2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kipphebelachse - Montage  (Gelesen 254 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 121
  • Offline
  • Beiträge: 9766
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Kipphebelachse - Montage
« am: 05 Mai 2021, 11:26:57 »

Ich hab für meinen neuen R27-Motor aus "Altteilen" neue Kipphebel zusammen gestellt. Nun, wo ich alles zusammengebaut hab kommen mir Zweifel, ob ich bei der Montage nicht einen Fehler gemacht habe.Die Achsen haben an einer Seite eine "Abflachung" so dass Öl von den Ständerhülsen in die Kipphebel laufen kann.

Die Achsen können in zwei Positionen gesetzt werden - einmal mit der Abflachung nach oben - oder mit der flachen Seite nach unten.
Die Frage ist nun, wo muss die Abflachung sitzen - oben oder unten?

Oder ist das vielleicht sogar vollkommen gleich?

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

BMW Einzylinder-Forum

Kipphebelachse - Montage
« am: 05 Mai 2021, 11:26:57 »

Muecke01

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 202
  • alt aber bezahlt ! R-25/3 mit LS200
    • 14532
    • Stahnsdorf
    • Brandenburg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 28/06/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kipphebelachse - Montage
« Antwort #1 am: 05 Mai 2021, 12:22:23 »

Hallo Bernd,

Ich habe mir mal die Zeichnungen in den Ersatzteillisten angesehen.
Dort sind die Abflachungen oben.
Meine Erklärung dazu, es sammelt sich mehr Öl zur Schmierung der Kipphebel an.
« Letzte Änderung: 05 Mai 2021, 15:02:23 von Muecke01 »
Gespeichert
MfG

Friedhelm

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5439
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kipphebelachse - Montage
« Antwort #2 am: 05 Mai 2021, 13:24:03 »

Moin Bernd,
ist das 'ne Fangfrage ?
Abflachung nach oben ! von dort kommt kein Druck auf die KH.  Anders macht keinen Sinn. (ohne nachgesehen zu haben, weil zweifelsfrei richtig)

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 147
  • Offline
  • Beiträge: 6848
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kipphebelachse - Montage
« Antwort #3 am: 05 Mai 2021, 17:24:28 »

Yep! Abflachung nach oben, weil unten die Druckseite ist.
Gespeichert
"Das Gegenteil von Freiheit ist Gesundheit"  (Juli Zeh, 2017)

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything