BMW Einzylinder-Forum

ALLES RUND UM´S THEMA OLDIE-RESTAURATION => Bauteile & Co => Thema gestartet von: Taz am 25 November 2019, 02:47:49

Titel: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Liste 3. Serie offen (kann dauern!)
Beitrag von: Taz am 25 November 2019, 02:47:49
Halllo zusammen.

Um die Interessenten, evtl. Rückfragen und den Status der dieser Aktion aus dem ursprünglichen Tret ein wenig zu ordnen, gibts jetzt hier einen neuen solchen, der sich zweckgebunden mit der Aktion "BMW-Montagebock" befaßt.

Aktueller Stand: Alle Halter der ersten beiden Serien sind bei Ihren neuen Besitzern, die über gebliebenen oder gleich übergezahlten Thaler sind wie versprochen an Karl zur Deckung der Forumskosten gegangen.

Da es offenbar noch vereinzelt Bedarf durch U-Boot-Forumisti oder neue Mitglieder gibt, lege ich hiermit eine dritte Serie auf. Um den Preis einigermaßen halten zu können ist diese auf die Einzylindervariante beschränkt, Boxerteile können erstellt werden, für letztere ist aber bei Stückzahlen unter 5 der Preis definitiv nicht zu halten.

Grundlage der Aktion sind die von EMM seinerzeit erstellten Dateien, die für interessierte hier zu finden sind:
https://bmw-einzylinder.de/forum/index.php?topic=15681.0 (https://bmw-einzylinder.de/forum/index.php?topic=15681.0)

Die Teile entsprechen den Zeichnungen von BMW, allerdings haben die eigentlichen Haltelaschen und die jeweiligen Platten noch kleine Laschen, bzw. Aussparungen, die eine leichte Positionierung erlauben.

Laut der technischen Zeichnung waren die Halter folgendermaßen konzipiert:
Einzylinder = 1x Platte (im Folgenden Teil 1a), 2x Lasche (i.F. Teil 1b) (Fügemethode Schweißen)
Zweizylinder = 1x Platte (i.F. Teil 2a), 1x Lasche (i.F. Teil 2b) (Fügemethode Schweißen)

Preise: Die Halter an sich sind jeweils auf 25€ pro Satz (beide Varianten) kalkuliert, das optionale Schweißen kommt auf 5€ pro Halter, es kann aber auch der Bausatz versndet werden.

Bestellliste 3. Serie (die Liste der ersten beiden Serien habe ich für Rückfragen archiviert)
 
Name-- Anzahl Einzylinder -- Anzahl Boxer -- Geschweißt/ Bausatz -- Versandwunsch -
1. Peter (GS_Treiber)    1 Bausatz (3-tlg) Versand Einzeln
2. Klaus (isettawin)    1 geschweißt 1-seitig Versand Einzeln
3.  ()       
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: arminR27 am 25 November 2019, 06:25:23
Hallo Taz
dann hier noch mal.
Hätte Interesse für 1 ZYLINDER mit einer Lasche. Wenn die Mehrheit dafür entscheidet auf 2 Laschen bin ich auch dabei.
VG Armin
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: cledrera am 25 November 2019, 07:42:03
Hi Ute,
ja bitte
Aber nicht das für die Vielzylinder.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: big-tschenso am 25 November 2019, 08:30:39
Hallo Ute,

der Tschenso will auch. 1x Einzylinder, 1x Zweizylinder.

Danke
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Ulrich6027 am 25 November 2019, 08:32:00
Hallo Ute,

bitte 1 x 1a, 1 x 1b, 1 x 2a, 1 x 2b

oder welchen sinn hat die zweite Lasche bei der Einzylinder Version - das ist mir noch nicht so ganz klar?

Gruss Ulrich

Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Rawost am 25 November 2019, 09:00:42
Vielen Dank!

Bitte 1x 1b für mich

Gruß
Rainer
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: berndr253 am 25 November 2019, 09:11:41
Hallo Ute,
mir reichen 1x1a und 1x2a
LG
Bernd
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 25 November 2019, 09:12:18
Hallo Armin.

Da es nur um die Sammelfertigung der Einzelteile geht, kannst Du so viele oder so wenig Laschen bekommen wie Du möchtest, den Zusammenbau kann ich mangels eines entsprechend leistungsfähigen Schweißgeräts nicht übernehmen..daher auch meine persönliche Entscheidung, nur eine Lasche zu nehmen....die kann ich schrauben.

Wofür bei den Einzylindern zwei Laschen vorgesehen sind erschließt sich mir auch nicht...

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Stefan am 25 November 2019, 10:12:55
..daher auch meine persönliche Entscheidung, nur eine Lasche zu nehmen....die kann ich schrauben.

Leicht versetzt kannst Du auch zwei Laschen anschrauben.

Gruß
Stefan
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 25 November 2019, 10:32:04
Hallo Stefan.

Stimmt...sofern es einen tieferen Grund für die beiden Laschen gibt...wenn dieser in höherer Flexibilität besteht (rasch mal umdrehen), dann funktionieren auch versetzte Laschen, wenn es wie von Armin vermutet darum, die ganze Sache durch simultane Auflage auf beiden Schraubstockbacken für höhere Momente zu stabilisieren, eher nicht so...

ich bleib bei einer Lasche..

Viele Grüße,Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 25 November 2019, 11:11:39
Servus Ho-Di.

Naja, dafür reicht aber auch eine Lasche, wenn ich im Vorfeld das Getriebe auf der laschenabgewandten Seite anschraube...falls ich da natürlich nicht drauf achte, hilft mir die zweite Lasche super aus der Patsche...

Viele Grüße. Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: big-tschenso am 25 November 2019, 11:14:39
Hallo Ute,

jeweils eine Lasche!

Gruß Tschenso
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Mopedwoife am 25 November 2019, 11:37:19
Hallo Ute,

für mich (wenn der Preis passt) auch einmal 2 a und 2 b. Danke!
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 25 November 2019, 11:42:23
Servus Woife.

Ist notiert...was den Preis angeht: deswegen überall die Hinweise auf die Unverbindlichkeit. Sobald Preise feststehen, frag ich nochmal in die Runde und dann hat jeder die Möglichkeit, fest zuzusagen oder wieder auszusteigen, falls es zu teuer wird...

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: cledrera am 25 November 2019, 11:45:06
Sorry,
hatte die Varianten übersehen.
Eine Lasche reicht mir, also 1a.
Danke

Clemens
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 25 November 2019, 11:48:12
Nenenene..1a ist die eigentliche Halteplatte, 1b wäre die dazugehörige Lasche, die je nach persönlichen Vorlieben keinmal, einmal oder zweimal dazuzubestellen wäre...

Nachtrag: Klarstellung im Text erfolgt
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Einzylindär am 25 November 2019, 13:14:49
 Hallo Ute.

Für mich bitte 1x 1a und 1x1b.

Danke und Gruß
Stefan, der Einzylindär
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Heiko am 25 November 2019, 13:41:10
Hi,

ich einmal 1a und einmal 1b.


Heiko
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: hannes55 am 25 November 2019, 13:46:04
Hi Ute,
 tolle Sache, die Du da anleierst!

Für mich bitte 1a und 1b.

Besten Dank und ein dreifaches Horridoh  :juhuu: :juhuu: :juhuu:
Hannes
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 25 November 2019, 13:50:58
Danke Ihr drei...ist notiert...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Martin1409 am 25 November 2019, 14:13:20
Hallo Ute,

ich würde gerne 1a und 1b nehmen.

Danke vielmals fürs organisieren.

Grüße Martin
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Fausti am 25 November 2019, 14:49:10
Hallo Ute,

für mich bitte auch 1x1a und 1x1b.

LG
Michael
Titel: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Anulu am 25 November 2019, 15:46:04
Oh man hoffentlich hab ich das gecheckt.
Wenn der Preis passt hätte ich gerne einen Halter Eintopf und einen Halter Zweizylinder und an denen hätte ich gerne jeweils vorne und hinten Laschen.

Ich probiers mal:
1a und 1b sowie 2a und 2b

Gruß und vielen Dank Ute!

Manu
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Borgward am 25 November 2019, 16:59:32
Hallo Ute,
für mich auch 1x1a und 1x1b

Für alle R20 / R23 Besitzer: Das Teil passt auch für eure Motoen & Getriebe! d.h. bei R20/23 sind die Abmessungen die gleichen wie bei R25 ff, lediglich die Verschraubungen sind M6 anstelle von M8.

Hubi
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: arminR27 am 25 November 2019, 17:32:12
Hallo Ute,
jetzt wohl auf der richtigen Seite/Thema.
Für mich mal 1 x 1a + 1 x 1b
VG Armin
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Timmmäh am 25 November 2019, 18:06:32
Hallo Ute,

Gibt es nicht die Möglichkeit mit passenden Bohrungen die Halter für Boxer und Einzylinder einheitlich zu machen?
Ein etwas breitere Ring mit 8 löchern?
Wie groß ist denn der Durchmesser für die Getriebeaufnahme der Einzylinder/Boxer?

Grüße
Tim
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 25 November 2019, 18:19:25
Sammelantwort...jeder zieht sich bitte den passenden Stiefel an...

@Tim:
... Grundlage der Aktion sind die von EMM seinerzeit erstellten Dateien, die für interessierte hier zu finden sind: https://bmw-einzylinder.de/forum/index.php?topic=15681.0 ...

Wird wohl eher nix, wie im PDF angegeben ist der Durchmesser bei den Eintöpfen 190mm, bei den Boxern 230mm...das scheint mir unsinnig, hinzu kommt, daß die Anzahl der "beidesschrauber" im Vergleich zum Rest recht gering ist, warum also den vielen Einzylinderschraubern einen Kompromiß aufdrücken, damit eine Minderheit nur ein Trumm in der Werkstatt aufhängen muß ?

@Anulu: Fast...zum einen hat auch BMW bei den Boxern nur eine Lasche vorgesehen (ich leg Dir gerne zwei bei, aber die Jungs werden sich beim Zeichnung erstellen auch was gedacht haben) ... und zum anderen gibt es hier nur Bausätze, ich habe keine Möglichlkeit zu schweißen...

@Knaudel: Danke für das Angebot, aber wie gesagt habe ich keine Möglichkeit zu schweißen, das Fügen (ob dauerhaft per MIG/MAG o.ä. oder variabel mit einer beliebigen Anzahl Schrauben) bleibt also jedem selbst überlassen und dann finde ich die Abmessungen von BMW ganz brauchbar...es sei denn Du führst einen sensationell überzeugenden Grund ins Feld...

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: heinz leichtfuss am 25 November 2019, 18:22:23
Hallo Ute,

für mich bitte 1x 1a und 1b.

Lieben Dank
Stefan
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 25 November 2019, 18:22:47
Nachtrag: ich habe alles daran gesetzt, alle Kandidaten in der Tabelle zusammenzutragen...nachdem aber bis auf berittene Boten alle Kommunikationskanäle genutzt wurden, würde ich Euch bitten, Euren Eintrag in der Tabelle zu suchen und, falls Ihr komplett fehlt oder zuviel/ zuwenig Teile gelistet seht, mir Bescheid zu geben...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Ulrich6027 am 25 November 2019, 18:29:41
@ Tim

hier mal der Vergleich
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Frank am 25 November 2019, 18:55:30
 Hallo Ute.

Für mich bitte 1x 1a und 1x1b, 1x 2a und 1x 2b.

Viiiielen Dank vorab für die Mühe und die tolle Aktion. :applaus:

Frank
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Timmmäh am 25 November 2019, 18:56:03
Alles klar Ute, dann machts keinen Sinn.
Die PDF hatte ich ganz übersehen.
Ich nehme einmal 1a und 1b

@Ulrich
Danke für den Vergleich!

Grüße
Tim
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Anulu am 25 November 2019, 19:23:05
Hy Ute,

Das mit dem Bausatz hatte ich verstanden

Und da ich ungläubig 3x per Whatsapp gefragt wurde:
Nein! Ich habe keinen
Boxer und erneut, NEIN Ich kauf mir auch so schnell keinen.

Das ist nur meinem Sammlertrieb geschuldet, da ich bestimmt nochmal einen Boxer anschaffe, wenn ich steinalt bin und meine Gelenke defekt und die Plomben oder die Dritten rausgeschüttelt wurden.

Basta.


Bytheway weil ich son bisschen den Faden verloren habe,  bei welchen Boxer passt denn der Halter?

Gruß Manuel
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Fastnachter am 25 November 2019, 19:39:14
Kann mir jemand sagen ob bei der Isetta die Einzylinderversion passt? Oder eher die Boxerversion?

Taz: 1x Einzylinder, 1x Lasche bitte

Gruß

Jan.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Ulrich6027 am 25 November 2019, 19:50:29
Hallo Jan,

das sollte Passen, nur die unteren Bohrungen müssen etwas tiefer, so ca 2 cm. Der hat meines wissens die Bohrungen wie der BMW403 Industriemotor. ich mach noch mal ein Bild R27 und 403 Motorblock

Ulrich
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Ulrich6027 am 25 November 2019, 19:59:36
Hier die Bilder Motorbloch R27 und Motorblock BMW 403
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Fastnachter am 25 November 2019, 20:23:53
Danke Ulrich!
2 Löcher bohren werde ich wohl schaffen ;)

Der nächste Motor wird der für die Isetta, daher: optimal.

Gruß

Jan.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 25 November 2019, 22:06:40
Hallo Manu.

... Bytheway weil ich son bisschen den Faden verloren habe,  bei welchen Boxer passt denn der Halter? ...

Der Zeichnung und Markus' Dateinamensschema folgend bei der R51-R15/3 ... ob da auch andere spätere Baureihen draufpassen kann ich mangels Info nicht sagen....

Liebe Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Anulu am 25 November 2019, 22:20:02
51/3 reicht mir ....... far far away


Gruß Manuel
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: WaldemaR25/3 am 25 November 2019, 23:17:55
Hallo Ute,

würde mich auch gerne bei dieser tollen Aktion anschließen.  :thumbsup:

Für mich bitte 1x 1a und 1x 1b.

Herzlichen Dank für Deinen Einsatz  :applaus:

Gruß Bert



 
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Knaudel am 26 November 2019, 07:08:13
Hallo Manu.

Der Zeichnung und Markus' Dateinamensschema folgend bei der R51-R15/3 ... ob da auch andere spätere Baureihen draufpassen kann ich mangels Info nicht sagen....

Liebe Grüße, Ute

R51/3 und R50 ist identisch, daher sollten alle Schwingenboxer (R50 bis 69S) auch passen. Ab /5 bin ich raus..

Gruß Knaudel
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: felixcurly am 26 November 2019, 08:10:48
Hallo Ute,

vielen Dank erstmal!
Ich hätte auch Interesse an einmal 1a und einmal 1b

Viele Grüße,
Felix
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: OldsCool! am 26 November 2019, 09:19:56
Hallo Ute,

mal wieder eine Spitzenaktion von Dir! Ich melde auch Interesse an für 1x 1a und 1x 1b.

Gruß Steffen
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 26 November 2019, 16:13:38
Hallo zusammen.

kurzes Update...mein Laserlurchi ist raus, 10 mm gehen nicht.

Ich habe einen weiteren Lieferanten angeschrieben, der allerdings andere Randbedingungen hat....keine 8 mm - Löcher (da sind wir am Tüfteln), dafür keine "ganze Platten Rabatte", so daß wir mit den ursprünglich von BMW vorgegebenen Materialstärken arbeiten könnten.

Sowie ich da Antwort bekomme, melde ich mich wieder...

Und ... um die Frage zu beantworten, bevor sie gestellt wurde ... ich würde gerne mit einem lokalen Lieferanten zusammenarbeiten. lasercutting.co.cn kanns bestimmt auch, aber zum einen wollen wir sicher alle nicht auf Speditionen oder Zollämter warten müssen und dann sind mir volle Mägen in Franken wichtiger als in Shanghai...sorry.

Zurück zum Spocht, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Rawost am 26 November 2019, 19:30:55


Hallo Ute,

mal wieder eine Spitzenaktion von Dir! Ich melde auch Interesse an für 1x 1a und 1x 1b.

Gruß Steffen



und dann sind mir volle Mägen in Franken wichtiger als in Shanghai...sorry.

Soviel zur internationalen Solidarität!
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Mopedwoife am 26 November 2019, 19:46:53
Oh Ute, falls alle Stricke reißen würden könnte ich bei mir in der Nähe auch nachfragen, haben hier auch 2 Metallbaufirmen als Familienbetriebe.

Viele Grüße,

Woife
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 26 November 2019, 20:47:51
... Soviel zur internationalen Solidarität! ...

Willst Du mich verklagen oder bei Karl wegen Verletzung der Gemeinschaftsstandards melden ;)
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 26 November 2019, 20:53:25
@Woife: Danke für die Info...ich seh mal zu was bei dem anderen kommt, im Zweifel melde ich mich bei Dir...Du kannst ja sicherheitshalber schon mal nachfragen, ob die 10mm schneiden können und ob es Randbedingungen wie "volle Platten Rabatt" gibt...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Fastnachter am 26 November 2019, 21:22:02
Ich kann mir ehrlich gesagt kaum vorstellen, dass hier jemand nach Chinaproduktion fragt. Eher im Gegenteil. Ham wir ja bisher auch noch nie gemacht.

Gruß

Jan.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 26 November 2019, 22:53:16
Ich war vor zig Jahren mal in Neuseeland und fand den seinerzeitigen Slogan "buy New Zealand made and keep your country working" recht plausibel...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: big-tschenso am 27 November 2019, 09:04:38
Hallo Ute,

wenn es nicht klappen solite, kann ich auch helfen. Brauche halt die zeichnung dafür.

Gruß Tschenso
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: 27-steib am 27 November 2019, 09:18:51
Hallo Ute,

10mm Laser schneiden ist normalerweise kein Problem- ich hab mit hier in Spanien 12mm Inox lasern lassen, damit hatte die Firma gar kein Problem.
Vielleicht noch mal wo anders anfragen. Versand aus Spanien wird wahrscheinlich teuer, sonst könntest du das hier bestellen

Grÿusse Jan
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 27 November 2019, 10:11:45
Hallo Jan.

Ich habe die Auskunft "10 mm gehen nicht, ist zu dick" ohne hochnotpeinliche Befragung erhalten, ob da technische Gründe (Anlage kanns nicht), betriebswirtschaftliche (Auftrag zu klein, interessiert uns nicht), firmenpolitische (Privatkunden gehen gar nicht) oder schlicht persönliche (...) dahinterstehen, weiß ich nicht....

Wie Du richtig schreibst.... Versand aus Spanien wird teuer (wir reden über knapp 115kg)... Und dauern wirds auch....

@tschenso: danke für Dein Angebot...hast Du da geschäftliche Beziehungen oder steht der computergesteuerte Laserschneidtisch derzeit ungenutzt im Keller rum?

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: johannestiger am 27 November 2019, 14:33:29
Tolle Aktion!

Ich würde sehr gerne die Variante für die Boxer nehmen. Also 2a und 2b.

Gruß

Alexander
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Stonedman am 27 November 2019, 14:51:31
Servus Ute,

bitte für mich auch  1x1a und 1x1b, also einmal Einzylinder komplett.

Besten Dank und Grüße ins www
Ingo
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 27 November 2019, 15:06:27
Salü zusammen.

Die Bestellungen sollten alle in der Tabelle sein...nur weiter so  :juhuu:

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Rocket am 27 November 2019, 15:23:03
Tolle Sache,

für mich bitte  1 X 1a und 1 x 1b.

Herzlichen Dank.

Ede
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: isettawin am 27 November 2019, 16:05:29
Versand aus Barcelona könnte ich gratis organisieren, wenn es nicht auf die Zeit ankommt... Aber nur, wenn sich das lohnt. (Arbeitsplätze in Spanien oder Katalonien finde ich auch noch erhaltenswert... :-)
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Stefan am 27 November 2019, 16:43:56
steht ... ungenutzt im Keller rum?

Das wäre dann aber nicht in Franken!
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: 27-steib am 27 November 2019, 17:17:17


Versand aus Barcelona könnte ich gratis organisieren, wenn es nicht auf die Zeit ankommt... Aber nur, wenn sich das lohnt. (Arbeitsplätze in Spanien oder Katalonien finde ich auch noch erhaltenswert... :-)

Ist bei dir um die Ecke : Laser Valls

https://www.vallslaser.com/




Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: big-tschenso am 27 November 2019, 17:19:13
Hallo Ute,

nen Kumpel gibt da öfters was zum lasern hin. habe auch schon was machen lassen. Die sind ganz ok.

Gruß Tschenso
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: cledrera am 27 November 2019, 17:33:26
Zitat
"10 mm gehen nicht, ist zu dick"

Ok,
geht den:

1) 5 mm (2 x 5 = 10)
2) 8 mm (Ich wollte da keinen Panzer dranhängen.)
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Stefan am 27 November 2019, 17:55:22
1) 5 mm (2 x 5 = 10)

W=bh2/6 (https://de.wikipedia.org/wiki/Widerstandsmoment) ergibt bei 2x5 nur halb soviel wie bei 1x10.

Gruß
Stefan
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 27 November 2019, 18:40:37
Panzer nicht...aber ich geh halt mal davon aus, daß BMW sich damals was bei den Materialstärken gedacht hat...Angst kann's nicht  gewesen sein, dafür waren sie in allem anderen zu gut...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Knaudel am 27 November 2019, 20:08:04
W=bh2/6 (https://de.wikipedia.org/wiki/Widerstandsmoment) ergibt bei 2x5 nur halb soviel wie bei 1x10.

Gruß
Stefan

Hallo Stefan,
dabei gehst du aber von lose aufeinanderliegenden Blechen aus...

Gruß Knaudel
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Fastnachter am 28 November 2019, 08:43:13
Bitte 1x Einzylinderversion und 1x Lasche für BenW aufnehmen.

Gruß

Jan.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Hodima am 28 November 2019, 19:12:06
Hallo Ute, tolle Aktion.

Auch zu verwenden für die Lagerung, gute Idee

ich dann bitte auch

1x 1a  und  2x 1b

Danke  Gruß Horst-Dieter
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 29 November 2019, 17:46:49
Hi zusammen.

Es gibt Neuigkeiten.... immerhin auf eine von vier Anfragen hat es eine Antwort gegeben....wir würden pro Satz etwas über 24€ zahlen, so daß ich auf 25€ aufrunden würde und den Rest an Karl weitergeben möchte.

Für zusätzlich 5€ pro Satz werden die Halter geschweißt.

Änderungen gegenüber dem bisherigen Vorschlag: wir bekommen die Boxerausführung in 8 mm wie von BMW spezifiziert, die Einzylindervariante kommt komplett in 10 mm. Die Teile sind so vorbereitet, daß sie zum Schweißen gesteckt werden (verhindert Winkel-Fehler), Einzylindersets kommen immer mit beiden Laschen und die Löcher für die Gewindebolzen müssen noch gebohrt werden...technisch nicht machbar, Markierungen sind aber gesetzt. Letzteres hätte den Vorteil, daß auch die R20, R23 Fraktion mit den 6 mm Bolzen eine saubere Führung hinbekommt.

Wer selber schrauben oder schweißen will und nur eine Lasche haben wollte, kann ja mit der zweiten dann einen zum Thema passenden Briefbeschwerer bauen...

Wie ist die allgemeine Meinung...ok so oder steigt jemand aus - oder jetzt erst ein?

Ich würde eine Deadline bis Ende kommender Woche setzen, in der Zwischenzeit die Versandkosten kalkulieren, so daß wir in der Woche vor dem dritten Advent den Auftrag rausgeben könnten... Bezahlung dann per PayPal oder Überweisung, Versand nach Geldeingang...

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Einzylindär am 29 November 2019, 17:53:47
Hallo Ute.

Mich bitte streichen.

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Fastnachter am 29 November 2019, 18:09:20
Reine Neugierde: Ist Dir das zu teuer? Ich finde  :kotz: ja schon einen ziemlich krassen Kommentar für die Mühe, die Ute sich da macht.

Gruß

Jan.

Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Hodima am 29 November 2019, 18:37:14
Meine Meinung:  der Preis ist super!

Ich habe meine Halterung damals für ca 60€ gekauft.

Auch die 5€ für das Verschweißen finde ich in Ordnung

Gruß
Horst-Dieter
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: OldsCool! am 29 November 2019, 18:48:17
Ute, ich bleib dabei! Selbst wenn ich den Halter in naher Zukunft nicht brauche, ist es nie verkehrt sowas zu haben (Forumsregel #1: Rolf hat immer Recht; Forumsregel #2: Haben ist besser als brauchen!). Außerdem unterstütze ich allein die Aktion!

Ich hätte gern tutti kompletti fertig, da ich selbst (noch) kein Metallbearbeitungswerkzeug besitze  :verlegen: Gebohrt bekomm ich das vielleicht noch, wenn eine Bohrmaschine mit HSS-Bohrer reicht...

Gruß Steffen
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: cledrera am 29 November 2019, 18:51:16
Klasse!
Und wenn ich die Halter lose dabei haben will?
Geht das?

Danke schon mal.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 29 November 2019, 19:15:47
Hi.

@Stefan: kein Problem, verbindlich wird die Liste erst Ende kommender Woche, bevor ich die Bestellung auslöse.

@Clemens: klar kannst Du... das Schweißen ist ein Angebot, keine Verpflichtung.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Fastnachter am 29 November 2019, 19:22:33
Ute ich habe gerade mit Andreas telefoniert.

a) wir bleiben beide dabei
b) Einzelteile bitte
c) beide in ein Paket an mich

Viele Grüße

Jan.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 29 November 2019, 19:24:09
Nachtrag: bitte bei Euren Bekundungen dazuschreiben, ob Ihr ggf Bausätze oder fertig geschweißte Halter haben wollt....bei letzteren sind dann nur noch die drei, respektive vier Löcher zu bohren...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Heiko am 29 November 2019, 20:12:25
Hi Ute,

ich einmal Bausatz.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: cledrera am 29 November 2019, 20:14:22
Hi Ute,
schön.  :blumen:
Für mich also

Zitat
Einzylinder = 1x Platte (im Folgenden Teil 1a), 2x Lasche (i.F. Teil 1b)


@Stefan,
Zitat
W=bh2/6 ergibt bei 2x5 nur halb soviel wie bei 1x10
das ergibt sich aus deinem Link nicht.
W = (5+5) x h²/6 = 10 x h²/6
Mehr bleibt für mich als Unkundigem irgendwie nicht.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Martin1409 am 29 November 2019, 20:51:11
Hi Ute,

Für mich bitte einmal geschweißt.

Danke

Martin
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: hannes55 am 29 November 2019, 20:57:08
Ich bleib dabei und schweißen kann ichs mir selber...
Gruß, Hannes
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Einzylindär am 29 November 2019, 21:04:47
Hallo Jan.

Beim Antworten mit dem Telefon ist bei mir oft der WC oder der Kotz Emoji unabsichtlich als erstes Zeichen dabei....
Ich lösche das immer bevor ich abschicke. Hier habe ich das nicht mehr durchgelesen und es abgeschickt,weil es schnell gehen musste.
Ich bitte um Entschuldigung.
Deshalb habe ich das editiert und den Kotz Emoji gelöscht.

Wenn ich Ute so doof antworten wollen würde, würde ich mir sicher das "Hallo Ute" sparen....

Gruß
Stefan, der Einzylindär
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Taz am 29 November 2019, 22:45:31
Hallo Stefan.

Nur zu Deiner Beruhigung....ich hab's Dir nicht krumm genommen, zumal Du ja den Smiley (oder eher Barfie) gleich gelöscht hattest...da war schon zu erahnen, daß der nicht gewollt dort stand.

Aber trotzdem vielen Dank für die Erklärung, die macht es noch verständlicher.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: krauthahn am 29 November 2019, 23:30:14
Bei mir bleibt´s dabei.
1 x für Boxer und 1 x für Einzylinder; beide ungeschweißt !
Dank an Ute auch von mir !  :blumen:
Gruß,
krauthahn
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Ulrich6027 am 30 November 2019, 07:13:30
Hallo Ute,

für mich bitte Einzylinder und Boxer Halter, geschweißt.

Danke

Ulrich
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: big-tschenso am 30 November 2019, 09:07:39
Bei mir bleibst auch bei der Bestellung. Wenn geschweißt kein Problem darstellt,
dann bei mir auch.
Gruß Tschenso
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Wimitz am 30 November 2019, 09:29:47
Hallo Ute,
Danke für die Aktion!
Ich hätte gerne die Boxervariante tuto completo an einem Stück.
Wir sehen uns dann in Dreiechenhain.


Gruß Martin
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Frank am 30 November 2019, 09:34:57
Hallo Ute,

für mich ( #19 auf der Liste ) bleibt es dabei 1 x Einzylinder & 1 x Boxer - bitte geschweißt.

Nochmals vielen vielen Dank für Deine Mühe. - tolle Aktion für alle Schrauber.  :applaus: :schrauber:

Glückauf

Frank

Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: heinz leichtfuss am 30 November 2019, 09:46:41
Hallo Ute,

ich bleibe auch dabei, einmal Einzylinder geschweisst bitte!

Viele Grüße & schönen ersten Advent !
Stefan
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: 4Taktix am 30 November 2019, 10:21:02
Moin Ute Du Gute,  :applaus:

der Preis ist unschlagbar gut - für mich bitte einmal den Einzylinderhalter als Bausatz, verbindlich.

Tolles Engagement von Dir !  :respekt:

Gruß,
Sascha

Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Borgward am 30 November 2019, 11:04:07
Hallo Ute,
für mich bitte auch den Einzylinder als Bausatz

Vielen Dank für die Aktion!
Hubi
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: berndr253 am 30 November 2019, 11:06:31
Hallo Ute,
für mich NUR den Bausatz Boxer - verbindlich!
Danke für Deine Aktion - Lieferung kannst Du zu Ulrich ins Paket legen!
LG
Bernd
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Alter Schrauber am 30 November 2019, 13:31:29
Hallo,
erstmal ein großes Lob für diese tolle Idee!
Ich hätte ebenfalls gerne eine Halteplatte für meinen Boxer.
Benötige also: 1x2a & 1x2b, fertig geschweißt.
Diese Anfrage ist verbindlich!
Wie ist denn jetzt das weitere Vorgehen bezgl. Bezahlung etc.?
Vorab schon mal vielen Dank.

Viele Grüße
Jörg
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Hodima am 30 November 2019, 13:50:24
habe gerade einmal nachgeschaut
werden 2 Laschen verbaut (1x links und 1 x rechts)
wird es eng mit der Oelwanne, auf jeden Fall, wenn eine
größere Wanne verbaut wurde

bei meinem Halter paßt die Standardwanne gerade so eben unter

also bei Bedarf zunächst nur einen verschweissen lassen und den
anderen ( so werde ich es machen ) evlt anpassen

Gruß
Horst-Dieter
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Taz am 30 November 2019, 15:22:50
Servus Horst-Dieter.

Ein sehr guter Punkt...nachdem ja eh die Mehrheit von Haus nur eine Lasche wollte, stelle ich diese Variante gerne noch zur Diskussion....

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: OldsCool! am 30 November 2019, 15:43:59
Für mich definitiv nur eine Lasche. Ich hab die große Wanne. Danke Hodi !!!  :prost:
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Fausti am 30 November 2019, 16:52:46
Hallo Ute,
für mich bitte für Einzylinder mit 2 Laschen verbindlich.
LG
Michael
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Fausti am 30 November 2019, 17:01:52
Nachsatz,
bitte fertig inkl. schweissen.
LG
Michael
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Ulrich6027 am 30 November 2019, 18:33:14
Dann halt ein neuer Versuch:

1 x Einzylinder  Halter und 1 x Boxer Halter je eine Lasche, geschweißt.

Der Briefbeschwerer kann, muss aber nicht ;)

Ulrich
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Karl am 30 November 2019, 19:39:53
Na dann reihe ich mich auch mal mit meiner Bestellung ein:

1x die Boxer-Variante mit 1x Lasche, geschweißt.

Dankeschön Ute für die KLASSE Aktion  :applaus:
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Mopedwoife am 30 November 2019, 21:26:26
Einmal Boxer mit Lasche geschweisst! Danke !
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Rocket am 02 Dezember 2019, 08:05:46
Guten Morgen miteinander,

ich bleib auch dabei (in Liste Nr. 26),
bitte fertig geschweißt.
Herzlichen Dank.

Güße Ede
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: noai_87 am 02 Dezember 2019, 09:07:32
Ich brauch es zwar nicht, aber mann weiss ja nie :) und da das Schweissen jetzt auch angeboten wird, why not? ;D
Für mich bitte verbindlich:

Einzylinder - eine Lasche - geschweisst

Danke für die Mühen  :thumbsup:
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Berti_66 am 02 Dezember 2019, 10:00:26
Hallo Ute,

Bitte für mich auch eine Einzylinder mit Laschen.
Vielen Dank und LG aus Österreich
Berti

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Rawost am 02 Dezember 2019, 10:02:01
Willst Du mich verklagen oder bei Karl wegen Verletzung der Gemeinschaftsstandards melden ;)

Franken first!

Vielen Dank schon mal im Voraus für einen Einzylinder Halter mit geschweißter Lasche!
Gruß
Rainer


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Hodima am 02 Dezember 2019, 10:30:34
Hallo Ute,

also jetzt verbindlich

1x 1a und 1x 2a  als Bausatz

Danke

Gruß  Horst-Dieter
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: WaldemaR25/3 am 02 Dezember 2019, 23:08:37
Hallo Ute,

von mir jetzt auch verbindlich:

1x 1a und 1x 1b geschweißt!

Und natürlich nochmals herzlichen Dank
für den Einsatz und Aufwand der hier
betrieben wird - Klasse :thumbup:

Gruß Bert
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Taz am 03 Dezember 2019, 01:10:34
Kurze Zwischenbemerkung....ich bin grad unterwegs und hab nur das Smartphone zur Verfügung.... selbiges ist für Änderungen an der Liste denkbar ungeeignet...also locker bleiben, sobald ich wieder am PC sitze hole ich alles nach... großes Einzylinderfahrerehrenwort!

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: felixcurly am 03 Dezember 2019, 13:08:05
Hallo Ute,

ich bin auch verbindlich dabei, bitte geschweißt. Wenn es ein Paket in Richtung Karlsruhe gibt kann ich den Ständer dann auch gerne abholen gehen.

Danke!
Felix
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Peter am 03 Dezember 2019, 22:07:40
Hallo Ute,

super Aktion von Dir: für mich bitte einmal für Zweizylinder geschweißt (verbindlich)

Danke und Gruß

Peter
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: dipl.segl am 04 Dezember 2019, 08:27:51
Moin aus dem Norden,

darf ich mich der Bestellung anschließen für Bausätze jeweils einmal Ein- und Zweizlinder? Ich baue selbst zusammen. Ist für den Versand vielleicht auch einfacher. Sollte jemand aus der Gegend um Kiel dabei sein, ginge auch ein gemeinsames Paket.


Danke und Gruß
Michael
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Taz am 04 Dezember 2019, 12:10:32
Hallo zusammen.

Uff...Marathon beendet, ich sollte alle Ergänzungen, Wünsche, Neubestellungen und Rücktritte drin haben.

Bitte vergleicht Eure Wünsche nochmal mit der Tabelle und gebt mir Bescheid, falls ich etwas falsch verstanden oder übersehen habe.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: 4Taktix am 04 Dezember 2019, 12:24:21
Moin Ute, mich haste vergessen  ;)

Moin Ute Du Gute,  :applaus:

der Preis ist unschlagbar gut - für mich bitte einmal den Einzylinderhalter als Bausatz, verbindlich.

Tolles Engagement von Dir !  :respekt:

Gruß,
Sascha
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (verbindliche Bestellungen)
Beitrag von: Borgward am 04 Dezember 2019, 12:56:27
mich auch  :schrauber:  (Nr. 14 in der Tabelle)
Hallo Ute,
für mich bitte auch den Einzylinder als Bausatz

Vielen Dank für die Aktion!
Hubi
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Taz am 04 Dezember 2019, 13:02:06
 :kopfhau: Bitte entschuldigt, ist nachgezogen.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Kleinserie (noch nicht bestätigt)
Beitrag von: Stonedman am 04 Dezember 2019, 14:09:20
Servus Ute,

bitte für mich auch  1x1a und 1x1b, also einmal Einzylinder komplett.

Besten Dank und Grüße ins www
Ingo

Servus Ute,

für mich (Nr. 25 in der Liste) bitte auch geschweißt und hiermit bestätigt.

Grüße ins www
Ingo
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Marco am 04 Dezember 2019, 18:18:00
Hallo Ute,

würde gerne verbindlich das Einzylinderpaket bestellen:

1x1a und 1x1b geschweißt

Tolle Aktion! Und vielen herzlichen Dank schon mal vorab.
Gruß aus Berlin,
Marco
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: arminR27 am 05 Dezember 2019, 07:17:34
Hallo Ute,
ich würde den Einzylinder Halterung devenetiv geschweißt nehmen.
VG Armin
Zusatz nur mit einer Halterung.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: johannestiger am 05 Dezember 2019, 10:32:30
Hallo Ute,

auch ich bestätige gerne , dass ich bei der Bestellung für die Boxer Variante bleibe und mich sehr darauf freue!

Bitte als geschweißte Variante einplanen.

Herzlichen Dank für die Mühe!!!!
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: bemwenesu am 05 Dezember 2019, 12:40:12
Hi Ute,
nehme die Einzylinder-Variante 1a, also eine Lasche geschweißt. Verbindlich! Danke im voraus.

Gruß    Frank

Ps. Versenden evtl. zusammen mit "arminR27" und "felixcurly"
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Taz am 07 Dezember 2019, 13:31:40
Servus zusammen.

Versandkosten werde ich erst Anfang kommender Woche rausfinden können, ich hoffe, das ist ok...

Ich habe die Tabelle um eine weitere Spalte erweitert, in der ich die Versandwünsche aufgenommen habe...dort wird dann auch später stehen, wenn die Päckchen unterwegs sind....Trackingnummern gibts dann jeweils per PM.

Bitte schaut nochmal die Euch betreffenden Einträge durch, ich sollte eigentlich alles Infos übernommen, was ich im Tret und in den PMs gefunden habe...aber wenn jeder nochmal drüberguckt und sich meldet, falls was falsch ist, ist das sicher kein Fehler. Das betrifft vor allem die Einzylinderbesteller hinsichtlich der Anzahl geschweißter Laschen und die Sammelversandler...

Danke und Euch allen ein besinnliches zweites Adventswochenende.

Viele Grüße, Ute i(n den Startlöchern nach Frankfurt)   
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Borgward am 07 Dezember 2019, 15:23:11
Hallo Ute,
meinen Bausatz (Tabelle No. 14) bitte einseitig, also ohne Briefbeschwerer

Vielen Dank
Hubi
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Heiko am 07 Dezember 2019, 16:05:47
Super Ute  :worthy:
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: hannes55 am 08 Dezember 2019, 19:14:06
Na, das sollte doch mal ei paar Karampunkte wert sein...
Danke schön!
Lieben Gruß, Hannes
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Rawost am 08 Dezember 2019, 19:18:48
Na, das sollte doch mal ei paar Karampunkte wert sein...
Danke schön!
Lieben Gruß, Hannes

Da hast du wohl Recht!
Gruß
Rainer
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Knaudel am 08 Dezember 2019, 21:39:18
Hallo,
für mich bitte einmal Einzylinder und einmal Boxer beide ungeschweißt.

Gruß Knaudel
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: krauthahn am 08 Dezember 2019, 22:00:25
Rundum zufrieden !
Ganz große Klasse, Ute !!!
Danke dafür !  :blumen: :blumen: :blumen:
Gruß aus Frankfurt,
krauthahn
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Slartibartfas am 08 Dezember 2019, 23:29:21
Wenn ich noch kurz vor Torschluss mitmachen kann, dann hätte ich gerne:
Einzylinder, eine Lasche, fertig geschweisst
Verbindlich, wenn noch möglich.

Slarti
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Ottomann am 08 Dezember 2019, 23:42:48
Hallo Ute, bin neu im Forum und habe eben erst deine tolle Aktion gesehen. Ich hätte gern auch einmal Einzylinder- und  einmal Zweizylinderversion, beide geschweißt, bestellt.
Viele Grüße
Otto
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Taz am 09 Dezember 2019, 02:03:58
Hallo Ihr beiden.

Kein Problem, Ihr seid mit dabei....

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Taz am 09 Dezember 2019, 10:56:05
Hi zusammen.

Hier eine kurze Info zum weiteren Vorgehen...

Ich fahr gegen Mittag zu meinem ehemaligen Chef und klär die Versandkosten (versandt wird übrigens mit GLS, die sind zuverlässig, ich kann mich auch in Eurem Interesse an einen günstigen Vertrag anhängen und die Adressdatei kann ich daheim vorbereiten und muß die Adressen nicht einzeln in eine gruselige Maske einklopfen), dann gibts hier ein großes Update diesbezüglich.

Anschließend bitte ich alle Besteller, mir per PM Ihre Adresse und den Zahlungswunsch (es stehen Überweisung oder PayPal zur Auswahl) zukommen zu lassen, dann gibts in der Antwort die entsprechenden Daten und den Endbetrag.

Nach Fertigung und Wareneingang gehen die Sachen raus...ich werde in der Tabelle im ersten Eintrag weiterhin den Status aktualisieren, die Trackingdaten für die Päckchen gibt es dann wie schon geschrieben als PM.

Ein Wort noch an die Sammelversender: bitte klärt untereinander, ob die gewünschten Gemeinschaftspakete so in Ordnung gehen (ist in der Tabelle vermerkt) und wer die Versandkosten übernimmt...wie Ihr diese dann jeweils untereinander verteilt, überlasse ich Euch (auf den Cent genau aufteilen, in Naturalien abgelten wie die obligatorischen Tassen Bier o.ä.)...sprich: einer meldet sich und zahlt seine(n) Halter plus vollständige Versandkosten, die jeweils anderen müssen nur noch die Waren zahlen.

Ansonsten: falls es jemanden interessiert (z.B. um die Werkzeugwand entsprechend zu verstärken oder den Briefkastenboden präventiv aufzudoppeln)...die Einzylindervariante wiegt komplett etwa 3,1kg, das Teil für die Boxergetriebe bringt es auf ungefähr 5,2kg...

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Taz am 09 Dezember 2019, 12:53:47
Frisch von der Firma....Versand für die einzelne Einzylindersets  innerhalb Deutschlands 4,00€, alles andere 4,50€....
Einzylinder nach Österreich 7,50€
Einzylinder nach Großbritannien 13€

Ich bitte um die Zusendung von Bezahlanfragen und Lieferadressen.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Taz am 09 Dezember 2019, 14:57:15
Hinweis in eigener Sache: bitte habt Nachsicht, wenn es mit den Antworten etwas dauert...ich wohne in Deutschland, da steht Internet nicht überall jenseits der Analogmodem-Geschwindigkeit zur Verfügung.... klingt komisch, ist aber so...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Annahmeschluß 8.12.
Beitrag von: Taz am 11 Dezember 2019, 23:13:26
Hi zusammen.

Der Auftrag ist raus, nachdem der Lieferant aber kurz vor dem unsrigen noch einen anderen Großauftrag erhalten hat wird es wohl Januar werden, bis die Halter zur Auslieferung kommen...

Ich halte Euch auf dem laufenden...

Viele Grüße, Ute

PS: Wichtig: vielen Dank an alle, ich finde es wirklich große Klasse daß Ihr die Versandadressen so schnell übermittelt, das entzerrt die Vorbereitungen erheblich. :applaus:
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Bestellung ist raus
Beitrag von: Fastnachter am 12 Dezember 2019, 06:37:56
Etwa wieder die Horex Fahrer?
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Bestellung ist raus
Beitrag von: Taz am 12 Dezember 2019, 07:48:36
Bist Du etwa horexophob? Tstststs ;D

Aber nein, über die anderen Auftraggeber ist mir nix bekannt...es wird schon.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, (verbindliche Bestellung) - Bestellung ist raus
Beitrag von: Taz am 19 Dezember 2019, 00:34:46
Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?

Naja, noch nicht ganz...aber es wird..Dank Jakob (Kindergartenkind), der den Laserlurchi aufgetan hat und ihn wegen Weihnachten hat super motivieren können, gab es heute einen Kofferraum voller Blech, sogar mit Bolzenlöchern drinnen.

Damit gehen am Donnerstag die bezahlten Bausätze auf die Reise...Trackinginfos gibts per PM.
Das Schweißen wird noch ein bisschen dauern, aber da habe ich noch keine belastbaren Infos.

Viele Grüße, Ute   
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Karl am 19 Dezember 2019, 08:41:55
Hammer!
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Rawost am 19 Dezember 2019, 10:02:32
Hammer!
Und Sichel! 
Tolle Sache, Ute!
Vielen Dank
Gruß
Rainer


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: 4Taktix am 19 Dezember 2019, 10:09:47
WOW - dann kriegen wir ja eine "heavy X-mas" - geknutscht seist Du !  :D :-*

Gruß,
Sascha
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: cledrera am 19 Dezember 2019, 11:14:16
 :pokal:
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Borgward am 19 Dezember 2019, 11:19:29
 :applaus: Jakob und Ute  :blumen:
Weihnachten kann kommen, R27 Motor und Getriebe warten schon

Hubi
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Taz am 19 Dezember 2019, 21:32:32
Update:

Alle Päckchen mit bezahlten Bausätzen sind unterwegs, PMs mit der Tracking-Info kommen gleich...

Die geschweißten Halterungen sind wie schon gesagt noch nicht soweit, das wird nach Weihnachten werden (ob noch 2019 oder ob es schweißerbedingt doch Januar 2020 werden wird, weiß ich nicht)....sobald ich Infos habe, gebe ih die selbstverständlich umgehend weiter.

Viele Grüße, Ute

 
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: OldsCool! am 19 Dezember 2019, 21:34:58
Uteeee  :juhuu:
Ich wünsch dir Extratolle Weihnachten  :thumbup:
Lass dir Zeit mit dem Schweißen...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Taz am 19 Dezember 2019, 21:44:51
Nachtrag:

Ich habe eben gesehen, daß nicht alle Päckchen auf dem Laster gelandet sind....nach Rückfrage bei meinem ExChef...der Laster war voll, morgen sollten alle unterwegs sein, damit schauts auch mit einer Zustellung am 23. ganz gut aus...


Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Taz am 19 Dezember 2019, 22:32:43
Ein paar Worte noch zum Thema Löcher in den Blechen, weil ich darauf angesprochen wurde:

Die großen runden verstehen sich von selbst, oder?

Die auf dem Bild erkennbaren Langlöcher (Einzylinder sind der rechte Stapel, Boxer der linke) dienen der Positionierung der Laschen, entweder (Einzylinder) beide  montieren und ausschließlich Kehlnähte setzen oder nur eines, dann kann man auf der Laschenseite zwei Kehlnähte hinpacken und im Langloch von der Rückseite schweißen und trotzdem eine glatte Seite für tiefe Ölwannen erhalten...bei den Boxern ists eh klar, da gibt es ja von Haus aus nur eine Lasche.

Die Löcher für die Schrauben/ Bolzen waren am Anfang als "technisch nicht machbar" zurückgemeldet worden, aber Versuch macht kluch und so hat es dann doch geklappt...evtl. noch ein bisschen entgraten, schweißen, ab dafür...

Ich hoffe ich konnte alle Klarheiten beseitigen...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: krauthahn am 19 Dezember 2019, 22:56:50
Suuuper Aktion !
Vielen Dank an Ute und Jakop !!!   :blumen:
In freudiger Erwartung,
krauthahn
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Heiko am 20 Dezember 2019, 12:05:35
Gerade eingetroffen Ute.... läuft ja besser als bei Amazon....  ;D
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: hannes55 am 20 Dezember 2019, 17:01:40
Meins ist auch schon da.... ich hatte eigentlich erst im neuen Jahr damit gerechnet.
So ein Mist, jetzt muss ich ja schon zwischen den Jahren mit dem Kayser- Motor anfangen! :dance:

Danke, Ute!!!
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: cledrera am 21 Dezember 2019, 12:01:14
Hannes,
grüß Dich erstmal.
Dokumentierst du das mit dem Kayser-Motor?

Frohe Weihnachten allseits.

Clemens

PS: Mir wird das Eisen unter den Christbaum gelegt.  ;D
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: dipl.segl am 23 Dezember 2019, 11:05:55
Moin aus dem Norden,

gerade war der Paketbote da, ausgepackt wird aber erst morgen.

Vielen Dank für die Aktion an Ute und Gruß an Alle.

Möge die Weihnachtsgans gelingen, die Geschenke zahlreich sein und die Getränke wohl temperiert

Gruß Michael
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: 4Taktix am 23 Dezember 2019, 12:28:23
Mein Heavy-metal ist auch angekommen - schön gemacht und perfekt geschnitten - GEIL - Das macht Spass !!!
Ganz tolle Aktion Ute, in jeder Hinsicht "rund", von der Koordintion über's Einpacken, allein schon der link zur Sendungsverfolgung - ein Klick - passt.
Ich danke Dir !   :applaus:

Gruß,
Sascha
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Fastnachter am 23 Dezember 2019, 13:09:40
Ute die Teile sind da. Besten Dank! Klasse Aktion! :juhuu:
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Knaudel am 23 Dezember 2019, 14:06:39
Hallo Ute,

mein Paket ist auch eingetroffen! Danke!
Gruß Knaudel
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Hodima am 23 Dezember 2019, 18:56:08
Hallo Ute,
das Teil ist angekommen, gleich angehalten, passt. Toll

Wenn Du diese Tage auf dem Heimweg das Gefühl hast verfolgt zu werden,
habe keine Furcht, es ist nur mein Dank, der Dir nachschleicht.

Frohes Fest

Horst-Dieter
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: krauthahn am 25 Dezember 2019, 00:52:40
Pünktlich zum BMW-Montagebockfest eingetroffen !  :juhuu: :juhuu: :juhuu:
Danke dafür !
krauthahn
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Borgward am 27 Dezember 2019, 12:59:08
heute von GLS geliefert, schnell noch unter den Weihnachtsbaum gelegt, dann geschweißt und gleich im Einsatz - Super Teil, passt perfekt!

Noch mal vielen Dank für Deine Mühen
Hubi
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Taz am 27 Dezember 2019, 23:29:01
Hallo Hubi.

Vielen Dank fürs Bescheid geben...damit ist das  letzte Paket angekommen.

Apropos ankommen...schätzmal, wem offensichtlich heute furchtbar langweilig war....

Und damit geht's morgen weiter mit der heiteren Päckchenpackerei.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Hodima am 28 Dezember 2019, 09:44:41
was um alles in der Welt ist denn daß ?????

einige Halterungen sehe ich, aber der Rest ????
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Taz am 28 Dezember 2019, 10:12:36
Ich korrigiere.... ein ganzer Haufen Halterungen.... in einem Kofferraum auf einer Umzugsdecke, garniert mit Hundeleinen...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: johannestiger am 28 Dezember 2019, 13:44:46
Großen respekt für die ganze Maloche, die du dir für uns aufgehalst hast!!

Viele Grüße

Alexander
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: Taz am 28 Dezember 2019, 17:50:39
Hallo zusammen.

So, alles bezahlte ist verpackt und aufgegleist...Trackingnummern gibts heute abend pr PM.

Die Abholung erfolgt dann am Montag, nachdem GLS aber am 31.12. und 1.1. nicht ausfährt, werden die meisten Päckchen wohl am 2. oder 3. Januar ankommen.

Nachdem die überwiegende Mehrheit der Einzylinderfertigteile ja nur einseitig geschweißt werden sollten und es meist fragende Gesichter gab, was mit der dann überzähligen zweiten Lasche passieren solle, haben wir auch nur die insgesamt benötigte Anzahl von Laschen bekommen (ich bitte um Entschuldigung, daß das vorher anders klang, aber ich habe nur weitergegeben, was mir vom Laserer berichtet wurde).

Ich habe noch kene Rechnung vorliegen, würde aber dafür plädieren, alles durch die weniger gelieferten Laschen "gesparte" Geld der Forumskasse zukommen zu lassen - falls da was überbleibt, statt Laschen haben wir schließlich doch die 8mm-Löcher bekommen, die in der ursprünglichen Kalkulation nicht drin waren.
Wer auf einer Rückerstattung besteht, möge sich bei mir melden, ansonsten gehe ich davon aus, daß Spenden ok ist.

@Alexander: kein Ding, der Aufwand war bei den vielen früheren Forumsaktionen sicher auch nicht anders...es gibt Gründe, warum dieses Forum so besonders ist.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: berndr253 am 29 Dezember 2019, 17:21:49
Hallo Ute,

der überzählige Betrag in die Forumskasse - keine Frage!

Grusz

Bernd
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Teile sind eingetroffen
Beitrag von: cledrera am 29 Dezember 2019, 18:24:10
Jeees, me machen dat, wie dä Bernie dat sacht  ;)
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Alter Schrauber am 02 Januar 2020, 11:03:25
Moin Ute,

zu allererst wünsche ich dir ein frohes neues Jahr!

Mein Paket ist gerade eingetroffen, was für ein Jahresanfang, super!
Vielen lieben Dank noch einmal für deinen Einsatz.

Viele Grüße
Jörg
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: OldsCool! am 02 Januar 2020, 12:17:20
Jippie, ich hab heute auch Besuch von GLS bekommen  :juhuu:  :jubel2:

Ganz herzlichen Dank Ute!!!  :blumen: :beten:

Frage an die Experten: Was mach ich nun damit? Schleifen (wie) und grundieren? Lackieren? Einbalsamieren? Oder in Würde patinieren lassen passend zum Mopped?  ;D Das wird ja ohne Behandlung sonst Rost ansetzen im kalten Keller, oder?

Gruß Steffen
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: bemwenesu am 02 Januar 2020, 12:18:32
Hi Ute,
unsre 3 Halterungen sind heute wie angekündigt eingegangen. Vielen Dank an Dich für die Mord´s Aktion :ok:,auch im Namen
von Armin und Felix.
Grüßle     Frank

Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: bemwenesu am 02 Januar 2020, 12:22:27
Einbalsamieren?
Steffen,aber nur wenn Du´s nicht brauchst.

Gruß   Frank
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Taz am 02 Januar 2020, 12:31:46
Zuerst mal...Allen, denen ichs nicht schon geschrieben habe...Ein Gesundes Neues Jahr und vielen Dank für die Rückmeldungen.

@Steffen: Diese Frage treibt mich auch um, völlig unbehandelt wirds sicherlich irgendwann rosten, Verchromen ist unverhältnismäßig, pulverbeschichten angesichts der Verwendung als Werkzeug im Schraubstock nicht zielführend...ich werds wohl regelmäßig mit WD40 abwischen, alternativ käme auch ein Einbrennen wie hier beschrieben ( https://pfannenhelden.de/eisenpfanne-einbrennen/ ) in Frage...dann kann man sich zur Not in der Werkstatt auch ein Spiegelei braten, wenn man von Schrauben hungrig geworden ist.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: berndr253 am 02 Januar 2020, 16:27:12
Hallo Ute,

heute wurden die Halter für Ulrich und mich via GLS geliefert.
Der Paketbote war sichtlich erleichtert mich anzutreffen und das Paket nicht wieder zurück ins Auto schleppen musste!
Rosten kann das Teil nicht. Das stellt ich neben die Altölwanne und dann wirds einmal getaucht ... und abgewischt.
Das sollte reichen

LG

Bernd
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Karl am 02 Januar 2020, 18:13:28
@ Ute:  ... wenn der Postbote zweimal klingelt ...  ... könnte ein Päckchen von der lieben Ute vor der Tür stehen  ;D

Dein Paket mit der halterung ist angekommen - vielen lieben Dank für dieses klasse Teil  :applaus:
Schaut echt gut aus  :respekt:
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Martin1409 am 02 Januar 2020, 18:59:39
Hallo Ute,

Paket ist angekommen :juhuu:  Vielen lieben Dank nochmal für die tolle Aktion :respekt:.

Grüße Martin
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Peter am 02 Januar 2020, 19:27:26
Hi Ute,

dito. Paket ist heute angekommen. Vielen Dank für die Mühe. Gute Schweißarbeit!

Gruß Peter
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: heinz leichtfuss am 02 Januar 2020, 19:54:39
Hallo Ute!
Das gab ein großes Hallo in unserer Sparkasse, ankommende Pakete werden - sofern öffentlich geöffnet - gern kommentiert...
Was es ist hat natürlich keiner geraten, aber eine besonders solide Aufhängung für ein Basketballnetz oder ein schwerlast-Müllsackhalter für die Küche waren die häufigsten Vermutungen. Andere Lösungsansätze waren nicht wirklich jugendfrei... gingen aber natürlich auch so in Richtung Sackhalter  :-X. Alle hatten jedenfalls viel Spaß. Hoffentlich geht bald was kaputt!

Vielen vielen Dank nochmal für die tolle Aktion und eine schönes neues Jahr für Dich und natürlich herzlichen Glückwunsch nachträglich  :juhuu:

Stefan
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Taz am 02 Januar 2020, 23:04:58
Hi zusammen.

Freut mich, wenns paßt und sogar noch Stoff für leichte Unterhaltung liefert...daß Bernds Zusteller froh war, wundert mich nicht...seines war das schwerste Päckchen überhaupt...

Ansonsten: ich hoffe es ist ok für Euch, aber ich behalte die Lieferungen bis zur Übergabe im Auge. In einem Fall wars schon wichtig, weil das Paket ohne weitere Infos für den Empfänger in einem Paketshop gelandet ist...wenn man weiß, wohin man schauen muß, ists kein Ding, aber falls man nicht mal informiert ist, daß da schonmal jemand geklingelt hat  :wikinger:

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Heiko am 03 Januar 2020, 06:22:58
Ich bin nur froh, dass Du nicht mit DPD versendet hast....
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Taz am 03 Januar 2020, 09:53:41
UPS
Ihr Paket ist gerade in der Nachbarstadt, der Fahrer heißt Ralf und die Lieferung wird um 14:37 bei Ihnen eintreffen.

Hermes
"Hey, noch wach? Es ist noch nicht mal 23 Uhr! Ich wäre jetzt da!"

DHL
Ihr Paket wurde in einem Paketshop hinterlegt. Dieser schließt genau dann, wenn Sie Feierabend haben. Außer Samstag, da ist zu.

DPD
Ich da gewest, Du nix. Paket liegen bei Nachbar [ keine Werbung ]

GLS
Ihr Paket ist irgendwo und es kommt an, wenn es ankommt.

Amazon
"Hallo, ich hab Dir Dein Paket vorsichtig aufs Bett gelegt. Du hast so süß geschlafen."
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Fausti am 03 Januar 2020, 11:49:41
Hallo Ute,
das Paket ist angekommen. Nochmals vielen Dank für die tolle
Aktion.
Alles Gute für 2020.
LG
Michael
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Rawost am 03 Januar 2020, 11:54:33
Hallo Ute,
das Paket ist angekommen. Vielen Dank für deine Mühe.
Alles Gute auch von mir für 2020.
Gruß Rainer
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: OldsCool! am 03 Januar 2020, 13:14:14
Ich bin nur froh, dass Du nicht mit DPD versendet hast....
Ich finde da ist GLS nicht besser. Aber es kommt wohl auch sehr stark auf den Wohnort bzw. letztlich auf den Paketboten an. Seit dem Umzug geht auch GLS wieder zuverlässig. Vorher wars eine Katastrophe...
Wenns irgendwie geht nehm ich immer DHL. Auf dem Dorf bringt das der Postbote mit. Außer es ist was besonders Großes oder Schweres... dann kommt der DHL selber.

Gruß Steffen
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Wimitz am 03 Januar 2020, 13:24:43
Hallo Ute,auch von mir noch mal besten Dank.
Ist gestern angekommen.  :juhuu:
Gruß Martin
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Anulu am 03 Januar 2020, 14:59:36
Hier bei uns ist es Hermes die nix können. Die hört man schon im Nachbarort kommen mit kaputten Auspuff und lauter "Yalla Yalla njhfsjdnvjknkcmmkw" Musik aus dem Fenster.
Hatte erst wieder die Erfahrung machen dürfen.
Entweder das Packet ist weg (Auf dem Abliefernachweis steht dann irgend ein Krickelkrackel das nicht von mir ist) oder ich lass es in die Firma schicken (wo Hermes auch jeden 2ten Tag kommt) und dann ist es so das der Empfänger nicht zu ermitteln ist.

Klar haben die einen wahrnsinns Preisdruck aber wenn die kein Bock haben zu arbeiten sollen die Ihr Problem nicht zu meinem machen.

Bei uns ist es wie mit Steffen, DHL=Post, funktioniert.

My 50ct.

Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Taz am 03 Januar 2020, 15:26:50
Witzig...mein Ex-Chef ist gerade dabei, DHL als Dienstleister zu kicken, weil er für manche Programme am Einlieferungstag nen Eingangsscan braucht (sonst ist eBay sauer)...DHL verkackts grade jeden Tag aufs neue...

Die einzigen, die dauerhaft sehr guite Leistungen gebracht haben (und bringen) sind UPS, aber die sind dank Privatadressenzustellzuschlag auf den üblichen Plattformen nicht mehr finanzierbar...die Leute erwarten ja alle kostenfreie Lieferung...

Aber bei der Aktion hat alles soweit ich sehen kann super geklappt, ein paar Garagenabsteller, ein nicht benachrichtigter Paketshop und ein einzelner ist noch unterwegs...alles beherrschbar.

Und wie's scheint hab ich auch beim Packen nicht allzuviel geschludert, es scheint jeder erhalten zu haben was er erwartet hat...

Fein...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: cledrera am 03 Januar 2020, 17:22:33
Rischtischfein
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Karl am 03 Januar 2020, 17:39:35
@ Ute: Hat sich eine gewisse Person doch noch gemeldet?
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Taz am 03 Januar 2020, 17:43:21
@Karl...Nein, bislang noch nicht...Status ist unverändert.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: OldsCool! am 03 Januar 2020, 21:41:27
Da hast du recht Ute. Bei UPS hat man als einer der wenigen den Eindruck, dass die das professionell machen  ;D Hat halt seinen Preis.... Da is nix mit Amazon Prime.

Gruß Steffen
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Ulrich6027 am 05 Januar 2020, 21:33:15
Hallo Ute ,

Heute habe ich meine Bestellung bei Bernd abgeholt.  Super Arbeit. DANKE

Danke Gruss Ulrich
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: johannestiger am 06 Januar 2020, 17:04:22
Hallo Ute, vielen Dank für die tolle Aktion.

Ich habe heute das Teil bekommen, hat alles super geklappt und passt 1a. Klasse, vielen Dank!

Ich wünsche Die alles Gute für das Neue Jahr ob mit einem, zwei oder gar keinem Zylinder.

Alexander
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, geschweißte Halter sind unterwegs
Beitrag von: Taz am 06 Januar 2020, 18:23:47
Euch allen ebenfalls ein gesundes Neues Jahr und viel Spaß beim  :schrauber: .

Die meisten haben sich direkt zurückgemeldet, der Rest nach Schwabenart nix gesagt (ned gschimpft isch globt gnua) ... dann gehe ich einfach mal davon aus, daß alles gepaßt hat.

Falls sich noch Nachzügler im Forum finden...Einzelbestellungen werden wir nicht machen können, aber der Laserer hat ja nun die Dateien vorliegen und er hat uns zugesagt, daß er auch noch eine Serie auflegen würde, wenn ein paar Stück zusammenkommen.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, alle bezahlten Halter sind ausgeliefert
Beitrag von: Rocket am 07 Januar 2020, 15:15:38
Hallo Ute,
bin erst heute wieder im Forum.
Päckchen angekommen, alles bestens.
Nochmals herzlichen Dank.

Grüße Ede
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, alle bezahlten Halter sind ausgeliefert
Beitrag von: Taz am 07 Januar 2020, 19:07:21
Hi zusammen.

Ein Besteller ist (aus für mich nachvollziehbaren Gründen) ausgestiegen, damit steht für eventuelle Nachzügler noch eine einseitig geschweißte Einzylinderhalterung zum Verkauf.

30€ plus Versand von 4€ innerhalb Deutschlands...

Viele Grüße, Ute
Titel: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, ein 1-Zylinderteil einseitig geschweißt verfügbar
Beitrag von: 27-steib am 08 Januar 2020, 12:01:46
Hallo Ute

wie war das mit der R27- 2 Löcher bohren und das passt auch?

Grüsse Jan
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, ein 1-Zylinderteil einseitig geschweißt verfügbar
Beitrag von: Taz am 08 Januar 2020, 14:09:50
Hallo Jan.

Nein.... soweit ich weiß sollten die fünf, die drin sind, reichen....oder ist bei der R27 an der Nahtstelle Motor-Getriebe irgendwas anders als bei den restlichen Einzylindern?

Viele Grüße, Ute
Titel: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, ein 1-Zylinderteil einseitig geschweißt verfügbar
Beitrag von: 27-steib am 08 Januar 2020, 14:40:15
Wenn das also passt, würde ich den letzten nehmen.
Kannst du rauskriegen, wieviel das nach Spanien kostet. Je nach Preis muss ich sonst eine Adresse in Deutschland suchen.

Viele Grüsse Jan
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, ein 1-Zylinderteil einseitig geschweißt verfügbar
Beitrag von: Borgward am 08 Januar 2020, 14:46:33
Passt perfekt für R27 Motor und Getriebe! guggsdu #155

Hubi
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, ein 1-Zylinderteil einseitig geschweißt verfügbar
Beitrag von: Taz am 08 Januar 2020, 15:34:27
Spanisches Festland 16€
Titel: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, ein 1-Zylinderteil einseitig geschweißt verfügbar
Beitrag von: 27-steib am 09 Januar 2020, 11:12:00
Hast ne PM

Grüsse Jan
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, ein 1-Zylinderteil einseitig geschweißt verfügbar
Beitrag von: Taz am 09 Januar 2020, 19:21:37
Du aber auch  ;D
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, ein 1-Zylinderteil einseitig geschweißt verfügbar
Beitrag von: rolf am 09 Januar 2020, 21:31:56
ich nicht! :\'(
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 09 Januar 2020, 22:04:47
Nachdem die erste Serie nun weg ist und ich schon die erste Anfrage nach einer Neuauflage habe...selbige ist hiermit eröffnet, ich werde in den kommenden Tagen in Erfahrung bringen, wo die Schmerzgrenze für den Laserer liegt, so daß eine Mindestzahl festliegt.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Karl am 10 Januar 2020, 00:49:06
Du solltest sowas hauptberuflich machen
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 10 Januar 2020, 01:07:53
Ich sollte drüber nachdenken  :lol:
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: cledrera am 10 Januar 2020, 10:59:51
Rolf sollte eine PM bekommen.  ;D
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: rolf am 10 Januar 2020, 13:49:08
Hat er ;D
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Peter/2 am 13 Januar 2020, 07:43:19
Hallo,
bei einer 2. Auflage würde ich mich anschließen.
Mein Wunsch: 1 Zyl, geschweißt 1seitig
Grüße, Peter
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 13 Januar 2020, 12:32:44
Hallo Peter.

Ist notiert...nach Rückfrage mit dem Laserlurchi sollten für eine zweite Serie mindestens 10 Halter zusammenkommen, sonst kriegen wirs nicht zum gleichen Preis.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: bmwglaeser am 13 Januar 2020, 21:08:30
Guten Abend,
mein Anteil an den 10 Stück:
Ich möchte gerne eine Halterung für Einzylinder, geschweist, einseitig.
Grüße
Dirk
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 13 Januar 2020, 21:22:31
Hi Dirk.

Ist schon aufgenommen...danke  :)

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Muecke01 am 15 Januar 2020, 14:43:23
Hallo Ute,
da ich die letzte Runde verpasst hatte, wäre es jetzt meine Chance.  ;)
Ich möchte gerne eine Halterung für Einzylinder, geschweisst, einseitig.

Gruß
Friedhelm
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 02 Februar 2020, 14:18:06
Hi zusammen.

Nur damit das Thema nicht ganz in Vergessenheit gerät.... Wer hat noch nicht, wer will noch mal ?

Viele Grüsse, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Geradweg am 02 Februar 2020, 14:33:48
Hallo,

ich hätte auch gerne einmal 1b und 2b.

Danke und Gruß
Mario
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 02 Februar 2020, 15:06:23
Hallo Mario.

Jeweils nur eine Lasche? Oder verwechselst Du da was?

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: BMW maniac am 04 Februar 2020, 14:36:29
Moin!

Hätte auch gerne einmal den Satz für 1-Zyl., also 1 x 1a, 2 x 1b, das ganze bitte zusammengeschweißt.

Vielen Dank und Grüße!

Andreas
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: bemwenesu am 04 Februar 2020, 16:02:59
das ganze bitte zusammengeschweißt.

Hi Andreas,
ob das Ute akzeptiert.  :na:

Gruß    Frank
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Borgward am 04 Februar 2020, 16:27:41
Noch mal Andreas:
Wenn du 2x 1b anschweißen lässt, wird es mit der Ölwanne schwierig. Besser so wie es (fast?) alle anderen hier gemacht/bestellt haben: nur 1x 1b

Hubi
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: 4Taktix am 04 Februar 2020, 17:17:41
1x reicht ja auch, geht ja vornehmlich darum, dass das Teil im Schraubstock nicht nach unten durchrutscht.
In diese Lasche kann man auch 2 oder 3  M6-Gewindelöcher in die Stirnseite bohren/schneiden und das Ding anschrauben, dann ist es flexibler einsetzbar.

Gruß,
Sascha
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: cledrera am 04 Februar 2020, 17:28:09
Zitat
In diese Lasche kann man auch 2 oder 3  M6-Gewindelöcher in die Stirnseite bohren/schneiden und das Ding anschrauben, dann ist es flexibler einsetzbar.

Yes,
und auch noch technisch top.
Oder man besorg sich zwei passende Metallstreifen und steckt die einfach durch; Frank-Sinatra-Lösung (My way).
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Borgward am 04 Februar 2020, 17:43:41
Wenn man den Halter mit der angeschweißten Lasche in den Schraubstock spannt, kann man wunderbar das Getriebe bearbeiten
Hubi (hab damit soeben mein R27 Getriebe überholt)
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Kindergartenkind am 04 Februar 2020, 21:13:14
@Andreas: schweißen ist kein Problem!
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 04 Februar 2020, 22:36:38
Hi.

Ich habe jetzt eben extra mal nachgeschaut....beide Laschen hilft bei der Getriebeüberholung (z.B. beim Setzen des Simmerrings an der Eingangswelle), beim Motor schadet es nicht, zumindest mit der Originalwelle ist noch ganz ordentlich Luft zwischen Wanne und Lasche, wenngleich das sicher nicht zum Spannen im Schraubstock reicht....mit einer Aluölwanne wird es aber sicher nicht mehr funktionieren, für Arbeiten an solchen Motoren ist nur der Halter mit einer Lasche brauchbar, soblad die Wanne oder die tiefergelegte Pumpe montiert sind.

@Andreas: laß Dich nicht beirren, Preis ist eh der gleiche, sag mir welche Variante es sein soll, danngibts das auch.

Viele Grüße, Ute d(ie mit der zweilaschigen Getriebehalterung)
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: BMW maniac am 05 Februar 2020, 07:51:02
Uih!

Danke für die vielen Hinweise.

Da bei meinem Mopedle wohl  eine größere Alu-Ölwanne verbaut ist,
hätt' ich dann gerne 1 x 1a und 1 x 1b zusammengeschweißt.

Vielen Dank!

Andreas
Titel: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Oerlov am 05 Februar 2020, 13:04:24
Moin Ute,

vielen Dank für die zweite Auflage !

Ich bräuchte einmal die Boxer Variante, einlaschig, geschweißt und im Einzelversand , also 1x (2a + 2b)

Gruß

Carsten
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Muecke01 am 19 März 2020, 14:04:47
Nur um noch Interessenten(innen) zu locken, da ja leider noch drei Halter für die zweite Serie fehlen. ;)

Alle anderen, bleibt gesund.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 20 März 2020, 14:39:20
Hi zusammen.

Auf Nachfrage hat sich ergeben, daß wir ausreichend Bestellungen haben, um die zweite Serie auslösen zu können.

Deadline ist Sonntag Abend, am Montag geht die Bestellung in die Fertigung.

In diesem Zusammenhang die Bitte an alle, die sich jetzt für die zweite Serie gemeldet haben.... überprüft bitte nochmal, ob ich alles richtig übernommen habe und gebt mir Bescheid, falls nicht.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 24 März 2020, 00:42:29
Bitte nicht wieder alle auf einmal...

Letzte Chance, Dienstag Abend gebe ich die Daten an den Laserlurchi weiter...eine dritte Serie wirds dem überschaubaren Interesse für diese Auflage nach wohl in absehbarer Zeit nicht geben...
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 15 April 2020, 11:42:14
Hi zusammen.

Ist schon ein Weilchen her...die Montagehalter der zweiten Serie sind in der Fertigung (gemäß Liste im ersten Beitrag), sowie ich belastbare Infos hinsichtlich Preis habe melde ich mich direkt per PM bei den Bestellern...

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Risky am 15 April 2020, 17:56:37
Zum dranhängen ist es zu spät, oder?

Für eine /3 Mit einem anschweissbaren Teil.

Lieb guck???


Thilo
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 15 April 2020, 22:49:44
Hallo Thilo.

Ich werd's versuchen, versprechen kann ich aber nichts... ich melde mich, sobald ich Infos habe... willst Du einen Bausatz oder ein einsatzfertiges Teil?

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Risky am 16 April 2020, 04:42:06
Lieber einsatzfertig, wenn möglich.
Ansonsten schweißt das unser TD...   das wäre lieb von dir, wenn das klappte.


Beste Grüße

Thilo
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 28 April 2020, 21:13:56
Hallo Thilo.

Geht klar, Du bekommst Deinen Montagehalter..

@All: wird noch etwas dauern, der ganze Prozeß ist grade virusbedingt ein bisschen zäh....aber es geht voran.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Risky am 28 April 2020, 21:20:46
Du bist ein Schatz :blumen: :dance:
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 28 April 2020, 21:25:13
Man braucht eine Karte und einen Spaten, um mich zu finden?
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Risky am 28 April 2020, 21:26:10
Vielleicht bist du ja ein Hobbit?

Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, 2. Serie bestellt
Beitrag von: Taz am 28 April 2020, 21:33:39
An alle Besteller der zweiten Serie: könnt Ihr mir bitte per PM Eure Versandadresse zukommen lassen? Dann kann ich mir schonmal Gedanken über die Versandkosten machen...

Vielen Dank und schöne Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 15 Mai 2020, 00:35:49
Hi zusammen.

Zur gefälligen Kenntnisnahme...die Halter sind fertig, ich bitte daher die Besteller der zweiten Serie, mir ggf. noch fehlende Adressen sowie den Zahlungswunsch (PayPal oder Überweisung) per PM zukommen zu lassen...sowie das Geld da ist und mir meine Arbeit die Möglichkeit dazu bietet, gehen die entsprechenden Halter auf die Reise...

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, 2. Serie
Beitrag von: bmwglaeser am 15 Mai 2020, 12:56:18
Hallo,
ich kann per Papal bezahlen.
Brauche ich dazu deine Mobiltelefonnummer ?
Dann  her damit.

Grüße und Dank
Dirk
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 16 Mai 2020, 15:23:37
Hi zusammen.

Die ersten drei Montagehalter sind raus, Tracking-Infos gibts am Montag, wenn GLS die Links bereitstellt...

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 20 Mai 2020, 14:08:50
Hi.

Alle Päckchen sind unterwegs, wer jetzt noch einen Halter braucht: eine dritte Serie wirds auf absehbare Sicht nicht geben, daher DXF runterladen und z.B. laserteileonline.de ...

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Muecke01 am 20 Mai 2020, 14:17:12
Hallo Ute,

der Halter ist gerade angekommen. :juhuu:

Danke für die Aktion. :thumbup:
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Risky am 22 Mai 2020, 07:50:57
Heute ist auch die Lieferung in die Schweiz erfolgt.

Vielen Dank 🙏
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: bmwglaeser am 25 Mai 2020, 19:43:59
Hallo Ute,
alles angekommen, vielen Dank.
Jetzt muss meine Frau einfach einsehen, dass ich noch ein Bastelmotorrad, dass zu dem Halter paßt, brauche.
Mal sehen.
Grüße
Dirk
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder,1. Serie ausverkauft,Warteliste für 2. Serie offen
Beitrag von: Taz am 25 Mai 2020, 20:01:09
Vielen Dank an alle für die Rückmeldungen...

@Dirk. Na dann...auf gehts, bis zum Edersee sinds nur noch 374 Tage...

Viel Erfolg, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Aktion abgeschlossen
Beitrag von: Taz am 03 Juni 2020, 09:38:01
Sodele, die letzten Überweisungen sind getätigt, laut Tracking (und soweit vorhanden Rückmeldungen der Besteller) sind auch alle Montagehalter bei ihren neuen Eigentümern angekommen, verwechselt hab ich offenbar auch nix, letzter Akt war die Spende des Restbetrags (in erster Linie durch großzügiges Aufrunden der Besteller) an Karl.

Damit ist die Aktion offiziell zu Ende, wie schon geschrieben wirds wohl in absehbarer Zeit auch keine weitere für dieses Teil geben, da der Bedarf im Forum gedeckt ist.

Wer dennoch einen braucht, ich habe mit der letzthin genannten Firma (nicht die ausführenden dieser Aktion!) gute Erfahrungen gemacht...der Auftrag dort ist ratzfatz erteilt und die Teile kommen zuverlässig, preislich natürlich wegen Einzelanfertigung nicht zu vergleichen, aber es ist zumindest zu kriegen und einfacher als die Flex und die Feile zu schwingen.

In diesem Sinne...habt Spaß am  :schrauber: und am  :bike:, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Aktion abgeschlossen
Beitrag von: GS_Treiber am 08 Juni 2020, 18:30:54
Hallo Taz
auch ich würde gerne 1x Teil 1a und 2x Teil 1b nehmen, sollte eine zweite Aktion starten. Oder bin ich schon zu spät?
Viele Grüße
Peter
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Aktion abgeschlossen
Beitrag von: rolf am 08 Juni 2020, 18:38:49
das wäre die 3. Aktion
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Aktion abgeschlossen
Beitrag von: GS_Treiber am 08 Juni 2020, 18:52:27
Schade, da habe ich nicht aufgepasst.
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Aktion abgeschlossen
Beitrag von: Taz am 08 Juni 2020, 22:52:26
Hallo Peter.

Dann fangen wir die Liste für die dritte Welle eben an...vielleicht stolpert ja noch der eine oder andere über diese Aktion und würd doch noch gerne einen Halter haben.

Warnung: Die Preise der beiden ersten Aktionen werden je nach Aufkommen evtl. nicht zu halten sein, bitte von daher nur anmelden, wenn auch höhere Preise in Ordnung sind.

Viele Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Aktion abgeschlossen
Beitrag von: isettawin am 11 Juni 2020, 08:28:57
Naaaa guuuuut, also beim dritten Ml kann ich dann auch nicht mehr widerstehen. Mich also auch auf die Liste...
Klaus


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Aktion abgeschlossen
Beitrag von: Taz am 11 Juni 2020, 19:01:24
Hallo Klaus.

Was willst Du denn genau haben?

Liebe Grüße, Ute
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Aktion abgeschlossen
Beitrag von: isettawin am 12 Juni 2020, 00:08:40
Hallo Ute,
Ich hätte gerne 1zyli, 1Lasche geschweißt,
Nur noch 7 Jahre bis zur Rente, dann will ich gerüstet sein...
Drängt noch nicht, halt bei der nächsten Aktion
Gruß
Klaus


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Titel: Re: BMW-Montagebock 1/ 2 Zylinder, Liste 3. Serie offen (kann dauern!)
Beitrag von: Taz am 12 Juni 2020, 10:06:47
Hi zusammen.

Die Liste für die dritte Serie ist offiziell eröffnet, schaut bitte mal ob ich alles richtig übernommen habe.

Viele Grüße, Ute