- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [Gelöst] Schiebeverschlußdeckel - wo wird die Feder gespannt?  (Gelesen 265 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BMW_R25

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 134
  • BMW R25/3 (BJ 1955)
    • 67354
    • Römerberg
    • Rheinland-Pfalz
    • Germany
  • Mitglied seit: 21/03/2017
    YearsYearsYearsYears

Hallo alle,

kurze Frage:

an welchen zwei Punkten befestige ich die Feder des Schiebeverschlußdeckels?  ???


Sicherlich nicht so, wie ich die Feder für das Bild hingelegt habe. a) passt die Feder über keinen der beiden "Endpunkte" . b) gibt es mit hoher Wahrscheinlichkeit irgendeine Genialität, hinter die ich noch nicht gekommen bin.   :o


Danke schonmal!


Viele Grüße

Sebastian
« Letzte Änderung: 03 Mai 2021, 16:51:17 von BMW_R25 »
Gespeichert
BMW R25/3 im Aufbau

BMW Einzylinder-Forum


Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14189
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schiebeverschlußdeckel - wo wird die Feder gespannt?
« Antwort #1 am: 03 Mai 2021, 05:22:57 »

Hallo,

links und rechts auf die beiden Kunststoffstifte.

Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 183
  • Offline
  • Beiträge: 22396
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schiebeverschlußdeckel - wo wird die Feder gespannt?
« Antwort #2 am: 03 Mai 2021, 07:58:31 »

und dann über den Nupsi der Lampe
Gespeichert

BMW_R25

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 134
  • BMW R25/3 (BJ 1955)
    • 67354
    • Römerberg
    • Rheinland-Pfalz
    • Germany
  • Mitglied seit: 21/03/2017
    YearsYearsYearsYears
Re: Schiebeverschlußdeckel - wo wird die Feder gespannt?
« Antwort #3 am: 03 Mai 2021, 16:16:55 »

Hallo,

links und rechts auf die beiden Kunststoffstifte.

Das war auch mein erster Gedanke, allerdings konnte ich keinen Sinn dahinter erkennen. Also kann ich auch jetzt noch nicht.

Normalerweise spannt man ja eine Feder entgegen der Öffnungsrichtung, um das Objekt in Ausgangsstellung zu bringen.


und dann über den Nupsi der Lampe

Du meinst die Metallnasen der silbringen Abdeckung?


Gespeichert
BMW R25/3 im Aufbau

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1931
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schiebeverschlußdeckel - wo wird die Feder gespannt?
« Antwort #4 am: 03 Mai 2021, 16:19:15 »

Nein, Nippel auf dem Lampentopf

Hubi
Gespeichert

BMW_R25

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 134
  • BMW R25/3 (BJ 1955)
    • 67354
    • Römerberg
    • Rheinland-Pfalz
    • Germany
  • Mitglied seit: 21/03/2017
    YearsYearsYearsYears
Re: Schiebeverschlußdeckel - wo wird die Feder gespannt?
« Antwort #5 am: 03 Mai 2021, 16:45:09 »

Nein, Nippel auf dem Lampentopf

Hubi

Hallo Hubi,

okay, dann kommen wir der Sache näher.


Leider habe ich keine Nippel..... sehr bedauerlich, vgl. auch das Foto


Grüße

Sebastian

Gespeichert
BMW R25/3 im Aufbau

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14189
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schiebeverschlußdeckel - wo wird die Feder gespannt?
« Antwort #6 am: 03 Mai 2021, 16:47:20 »

Hattest Du.... der fehlt bei Dir. In das Loch hinten kommt der rein.
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 183
  • Offline
  • Beiträge: 22396
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Schiebeverschlußdeckel - wo wird die Feder gespannt?
« Antwort #7 am: 03 Mai 2021, 16:48:19 »

Schraube rein...oder was fest punkten
Gespeichert

BMW_R25

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 134
  • BMW R25/3 (BJ 1955)
    • 67354
    • Römerberg
    • Rheinland-Pfalz
    • Germany
  • Mitglied seit: 21/03/2017
    YearsYearsYearsYears
Re: Schiebeverschlußdeckel - wo wird die Feder gespannt?
« Antwort #8 am: 03 Mai 2021, 16:51:04 »

Hattest Du.... der fehlt bei Dir. In das Loch hinten kommt der rein.

Ja, sehe es gerade. so ein Mist.  :(


Vgl. auch: https://motorradteilehannover.de/BMW-R-51-3-Bj1954-Scheinwerfergehaeuse-Lampentopf?curr=EUR&googlede=1&gclid=EAIaIQobChMIhI_lm-Ct8AIVCbrtCh3yLwhaEAYYBiABEgJnNPD_BwE


Ja okay, schon leuchtet das mit der Feder ein. Muss ich mal sehen, ob man da irgendwas basteln kann, um das zu ersetzen.  :schrauber:


Danke soweit!


EDIT:
Schraube rein...oder was fest punkten

Genau , sieht ja eh keiner ;)
Gespeichert
BMW R25/3 im Aufbau

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 183
  • Offline
  • Beiträge: 22396
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: [Gelöst] Schiebeverschlußdeckel - wo wird die Feder gespannt?
« Antwort #9 am: 03 Mai 2021, 16:58:43 »

der Lampentopf ist nicht BMW
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18