Benzinmangel? R26 login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Benzinmangel? R26  (Gelesen 11922 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BMWummer

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 150
  • Mitglied seit: 21/08/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Benzinmangel? R26
« am: 01 April 2019, 13:29:09 »

So richtig ungerklärlich sah es zunächst nicht aus. In voller Fahrt plötzlich Leistung weg, ok, Benzinhahn auf Reserve und weiter ging die wilde Fahrt. Ungewöhnlich immerhin, dass die letzte Tankung noch nicht sooo lange zurücklag. Weiter also auf Reserve, aber: kaum ein paar Kilometer weiter, wieder Rucken bei längerer Bergauffahrt. Gas weg und etwas moderater (es war vorher auch kein Vollgas) ging es zurück. An der Tanke nachgefüllt, es gingen nur etwa 9 Liter rein, was heißt, Reserve sollte eigentlich noch nicht erforderlich gewesen sein.

Nächster Gedanke: Benzin läuft zu langsam via Hahn in Schwimmerkammer. Am Hahn in einer knappen Minute 1 Liter, d.h. es läuft in klarem Strahl, bei Stellung "Auf" ebenso, wie bei "Res". Mit dem Schlauch vom Hahn zum Vergaser läuft es etwas langsamer, aber in der Minute wird es etwa 700 ml bis 800 ml gewesen sein. Stets war der Tankdeckel zu.

Kerzenbild (erst nach Rückkehr. Leerlauf usw) heller (Milchkaffee) Isolator, Mittelelektrode mittelbraun, Massebügel dunkelbraun, Gewinderand dunkelbraun bis schwärzlich.

Jemand ne Erklärung?

Wummer
« Letzte Änderung: 01 April 2019, 14:27:07 von BMWummer »
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Benzinmangel? R26
« am: 01 April 2019, 13:29:09 »

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 3059
  • BMW 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #1 am: 01 April 2019, 13:35:17 »

Hatte ich auch mal... bei mir war Dreck in der Hauptdüse (abgeblätterte Tankversiegelung).

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 19930
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #2 am: 01 April 2019, 14:07:29 »

nNeuer Koben?
Tankrucksack montiert?

Zu deinen Kerzenfarben: welche Farbe hatte der Kerzenstecker?....ist ein Scherz ;D....Kerzenfarbe wird immer nur am Isolator abgelesen...de Rest ist egal!
Gräme dich nicht....den Fehler machen viele.
« Letzte Änderung: 01 April 2019, 14:11:43 von rolf »
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

BMWummer

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 150
  • Mitglied seit: 21/08/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #3 am: 01 April 2019, 14:26:07 »

Kolben 4500 km, wie gesagt Isolator helles Beige.

Gegen Hauptdüsenfäule spricht, dass nach etwas verhaltener Fahrweise auch Vollgas - zumindest für eine Weile - ohne Gemucke funktioniert. Bei Gelegenheit wird der Vergaser mal inspiziert.

Tankrucksack? Nie, nur Koffer hinten quer. :lol:

Der Gerzenstegger ist schwarz und heißt ngk. :afro:

Wummer
« Letzte Änderung: 01 April 2019, 14:29:24 von BMWummer »
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4562
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #4 am: 01 April 2019, 14:35:14 »

Dreh mal denn Tankdeckel auf und fahr nochmal ne Runde ( ich glaube darauf zielte Rolfs Frage mit Tankrucksack ab.)
Stichwort „Entlüftung“

Gruss
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

BMWummer

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 150
  • Mitglied seit: 21/08/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #5 am: 01 April 2019, 14:41:24 »

Klar, der ist verdächtig, aber schon geprüft, weder ein Zischen, noch Änderung im Spritablauf mit und ohne Deckel. Das wäre auch zu einfach gewesen... :traurig:

Wummer
Gespeichert

strichzwojan

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 269
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #6 am: 01 April 2019, 17:27:28 »

Stichwort Milchkaffee. Überprüfe doch mal, ob die Brühe im Tank nicht einen merkwürdig hohen Feststoffanteil hat. Bei meiner Strichzwei war das mitten in der Saison der Fall: der Sprit sah aus wie Kakao! Wurde dann neu versiegelt...
Ansonsten könnte ich mir auch das Problem auf der Zündungsseite vorstellen (Zündschloss, Wackelkontakt, Zündspule, Kondensator).

Jan
Gespeichert

BMWummer

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 150
  • Mitglied seit: 21/08/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #7 am: 01 April 2019, 20:18:55 »

Sprit sah beim Ablauftest völlig klar und normal aus, war aber SuperPlus

Zündungsproblem unwahrscheinlich, Zündung a elektronisch und b komplett neu, Spule, Kabel, Kerze, Stecker usw. Außerdem war das Phänomen Sprit weg, sofort nach dem Umschalten auf Reserve verschwunden.

Wummer
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 11994
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #8 am: 01 April 2019, 20:36:10 »

Wenn elektronisch kann es daran auf keinen Fall liegen.  ;D
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #9 am: 01 April 2019, 20:50:00 »

Zitat
Zündungsproblem unwahrscheinlich, Zündung a elektronisch und b komplett neu
Ha, Ha
Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

BMWummer

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 150
  • Mitglied seit: 21/08/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #10 am: 01 April 2019, 23:37:19 »

Zündung reagiert nicht auf Benzinhahn... :schrauber:

Wummer
Gespeichert

Krottenkopp

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 5
  • Online
  • Beiträge: 426
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #11 am: 02 April 2019, 09:14:26 »

Zündung reagiert nicht auf Benzinhahn... :schrauber:

Wummer

Aber auf Vibration in Verbindung mit dem bröseligen Kabelbaum von dem Du vor 4 Wochen berichtest hast schon.
Da mußt du das den Leuten schon verzeihen wenn sie Dir Tipps in diese Richtung geben.
Wenn Du den natürlich ausgetauscht hast und alles bis zum Vergaser gecheckt hast, verstehe ich nicht warum Du selbigen nicht mal schnell raus machst, reinigst und wieder montierst?
Da reicht schon ein bisschen Dreck oder ein Tröpfchen Wasser welches vor die Hauptdüse gesaugt wird und das wars mit der Leistung.
Fällt beim Umschalten auf Reserve wieder runter und wartet drauf auf ein neues angesaugt zu werden.

Gruß Heiko/2
Gespeichert

BMWummer

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 150
  • Mitglied seit: 21/08/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #12 am: 02 April 2019, 14:26:53 »

Bröseliger Kabelbaum hat sich erledigt, es wurden die kritischen Stellen behoben, im nächsten Winter gibt es den neuen Kabelbaum. An sich war ich guter Dinge und wolllte ihn wechseln, kaum den Schlüssel in der Hand, musste ich erkennen, dass nach dem Opa-Herbert-Prinzip* schon verkabelt wurde, ergo eine etwas mühseligere Geschichte, das ist was für die Winterpause. Immerhin ist die Zündung nun komplett neu und sie läuft damit besser als je zuvor.

Das Problem liegt klar in der Spritzufuhr, aber die scheint bis zum Versager in Ordnung. Auch die Tankentlüftung funzt, so gut, dass voll gefüllt stets etwas Sprit raussuppt. :waffen093:
Das Problem im Vergaser? Ziemlich unwahrscheinlich, aber die Klassiker sind schon ausgeschlossen. Warum ich den Gaser noch nicht demontiert und zerlegt habe? Reines Zeitproblem, ich habe noch ein paar andere "Hobbies". :-\\ Kommt schon noch, ich harrte und harre weiter der eintrudelden Ideen. Die einfachen Ideen sind ja schon durch, die absurdesten auch, es kommt somit nur noch das Unerklärbare in Frage. Wenn der Gaser inspiziert - mit nachfolgender Probefahrt - ist, gibt es die Auflösung - sofern es sich eine finden lässt. Kann dauern, denn das Phänomen trat erst bei relativ geleertem Tank auf und der ist gerade voll. :juhuu:

* Das Opa-Herbert-Prinzip
Im ersten Stock gehen 8 Leitungen in differenten Farben in die Wand, an der Haustür kommen 12 Leitungen mit völlig anderen Farben zum Vorschein. Die BMW hatte vor vielen Jahren das "Glück", von einem BMW-Meister (mit eigener Werkstatt) gewartet zu werden, der Meister sollte ein Crack sein. Vermutlich hat er es aber nur genommen, denn schon die Batterie war mit vertauschter Polung eingebaut. Funtkioniert zwar, ist aber nicht gut für die Kontakte. Beim Umbau auf Elektronikzündung (es war der Fliehkraftregler völlig ausgeleiert) kam das Malheur zu Tage, auch am Kabelbaum hat der Künstler seinen Ideen offbenbar den einen oder anderen Lauf genehmigt. Daher wird der Einbau des neuen Kabelbaums ein wenig kniffliger, eine Winterarbeit eben.

Wummer
Gespeichert

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1068
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #13 am: 02 April 2019, 15:15:19 »

.. denn das Phänomen trat erst bei relativ geleertem Tank auf und der ist gerade voll. :juhuu:

klingt nach Dreck im Tank
Gespeichert

BMWummer

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 150
  • Mitglied seit: 21/08/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #14 am: 02 April 2019, 16:36:55 »

War mein erster Gedanke, aber es läuft ja doch munter. Allerdings ist der Tank gerade ziemlich gefüllt. Bei passender Gelegenheit heißt es... fahren :bike:

Wummer
Gespeichert

Stift

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 113
    • München
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 16/10/2017
    YearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #15 am: 02 April 2019, 18:51:38 »

Im Stand kanns ja leicht munter laufen. Aber beim fahren wenns schwappt? Schwappt mit halbvollem Tank auch gerne etwas mehr.
Ich kann mich noch gut an den Bodensatz in meinem Tank erinnern. Das könnte ja auch erklären dass vielleicht grad ein solches Brösel in oder an das röhrchen geschwuppt ist und das reserveröhrchen zufällig grad frei ist?

Mein bescheidener Beitrag zu "Mysterien und Hexerei" ;D
Gespeichert

strichzwojan

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 269
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #16 am: 02 April 2019, 20:47:53 »

Wir fahren ja keine komplex gestalteten Automobiltanks mit innenliegender Kraftstoffpumpe. Wer als Einzylinderpilot hier lieber rumrätselt statt den Tank mal eben zu entleeren, den Inhalt über ein Kaffefilterpapier zu klären um dann klarer zu sehen, der soll das ruhig machen...
Dreck im Vergaser kommt in der Regel von oben.

Jan
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 3856
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #17 am: 02 April 2019, 23:16:55 »

Tank leer machen - 3 Reservekanister dürften sich auftreiben lassen - und dann mal den Verbindungsschlauch zwischen beiden Tankhälften abziehen
und mit einem Pfeifenreiniger durchstoßen. Wetten das macht "Aaahh" ?!

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12996
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #18 am: 03 April 2019, 10:09:33 »

Wie wäre es mit Wartungsarbeit No. 7?

Benzinhahn ausbauen und auseinandernehmen und reinigen?
Wenn du da einen geeignet geformten Krümel drin hat und der sich wie ein Ventil immer mal wieder in die Benzinzufuhr reindreht, hast du den Effekt.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

churchman

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 143
  • Mitglied seit: 26/05/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #19 am: 03 April 2019, 18:57:52 »

Hallo,

ich würde auf jeden Fall auch den Kolben (!) und Zylinder checken. Rolf hat´s  auch schon angedeutet.

LG Ekki
Gespeichert
When too perfect, lieber Gott böse!

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7616
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #20 am: 03 April 2019, 19:27:56 »

Kolben 4500 km, wie gesagt Isolator helles Beige.

Gegen Hauptdüsenfäule spricht, dass nach etwas verhaltener Fahrweise auch Vollgas - zumindest für eine Weile - ohne Gemucke funktioniert. Bei Gelegenheit wird der Vergaser mal inspiziert.

Tankrucksack? Nie, nur Koffer hinten quer.

Der Gerzenstegger ist schwarz und heißt ngk. :afro:

Wummer
Hallo,

ich würde auf jeden Fall auch den Kolben (!) und Zylinder checken. Rolf hat´s  auch schon angedeutet.

LG Ekki
Ja. Als letztes wenn es alles andere nicht war.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

churchman

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 143
  • Mitglied seit: 26/05/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #21 am: 03 April 2019, 19:51:35 »

Ja, dann kann es zu spät sein und der Kolben hat dann gefressen. Ich denke, hier könnte durchaus ein Überhitzungsproblem vorliegen - multikausal natürlich. Neuer Kolben, Lauffläche??, Abmagerung, Einstellungen, sehr flotte Fahrt??. Ich würde da schon mal früher schauen und nicht als letztes. Eigene uralte Erfahrung 25/3, 26. Vorm Fressen kommt das Klemmen .. ;)
Gespeichert
When too perfect, lieber Gott böse!

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7616
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #22 am: 04 April 2019, 06:25:55 »

Überhitzungsprobleme sind dafür bekannt, dass sie nur bei leerem Tank auftreten...

Im Ernst: entweder seine Beschreibungen sind falsch oder klemmen/fressen ist eher unwahrscheinlich.

Meine Meinung.


Gruß

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 45
  • Offline
  • Beiträge: 2574
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #23 am: 04 April 2019, 08:22:19 »

Er hat nicht geschrieben, wie es nach "An der Tanke nachgefüllt, ..." lief. Ruckeln weg oder nicht, Wummi?

Gruß
Stefan
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7616
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #24 am: 04 April 2019, 12:14:49 »



Außerdem war das Phänomen Sprit weg, sofort nach dem Umschalten auf Reserve verschwunden.

Wummer

Doch. Hier.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 45
  • Offline
  • Beiträge: 2574
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #25 am: 04 April 2019, 18:56:28 »

Nein.
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 12996
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #26 am: 04 April 2019, 19:01:44 »

Richtig.
Hat er nicht.
Aber wie auch immer:


WUMMI??
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

churchman

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 143
  • Mitglied seit: 26/05/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #27 am: 04 April 2019, 21:05:08 »

Überhitzungsprobleme sind dafür bekannt, dass sie nur bei leerem Tank auftreten...

Im Ernst: entweder seine Beschreibungen sind falsch oder klemmen/fressen ist eher unwahrscheinlich.

Meine Meinung.


Gruß

Jan.

Wenn bei meiner Maschine der Tank leer ist, bleibt sie stehen :-)

Also nochmal: "m u l t i k a u s a l" hatte ich geschrieben und die verschiedenen möglichen Faktoren aufgezeigt. Es geht ja hier um die Suche nach möglichen Faktoren, nicht ums Rechthaben?

LG Ekki
Gespeichert
When too perfect, lieber Gott böse!

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 60
  • Offline
  • Beiträge: 7616
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #28 am: 04 April 2019, 21:14:12 »

Ok Stefan. Hast ja recht. Aber dennoch:

Da steht"bin gefahren, plötzlich keine leistung. Auf reserve, alles wieder gut. Dann zur Tanke und 9l getankt. Was kann das sein?"

Da finde ich "schau dir auf jeden fall kolben und zylinder an" etwas überdimensioniert. Jedenfalls als frühe maßnahme. Würde ich ja auch tun, aber halt nicht zwingend und nur wenn ich sonst nix finde.

Gruß

Jan (auch mal mit spritmangel liegen geblieben. Was n Glück gibts nette Hondafahrer :-D )
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 45
  • Offline
  • Beiträge: 2574
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Benzinmangel? R26
« Antwort #29 am: 04 April 2019, 23:07:11 »

nette Hondafahrer

Knut??! Ich fahre Yamaha.

Ich glaube auch nicht an Motorschaden, eher an das Nichtwahrhabenwollen, daß der Tank schon bis Reserve entleert ist.

Gruß
Stefan
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19