Und ewig grüßt die LKL
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Und ewig grüßt die LKL  (Gelesen 1937 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13114
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Und ewig grüßt die LKL
« am: 27 Mai 2019, 10:43:33 »

Ich geh mal davon aus, dass es niemand von uns wirkich mag, wenn die rote Lampe angeht.
Folgendes ist passiert:

Wir haben am Sonntag eine kleine Fahrt unternommen, da Marvin`s /3 zwar läuft, aber eben nicht  im Fahrbetrieb getestet war.
Von einer Anlaufschwierigkeit, das Zündkabel muss in der Zündspule sein, damit der Zündfunke kommt, alles erschreckend wunderbar.
Auf der Rückfahrt kam dann eine frei Strecke und Vollgas.
Die Tachonadel überstieg gewohnt leicht die 100 km/h, 105 und da kommt noch was und

ROTE LAMPE  ( :kopfhau:)

Die hat nicht geglimmt, sie hat hell geleuchtet.
Gas weg genommen. Lampe sofort aus.
Wieder Gas, Lampe war nicht wieder an zu bekommen.
Im Standgas, da leuchtet sie.
Leicht erhöht, da glimmt nichts mehr.
Im Fahrbetrieb, egal wie, die LKL ging nicht wieder an.

Was war das oder was könnte das gewesen sein?
Könnte ich mit meiner Vermutung richtig liegen, dass der Effekt im Bereich der (antiken) Kohlen zu suchen sein könnte?
Hat wer einen alternativen Ansatz?

Danke

Clemens
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

BMW Einzylinder-Forum

Und ewig grüßt die LKL
« am: 27 Mai 2019, 10:43:33 »

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 4068
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #1 am: 27 Mai 2019, 11:06:11 »

Die Kontaktzunge im Zündschloss schwingt, bzw. hat geschwungen. Mein Tipp.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12171
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #2 am: 27 Mai 2019, 12:07:53 »

Dann hätte er aber Zündaussetzer gehabt.... tippe auch auf verklemmte/springende Kohlen.
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 20042
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #3 am: 27 Mai 2019, 12:21:59 »

die jetzt ok sind
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13114
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #4 am: 27 Mai 2019, 12:25:10 »

Mmmh,
ich sorg jetzt erst mal für Reserve (Kohlen, Federn, Schräubchen).
Dann mach ich den Deckel auf und wir sehen weiter.

Trifft sich eigentlich passend, da ich mir eine Ersatzzündspule nebst Kabelbaum etc. basteln und testen wollte.
Das Abschmieren des FKR und so steht auch an.

Danke erst mal.
Aber das war schon heftig.
Da hat man die Konkurrenz abgehängt, Warp 8 ist nah und dann kommt die rote Lampe.  :schimpf:


Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 3166
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #5 am: 27 Mai 2019, 13:15:48 »

Tippe auch auf tanzende Kohlen, wenn sie sonst einwandfrei weitermarschiert ist. Wenn die Kohlen sonst gut tragen, dann eiert der Kommutator, sprich der Anker.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 3166
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #6 am: 27 Mai 2019, 13:20:17 »

Nachtrag: Das müsste ja dann auch im niedrigeren Gang bei gleichhoher Drehzahl auftreten!? Ist dem so?
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12171
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #7 am: 27 Mai 2019, 14:45:37 »

Oder im Stand hochdrehen. ;D
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 3166
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #8 am: 27 Mai 2019, 15:50:31 »

Oder im Stand hochdrehen. ;D
Das is dann der niedrigste Gang (neutral), ja  ;D
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13114
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #9 am: 27 Mai 2019, 17:28:11 »

Nein, dem ist nicht so.
Einmaliges Auftreten der LKL und das war es.
Zündunterbrechungen nicht feststellbar.

Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12171
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #10 am: 27 Mai 2019, 18:11:32 »

Dann die Führungen und Kohlen einmal reinigen und zukünftig Ersatz mitführen.
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

Höffi

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 655
  • BMW R25/3 Bauj 54 +BMW R26 Bauj 58+ BMW R1100R
  • Mitglied seit: 06/02/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #11 am: 27 Mai 2019, 19:37:20 »

Könnten es auch die ersten Anzeichen für den Ankertot sein ?
Gruß
Höffi
Gespeichert

Hansdampf

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 6
  • Offline
  • Beiträge: 442
  • I love BMW-Einzylinder
    • 60487
    • Frankfurt/Main
    • Hessen
    • D
  • Mitglied seit: 08/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #12 am: 27 Mai 2019, 20:17:38 »

Mein erster Gedanke war auch Anker. Wären es die Kohlen müsste es auch kalt auftreten und man würde Spuren des Kohlentanzes auf dem Kollektor sehen.
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12171
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #13 am: 27 Mai 2019, 23:00:50 »

Tritt es ja vielleicht auch.... hat er nur nicht getestet?  :Frage:
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13114
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #14 am: 28 Mai 2019, 09:18:54 »

Zitat
Mein erster Gedanke war auch Anker.
Yepp, meiner auch.
Zitat
Wären es die Kohlen müsste es auch kalt auftreten und ...
Tut es aber nicht. Gerade eben getestet.
Zitat
... und man würde Spuren des Kohlentanzes auf dem Kollektor sehen.
Wie die Aussehen würden, würde mich auch interessieren.

Für alles Weitere bleibt jedenfalls nur aufmachen und nachschauen.
Dazu wird auf das Eintreffen der Reserve gewartet.
Nur zur Begrifflichkeit:
Ersatz: Das was man (sowieso  ;D) dabei hat.
Reserve: Das was man braucht, wenn der Ersatz in Verwendung gelangen könnte.

Immer an Rudi denken:
Haben ist besser als brauchen.  ;D
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

pearlchrome

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 76
  • R26, Honda CB 250 G, Honda CB 450 S, Schwalbe
    • München
    • Bayern
  • Mitglied seit: 05/02/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #15 am: 29 Mai 2019, 13:50:13 »

Servus beinand,
exakt das hatte ich auch letzte Saison!
Bei Besichtigung der LiMa war dann das Kabel von 61 zu D+ am elektronischen Regler verkokelt. Nachdem ich bislang noch mit den Radlagern befasst bin, habe ich hier noch keine weiteren Untersuchungen angestellt.

Grüße,
Konstantin
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 13114
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Und ewig grüßt die LKL
« Antwort #16 am: 29 Mai 2019, 19:47:44 »

Konstantin,
danke für den Hinweis.

Clemens

PS: Hatte heute Post vom schnellen Hermann.
Reserve hat Ruh.  ;D
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything