Guten Abend aus Düren!
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 6 |   Nach unten

Autor Thema: Guten Abend aus Düren!  (Gelesen 15954 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kevm1502

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 133
  • R26 Bj. '60 mit Bosch-Dynastarter
    • 52399
    • Merzenich
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 17/08/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Guten Abend aus Düren!
« am: 25 September 2013, 21:24:31 »

Hallo zusammen!
Ich heiße Kevin, bin 25 Jahre alt und komme aus dem schönen Städtchen düren.
Heute habe ich (über den Kauf einer firmenhalle) eine bmw erstehen können. Jedoch bin ich noch nich so wirklich in der Lage festzustellen, ob es sich um eine r26, oder eine r27 handelt. Den fahrzeugbrief bekomme ich noch vom Verkäufer, da er momentan aufgrund seines Umzuges noch nicht zu finden ist. Er konnte mir nur sagen, dass es Baujahr 1959 sein müsste, jedoch auch nicht mit Garantie..
Nun, da das schöne Motorrad über 20 Jahre in einem Lagerraum auf dem Gelände verbracht hat, ohne jemals bewegt worden zu sein, ist sie natürlich wie zu erwarten in einem 'Dornröschenschlafzustand'.
Ich habe mich direkt verliebt und würde ihr gerne wieder zu alter Schönheit verhelfen und hoffe hier auf etwas Unterstützung zu treffen, was die fehl- bzw falschteile angeht.
Es sind z.b. Ein paar Halterungen am rahmen (welche Original aussehen) aber nicht auf anderen Fotos im Netz zu finden sind. Dann die Sitzbank, Lampenschirm ohne die typische Rot und Grün Leuchte etc.
Ich habe schon sehr oft hier gestöbert im Forum, und vielleicht ist ja jemand aus meiner Umgebung hier anwesend, der sich damit auskennt und mir evtl ein paar Tips geben kann.
Also einen schönen Abend euch allen! Ich versuche noch vom Handy ein paar Fotos des Schätzchen hochzuladen.

Gruß Kevin
Gespeichert
Ich kam, sah - und vergaß was ich vorhatte..

BMW Einzylinder-Forum

Guten Abend aus Düren!
« am: 25 September 2013, 21:24:31 »

BenW

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2831
  • R26 Bj.'59
    • 55218
    • Ingelheim
    • Rheinland-Pfalz
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/04/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #1 am: 25 September 2013, 21:37:05 »

Willkommen, Kevin!

R27: Der Zylinderkopf ist hinten/oben mit dem Rahmen über eine Gummipufferung verbunden. Die R26 hat das nicht.

R26 und R27 haben (in Abgrenzung zu früheren Modellen) vorne und hinten Schwingen.

Das genaue Modell findet man normalerweise auf dem Typenschild vorne am Lenkkopf unterhalb des Lenkers.

Grüsse
BenW
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Online
  • Beiträge: 3711
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #2 am: 25 September 2013, 21:42:51 »

Hallo Kevin,

ein herzliches Willkommen auch von mir!

Wenn Du ein paar Tausend Kilometer damit gefahren bist,
und die Armbanduhr läuft noch, ist es eine R 27 !  ;D

Schönen Gruß
Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Kevm1502

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 133
  • R26 Bj. '60 mit Bosch-Dynastarter
    • 52399
    • Merzenich
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 17/08/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #3 am: 25 September 2013, 21:50:43 »

Vielen Dank euch beiden für die Antworten.
Das Typenschild werd ich morgen direkt mal überprüfen, und die Armbanduhr hat noch ein wenig Zeit ;)
Ich denke nicht dass Sie vor diesem Winter noch fahrtüchtig sein wird.
Hier mal ein paar Bilder

http://s14.directupload.net/file/d/3391/oap35o2z_jpg.htm
http://s1.directupload.net/file/d/3391/dbzg7wh2_jpg.htm
http://s14.directupload.net/file/d/3391/ojdri8ol_jpg.htm
http://s14.directupload.net/file/d/3391/x8n5uplr_jpg.htm
http://s1.directupload.net/file/d/3391/9owktoey_jpg.htm         

Gruß Kevin
Gespeichert
Ich kam, sah - und vergaß was ich vorhatte..

Quarkstrudel

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 77
  • I love BMW-Einzylinder
    • 52074
    • Aachen
  • Mitglied seit: 19/05/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #4 am: 25 September 2013, 21:52:56 »

Viele Grüße aus Aachen.
Ne große Hilfe bin ich nicht, ich bin auch grad dabei in die Materie einzutauchen  :schrauber: aber vielleicht sieht man sich ja nächstes Jahr mal für ne Eifelrunde?
Hast Du Dir ne Halle gekauft und der Eintopf stand noch drin oder wie stelle ich mir das vor?  ;D

Fotos sind immer gern gesehen.
Gespeichert
Moto Guzzi V11, V50 Monza, BMW R25/2, Vespa PX 200, IWL Berlin, Simson Kr 51/2

Kevm1502

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 133
  • R26 Bj. '60 mit Bosch-Dynastarter
    • 52399
    • Merzenich
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 17/08/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #5 am: 25 September 2013, 21:56:04 »

Jaa genau so siehts aus ;) ich denke, auf das Angebot ein Ründchen zu drehen komme ich, sobald ich die Lady wieder erweckt habe gerne zurück.
Gespeichert
Ich kam, sah - und vergaß was ich vorhatte..

BenW

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2831
  • R26 Bj.'59
    • 55218
    • Ingelheim
    • Rheinland-Pfalz
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/04/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #6 am: 25 September 2013, 22:01:17 »

Auf den ersten Blick eine R26 mit artfremder Lichtmaschine und Lampentopf einer anderen zeitgenössischen Maschine. Tacho passt.

Grüsse
BenW
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 30
  • Online
  • Beiträge: 3711
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #7 am: 25 September 2013, 22:08:48 »

Genau,

ist ne´ R 26.
Der Fliehkraftversteller für den Unterbrecherkontakt sieht auch
komisch aus.

Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 142
  • Offline
  • Beiträge: 6509
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #8 am: 25 September 2013, 22:12:11 »

Hi Kevin,
es ist eine R26.
Sie hat allerdings einen "spannenden" Umbau erfahren.
Jemand hat die Dynastartanlage der Isetta eingebaut! 8)
Dafür mußte im vorderen Bereich der Rahmen geändert und etwas auseinandergebogen werden...
Rückbau auf Orginallima ist also nicht ganz einfach,
andererseits sieht der Dynastarter schwer mitgenommen aus... :gewissen:
Eine Gewissensfrage.
Ein funktionierender Dynastarter (= Lima ist gleichzeitig elektrischer Anlasser) wäre natürlich "supercool".

Gruß Rütz
(PS: Lampentopf ist R25/2, tut's genau so gut...)
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 61
  • Offline
  • Beiträge: 7852
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #9 am: 25 September 2013, 22:27:53 »

Hallo Kevin. Willkommen im Forum.

Schöne Maschine, cooler Umbau. Würde ich versuchen zu erhalten. Ist doch zeitgenössisch.

Lampentopf für die R26 hab ich glaube ich einen über. Würde ich tauschen gegen deinen von der 25/2. Bei Interesse schreib mir ne Nachricht. Dann machen wir alles weitrre per Mail.

Poste gerne noch mehr Bilder. Dann kann dir auch noch weitergeholfen werden mit nicht originslen Teilen. Aber keine Angst. Die sieht vielversprechend aus auf dem Handy 8)

Gruß
Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

CarlBorgward

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 961
  • R 60; R 60/2 m. Steib S 250; R 27 + Borgward B4500
    • 47877
    • Willich
    • NRW
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #10 am: 26 September 2013, 08:13:31 »

Hallo Kevin,

auch von mir ein herzliches Wilkommen und Glückwunsch zu Deiner Neuerwerbung. Da kann man viel dran machen, oder eben nur technisch in Ordnung bringen und dann gründlich reinigen und behutsam aufarbeiten. ich stecke selber im Moment in der Restauration einer R 27; hier hatte ich allerdings nicht die Wahl, ich muss das Ding komplett restaurieren.

Ich finde es super, dass es ausser mir noch mehr junge Leute gibt, die sich für so nen altem Kram interessieren. Da Düren ja nicht allzuweit von 47877 Willich weg ist, trifft man sich ja vieleicht mal.

Grüße und viel Erfolg bei Deinem Projekt.

Stefan
Gespeichert
Besser 'ne Gummikuh als Rinderwahn!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13239
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #11 am: 26 September 2013, 08:42:58 »

Hi Kevin,
Du bist umzingelt  ;D.
Sei vorsichtig mit dem, was Du da hast.
Das sieht nach einer "Baustelle" aus, die jeder von uns gerne hätte.
Mein erster Eindruck:
- Lackteile in anscheinend gutem Zustand; falls kein großer Rostbefall, so lassen. Original lackierte und linierte Maschinen werden immer seltener.
- Rahmen, prüfen auf Katzenbuckel (scheint nicht der Fall zu sein) und wegen der Dynastartanlage hier den Fred über die Motoraufhängung vorn lesen.
- Räder, Speichen, Bremsen: Trau Ihnen ungeprüft nicht über den Weg.
- Hinterradantrieb: Ölwechsel und Abschmieren, davon ist auch zuwenig zu sehen.
- Getriebe: Ölwechsel
- Motor: Prüfen, ob das überhaupt ein R26-Motor ist (Vergleichsliste im Forum aufzusuchen und die Nummern checken), Öl ablassen, Ölwanne runter und säubern, neues Öl rein.
- Tank reinkucken ob groß verrostet, füllen, Benzinhahn auf uns prüfen, ob es gut fließt, falls nicht Benzinhanh ausbauen und reinigen.
- Neue Batterie besorgen. Kauf Dir einen 6V/,5 Ah Akku (Panasonic, Fiam). Kostet einen 10er und dient hinterher als Notbatterie.
- Neue Zündkerzen besorgen, alte raus, eine Spritzer Motröl in den Brennraum, neue Kerze rein.

Zündnagel rein, falls Strom da, Kickstarter runter.

Wo in Düren?

Clemens (Ex-GAW)

Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20218
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #12 am: 26 September 2013, 13:38:46 »

clemens, du hast was vergessen:
Bremshebel vom Auspufftopf nehmen
dafür ist Kardan abschmieren zuviel (wo soll er was abschmieren? ;D)
Gespeichert

BenW

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2831
  • R26 Bj.'59
    • 55218
    • Ingelheim
    • Rheinland-Pfalz
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 23/04/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #13 am: 26 September 2013, 13:55:00 »

Bremshebel vom Auspufftopf nehmen

Rolf, das war ein Fahrschulfahrzeug mit einem zweiten Bremshebel auf der linken Seite für den Fahrlehrer, der auf dem Soziussitz saß!
Gespeichert

Kevm1502

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 133
  • R26 Bj. '60 mit Bosch-Dynastarter
    • 52399
    • Merzenich
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 17/08/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #14 am: 26 September 2013, 16:10:36 »

Hallo zusammen!
Erstmal vielen Dank für die ganzen schnellen und guten Antworten. Jetzt bin ich schonmal ein riesen Stück weiter.
Ich habe mich dazu entschlossen, die alte Lichtmaschine, also den Dynastarter wieder (falls möglich) aufzuarbeiten und auch die Lackierung etc. so zu belassen, wie es ist. Am Rahmen habe ich eine Stelle gefunden, wo der Lack etwas Rostunterlaufen ist, aber mehr nicht.
Ich finde, eine Maschine die schon so alt ist, verliert einen gewissen Teil ihres Charmes, wenn man sie neu lackiert. Hier und da eine Macke, ein paar Dellen, dann die schönen Zierstreifen, an denen man noch sieht dass sie mit der Hand aufgetragen wurden... Ich könnte jetzt hier noch Stunden weiterschwärmen.. Aber leider muss ich gleich los. Der andere BMW braucht noch TÜV und gleich macht die Werkstatt zu!
Gespeichert
Ich kam, sah - und vergaß was ich vorhatte..

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13239
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #15 am: 26 September 2013, 16:35:52 »

Kniesbüggel, schlickrutschender  ;D
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Lui48

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 417
  • BMW R 25 & Kawa VN800A
    • 52134
    • Herzogenrath
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 29/08/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #16 am: 29 September 2013, 18:09:51 »

Und wieder einer aus dem Umland. Ich glaube so langsam können wir hier im Umkreis einen eigenen Stammtisch aufmachen. Grüße aus Alsdorf/Eschweiler.
Ach ja, herzlich Willkommen hier. ;D
Gespeichert
LG Lui
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4411
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #17 am: 29 September 2013, 21:19:34 »

Tach Kevin,

Willkommen im Forum, zu Deinem Entschluss, die Lackierung zu belassen kann ich Dich nur beglückwünschen.
Leider musste ich meine Oma neu lackieren lassen, es ging nicht anders.
Wen Du willst, kannst Du die Blinker (Ochsenaugen) weglassen, das ist bei dem Baujahr sogar erlaubt. Pflicht erst ab 01.01.1962.

Viel Spass beim Restaurieren.

Schorsch
Gespeichert
Gönn Dir was, lebe immer gut, sonst tun es Deine Erben.

rolf.soler

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 4344
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #18 am: 30 September 2013, 17:07:13 »

Kauf Dir einen 6V/,5 Ah Akku (Panasonic, Fiam). Kostet einen 10er und dient hinterher als Notbatterie.

für den Dynastarter genügen dann aber ,5 Ah nicht ... ;D

der braucht wahrschinlich mehr als die üblichen 4,5 Ah die Clemens sicher gemeint hat...Wer weiss was die Isetta für eine Batterie hatte ?
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20218
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #19 am: 30 September 2013, 19:22:25 »

Eine Autobatterie....eine rel. Große....also die handeslsüblichen Motorradbatterien langen nicht.
Nimm eine hawker(!) mit 10Ah....die wird langen
Gespeichert

D@ny

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 56
  • Mitglied seit: 24/10/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #20 am: 30 September 2013, 23:32:03 »

Und wieder einer aus dem Umland. Ich glaube so langsam können wir hier im Umkreis einen eigenen Stammtisch aufmachen. Grüße aus Alsdorf/Eschweiler.
Ach ja, herzlich Willkommen hier. ;D

ZWINGEND!!! ;-)

Ein herzliches Willkommen aus Aachen!

lg

Dany
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13239
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #21 am: 01 Oktober 2013, 09:04:52 »

Zitat
Nimm eine Hawker(!) mit 10Ah....die wird langen

Dann bist Du aber aus der Hawker Cyclone Reihe raus; die geht nur bis 8 Ah.
Kuck mal, ob die 6V/12 Ah Genesis unter den Deckel passt.

Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

esox000

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 40
  • Mitglied seit: 31/10/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #22 am: 01 Oktober 2013, 10:57:01 »

Hallo Zusammen,

woran erkennt ihr, dass der Lampentopf an eine R25/2 gehört? Kann der nicht auch an eine R51 ran?
Wo liegen die Unterschiede? Die Beule unten ist ja auf den Fotos nicht sichtbar.

Danke
Gruß
Johannes
Gespeichert
BMW R50 - Zündapp C50 Sport

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 142
  • Offline
  • Beiträge: 6509
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #23 am: 01 Oktober 2013, 11:38:02 »

R51 hat keine Leerlaufkontrolle. ;D
Aber wenn du 51/2 oder 51/3 meinst:
Gar nicht. Die sind gleich (63 12 8 050 012). Zum Verkaufen: R68 dranschreiben... ;D
Aber wir sind ja im Einzylinderforum.
Gespeichert

esox000

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 40
  • Mitglied seit: 31/10/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #24 am: 01 Oktober 2013, 11:55:35 »

Danke für die Info,

nein ich benötige eine Lampe für die R67. Also mit Leerlaufkontrolle. Ich wusste nicht, dass die gleich sind.
Wenn jemand so eine Lampe rum liegen hat, kann er sich gerne bei mir melden. Hätte dann auch eine Lampe mit "Herzchen" und Beule anzubieten.  ;D

Gruß,
Johannes
Gespeichert
BMW R50 - Zündapp C50 Sport

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20218
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #25 am: 01 Oktober 2013, 13:45:21 »

Anselm,
bist du sicher das die 51/2 eine Leerlaufkontrollleuchte hat?
Gespeichert

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 142
  • Offline
  • Beiträge: 6509
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #26 am: 01 Oktober 2013, 15:59:14 »

Jetzt kommen die Fangfragen (Kl.2 ist auch so ein Punkt...). ;D

Nein, war geraten (weil "gleiches" Getriebe). :-*
Ich fürchte, sie hat keine.
Die Schaltwelle gibt es mit und ohne Leerlaufkontakt...
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Offline
  • Beiträge: 20218
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #27 am: 01 Oktober 2013, 20:29:40 »

Das "" bei Getriebe ist schon ok....ansonsten, sie hat keinen Kontakt (u.a.). :-*
Gespeichert

Kaltstart

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 1225
  • R 25/3 & ich (beide 1954) auf Mallorca anno 1977
    • 70597
    • Stuttgart
    • BW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/01/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #28 am: 22 November 2013, 16:50:19 »

Hallo Kevm1502,

Glückwunsch zu dieser interessanten Zugabe.
Willkommen & viel Freude damit!
Gespeichert
Alte Liebe rostet nicht.

Kevm1502

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 133
  • R26 Bj. '60 mit Bosch-Dynastarter
    • 52399
    • Merzenich
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 17/08/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Guten Abend aus Düren!
« Antwort #29 am: 11 Januar 2014, 15:16:37 »

Mahlzeit und ich hoffe Ihr seid alle gut in's neue Jahr gekommen ;)
Also viel getan hat sich leider an meiner Dame noch nich, ich hatte einfach zuviel um die Ohren die letzten Wochen.
Jetzt wo das Wetter so langsam in den Schnee übergeht hier am Rhein, jedoch die Tage wieder länger werden, hoffe ich mal ein paar Stündchen zu finden, in denen ich mich dem Schrauben widmen kann.
Mein Plan sieht im Groben folgendes vor (aufgrund der hier gewonnen Info's):

- Fehlteile besorgen (Batteriekastendeckel(checked), Krümmermutter(checked), Sitzbank(bzw. vorzugsweise Fahrer- und Sozisattel), Dynastarterdeckel
- Motorrad zerlegen
- Rahmen neu beschichten (da dieser anscheinend mit nem Pinsel überlackiert wurde)
- Motor zerlegen/reinigen (vom alten und verharzten Öl befreien) und auf neues Leben vorbereiten
- Dynastarter reinigen und "verstehen" (hat jemand Unterlagen von dem Ding? :kopfhau: )
- Räder überholen (Reifen, Bremsen, Speichen etc.)
- Elektrische Leitungen komplett neu ziehen
- Zusammenbau
- Fehlersuche und Beseitigung

Falls dem ein oder anderen hier nochwas wichtiges fehlen sollte, die Liste ist eben aus dem Handgelenk endstanden, ich ergänze gerne ;)
Ich werde auch schnellstmöglich mal Fotos machen von den Bedienelementen am Lenker, die sehen auch aus wie selbstgebaut.

Zum Stammtisch: klar, bin dabei!

Gruß Kevin
« Letzte Änderung: 11 Januar 2014, 15:26:47 von Kevm1502 »
Gespeichert
Ich kam, sah - und vergaß was ich vorhatte..

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

Seiten: [1] 2 3 ... 6 |   Nach oben
 

Guten Abend aus Odenthal

Begonnen von martin-8

Antworten: 35
Aufrufe: 3023
Letzter Beitrag 08 Oktober 2019, 14:21:12
von OldsCool!
Hallo und guten Abend

Begonnen von MB

Antworten: 11
Aufrufe: 1253
Letzter Beitrag 31 Dezember 2009, 12:37:23
von ClassiCmen
Guten Morgen allerseits

Begonnen von Monroe

Antworten: 22
Aufrufe: 2821
Letzter Beitrag 23 Oktober 2011, 06:39:57
von GüllepumpeCH
Guten Tag, Asturias,España

Begonnen von nicofer

Antworten: 107
Aufrufe: 6492
Letzter Beitrag 05 April 2012, 09:05:52
von Dennis
Schönen guten Tag!

Begonnen von Einzylindär

Antworten: 40
Aufrufe: 5754
Letzter Beitrag 08 Juni 2019, 17:52:23
von cledrera
Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18