Seite drucken - Packtasche samt Inhalt verloren

BMW Einzylinder-Forum

GESUCHE und GEBOTE von ERSATZTEILEN => GESTOHLENES => Thema gestartet von: firlefranz am 16 Mai 2015, 17:52:52

Titel: Packtasche samt Inhalt verloren
Beitrag von: firlefranz am 16 Mai 2015, 17:52:52
Hallo zusammen,

ich habe an Himmelfahrt auf einer Ausfahrt eine Packtasche meiner Universal B50 verloren. Es handelt sich um die rechte Tasche, die irgendwo Richtung Straßenrad gefallen sein muss. Das Ganze ereignete sich im Raum Mansfelder Land / Saalekreis. Genau genommen bin ich in Zscherben gestartet und habe kurz vor Riestedt gemerkt, dass eine der Taschen fehlte. Im Inneren befindet sich ein gelber Mopedhelm, ein Abus Fahrradschloss, eine Trinkblase (voll) und ein paar graue Handschuhe. Ich bin die Strecke noch 5x abgefahren und sogar 8km zu Fuß abgegangen, konnte aber nichts finden. Ich nehme daher an, dass die Tasche von jemand mitgenommen wurde. In allen Dörfern, durch die ich gefahren bin habe ich Suchanzeigen an Bushaltestellen ausgehängt. Dem ehrlichen Finder winkt ein Finderlohn von 100€.

Hier noch mal der genaue Streckenverlauf: Zscherben - Theutschenthal - Etzdorf - Schraplau - Röblingen am See - Alberstedt - Farnstädt - Bischofrode - Wolferode - Schmalzerode - Bornstedt - Riestedt

Da es aber immer auch nicht ganz so ehrliche Leute gibt will ich auch bei Ebay und Co die Augen offen halten, ob sich nicht Helm, Handschuhe oder gar die Tasche dort wieder anfinden. Falls jemand von euch bei Ebay (Kleinanzeigen) was entdecken sollte würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir bescheid geben könntet.

Der Helm hat Kopfgröße 59 und weiße Ohrmuscheln (die auf dem Foto abgebildete Brille war nicht mit dabei). Die Packtasche ist aus braunem, dicken Leder, hat an der Unterseite eine Spannfeder zur Befestigung und oben zwei Laschen zum Einhängen. Die Handschuhe sind 3-Finger-Handschuhe in grau mit Innenfutter. Anbei noch Bilder.

Ich habe inzwischen noch alle Straßenmeistereien angeschrieben, die sich in der Nähe befinden. Vielleicht hilft es ja etwas.

Danke!

Gruß
Cornelius
Titel: Re: Packtasche samt Inhalt verloren
Beitrag von: FietePF am 16 Mai 2015, 21:23:53
Hallo Cornelius,

so ein Pech, vielleicht liegt die Tasche ja doch noch irgendwo im Graben rum.
Wünsche dir auf jeden Fall viel Glück ...

Grüsse
Alfred
Titel: Re: Packtasche samt Inhalt verloren
Beitrag von: firlefranz am 16 Mai 2015, 22:19:35
Hallo Alfred,

die Hoffnung habe ich auch, aber wo soll man hier mit der Suche beginnen? Ich habe den Verlust erst nach 54km bemerkt. Dabei waren auch einige Streckenabschnitten 3-4 spurige Bundesstraßen. Da kann man nicht so einfach mal suchen. Ich werde Montag erstmal mit der Versicherung reden. Vielleicht wird der Schaden ja ersetzt. Immerhin ist die Maschine über eine Vollkasko abgesichert.

Gruß
Cornelius
Titel: Re: Packtasche samt Inhalt verloren
Beitrag von: firlefranz am 19 Mai 2015, 19:58:33
Ihr werdet es nicht glauben. Vor etwa einer Stunde hat sich ein netter Mann bei mir gemeldet, der die Tasche samt Inhalt im Straßengraben gefunden hat. Er hat mir bereits Bilder übers Handy zukommen lassen. Es ist alles noch da und sieht tadellos aus. Morgen kann ich es mir abholen. Bin überglücklich!!!

Da sieht man doch mal wieder, dass man sogar mit Flugblättern an einer Bushaltestelle was ausrichten kann.

Gruß
Cornelius
Titel: Re: Packtasche samt Inhalt verloren
Beitrag von: rolf am 19 Mai 2015, 20:01:11
Das freut mich wirklich!!
Titel: Re: Packtasche samt Inhalt verloren
Beitrag von: thoro am 19 Mai 2015, 20:32:20
@firlefranz:
Glückwunsch, hätte nicht gedacht, dass so etwas heutzutage noch funktioniert!  :applaus:
Gruß
Thomas
Titel: Re: Packtasche samt Inhalt verloren
Beitrag von: FietePF am 19 Mai 2015, 21:06:33
Glückwunsch Cornelius,

siehste geht doch, immer positiv denken  :applaus:

VG
Alfred
Titel: Re: Packtasche samt Inhalt verloren
Beitrag von: Schorsch am 19 Mai 2015, 21:08:52
Hallo Firlefranz,

Schwein gehabt, habe mal ne Werkzeugrolle verloren, da lief es nicht so glücklich.

Schorsch
Titel: Re: Packtasche samt Inhalt verloren
Beitrag von: schraubenkoenig am 20 Mai 2015, 07:24:58
Das klappt heutzutage nach wie vor...
n Bekannter hat ne Geldbörse mit satt 4 stelligem Inhalt aufs Autodach gelegt und ist losgefahren :schimpf:. Abends stand jemand vor der Tür der das Geld sehr gut hätte gebrauchen können und hat ihm die komplette Börse überreicht.