiedenen Lagen in der Mittelachse des Parabolspiegels der Lampe erzeugt. Es funktioniert. 
Roger
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13151
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #14 am: 01 September 2017, 19:58:48 »

So und das Ganze jetzt noch mit so einer Cree und davor so eine KSQ und
das Ganze (Trommelwirbel) auf einem Ba9s Sockel verbaut.
Das wäre ein Standlicht.  ;D
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

schraubenkoenig

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1152
    • 63452
    • Hanau
    • HES
    • D
  • Mitglied seit: 30/06/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #15 am: 16 September 2019, 10:10:27 »

Hatte am letzten Freitag in Frankfurt nen fertigen LED Einsatz auf dem Tisch liegen... 4-30V Fern- Abblendlicht... Sah nach plug n play aus.

Lichtfarbe warmweiß - also kein grellweißes LED ...

Hat den schon jemals jemand dringehabt? Nachts?
Gespeichert

RolfD

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Online
  • Beiträge: 1158
  • R27
    • 35083
    • Wetter
  • Mitglied seit: 24/02/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #16 am: 16 September 2019, 10:23:03 »

Ute und ich haben den Einsatz seit dem Edersee, Karl hatte Ersatzteile von Uli für Christians Bastelaktion mitgebracht und wir haben uns kurzfristig entschieden, diese LED´s für den Frontscheinwerfer mal auszuprobieren.
Seither fahre ich das Ding im Scheinferwerfer, auch in der Gruppe beim Ost-Treffen. Niemandem ist der Licht-Unterschied aufgefallen.
Leider war noch keine Nachtfahrt dabei.
Grüße
Rolf III

« Letzte Änderung: 16 September 2019, 13:57:08 von RolfD »
Gespeichert
lieber im Blues als im Minus

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3675
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #17 am: 16 September 2019, 14:47:06 »

https://bmw-einzylinder.de/forum/index.php?topic=18538.msg270156#msg270156

Nachts gut, auf jeden Fall besser als 35W/6V

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

schraubenkoenig

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1152
    • 63452
    • Hanau
    • HES
    • D
  • Mitglied seit: 30/06/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: LED-Beleuchtung bei 6V-Lima
« Antwort #18 am: 16 September 2019, 15:20:43 »

Okay- dann werde ich da die Woche wohl nochmals vorbeimüssen...
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

LED Standlicht Eigenbau

Begonnen von Markus

Antworten: 21
Aufrufe: 2186
Letzter Beitrag 02 April 2012, 08:15:16
von cledrera
was neues an der led front

Begonnen von kruemel

Antworten: 9
Aufrufe: 1222
Letzter Beitrag 27 Dezember 2008, 13:18:25
von Knut
LED - part 2

Begonnen von kruemel

Antworten: 117
Aufrufe: 9912
Letzter Beitrag 29 September 2014, 20:43:41
von Oldtimerfahrer
LED statt Glühlampen

Begonnen von Karl

Antworten: 71
Aufrufe: 9397
Letzter Beitrag 16 Mai 2015, 12:56:18
von odeon8
LED Rücklicht-Umbau

Begonnen von Karl

Antworten: 12
Aufrufe: 1586
Letzter Beitrag 04 Juli 2011, 11:09:02
von Karl
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything