Edersee 2018 2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Edersee 2018  (Gelesen 26864 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

RolfD

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 935
  • R27
    • 35083
    • Wetter
  • Mitglied seit: 24/02/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #300 am: 04 Juni 2018, 16:50:21 »

... wir fangen dich dann mit ner Boxermaschine schon wieder ein, wenn du wieder mal ne Abzweigung verpasst..... ;D
Gespeichert
lieber im Blues als im Minus

BMW Einzylinder-Forum

Re: Edersee 2018
« Antwort #300 am: 04 Juni 2018, 16:50:21 »

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 12103
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #301 am: 04 Juni 2018, 17:41:22 »

So jetzt mal kurz zum Treffen:

ICH HASSE SONNENBRAND! Es war zu warm.

Meinen Dank an die Organisatoren, allen voran (Ladies first) Ute und (keine Lady) Rolf.
Das Treffen beeindruckte durch die zahllosen Showacts, über die aus nachvollziehbaren Gründen Schweigen zu bewahren ist.
Eine lustige Runde toller Leute.
Schön dassIhr alle da wart.

Nicht schlecht war auf der Rückfahrt die altchinesische Weisheit:
Da wo dein Seitenständel einsackt,
du niemals sollst aufbocken auf Hauptständel.

Was war geschehen?

Nach souveräner Ungehung aller bekannter Hindernisse
(Hessentag, Bahnübergänge, Bananenschalen)
wurde zwecks Hosenwechsel
(müssen die eigentlich alle so hupen?)
und Zigarettenpause
(wieso hupt eigentlich keiner?)
am Straßenrand gehalten.
Der Seitenständer sackte.
Auf dem Hauptständer stand sie gut;
auf allen vier Auflagepunkten.
Das Abbocken gestaltete sich,
Lederhose sei dank,
maximal schweißtreibend.

Davon abgesehen meldete sich dann bei Tempo 120
(mein Tacho hat keine Realitätsfindungsprobleme)
Hochgeschwindigkeitsklingeln, mit dem sich
durch Variation der Gasgriffstellung
neue Volkslieder erschlossen.

Ein Blick nach links unten:
Alles klar!
Krümmerhalteblech gebrochen.
Anhalten? Neuen montieren?
Blödsinn! Für so enen Tüddelskram hält man 60 km vor Ziel nicht an.

20 km vor Ziel:
Sprotz, Spuck, mäh und müh, klingeling.
Wieso geht die Karre nicht mehr über 95?
(Oh Gott ich mach das nie, nie wieder; ich schwöre.)
und ab dem ersten Schild Köln-Merheim:
Läuft sie, als ob nichts gewesen wäre.

Na ja, ich muss sowieso den Kupplungszug ölen und prüfen,
weshalb bei geschlossenem Benzinhahn kein Benzin ausläuft.
Letzteres ist wichtig!
Sonst stinkt das nicht.

Clemens


Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 3206
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #302 am: 04 Juni 2018, 18:16:03 »



Geil geschrieben!

Danke


Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11317
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #303 am: 04 Juni 2018, 18:21:13 »


weshalb bei geschlossenem Benzinhahn kein Benzin ausläuft.
Letzteres ist wichtig!
Sonst stinkt das nicht.


Macht meine auch nicht mehr!  :P ;D weiß zwar nicht wieso aber trotzdem....
nur der Ölverbrauch von 1/4 Liter auf 200 km ermahnt mich doch zum handeln... quick and dirty, gell Bernd?  :-* ;D
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Hobbes

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 187
  • R27, 1966
    • Aachen
  • Mitglied seit: 22/03/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #304 am: 04 Juni 2018, 21:37:15 »

Es war mal wieder ein tolles Treffen - es hat sich ja auch Nachwuchs vorgestellt.

 ;D

Hobbes
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 3206
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Reisebericht Edersee 2018
« Antwort #305 am: 05 Juni 2018, 08:54:24 »

Alles ausgepackt, Knochen sortiert und Wunden geleckt.
War ein geiles treffen und obgleich ich am Sonntag Abend die Schnauze voll hatte, könnt ich jetzt schon wieder...... 100% infiziert halt.
Danke an Ute und Rof für die Orga und den restlichen Helfern.
Dank an Clemens für die alljährlichen Kletteraktionen ;-)

Anreise:
Donnerstag Vormittag noch bis Mittags die letzten Schrauben eingeschraubt und Öle aufgefüllt.
Dann erster Tritt : AN! Geil! Schnell aus der Kellerwerkstatt die ersten Meter gefahren: Immernoch an  ;)
Erste Probefahrt nach Eckernförde und zurück zum tanken . Knapp 20 km. Das musste reichen!
Öle raus, neue rein (besonders das neue Hinterachsgetriebe)
Essen, Sachen packen und kam dann irgendwann gegen 16:00 Uhr los.

Erste Etappe nach Rotenburg. ca. 300 km.
Unterwegs ging dann das erste mal die LKL an dafür aber das Navi aus... Hmmmm. Ob das man gut geht?
Aber Ist ja ne Magnetzündung. S____ß auf Batterie  ;D
In Rotenburg dann bei meiner Tante genächtigt.

Freitag morgen Fehlersuche. Batterie 3V und Sicherung raus. Hmmm. Neue Sicherung rein kurz gefahren wieder raus.
Merkwürdig. Gemessen an der Batterie im Stand 12V. Kein KS in der Lampe oder wo anders zu finden.

Naja, anyway. Ich muss los. Also mit geldenem Navi und Handy erstmal los, wird schon werden.

Das ging auch ne ganze Weile gut. Dann irgendwann nach weiteren 150km, Navi tot. Lädt auch nicht.
Egal, Handy raus und weiter.

Natürlich bin ich durch Minden gefahren! Meine Güte hat das gedauert bis ich durch das Kaff durch war.
Dann, die ersten Angsttropfen und vor mir ne schwarze Wand.
Rechts ran und Regenkondom angezogen und weiter.
Kaum aus Minden raus, brach dann die Hölle los! Innerhalb von Sekunden schoss das Wasser aus sämtlichen Gullis inkl. Lightshow und Bassdrumm. Weiterfahrt nur in Mofa Geschwindigkeit.
Pah! Da lach ickk doch öber! Ikk kum ut Sleswig Holsteen! Ikk kenn Regen und Wind! also langsam weiter. Nach 30 Minuten war der Spuk vorbei.

Nach ca weiteren 100km seit dem Umschalten auf das Handy -> Handy aus. Akku leer, lädt auch nicht.
S C H E I ß E !
Ab auf die nächste Tanke und son blöden Atlas gekauft (Hatten nur die Buchversion)
Das Ding zurecht gefaltet und halb im Tankrucksack und halb auf der Strasse damit rumgezirkelt.
Nach insgesamt laaangen 5 Stunden Fahrtzeit, (Irgendwann hatte ich es dicke und bin in Dortmund auf die Piste) unter Applaus angekommen.

Vielen lieben Dank! Da waren die Strapazen sofort vergessen!
Die Einfahrt auf den Campingplatz hatte irgendwie was von nach Hause kommen  :-*

Gesamt ca 600km.



Das Treffen selber war wie letztes Jahr schon Affengeil.
Nachdem ich dann mein viel zu kleines Zelt aufgebaut hatte (Haben jetzt die Kinder im Garten zum spielen) Kam dann endlich der gemütliche Teil.
Schnacken, Biertrinken, Fleisch!

Samstag war dann nochmal Fehlersuche. In der Lampe nix zu finden.
Tank Runter, Kabelbaum, einwandfrei.
Spannung am Regler gemessen ohne Batterie: ~ 7V mal 12V im Stand, dann wieder irgendwas anderes merkwürdiges.

(Exkurs: Ich habe mitlerweile den Akku gecheckt, je nach Schüttelgrad, Lust und Laune hat der mal 12V und mal 0V! Der hat vermutlich durch meine falsche Absicherung den Regler gekillt  :kopfhau: )

Zurück zum See: Beim Testen fing dann auch noch an die USB Ladebuchse an zu qualmen! Also raus damit, Akku angeklemmt, Sicherung hält, Ladespannug ist da.
Jippie! Dann war es ja nur die defekte Ladebuchse (Ich sollte mich nie so geirrt haben)
Also alles wieder zusammen.

Bestandsaufnahme von der Hinfahrt, defekte USB Ladebuchse, eine Tankschraube verloren, Werkzeugfachklappe mal wieder kaputt (Das Schloss hat oben ein Stück aus dem Blech genagt).
Das kann sich doch sehen lassen, und läuft bei mir nur unter "Klassiker" und "Dauer-running-Gag"
Das einzige was schmerzte, es hat mein Telfon zerissen. Das konnte das sterben des Reglers und der USB Buchse nicht ab. Ist übrigens auch nicht reparabel. Konnte mit neuem Akku grad so eine Datensicherung durchführen.

Am Sonntag dann Abbau, aufräumen Verabschiedung und Abfahrt.
Zum Glück habe ich eine Seitenwagenbuchse und die passenden Adapter mit.
Danke Karl für den Zigarettenanzünderadapter auf USB!

Dann mal los.
Natürlich bin ich voll in die Baustellen geraten und Autofreier Sonntag (Wusste gar nicht das es sowas gibt) war auch noch!
Dann das Supertiming: Navi aus! USB Adapter stinkt (Sorry Karl!! Ich schick dir einen neuen)
Also war die USB Buchse doch nicht der Auslöser (Kam mir in dem Moment in den Sinn)
 :schimpf: was  nu?  :galgen:
Naja aber an der Stelle wieder ein Hipp Hipp Hura auf die Magnetzündung!!!!

Ich bin da bestimmt über 1,5 Stunde mit der Karte rumgeirrt. Immer wieder gesperrte Strassen durch FFW oder Baustelle.

Die Wut steigt.
Dann ein Lichtblick. Hameln! Jetzt aber mit Mach 3 und los.
Hameln -> Hannover und dann die Schnauze so voll von der Karte.
Ich geb mir jetzt die ganz harte und anstrengenste Packung -> Autobahn!

Mach ich noch einen halt in Rotenburg? Ach was. Mors zusammenkneifen und durch.

Tja und so war es dann auch. Ich habe 5 mal angehalten. 1x Pinkeln, 4 mal Tanken, Pausen hab ich weggelassen, ich wollte nur noch die nervige Autobahn hinter mich bringen und nach Hause!

Mit Umwegen vermutlich ebenfalls ~550 - 600km trotz Autobahn
 
Bilanz, ca 1100 - 1200 km an dem WE. Der TS 2.0 hat sauber durchgehalten ohne technischen Stop.

Ich freu mich euch beim Osttreffen wieder zu sehen. Bis dahin hab ich den neuen Regler und Batterie eingebaut und die Anlage vernünftig abgesichert.

Nochmals Danke an alle  :applaus:

Gruß Manu
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11317
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Reisebericht Edersee 2018
« Antwort #306 am: 05 Juni 2018, 09:12:50 »


Nach insgesamt laaangen 5 Stunden Fahrtzeit, (Irgendwann hatte ich es dicke und bin in Dortmund auf die Piste) unter Applaus angekommen.


Wie bist Du denn gefahren?  :Frage:
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 3206
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #307 am: 05 Juni 2018, 09:18:32 »

Wenn ich das ma noch zusammenkriegen würde kann sein das es auch schon 50km vorher war.
Irgendwann nach der Mindendusche hab ich mir einen Autobahnzubringer gesucht.
Ich komm ohne Navi 0 zurecht. Konnte ich noch nie.
Erdkunde auch immer nur knapp 4.

Und das ist dann der Preis dafür .
Aber egal.
Bin noch immer angekommen und nach 21 Jahren Autofahren gewöhnt man sich drann .

Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11317
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #308 am: 05 Juni 2018, 09:21:42 »

Naja,

von Dortmund aus sind es rund 150km (richtiger!) Umweg für Dich.  ;D
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 105
  • Offline
  • Beiträge: 6366
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #309 am: 05 Juni 2018, 10:23:55 »

Aber sehr feine Tourbeschreibung...und 600km am Stück ist eine großartige Leistung...und dabei habe ich das Wetter noch nichtmal mitgerechnet...
I have never faked a sarcasm...


Apart from that....been to:

Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

RolfD

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 935
  • R27
    • 35083
    • Wetter
  • Mitglied seit: 24/02/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #310 am: 05 Juni 2018, 10:38:13 »

Manuel.... dass dein Ar... DAS mitgemacht hat...  großer :respekt:
Bleib dran... alles wird gut
Grüße
Rolf III
lieber im Blues als im Minus

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 3206
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Edersee 2018
« Antwort #311 am: 05 Juni 2018, 12:18:40 »

Ist euch denn mein stahlhartes durchtrainiertes Hinterteil denn gar nicht aufgefallen??
Und ich mach aus Überzeugung keinerlei Sport! Mopedfahren reicht .

By the way.
Irgendwer fragte wer meinen Rahmen gerichtet hat.
Wer war das?

Egal. Gemacht hat das Motorrad Köster
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 120
  • Offline
  • Beiträge: 7221
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #312 am: 05 Juni 2018, 14:46:39 »

Ist euch denn mein stahlhartes durchtrainiertes Hinterteil denn gar nicht aufgefallen??

Stahlhart? Jetzt musst du es nurnoch verchromen lassen  ;)
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 3206
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #313 am: 05 Juni 2018, 15:08:23 »

....

Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 30
  • Online
  • Beiträge: 3110
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #314 am: 05 Juni 2018, 15:34:08 »

...oder wenigstens "verchromte Eier"   :lol:

ich kann hier keine youtube-Videos mehr verlinken  - einfach mal bei youtube "verchromte Eier" eingeben  ;D
« Letzte Änderung: 05 Juni 2018, 15:47:41 von 4Taktix »
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 3206
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #315 am: 05 Juni 2018, 16:05:22 »

Klassiker
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 12103
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #316 am: 05 Juni 2018, 17:05:19 »

Die Banane auf dem Tacho war doch von Dir?

a) Ja, sie war von mir.  :wikinger:
b) Nein, sie war nicht von mir.  :wikinger:

Bitte ankreuzen.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 3206
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #317 am: 05 Juni 2018, 17:17:11 »

Banane?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 30
  • Online
  • Beiträge: 3110
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #318 am: 05 Juni 2018, 19:18:17 »

Der Kongololli auf der Lampe war von mir !
Hab' ich denn so genuschelt, als ich Dir das gesagt habe, im Wegfahren ?  ;)

Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 12103
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #319 am: 05 Juni 2018, 21:42:08 »

Oops,
war wohl ein Fall von temporärer Clemenz.

Anulu,
du bist freigesprochen.
Konditorecke wars.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 30
  • Online
  • Beiträge: 3110
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #320 am: 06 Juni 2018, 22:09:54 »

Jaja - was liegt am Strand und ist unheimlich schwer zu verstehen ?
Richtig - eine Nuschel !
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

Wimitz

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 169
  • Bevor ich mich uffrech, isses es mir lieber egal!!
  • Mitglied seit: 19/03/2016
    YearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #321 am: 08 Juni 2018, 08:16:40 »


Guten Morgen
Wer Interesse hat die paar Fotos, die ich auf dem diesjährigen Treffen gemacht habe zu sehen, der kann mir eine PN schicken.
Sie / Er bekommt dann einen Link zugesendet. Die Fotos sind für denjenigen in GMX MediaCenter abrufbar.
Als Nachweis für die Berechtigung bitte eine „Am Linge“ Duschmarke abfotografieren und das Foto anhängen  ;)


Gruß Wimitz
Gespeichert
Am Rande des Wahnsinns sollte mal jemand Liegestühle und Palmen aufstellen.

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 11317
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #322 am: 08 Juni 2018, 10:00:18 »

Habe keine Duschmarke. 😢
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 3206
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #323 am: 08 Juni 2018, 10:29:45 »

Dann bist du leider vom Datenschutz, NSA oder CIA und darfst nicht mitspielen, Ätsch .
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Wimitz

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 169
  • Bevor ich mich uffrech, isses es mir lieber egal!!
  • Mitglied seit: 19/03/2016
    YearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #324 am: 08 Juni 2018, 11:16:56 »

Habe keine Duschmarke. 😢


Habe vergessen, das „Forums—Urgesteine“ auch so anfragen dürfen.
Gespeichert
Am Rande des Wahnsinns sollte mal jemand Liegestühle und Palmen aufstellen.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 12103
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #325 am: 08 Juni 2018, 20:01:09 »

Was geht den hier ab?
Free Willy,
don`t shower Heiko?
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 2239
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #326 am: 08 Juni 2018, 20:05:02 »

Scheinbar war Heiko der einzige der geduscht hat... wenn alle anderen noch ihre Duschmarken haben  ;D
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

bullet

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 226
  • ORL Wp 2/41
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Edersee 2018
« Antwort #327 am: 10 Juni 2018, 22:38:34 »

Apropos Duschen: ich habe immer noch ein herrenloses Handtuch hier liegen, von der Wäscheleine gerettet.  Also: ein Geständnis bitte, wer hat geduscht?  :na:

Bullet
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything