- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme  (Gelesen 900 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Snaaf

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 9
  • I love BMW-Einzylinder
    • die Niederlände
  • Mitglied seit: 10/02/2019
    Years
Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« am: 12 März 2020, 10:09:12 »

Gutentag,

Ich habe versucht die Kupplungshebel am Getriebe (R25/3) zu montieren, aber bin 2 Probleme entgegen gekommen:

1) Das Ende stosst gegen die Befestigungsmutter v.d. Hinterbremshebel. Mache ich etwas falsch oder hab' ich ein falsches Teil bekommen?

2) Mit völlig eingedrehte Stellschraube bekomme ich noch immer kein Kupplungsbetätigung. Das Druckstück liegt gleich mit das Getriebeende, ist das korrekt? Eine längere Stellschraube geht wahrscheinlich nicht weil es sehr eng am Rahmen kommt.

Siehe Bilder und vielen Dank im voraus.
Grusse aus die Niederlände

Snaaf

« Letzte Änderung: 12 März 2020, 13:19:14 von Snaaf »
Gespeichert
Grusse aus die Niederlände,
Snaaf

BMW Einzylinder-Forum

Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« am: 12 März 2020, 10:09:12 »

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 179
  • Online
  • Beiträge: 20990
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #1 am: 12 März 2020, 10:59:49 »

biege sie einfach ein bißchen zur Seite, so das sie an de Mutter vorbei kommt
2. bohre in das Gußteil des hebels einfach ein Gewinde (M4 o.ä.) richtung M8 Gewinde der Einstellschraube...und zwar so das du von aussen gut an den Schraubenkopf rankommst....jetzt einfach Einstellschraube (eine längere) einschrauben...einstellen...und  mit der M4 festklermmen.
Habe ich bei mir gemacht....einfach und genau...und kein Gewürge mit passenden Paßscheiben
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4675
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #2 am: 12 März 2020, 11:01:52 »

Ist schon paradox, dass man Passscheiben immer dann braucht, wenn 'was nicht passt  ;D
Gespeichert
Alle 11 Minuten geht mir einer auf den Sack.
Ich warte nicht länger - ich ohrfeige jetzt !

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1431
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #3 am: 12 März 2020, 11:04:57 »

Hallo Snaaf,
ich habe mir eine Schraube selber gefeilt. Die Länge kannst Du so bestimmen, das es mit der Kupplung funktioniert. Hinten ein Vierkant, mit dem man mit einem 6er Schlüssel einstellen kann und eine flache mutter drauf, damit man das Ganze kontern kann. So dreht sich die Schraube nicht mehr auf.
Bei Dir gibt es eigentlich nur eine Einstellung.
Gruß Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Snaaf

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 9
  • I love BMW-Einzylinder
    • die Niederlände
  • Mitglied seit: 10/02/2019
    Years
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #4 am: 12 März 2020, 12:14:54 »

Vielen Dank für die nutzigen Tipps! :respekt:
Mal ausprobieren ob wir das schaffen können :schrauber:

Grusse aus die Niederlände

Snaaf
Gespeichert
Grusse aus die Niederlände,
Snaaf

Trebi

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 23
  • I love BMW-Einzylinder
    • 28844
    • Weyhe
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/02/2016
    YearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #5 am: 12 März 2020, 13:51:18 »

Hallo,
bei dir fehlt die Rückhohlfeder zwischen Getriebe und dem Kupplungshebel. Oder hast du ihn für die Aufnahme abgenommen?
Gruß
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4675
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #6 am: 12 März 2020, 14:08:43 »

die geht gerne mal verloren. -> mit kleinem Kabelbinder gegen Verlust sichern.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Alle 11 Minuten geht mir einer auf den Sack.
Ich warte nicht länger - ich ohrfeige jetzt !

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13822
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #7 am: 12 März 2020, 16:38:04 »

Dabei gefällt mir nicht, dass die Federaufnahme am Hebel etwas tiefer hängt als ihr Gegenstück am Getriebe.
Bei meiner Karre fluchtet das in etwa.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Snaaf

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 9
  • I love BMW-Einzylinder
    • die Niederlände
  • Mitglied seit: 10/02/2019
    Years
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #8 am: 12 März 2020, 18:17:17 »

Dabei gefällt mir nicht, dass die Federaufnahme am Hebel etwas tiefer hängt als ihr Gegenstück am Getriebe.
Bei meiner Karre fluchtet das in etwa.

Das ist mir schön auch aufgefallen ::), irgendwas stimmt da nicht.

Die Rückholfeder habe ich noch nie montiert, so weit bin ich (leider) noch nicht.

Grusse aus die Niederlände

Snaaf
Gespeichert
Grusse aus die Niederlände,
Snaaf

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Online
  • Beiträge: 3654
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #9 am: 12 März 2020, 19:32:28 »

Ja das wollte ich auch markiert haben. Ich denke da stimmt der Hebel nicht oder muss zurecht gebogen werden (hält der das aus oder bricht der?  ??? ). Dann stimmt die Flucht und er geht auch am Bremshebel vorbei.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4675
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #10 am: 12 März 2020, 20:07:29 »

Der Hebel müsste es aushalten - jedenfalls habe ich ein gebrauchtes Getriebe mit deutlich stärker verbogenem Hebel dran.
Zur Sicherheit würde ich den heiss !!! machen.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Alle 11 Minuten geht mir einer auf den Sack.
Ich warte nicht länger - ich ohrfeige jetzt !

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13822
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #11 am: 12 März 2020, 22:03:33 »

Wieso gerade Hebel krummbiegen?
Ich glaube, der sitzt zu tief.
Sind eventuell die Löcher des Bügels lang geworden?


Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4675
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #12 am: 12 März 2020, 23:45:25 »

Neien !  Guckssu zweites Bild. Zeigt zu weit nach aussen, deswegen auch Kontakt mit dem Bremsgestänge. Plausibel.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Alle 11 Minuten geht mir einer auf den Sack.
Ich warte nicht länger - ich ohrfeige jetzt !

noai_87

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Online
  • Beiträge: 312
  • BMW R25/2 - BMW E92 330D
    • 8274
    • Tägerwilen
    • Thurgau
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 06/09/2019
    Years
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #13 am: 13 März 2020, 06:36:32 »

Das gleiche Problem dass der Hebel an der Mutter aufschlägt hatte ich auch. Es ist der falsche Kupplungshebel. Ich habe zwei. Einen der schon dran war und ein anderer der schicker aussah (verchromt Ebay Kleinanzeigen)
Habe natürlich den schickeren angebaut und da gemerkt dass dieser Minimal zu lang ist. Also habe ich meinen alten wieder genommen und den neu verchromen lassen.
Des Weiteren ist der Boppel an dem die Einstellschraube dran ist auch zu lang bzw. dass Loch zu tief und die Einstellschraube geht darin unter...

Ich mache heute nachmittag mal paar Fotos von den beiden - gab es da denn eine Konstruktionsänderung ?
« Letzte Änderung: 13 März 2020, 06:53:22 von noai_87 »
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13822
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #14 am: 13 März 2020, 09:43:31 »

Nein, denke ich jedenfalls.
Ob das aber bei den Boxern vielleicht anders ist, kann ich nicht sagen und vergleichend in den ETL`s runzustöbern fehlt mir gerade die Zeit.

Mach bitte zu den Fotos auch ein paar Längenangaben.
Danke

Clemens
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 130
  • Offline
  • Beiträge: 7457
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #15 am: 13 März 2020, 10:07:52 »

Generell....Vorsicht, die Bauform ist nicht auf unsere Mopeds beschränkt.. mir ist mal ein Hebel untergekommen, der den unsrigen in fast allem zum Verwechseln ähnlich war....nur, daß er nicht im Winkel von der Achse (siehe Tabelle) wegging, sondern genau senkrecht....

Bitte auf die Gewindelänge für die Stellschraube achten, ggf ziehe ich das in der Tabelle nach, um eine offenbar mögliche Verwechselung mit Hebeln anderer Hersteller zu vermeiden....

Danke, Ute
Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Snaaf

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 9
  • I love BMW-Einzylinder
    • die Niederlände
  • Mitglied seit: 10/02/2019
    Years
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #16 am: 13 März 2020, 10:22:54 »

Wieso gerade Hebel krummbiegen?
Ich glaube, der sitzt zu tief.
Sind eventuell die Löcher des Bügels lang geworden?

Die Haltebügel und Kupplungshebel sind neu erhalten von Stemler.

Des Weiteren ist der Boppel an dem die Einstellschraube dran ist auch zu lang bzw. dass Loch zu tief und die Einstellschraube geht darin unter...

Ich mache heute nachmittag mal paar Fotos von den beiden - gab es da denn eine Konstruktionsänderung ?

Der Boppel für die Einstellschraube sieht tatsächlich zu tief aus.

Fotos  von den beiden Kupplungshebeln sind sehr interessant, danke im voraus.

Gespeichert
Grusse aus die Niederlände,
Snaaf

noai_87

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Online
  • Beiträge: 312
  • BMW R25/2 - BMW E92 330D
    • 8274
    • Tägerwilen
    • Thurgau
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 06/09/2019
    Years
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #17 am: 16 März 2020, 06:55:01 »

Sorry Snaaf, hat jetzt doch länger gedauert... musste noch Klopapier kaufen  :lol:

Hier mal ein zwei pics die die Unterschiedlichkeit der beiden Kupplungshebel zeigen die ich besitze, unterschieden mit Daumen hoch - welcher Original am Fahrzeug dran war und funktioniert und mit Daumen runter - welcher ich auf Ebay Kleinanzeigen gekauft welcher
aber auch mal an einer Maschine verbaut war.

Kurz:
Bobbel ist zu gross beim neuen
und der Hebel minimal zu lang - aber das stört schon am Bremsgestänge
bzgl. Winkel kam mir der auch vllt. nur 1° oder 2° zu viel vor

Anmerkung:
ich merke grad das ich zu wenig fotos vom schlechten Kupplungshebel gemacht habe, kommt heute auch nochmal
« Letzte Änderung: 16 März 2020, 07:00:54 von noai_87 »
Gespeichert

noai_87

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Online
  • Beiträge: 312
  • BMW R25/2 - BMW E92 330D
    • 8274
    • Tägerwilen
    • Thurgau
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 06/09/2019
    Years
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #18 am: 16 März 2020, 06:59:18 »

Hier mal mein Kupplungshebel - ist auch sehr sehr nah am Bremsgestänge - aber funktionsfähig  :)

Bild 1 vor dem Bremsgestänge
Bild 2 überm Bremsgestänge
Bild 3 nach dem Bremsgestänge
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13822
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #19 am: 16 März 2020, 08:31:30 »

Norbert,
danke für die Mühe.
Die Unterschiede sind heftig.

Clemens
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 130
  • Offline
  • Beiträge: 7457
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #20 am: 16 März 2020, 11:21:01 »

Frage in die Runde: soll ich diese beiden Abmessungen Achsmitte zu Federpin und Bohrungslänge Justierschraube mit diesen Daten in die Tabelle aufnehmen?  Selbst wenn es keine Unterschiede bei unseren Baureihen an sich gibt, würden die Angaben helfen, mangelhafte Nachfertigungen oder originär für andere Hersteller gedachte Ausführungen zu erkennen und Fehlkäufe zu vermeiden.

Ich bitte um rege Diskussion (*bitteres Lachen*)

Viele Grüße, Taz
Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13822
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #21 am: 16 März 2020, 12:38:17 »

Ute,
und ich dachte, du fragst nie.  ;)

Ja nimm die bitte auf, die Abmessungen.
Bitte aber auch die Dicke oben.
Das Teil heißt im Übrigen tatsächlich Kupplungshebel und jetzt kommt`s:
Ersatzteilnummer          10 80 104 in der ETL R25/2, Stand ??
Ersatzteilnummer          10 80 104 in der ETL R25/3, Stand 1960
Ersatzteilnummer          10 80 104 in der ETL R26, Stand 1959
Ersatzteilnummer 21 52 10 80 104 in der ETL R27, Stand 1968

Das heißt der Kupplungshebel ist bei allen Einzylindern baulich gleich.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 130
  • Offline
  • Beiträge: 7457
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #22 am: 16 März 2020, 12:52:52 »

Gut.... Vorschlag Meßwerte... Gesamtlänge auf der Längsachse, Distanz bis zur Mitte des Federpins, Bohrungslänge für Einstellschraube?
Letzteres ist meines Erachtens zwar interessant, aber da letztlich der Abstand zwischen dem Druckstück und dem Rahmenrohr nur für die Einstellschraube relevant ist (und nicht, ob besagte Schraube 14 oder 17mm geführt ist), würde ich den Wert tatsächlich außen vor lassen.... Bärbel hat auch einen Hebel mit ner langen Führung drin, seit 40Mm kein Problem, weder mit dem Kuppeln noch bei gelegentlichen Getriebeaus- und einbauten...
Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 130
  • Offline
  • Beiträge: 7457
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #23 am: 16 März 2020, 13:09:57 »

Nachtrag.... interessant ist obendrein, daß der Hebel über alle genannten Baureihen gleich blieb, obwohl BMW ja mit der Verankerung am Getriebedeckel und der Länge der Einstellschraube sehr immer wieder andere Wege gegangen ist....
Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13822
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #24 am: 16 März 2020, 20:35:54 »

Zitat
Bohrungslänge für Einstellschraube?

Es kommt m.E. nicht auf die Bohrungslänge für die Einstellschraube an.
Die Dicke des Hebels an dieser Stelle führt aber m.E. dazu, dass der Heble auch weiter weg von dem Getriebe ist.
Daher würde ich das mit aufnehmen.

Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 130
  • Offline
  • Beiträge: 7457
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #25 am: 16 März 2020, 21:20:56 »

Magie?  Wenn Du Dir die Bilder ansiehst, ist die Getriebeseite der Hebel (bis auf die Federpingeschichte) gleich...eine längere Bohrung führt nur zu einem geringeren Einstellbereich mit Scheiben (oder erleichtert diese Aktion, weil nicht so viele Scheiben benötigt werden), der Abstand des Hebels zum Gehäusedeckel oder die Einbauprobleme im Bereich der Einstellschraube werden dagon nicht berührt...
Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13822
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #26 am: 17 März 2020, 10:21:27 »

Du hast Recht.
« Letzte Änderung: 23 März 2020, 14:43:25 von cledrera »
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

big-tschenso

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1431
  • Mitglied seit: 06/11/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #27 am: 18 März 2020, 09:51:59 »

mit meiner Schraube braucht man keine Unterlegscheiben.
Gruß Tschenso
Gespeichert
Es ist nicht alles was schwarz ist und zwei Räder hat,eine R25.Aber es könnte doch sein.

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 130
  • Offline
  • Beiträge: 7457
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #28 am: 23 März 2020, 14:17:48 »

Hi zusammen.

Ich habe eine in meinen Augen praktikable Meßvorschrift für die Lage des Federpins und die Länge erstellt...Frage vor allem an die Kollegen hier, die da Abweichungen gefunden haben...kriegen wir die Probleme so abgebildet oder muß ich da was ändern?

Gesamtlänge ist wegen der schrägen Achse schwierig zu messen, finde ich.

Und...wenn Ihr schon drüber seid...gebt Ihr die Meßwerte hier bitte bekannt, damit ich sie nach Abflauen der Diskussion in die Tabelle einpflegen kann?



Vielen Dank und heiteres  :schrauber:, Taz
« Letzte Änderung: 24 März 2020, 00:38:16 von Taz »
Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Anulu

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 5251
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kupplungshebel R25/3 montage zwei Probleme
« Antwort #29 am: 23 März 2020, 15:40:43 »

schönes Ding.

Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything