Büchsen bei R25/3 Gabel login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Büchsen bei R25/3 Gabel  (Gelesen 4491 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

kroli

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 15
  • I love BMW-Einzylinder
    • 4502
    • Sankt Marien
    • Oberösterreich
    • Österreich
  • Mitglied seit: 14/12/2018
    Years
Büchsen bei R25/3 Gabel
« am: 24 Februar 2019, 20:58:03 »

Hallo zusammen, ich habe jetzt über den Winter meine undichte Gabel bei der R25/3 zerlegt und bin dabei auf je 2 komplett verschlissene Büchsen in der Gabel gestossen(siehe Bild anbei),  die ich in keiner Ersatzteilliste finden kann.
Meine Frage nun: Habe ich da eine andere Gabel verbaut oder wohin gehören denn diese Büchsen?
Der Unterteil und die Federn sehen schon so aus wie in der Ersatzteilliste.
Danke schön für eure geschätzten Antworten und beste Grüße aus Oberösterreich !

Roland
« Letzte Änderung: 24 Februar 2019, 21:09:52 von kroli »
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Büchsen bei R25/3 Gabel
« am: 24 Februar 2019, 20:58:03 »

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4556
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #1 am: 25 Februar 2019, 06:08:34 »

Guten Morgen,

Ich lehn mich mal aus dem Fenster: die gehören bei der /3 nicht rein.
Mach doch mal ein Bild von der ganzen Gabel und deren Einzelteile.

Mfg Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Oldtimerfahrer

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 4826
  • R 25 (1951), R 25/3 (1955), VW Kübel (1973)
  • Mitglied seit: 15/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #2 am: 25 Februar 2019, 06:34:32 »

Könnten auch so ne Art Schutz für die Federn sein.
So wie bei der R 25,  /2 allerdings sind da die Federn länger.

Gruß Rudi 
Gespeichert
2011 Schottland I 2012 Großglockner-Hochalpenstraße I 2013 Schottland I 2014 Lettland/Litauen I 2017 Südengland

beemdubbleyou

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 234
  • BMW und sonst nichts !!
  • Mitglied seit: 25/03/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #3 am: 25 Februar 2019, 07:43:27 »

Hallo Roland,

diese Büchsen gehören da mit Sicherheit nicht rein. Ich habe schon einige
25/3 Gabeln zerlegt und überholt, solche Teile habe ich da nie gefunden.

Viele Grüße aus Hannover
Jürgen
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 3052
  • BMW 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #4 am: 25 Februar 2019, 10:33:17 »

Hatten wirs nicht neulich mit scheppernden Federgabeln, und als Abhilfe wurde Fahrradschlauch empfohlen? Vielleicht waren diese "Buchsen" die kreative Lösung hierzu des Vorbesitzers...

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #5 am: 25 Februar 2019, 10:36:54 »

Diese Buchsen wurden original bei der/2 verbaut. Sie sollten das scheppern verhindern. Kann sein das die /3 das auch hatte.

Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4556
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #6 am: 25 Februar 2019, 10:49:53 »

Ich hab noch keine /3 ETL gesehen mit solchen Teilen.
Wenn (!) ist das eine Bastellösung, wobei sich mir der Sinn nicht erschließt. Bei der /3 rappelt (zumindestens an der Stelle ) nichts.

Wie schon gesagt wären Bilder der restlichen Kabel hilfreich.


 
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #7 am: 25 Februar 2019, 11:02:31 »

Die Buchsen der /2 findest Du auch nicht im ETK.
Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4556
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #8 am: 25 Februar 2019, 11:07:28 »

Hast du in deiner /3 Gabel solche Dinger mal gefunden?
Ich auch nicht.  ;)

Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #9 am: 25 Februar 2019, 11:09:08 »

Nein. Habeischnicht. Wozu auch. Wenn was klappert ist das mein Gebiß ;D

Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4556
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #10 am: 25 Februar 2019, 11:10:13 »

PS: ja hab ich bei der /2 gesehen:



Ist aber in diesem Fall auch Wurscht da wir hier eine /3 haben ( bevor wir abschweifen )



Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #11 am: 25 Februar 2019, 11:12:57 »

Die Nr. 16 sind die Führungsbuchsen für das Standrohr

Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 19917
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #12 am: 25 Februar 2019, 11:15:35 »

das sind nicht die Buchsen von oben, das hier sind Führungsbuchsen.....hast du kein Bild von Stemler? Das hier ist mir etwas zu eindeutig....jedenfalls fehlen da die 25/3 Gabelteile....macht mich ganz nervös.
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 115
  • Offline
  • Beiträge: 8941
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #13 am: 25 Februar 2019, 12:42:51 »

In der /3-Gabel gibts diese vom threadersteller genannten Teile nicht! Da hat jemand was reingebastelt was da nicht reingehört

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1065
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #14 am: 25 Februar 2019, 13:45:33 »

können die Buchsen was schaden ???
Gespeichert

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 115
  • Offline
  • Beiträge: 8941
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #15 am: 25 Februar 2019, 13:51:08 »

Das abgeriebene material bleibt in der Gabel - Rückstände im Öl können Pobleme machen

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 3846
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #16 am: 25 Februar 2019, 13:53:44 »

Ob die Teile "original" oder improvisiert sind, kann ich nicht sagen.
Aber irgendwo klingelt bei mir, dass ich mal wo gelesen habe, man können diese "Buchsen" optional einbauen, "um das Klirren der Federn zu verhindern".
Ist lange her, kann ein Werkstattrundschreiben und/oder eine Ergänzung des Rep.-Handbuches gewesen sein. Muss ich mal durch meine Ordner wühlen.
@Manfred: Ich würde sagen nein.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 19917
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #17 am: 25 Februar 2019, 14:30:55 »

Du hast richtig gelesen....es stand aber bei der /2 und nicht bei der /3
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 3846
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #18 am: 25 Februar 2019, 14:40:28 »

wundert mich, wo doch die /3 die längsten Federn von allen hat. Da wäre es ja dann am plausibelsten.
Danke Rolf, so bestätigt sich, dass wenigstens einzelne Regionen meines Hirns doch bedingt langzeitspeichertauglich sind  ;D

Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 19917
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #19 am: 25 Februar 2019, 16:27:31 »

die dem Asphalt abgewandte Regionen ;D
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

strichzwojan

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 268
  • R 25/2 seit 1979
    • 6020
    • Innsbruck
    • Tirol
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #20 am: 25 Februar 2019, 17:16:41 »

Sind das etwa die sagenumwobenen "Ferrozell-Buchsen", die von BMW selbst bei klappernden Gabeln empfohlen wurden? Ich habe hier eine Bauänderungsliste für die 25/2 vorliegen. Da steht:

 ab Motorrad Nr. 263051: Die Vorderrad-Tragfedern erhielten eine aufgeschraubte Ferrozell-Gleitbüchse gegen das Klirren. Die Batterie ist mit Gummiband anstelle mit Stahlband befestigt. Eine Schlußleuchte nach neuer Vorschrift mit auf 20 cm2 vergrößerter Leuchtfläche ist angebaut. Zylinderkopf und Zylinderdeckel sind mattschwarz lackiert zur besseren Wärmeabstrahlung. (Zitatende)

Ich habe keine Ahnung, ob solche Antiklirrbuchsen je in einer Strichdreigabel vorkamen. Ich habe diese Dinger noch nie zu Angesicht bekommen.

Jan
Gespeichert

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 115
  • Offline
  • Beiträge: 8941
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #21 am: 25 Februar 2019, 17:32:51 »

Ich hab diese Buchsen nicht montiert - bei meiner Gabel "klirrt" auch nichts oder quitscht, was auf Reibung von Stahl auf Stahl schliessen lassen würde.

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4556
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #22 am: 25 Februar 2019, 17:33:28 »

Dito
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #23 am: 25 Februar 2019, 19:56:46 »

Zitat
Sind das etwa die sagenumwobenen "Ferrozell-Buchsen", die von BMW selbst bei klappernden Gabeln empfohlen wurden? Ich habe hier eine Bauänderungsliste für die 25/2 vorliegen.

Da steht /2 und nicht /3

Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 19917
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #24 am: 25 Februar 2019, 19:57:30 »

Sind das etwa die sagenumwobenen "Ferrozell-Buchsen", die von BMW selbst bei klappernden Gabeln empfohlen wurden? Ich habe hier eine Bauänderungsliste für die 25/2 vorliegen. Da steht:

 ab Motorrad Nr. 263051: Die Vorderrad-Tragfedern erhielten eine aufgeschraubte Ferrozell-Gleitbüchse gegen das Klirren. Die Batterie ist mit Gummiband anstelle mit Stahlband befestigt. Eine Schlußleuchte nach neuer Vorschrift mit auf 20 cm2 vergrößerter Leuchtfläche ist angebaut. Zylinderkopf und Zylinderdeckel sind mattschwarz lackiert zur besseren Wärmeabstrahlung. (Zitatende)

Ich habe keine Ahnung, ob solche Antiklirrbuchsen je in einer Strichdreigabel vorkamen. Ich habe diese Dinger noch nie zu Angesicht bekommen.

Jan
Ja, die sind es....ich habe hier mal welche angeboten...auch verkauft....ich habe sie drin
Nebenbei..../2! Man kann es nicht genug wiederholen ;D
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

kroli

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 15
  • I love BMW-Einzylinder
    • 4502
    • Sankt Marien
    • Oberösterreich
    • Österreich
  • Mitglied seit: 14/12/2018
    Years
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #25 am: 27 Februar 2019, 20:08:49 »

Die Buchsen der /2 findest Du auch nicht im ETK.
Manfred

Deswegen macht mich die Sache auch so stutzig ....
Es hat auch nichts gescheppert oder geknarzt. Aber die Federung der Gabel war schon sehr ^bockig^

Ich bin gerade dienstlich unterwegs, am Wochenende lade ich Fotos von den anderen Gabelteilen hoch.

Vielen Dank für Eure prompten Antworten!

LG Roland
Gespeichert

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #26 am: 27 Februar 2019, 20:13:42 »

Zitat
Aber die Federung der Gabel war schon sehr ^bockig^

Dann ist etwas verbogen. Kontrolliere mal ob des Standrohr (das ist ja eine up site down Gabel) und das Rohr gerade ist. Oder wurden die Buchsen ausgetauscht und nicht sauber durchgerieben?
Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 33
  • Offline
  • Beiträge: 3846
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #27 am: 27 Februar 2019, 20:35:15 »

... oder ist Rostwasser drin, anstatt Öl ?
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 53
  • Offline
  • Beiträge: 9530
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #28 am: 27 Februar 2019, 20:47:53 »

Öliges Rostwasser?

Manfred
Gespeichert
Lieber Halbwissen als Nix Wissen

kroli

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 15
  • I love BMW-Einzylinder
    • 4502
    • Sankt Marien
    • Oberösterreich
    • Österreich
  • Mitglied seit: 14/12/2018
    Years
Re: Büchsen bei R25/3 Gabel
« Antwort #29 am: 27 Februar 2019, 21:03:40 »

... oder ist Rostwasser drin, anstatt Öl ?

Nein, das alte Öl war nicht wässrig. Aber von der Farbe her schon ein wenig rostbraun ???

Ob was verbogen ist prüfe ich am Wochenende.

LG Roland
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything
anything