25/2 Schutzblech in /3 Gabel login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel  (Gelesen 800 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8933
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« am: 23 Oktober 2018, 18:37:57 »

Weiter gehts mit Frage.
Wenn man das /3 Schutzblech montiert hat, ist der Rohrbogen( mittlere Versteifungsstrebe) unten mit der Bohrung in der Gabelfaust bündig oder steht das Rohr etwas zurück?
Manfred
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« am: 23 Oktober 2018, 18:37:57 »

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3894
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #1 am: 23 Oktober 2018, 18:55:46 »

Wenn ich dich richtig verstanden habe:

Die Strebe ( Rohr ) macht unten einen leichten knick in Richtung Fahrer aber fluchtet natürlich mit dem Loch der Faust ( bei mir zumindestens ) davon mal abgesehen das die mittlere Strebe eh etwas Spiel haben muss damit das Blech nicht reißt.
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Hape25/3

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline
  • Beiträge: 1000
    • B-W
  • Mitglied seit: 27/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #2 am: 23 Oktober 2018, 19:16:58 »

Hallo,
Einbaulage ergibt sich durch Befestigungsschraube und der zugehörigen Aussparung am Rohr.
Steht etwa 2mm unten zurück.
Gruß


Gespeichert

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8933
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #3 am: 23 Oktober 2018, 19:49:19 »

Zitat
Die Strebe ( Rohr ) macht unten einen leichten knick in Richtung Fahrer aber fluchtet natürlich mit dem Loch der Faust ( bei mir zumindestens )

Der Knick ist einem /3 Blech in einer /3 Gabel nicht notwendig. Nur wenn Du ein /2 Blech passend für die /3 Gabel passend machen musst.
Jetzt habe ich den Knick an meinem /2 Blech auch drin.
Einen Knick in der Optik, einen im Blech, das passt.
@ Hans Peter,
steht bei mir etwa 5mm zurück. Dann passen die die M8 Schrauben durch die Gabelfaust.
Mach ich den Rohrbogen bündig muss ich den Halbnut am Rohr nacharbeiten. Und die Rohrbogen noch mehr verbiegen.
Das ist alles ein Murks....
Manfred
Gespeichert

Hape25/3

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline
  • Beiträge: 1000
    • B-W
  • Mitglied seit: 27/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #4 am: 23 Oktober 2018, 19:51:51 »

Wen juckt der Abstand unten?
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3894
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #5 am: 23 Oktober 2018, 20:59:51 »

Mach mal Bilder.
Ich check das Prob. nicht.
Hier /2 Blech

Hier /3





Beide machen einen leichten Knick vermutlich damit Die Strebe oben nicht die Gabel küsst.



Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7363
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #6 am: 24 Oktober 2018, 06:38:49 »

Manfred ich habe ehrlich gesagt das Problem noch nicht ganz verstanden. Du öffnest ein neues Thema nach dem anderen und bist noch immer an der selben Sache dran. Mach doch mal n Bild oder 2, dann wirds klarer.

Gruß

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 175
  • Offline
  • Beiträge: 19412
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #7 am: 24 Oktober 2018, 10:12:10 »

Weiter gehts mit Frage.
Wenn man das /3 Schutzblech montiert hat, ist der Rohrbogen( mittlere Versteifungsstrebe) unten mit der Bohrung in der Gabelfaust bündig oder steht das Rohr etwas zurück?
Manfred

1. du meinst doch sicherlich ein 25/2 Schutzblech in der /3 gabel?
2. dir ist aufgefallen das die Gabelfäuste unterschiedlich sind?
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8933
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #8 am: 24 Oktober 2018, 17:22:28 »

zu 1. Yes Sir.
zu 2. An diesem Probelm beiße ich gerade rum.

3. Was nicht passt wird passend gemacht.

Bilder kommen morgen

Manfred
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 175
  • Offline
  • Beiträge: 19412
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #9 am: 24 Oktober 2018, 19:03:44 »

1. dann schreibe es auch
2. PROBLEM? ;D
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8933
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #10 am: 25 Oktober 2018, 20:39:40 »

Hier die Bilder.
Man sieht wie ich den Rohrbügel anpassen musste damit das Schutzblech mit dem 19 Zoll Rad wieder harmoniert.
Rohrbügel / Gabelfaust. Man sieht wie weit der Lack am Rohr ab ist. Jetzt würde die Schraube passen. Stecke ich das Schutzblech weiter rein ist der Rohrbügel  unten bündig mit der Gabelfaust. Aber: Ich muss den Rohrbügel noch weiter biegen damit die Kontur Schutzblech/Reifen erhalten bleibt. Und die Schraube passt nicht mehr.
Deshalb die Frage: Wie weit muss der Rohrbügel in die Gabelfaust.
@Jan: Könntest Du ein Bild von Deiner /2 mit /3 Gabel einstellen damit man den Unterschied sieht?

Manfred
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3894
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #11 am: 25 Oktober 2018, 20:56:32 »

Sorry aber ich finde das sieht schlimm aus mit dem Knick- Rohr.
War der Flügel neu lackiert? Ansonsten hätt ich den Bügel ein Stück nach vorne gesetzt um den Knick zu vermeiden.
Oder wär das nicht gegangen?
Was mir gut gefällt ist das der Reifen schön weit und gleichmäßig im Blech versenkt.
Passt das optisch noch zum hinteren?

Gruß Manu
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Hape25/3

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline
  • Beiträge: 1000
    • B-W
  • Mitglied seit: 27/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #12 am: 25 Oktober 2018, 20:58:18 »

 Manfred,
In Die Gabel gehört halt mal ne 18'' Felge, und der Schraubendreher ist für was gut?
Nachdem es doch mit den Bildern funktioniert, Bilder deiner polierten Felgen stehen noch aus,
Mach mal Bilder deiner hinteren Dämpfer.  8)
Fragen über Fragen...
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7363
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #13 am: 25 Oktober 2018, 21:08:31 »

1. Linierung ist falsch
2. Ich mag den Knick auch nicht leiden
3. Schaut einfach auf meinen Avatar, da seht ihr alles...
4. Ok für die Kurzsichtigen anbei ein paar Bilder.

Gruß

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8933
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #14 am: 25 Oktober 2018, 21:19:22 »

Schutzblech ist neu lackiert und liniert. Das Blech versetzen geht nicht alldieweil Einbuchtungen für die Gabelholme seitlich im Blech sind. Und der Rohrbügel ist oben im Blech auch in einer Einbuchtung drin.
Hinteres Schutzblech ist auch von der /2. Sollte also passen.
Den Bügel kann man mit Gefühl wieder gerade biegen.
@ Hape: Der Schraubenzieher spreizt die geschlitzte Bohrung damit diese größer wird und man den Rohrbügel besser demontieren und montieren kann.
Was hat die Felge und der hintere Dämpfer mit dem vorderen Schutzblech zu tun?
Manfred
Gespeichert

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8933
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #15 am: 25 Oktober 2018, 21:22:22 »

@ Jan.
So sah es mir auch aus. Dann lieber den elegant geschwungenen Bügel  ;D
Manfred
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3894
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #16 am: 25 Oktober 2018, 21:25:42 »

Nicht Blech versetzen sondern deine mittlere Strebe ein Stück weiter vorne am Blech wieder neu befestigen.

Wenn neu lackiert, dann ist das natürlich Mist.

Die „ falsche“ Linierung gefällt mir persönlich optisch besser
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8933
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #17 am: 25 Oktober 2018, 21:34:59 »

Zitat
Nicht Blech versetzen sondern deine mittlere Strebe ein Stück weiter vorne am Blech wieder neu befestigen.

Geht nicht da im Blech einen Buchtung für den Rohrbügel drin ist. Ich müsste dann die alte Buchtung raus hämmern und die eine neue rein hämmern.

Zitat
a. die Bilder wolltest du mal liefern
b. geht es doch um das gesammte Kunstwerg

Du hast doch die Maschine bestimmt 10mal in Natura gesehen. Was bringen Dir jetzt die Bilder?
Und: Im Forum wurde die Bilder bereits hinterlegt
Manfred
Gespeichert

Hape25/3

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 11
  • Offline
  • Beiträge: 1000
    • B-W
  • Mitglied seit: 27/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #18 am: 25 Oktober 2018, 21:48:35 »

2x
warst ja immer am modifizieren


1000, danke, kann jetzt in den Forumsfrühruhestand
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7363
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #19 am: 26 Oktober 2018, 09:26:54 »

Manfred,

also ICH PERSÖNLICH finde das /2 Blech in der /3 Gabel, so wie es früher bei mir war, dezenter.
Dafür dass das halt ein Umbau ist und nicht original fällt es nicht zu sehr auf.
Und ist Plug & Play. Einfach reinhängen und fertig.

Gruß

Jan.

Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8933
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #20 am: 26 Oktober 2018, 10:31:25 »

Siehste, so unterschiedlich sind die Desginansichten.

Das bleibt nun wie es ist. Basta.  ;D

Manfred
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3442
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #21 am: 26 Oktober 2018, 11:22:49 »

Moin Jan,
was hast Du denn da für eine Krümmer/Dämpfer Kombi dran ?  /2 Krümmer mit Boxer-Torpedo ?
Sieht irgendwie hinten so "hängend" aus - Der Dämpfer hängt ja unterhalb der Befestigungslasche - muss das bei /2 so ?
Finde ich bei /3 gelungener - Ausbuchtung im Dämpfer ( damit er weiter nach "innen" kommt ) und Befestigung innerhalb dieser Ausbuchtung. (damit er "höher" kommt)
Auch müsste der Krümmer dazu irgendwo zwischen Motorbefestigung und Fussraste einen leichten "Bogen" nach oben machen und hinten etwa parallel
zum Rahmenunterzug lafen, damit der Dämpfer höher kann.
Aber vermutlich erzähl' ich Dir da nix Neues, oder ?
So sieht es jedenfalls nicht schön aus.

Gruß,
Sascha

Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7363
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #22 am: 26 Oktober 2018, 11:37:41 »

Sascha: Das sind Bilder kurz nach dem Kauf meiner /2 im Jahre 2005 (da bin ich dann auch ins Forum gekommen).

Heute sieht die ein bisschen anders aus.

Gruß

Jan.

Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3442
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #23 am: 26 Oktober 2018, 12:00:57 »

WOW !!!  :applaus:
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 175
  • Offline
  • Beiträge: 19412
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #24 am: 26 Oktober 2018, 13:35:36 »

Manfred,
ich hätte das nahe der gabelfaust gekröpft....fällt weniger auf
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7363
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #25 am: 26 Oktober 2018, 15:47:25 »

Ja. Oder gelassen wäre auch weniger aufgefallen. Biste denn jetzt durch und kannst mal ne Probefahrt machen?
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 52
  • Offline
  • Beiträge: 8933
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 25/2 Schutzblech in /3 Gabel
« Antwort #26 am: 26 Oktober 2018, 19:19:21 »

Rolf, bei einem biegen unten hatte ich die Befürchtungen das das ein Knick gibt.
Das ist jetzt so ein eleganter Bogen geworden, das fällt überhaupt nicht auf.

Noch nix fertig. Muss noch Gartenarbeit machen.
Manfred
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19