login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Fett Dämpfer hinten /3  (Gelesen 1359 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anulu

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 5456
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Fett Dämpfer hinten /3
« am: 27 Mai 2018, 16:00:33 »

Moin,
Gibt es eine Mengenangabe für die 1. Befüllung mit Fett bei den hinteren Dämpfern?
Oder bis es zu den Ohren rauskommt?

Und dann Graphit oder 0815 Mehrzweckfett?
Hab beides da.

Gruss Manu
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

BMW Einzylinder-Forum

Fett Dämpfer hinten /3
« am: 27 Mai 2018, 16:00:33 »

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13993
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Fett Dämpfer hinten /3
« Antwort #1 am: 27 Mai 2018, 18:04:11 »

Rama
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Anulu

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 5456
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Fett Dämpfer hinten /3
« Antwort #2 am: 27 Mai 2018, 20:17:53 »

Na da sag ich doch: Danke für nix.“
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 119
  • Offline
  • Beiträge: 9306
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Fett Dämpfer hinten /3
« Antwort #3 am: 27 Mai 2018, 21:14:47 »

Grafitfett ist in Ordnung - über die Menge gibts glaube ich eine Info im Handbuch, ich drück die Presse immer ein paar mal bis es unten rausquillt.

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4933
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Fett Dämpfer hinten /3
« Antwort #4 am: 28 Mai 2018, 21:59:44 »

Bis die Presse schwerer geht (merkt man deutlich) und dann weiter, bis es entweder unten, oder am Nippel seitlich rausquillt, selbst wenn Du noch so feste
und grade drauf drückst. (Nippel muss natürlich sauber und tadellos sein, und die Presse das passende Mundstück drauf haben)
Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...

CowBoy

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 118
  • Mitglied seit: 29/12/2016
    YearsYearsYearsYears
Re: Fett Dämpfer hinten /3
« Antwort #5 am: 28 Mai 2018, 23:14:46 »

48,3 Gramm links und 52,7 Gramm rechts - Achsantriebseite ist anders geformt und als Fett entweder Lagermeister  haftfest oder Vettetanol. Das ist extra für Vetteranen.  :)
Gespeichert

Anulu

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 5456
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Fett Dämpfer hinten /3
« Antwort #6 am: 28 Mai 2018, 23:30:56 »

Danke.
War aber schon zu spät, hatte das wie Sascha beschrieben gemacht.
Neue Nippel druff und gib gas.

Gruss.

Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything