Bleiersatz gegen Ventileinschlag?
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bleiersatz gegen Ventileinschlag?  (Gelesen 3728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3722
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bleiersatz gegen Ventileinschlag?
« Antwort #30 am: 30 August 2016, 06:46:11 »

Und vor allem brauchst Du den Schnellverschluß für den Schlauch, welcher unter dem Tank die beiden Hälften verbindetet.  :)
Hab wegen diverser "Fiesematenten" in den letzten 12 Monaten bestimmt 10 mal den Tank meiner R27 abheben müssen.

Ich hatte übrigens mal wirklich den seltenen Fall gehabt, das der Sitz selbst vom Auslassventil eingearbeitet wurde.

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

BMW Einzylinder-Forum

Re: Bleiersatz gegen Ventileinschlag?
« Antwort #30 am: 30 August 2016, 06:46:11 »

Ulrich6027

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 625
  • R 26 / R27 / R60/2+S500
    • 44139
    • Dortmund
    • NRW
  • Mitglied seit: 20/05/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Bleiersatz gegen Ventileinschlag?
« Antwort #31 am: 30 August 2016, 07:54:46 »

Ich hatte im letzten Jahr Probleme mit sich änderndem Ventilspiel weil die Stoßstangen verbogen waren. Ich habe erst Ruhe seit dem der zweite Satz Stoßstangen und neue Ventileinstellschrauben eingebaut sind.

Ulrich

Ach Denkfehler am Morgen- Spiel wird größer
« Letzte Änderung: 30 August 2016, 07:57:55 von Ulrich6027 »
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20262
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bleiersatz gegen Ventileinschlag?
« Antwort #32 am: 30 August 2016, 10:42:55 »

Manfred:
um die Ölkanäle zu reinigen....Kipphebel alleine genügt nicht....sollte zumindest bei jeder Kopf Überholung gemacht werden
Soxen:
bei deinen Einlass ist es ja schon "fertig" gesetzt.....müssten bei deinen Auslass auch demnächst fertig sein....einfach kontrollieren...wenn es noch zigmal passiert.....denken wir nochmal drüber nach ob es was anderes sein kann....beschleunigen" kannst du es nur wenn du das tust was am Anfang hätte passieren müssen: Kopf auf gut 200°C erhitzen etc....ich würde an deiner Stelle erstmal so weiter machen.
Ulrich:
so früh war es gar nicht....es kann auch andersrum passieren....einstellen wenn es zu groß ist....dann wird es kleiner (bei der jeweiligen Stellung der Stößelstangen)
Gespeichert

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bleiersatz gegen Ventileinschlag?
« Antwort #33 am: 30 August 2016, 15:39:25 »

Manfred:
um die Ölkanäle zu reinigen....Kipphebel alleine genügt nicht....sollte zumindest bei jeder Kopf Überholung gemacht werden
Ah,ja. Die /2 hat nicht so neumodisches Zeug. ;D

Danke
Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

Soxen

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 50
  • I love BMW-Einzylinder
    • 73776
    • Altbach
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 16/05/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Bleiersatz gegen Ventileinschlag?
« Antwort #34 am: 30 August 2016, 16:52:06 »

OK, danke. Dann werde ich den mühsamen Weg gehn und später berichten.

Dank und Gruß
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3722
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bleiersatz gegen Ventileinschlag?
« Antwort #35 am: 20 August 2017, 08:38:00 »

Hallo Soxen,

wie ist die Sache ausgegangen? Ist das Ventilspiel mittlerweile konstant?
Ich frage auch deshalb weil ich exakt den gleichen Käse bei meiner 25/2 habe.

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Soxen

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 50
  • I love BMW-Einzylinder
    • 73776
    • Altbach
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 16/05/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Bleiersatz gegen Ventileinschlag?
« Antwort #36 am: 22 August 2017, 11:23:23 »

das Problem hat sich anders erledigt: die Ständerhülsen waren's nicht dafür Ventileinschlag in den Sitzen. Hab den ZK richten lassen (neue Sitze, Federn etc./ Aussage des Mechanikers: Sitze zu weich, für die alten Sitze ist nicht gehärtetes Material verwendet worden), am letzten Sonntag eingebaut und seither ca. 150 km problemlos gefahren. Auf Anhieb war mehr Zug zu spüren und der Leerlauf sehr viel ruhiger und stabiler. Hoffe das bleibt mir so noch lange erhalten.

Gruß
Soxen
Gespeichert

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bleiersatz gegen Ventileinschlag?
« Antwort #37 am: 22 August 2017, 12:24:26 »

Früher gab es doch auch nur bleifreies Benzin. Oder?
Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 9076
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bleiersatz gegen Ventileinschlag?
« Antwort #38 am: 22 August 2017, 12:52:04 »

Verbleites Benzin gibts schon recht lange!
Eingesetzt weniger um die Ventile zu schonen - vielmehr um die Klopffestigkeit zu steigern! Die ersten Tests wurden schon in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts gemacht.

Bernd

Eine nette Dokumentation über die Entwicklung von Kraftstoffen insbesondere auch die Verwendung von Blei findet ihr HIER
« Letzte Änderung: 22 August 2017, 14:01:06 von berndr253 »
Gespeichert
Leben und Leben lassen

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Bleiersatz für R 25/2

Begonnen von BMW-Bubi

Antworten: 8
Aufrufe: 2348
Letzter Beitrag 31 Januar 2009, 09:55:33
von Heiko
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything