- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bremsbelag R26 ERLEDIGT !  (Gelesen 761 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klemens

  • Gast
Bremsbelag R26 ERLEDIGT !
« am: 29 Dezember 2014, 22:35:52 »

Hallo ,

ich Suche Bremsbeläge für R26 Vorne die etwas Bissiger sind wie die Handelsüblichen Standartteile von den Üblichen Händlern.Habe schon 2 Sorten Ausprobiert,  bin auch reichlich gefahren damit aber besonders Gut sind sie nicht.
Vielleicht gibs ja jemand der da was anderes bieten kann.

gruß Michel
« Letzte Änderung: 25 Januar 2015, 17:46:08 von Klemens »
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Bremsbelag R26 ERLEDIGT !
« am: 29 Dezember 2014, 22:35:52 »

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 119
  • Offline
  • Beiträge: 9419
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bremsbelag R26
« Antwort #1 am: 30 Dezember 2014, 00:24:38 »

Hallo Michel,

ordentliche Beläge klebt Dir die Firma REBI in Solingen auf die Bremsbacken.

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3745
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bremsbelag R26
« Antwort #2 am: 30 Dezember 2014, 09:11:23 »

Moin!

...und natürlich alles das tun, was man unter "Bremse optimieren" versteht.    :schrauber:
Also von der Bremsschlüsselwelle bis zum Bowdenzug.

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Klemens

  • Gast
Re: Bremsbelag R26
« Antwort #3 am: 30 Dezember 2014, 09:18:35 »

Hallo Bernd,  vielen Dank für deinen Tipp,gibt es für die bissigeren Bremsbeläge eine Bezeichnung die man angeben muß?

herzliche grüße und guten Rutsch,  Michel




P.Buxus,    ....klar habe ich alles probiert,der Klemens is einfach  zu schnell  ;D ;D

gruß Michel,  auch dir nen guten Rutsch
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3745
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bremsbelag R26
« Antwort #4 am: 30 Dezember 2014, 09:25:19 »

Hallo Michel,

bei REBI: Verlang nach Herrn Quabeck und lass dich beraten!   :)

Dir auch einen guten Übergang,

Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 4959
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bremsbelag R26
« Antwort #5 am: 30 Dezember 2014, 11:19:52 »

Tach Klemens,

Schau mal, ob die Bremsbacken zueinander passen.
( Tips und Tricks, Anbauteile, Bremsbacken) hier super Beitrag von Karl.

Kann nämlich sein, dass nur eine Bremsbacke anliegt, war bei meiner Galeere so, bis mir Bernd 2 zueinander passende
geschickt hatte.

Gutes neues Jahr  !!

Schorsch
Gespeichert
Lieber Fehler machen, als nichts tun

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 180
  • Offline
  • Beiträge: 21520
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bremsbelag R26
« Antwort #6 am: 30 Dezember 2014, 11:40:53 »

Und das die auflaufende auch als erstes anliegt....und das der Bremshebel auch seine max. 90° hat
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Offline
  • Beiträge: 3745
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bremsbelag R26
« Antwort #7 am: 30 Dezember 2014, 13:08:51 »

............und wenn wir schon dabei sind mit den guten Ratschlägen     ;D   :

Wenn Du im Löten fit bist, umrüsten auf Edelstahlbowdenzug mit Teflon-Seele.
Kommt gegenüber einem gutem herkömmlichen Zug min. 30% mehr Kraft unten an.

Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything