Bunte Ventile login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bunte Ventile  (Gelesen 2564 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BMW81

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 40
  • BMW R25/5 BMW R51/3 Ural M72 Ducati Panigale
    • 67069
    • Ludwigshafen
  • Mitglied seit: 25/06/2017
    YearsYears
Bunte Ventile
« am: 23 September 2017, 17:44:00 »

Hallo Gemeinde:
Zylinderkopfdeckel abgemacht und so siehts aus  :Frage:
Linker Zylinder alles schwarz, rechter Zylinder schwarz und weiß.
Kann man hier ähnliche Rückschlüsse ziehen, wie bei den Zündkerzen und deren Verbrennungsbild?
Oder muss ich andere Maßnahmen ergreifen?

Gruß mit öligen Händen aus der Pfälzer Garage

Markus
« Letzte Änderung: 23 September 2017, 17:50:34 von BMW81 »
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Bunte Ventile
« am: 23 September 2017, 17:44:00 »

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12128
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #1 am: 23 September 2017, 17:49:23 »

Hi,

linker und rechter Zylinder? Boxer? Würde sagen beim rechten Zylinder ist Wasser im Öl.  ;D Kopf oder Ventildeckel abgemacht?

Ernsthaft.... mach mal Fotos und was ist das für ein Motorrad?

Vergiss es... jetzt sehe ich erst das Bild...  ::) sorry.... Seitenventiler.... hübsch.... würde sagen zu mager.

Heiko
« Letzte Änderung: 23 September 2017, 17:58:44 von Heiko »
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

BMW81

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 40
  • BMW R25/5 BMW R51/3 Ural M72 Ducati Panigale
    • 67069
    • Ludwigshafen
  • Mitglied seit: 25/06/2017
    YearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #2 am: 23 September 2017, 17:51:44 »

jetzt mit foto :)
mopped is ne Ural m72 zweizylinder... also eigentlich 2 Gründe, die mit dem Forum hier nichts zu tun haben. Ich hoffe jedoch auf Mitleid, erbarmen und trotzdem einen Ratschlag.

gruss
markus
« Letzte Änderung: 24 September 2017, 07:34:33 von BMW81 »
Gespeichert

Tino

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 1229
  • BMW R2/-3; R4/-2
    • Rostock
  • Mitglied seit: 27/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #3 am: 23 September 2017, 19:41:45 »

Ich glaube die Lackierung ist das kleinere Problem bei deiner "R71"  ;)
Wie haste eigentlich die große Russenlima in den BMW Motorblock bekommen? Eigentlich sind Russenlimas zu groß für die BMW-Motorblöcke(R61,R71,R66). Außer man hat keinen BMW-Motorblock. Und dann wäre da noch der BMW untypische Anguss am Steuerraddeckel.

Es ist übrigens bei den alten Boxern typisch, daß der Vergaser auf der rechten Seite einen Tick fetter eingestellt werden muss.
Hat mit dem internen Kühlungsunterschied durch die Drehrichtung der Kurbelwelle zu tun. Meine BMW Boxer fangen rechts an zu patschen wenn ich den Vergaser so wie links einstellen würde.
Gruß Tino
Gespeichert
Gott fragte die Steine: "Wollt ihr Starrrahmenfahrer werden?"
Verängstigt antworteten die Steine:"Nein,dafür sind wir nicht hart genug."

BMW81

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 40
  • BMW R25/5 BMW R51/3 Ural M72 Ducati Panigale
    • 67069
    • Ludwigshafen
  • Mitglied seit: 25/06/2017
    YearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #4 am: 23 September 2017, 22:14:21 »

Motor is eine Ural...wenns wenigstens russisch bleiben würde...Vergaser sind chinesen... unterm strich ein trauerspiel, trotzdem mag ich sie und freu mich wenn ich sie zum laufen bekomme...
Wenn ich den vergaser fetter einstelle sollte das problem also gelöst sein? Müsste dann also an den zündkerzen auch abzulesen sein.
Gruß
Markus
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12128
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #5 am: 24 September 2017, 01:32:59 »

Also keine BMW R 71....  ::) warum schreibst Du das dann?... auch wenn meine Frage jetzt nichts mit dem Problem zu tun hat.... oder hast Du Angst, dass Dir dann keiner hilft?  ;D


Heiko
« Letzte Änderung: 24 September 2017, 01:35:58 von Heiko »
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 120
  • Offline
  • Beiträge: 7530
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #6 am: 24 September 2017, 01:47:00 »

... und dann auch noch Boxermotorthemen im Einzylinderforum stellen ... tststs
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

BMW81

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 40
  • BMW R25/5 BMW R51/3 Ural M72 Ducati Panigale
    • 67069
    • Ludwigshafen
  • Mitglied seit: 25/06/2017
    YearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #7 am: 24 September 2017, 07:37:55 »

habs korrigiert. Wusste ja nicht auf welchem dünnen Eis ich mich befinde, zumal diese Infos mit dem eigentlichen Problem ja nix zu tun haben  :schrauber:
Mea culpa
« Letzte Änderung: 24 September 2017, 14:56:16 von BMW81 »
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12128
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #8 am: 24 September 2017, 08:16:04 »

Alles gut... Ratschläge hast Du doch bekommen?
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

BMW81

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 40
  • BMW R25/5 BMW R51/3 Ural M72 Ducati Panigale
    • 67069
    • Ludwigshafen
  • Mitglied seit: 25/06/2017
    YearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #9 am: 24 September 2017, 08:26:56 »

Jap, Dankeschön :)
Ich werds mal mit der vergasereinstellung probieren

Gruß
Markus
Gespeichert

Tino

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 1229
  • BMW R2/-3; R4/-2
    • Rostock
  • Mitglied seit: 27/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #10 am: 24 September 2017, 09:23:19 »

Zum Glück weißt du doch was du da hast und ich habe jetzt nicht die unsanft aufgeklärt über die Herkunft deines Motorrades.
Das ist mir auf einem Treffen schonmal passiert, daß ich jemanden traf, der fest in dem Glauben war eine R71 zu besitzen und ich ihn ansprach warum er denn an seine schöne M72 BMW-Plaketten rangemacht hat. Während ich ihn über die Details aufklärte wurde er immer wütender über den Verkäufer. Aber so ist das nunmal bei der R71-Szene, da kann man gerade als Neuling viel Lehrgeld bezahlen.
Ich finde eine erhlich gemachte M72 genauso schön. Und Respekt haben deren Schrauber eigentlich mehr verdient als die BMW-Schrauber. Weil die Basis eigentlich die schlimmere ist, um daraus ein zuverlässiges Motorrad zu machen.

Gruß Tino
Gespeichert
Gott fragte die Steine: "Wollt ihr Starrrahmenfahrer werden?"
Verängstigt antworteten die Steine:"Nein,dafür sind wir nicht hart genug."

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4650
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #11 am: 24 September 2017, 17:31:03 »

Ich würde auch mal vermuten das es Deutschlandweite keine 10 echten R71 gibt. Der Rest sind zu teuer verkaufte Ostblockfälschungen.
Gibt da ne riesen Scene für.
Wär mir übrigens auch beinahe mal passiert, wenn ich nicht gewarnt worden wäre.

Daher lieber von vorn herein zu dem Russenteil stehen und alles ist gut .





Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 20005
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #12 am: 24 September 2017, 18:25:52 »

"DA"
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12128
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #13 am: 24 September 2017, 20:59:55 »

да!
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 20005
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #14 am: 24 September 2017, 22:24:35 »

 :P
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12128
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #15 am: 25 September 2017, 07:54:10 »

 :na:
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1411
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #16 am: 25 September 2017, 10:37:33 »

Prüfen, ob das Auslassventil dicht ist.  Einschleifen wenn der Sitz noch Ok ist, sonst die aufwändigere Sitz und Ventilüberholung.

Kann dir auch abreissen, wenn das Ventil immer zu heiss läuft, und das tut es.

Grüsse Jan
Gespeichert

BMW81

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 40
  • BMW R25/5 BMW R51/3 Ural M72 Ducati Panigale
    • 67069
    • Ludwigshafen
  • Mitglied seit: 25/06/2017
    YearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #17 am: 25 September 2017, 12:31:12 »

Hallo Jan,

Kompression ist im grünen Bereich, Ventil schliesst also gut.
Ich werde mal den Vergaser fetter einstellen und hoffen, dass das Ventil dann besser aussieht.

Danke

Gruß
Markus
Gespeichert

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1411
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #18 am: 25 September 2017, 15:15:58 »

das sieht doch so aus, als ob das schon fast im Sitz verschwunden ist.
Mit Vergaser fetter wirst du da nichts.
Gespeichert

Tino

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 1229
  • BMW R2/-3; R4/-2
    • Rostock
  • Mitglied seit: 27/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #19 am: 25 September 2017, 19:31:31 »

Nun lass ihn doch erstmal den Vergaser einstellen. Selbst Hertweck wusste, daß dieses bei den Boxern von BMW und Zündapp notwendig ist und konnte es sich nicht erklären.
Immer diese Vorschläge, die am Ende in einer kompletten Motorüberholung gipfeln, von den Schissern von der Hinterbank.
Gruß Tino
Gespeichert
Gott fragte die Steine: "Wollt ihr Starrrahmenfahrer werden?"
Verängstigt antworteten die Steine:"Nein,dafür sind wir nicht hart genug."

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 92
  • Offline
  • Beiträge: 12128
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #20 am: 25 September 2017, 19:59:40 »

Nun lass ihn doch erstmal den Vergaser einstellen....
Immer diese Vorschläge, die am Ende in einer kompletten Motorüberholung gipfeln, von den Schissern von der Hinterbank.

Sorry, aber:

   ;D
Gespeichert
Noch 19 Jahre bis zur Rente...

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1411
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #21 am: 26 September 2017, 09:02:26 »

du Oberlehrer  ;D schau dir noch masl genau die Bilder der Köpfe an. der eine sieht gut aus, der andere ist verkokt mit Ölkohle.

Und der hat das bunte heisse Ventil- dann meinst du, dass das mit einer anderen Vergasereinstellung besser wird ?????

Dann bin ich lieber ein Schisser, denn der Kopf, Auspuff, Vergaser ist ja schon ab, ziehe den Zyliner noch runter und schau mir das Ventil und Sitz genau an.
Das kann ich nämlich nicht, wenn alles wieder zusammen ist, in guter Hoffnung das eine grössere Düse oder was weiss ich Gefummel am Vergaser da Abhife schafft.
Eine komplette Motorenüberholung sind ein para Schritte mehr, alle anderen seinen gewarnt, wenn ihr irgendwann einmal hier ein Motorrad anbietet, das einen komplett überholten Motor hat  ;D

Grüsse Jan
Gespeichert

BMW81

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 40
  • BMW R25/5 BMW R51/3 Ural M72 Ducati Panigale
    • 67069
    • Ludwigshafen
  • Mitglied seit: 25/06/2017
    YearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #22 am: 26 September 2017, 13:13:13 »

Hallo Jan,

Was würdest du empfehlen? Kompression (und damit der Sitz des Ventils) stimmt ja.
Denkst du an Austausch des Ventils auf Verdacht und des Zylinders, wenn ich schonmal dabei bin?

Gruß
Markus
Gespeichert

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 117
  • Offline
  • Beiträge: 9013
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #23 am: 26 September 2017, 13:27:25 »

Wenn bekannt ist, wie viele Kilometer das Ventil bzw. die Ventile gelaufen sind würde ich die Ventile wechseln. Bei der Gelegenheit kann man dann auch die Sitze prüfen.

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1411
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #24 am: 26 September 2017, 13:50:48 »

ich würde den Zylinder abnehmen, und dann Petroleum in den Auslass kippen und prüfen, ob es auf der anderen Seite rausläuft.

Wenn das dicht ist, könnte es natürlich sein, dass es in heissem Zustand trotzdem etwas aufsteht, wenn du das Ventilspiel zu Klein hast, das kannst si natürlich nicht prüfen.

Danach würde ich das Ventil  ausbauen, und den Sitz und das Ventil prüfen.

Wie gesagt, auf den Fotos kann man das so nicht sehen, vergleiche mal rechte und linke Seite, wie weit das eingeschlagen ist. Dann kannst du ja noch ein para Fotos mehr einstellen, und die geneigten Profis werden dann schon vielfältige Meinungen dazu haben. Von den Schissern der Hinterbank auch  ;D

Und der Bernd hat auch sehr recht, lieber beizeiten ein Ventil gewechselt, als dass dir das Ding abreisst. Nicht teuer und gibt ein gutes Gefühl.

Grüsse Jan
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 176
  • Offline
  • Beiträge: 20005
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #25 am: 26 September 2017, 15:30:15 »

nur mal zwischen geworfen....Ural/Dnepr hat andere Lebenszyklen wie unsere Kisten....da beginnen die richtigen Auflösungserscheinungen schon bei 3000km....und wenn wir meinen die Führungen sind im Axxx....dann sind das neue vom Werk....Thomas bringt gerade eine Ural vom Bekannten auf die Strasse....3500km....unglaublich...so sehen unsere Kisten nach 70000km brachialsten Geschrubbe aus....leider nicht übertrieben.
Gespeichert

BMW81

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 40
  • BMW R25/5 BMW R51/3 Ural M72 Ducati Panigale
    • 67069
    • Ludwigshafen
  • Mitglied seit: 25/06/2017
    YearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #26 am: 26 September 2017, 15:49:23 »

Der temperaturunterschied der beiden Zylinder beim warmlaufen der Maschine und natürlich auch im warmen Zustand war schon immens! Ich denke nicht, dass ich diesen starken Unterschied durch die vergasereinstellung kompensieren kann. Liegt einerseits bestimmt an der Konstruktion und andererseits am verschleißzustand.
Nichts desto trotz werde ich mal das Ventil erstmal nicht tauschen und sehen was passiert  :koenig:
Danke für eure Tipps, ich halte euch auf dem laufenden.
Gruß
Markus
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4650
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #27 am: 26 September 2017, 16:26:41 »

Ähem Räusper... wie soll ich sagen, hab von dem Teil ja kein Plan aber bei der Farbe und diesen Ersatzteilpreisen ( nur Ural Ventil gegoogelt wird vermutlich nicht passen ) :
https://www.ural-zentrale.de/de/motoren/ohv/ural-650-750ccm/auslassventil-ural-35mm
.... echt jetzt? Wieder einbauen?


Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1411
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #28 am: 26 September 2017, 16:45:24 »

bei den Preisen kann man ja als Schisser wirklich gleich den ganzen Motor überholen  ;D
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 36
  • Offline
  • Beiträge: 4650
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Bunte Ventile
« Antwort #29 am: 26 September 2017, 17:21:16 »

guck mal was ein ganzer Kopf kostet weiter unten


Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19