- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?  (Gelesen 1436 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anulu

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 44
  • Offline
  • Beiträge: 6485
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears

Moin,

meine BMW wurde an die Firma Zeiss und Schwärzel in Mannheim ausgeliefert.
Leider findet man im www nichts was aus dem Betrieb geworden ist.
Alles was ich fand ist das der Gespannrennfahrer Helmut Fath dort gearbeitet hat.

Hat Jemand ne Info?
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

BMW Einzylinder-Forum


Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14189
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
« Letzte Änderung: 29 Mai 2018, 09:41:25 von Heiko »
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5442
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #2 am: 29 Mai 2018, 09:40:28 »

Ham' die nich "Todessterne" gebaut ?  ;D ;D ;D
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 137
  • Offline
  • Beiträge: 8454
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • DH9
    • Stanley
    • County Durham
    • England
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #3 am: 29 Mai 2018, 12:00:28 »

Chronikstar, Online-Chronik der Stadt Mannheim
https://stadtarchiv.mannheim.de/chronikstar/public_html/index.php?start=16831...4
Oktober 1966 Das Mannheimer Autohandelsunternehmen Zeiss & Schwärzel feiert sein 40-jähriges Bestehen. 21. Oktober 1966 In Anwesenheit von ...


https://www.ebay.de/itm/Foto-Motorrad-Messe-Mannheim-Triumph-Zuendapp-BMW-Steib-Beiwagen-REX-GOssFORMAT-/173025078657

Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 183
  • Offline
  • Beiträge: 22399
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #4 am: 29 Mai 2018, 12:01:12 »

"Alles was ich fand ist das der Gespannrennfahrer Helmut Fath dort gearbeitet hat."....das erklärt deine Gespannübersetzung!
Gespeichert

schraubenkoenig

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1267
    • 63452
    • Hanau
    • HES
    • D
  • Mitglied seit: 30/06/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #5 am: 29 Mai 2018, 12:36:47 »

Das einfachste wäre wohl mal auf doof die IHK dort anzurufen und freundlich zu fragen. Funktioniert bei mir recht oft.
Gespeichert

holzschnitzer

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 18
  • Offline
  • Beiträge: 1238
    • 68549
    • Ilvesheim
    • Baden Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 17/07/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #6 am: 29 Mai 2018, 12:48:59 »

Hi Manuel
Als alter Mannemer kannte ich natürlich  Zeiss und Schwärzel

Ist nun die BMW Niederlassung Mannheim

Gruß
Michael
Gespeichert
Pflichtangabe zu den Inhaltsstoffen meiner Postings:
Kompetenz, Erfahrung, geringe Anteile von Halbwissen.
Kann Spuren von Ironie oder Hörensagen enthalten.

Anulu

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 44
  • Offline
  • Beiträge: 6485
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #7 am: 29 Mai 2018, 12:51:24 »

"Alles was ich fand ist das der Gespannrennfahrer Helmut Fath dort gearbeitet hat."....das erklärt deine Gespannübersetzung!

 ;D

Wo er Recht hat....

Erstmal Dank an euch alle.
Ja das BMW Autohaus entstammt aus dem Zweiradladen.
Informationen von damals gibt es leider keine mehr (war anzunehmen) und dürften auch nicht rausgegeben werden.
Das Foto von ebay hatte ich auch gefunden, Ute, aber dein Link funzt nicht.

Das mit der IHK wäre auch ein guter Trick gewesen.
Hat sich jetzt ja aber leider erledigt.

Trotzdem  :blumen:
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 137
  • Offline
  • Beiträge: 8454
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • DH9
    • Stanley
    • County Durham
    • England
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #8 am: 29 Mai 2018, 12:56:18 »

... Ute, aber dein Link funzt nicht. ...

Weiß ich, hat er bei mir auch nicht...aber Quelle und zeitliche Einordnung (1966 feierten sie 40-jähriges) hing so schön zusammen...
Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

karlsonvomdach

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 35
  • Mitglied seit: 23/07/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #9 am: 29 Mai 2018, 21:39:48 »

Hallo Anulo,
um 1979 war der Zweirad-Betrieb Zeiss & Schwärzel noch im G7- Quadrat in einem charmanten Altbau beheimatet, naehe Jungbusch auf der selben Straßenseite wie das Odeon. War mein täglicher Weg zur Uni. Hab dort noch Neuteile  für R51/3 und R26 kaufen können. Der Seniorchef hat über o.g. "Studenten-Moppeds" gelästert und mir seine "richtigen Oldtimer" gezeigt. Das waren dann für ihn nur Vorkriegsboxer, V.a. die Rohrrahmen R63. Die standen auch im Schaufenster. Ich habe mir da täglich die Nase an der Scheibe plattgedrückt...
In der neuen Vertretung stand vor ein paar Jahren eine R67/2 im Showroom.
Grüße
Detlef

Gesendet von meinem View mit Tapatalk

Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14189
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #10 am: 30 Mai 2018, 06:18:05 »

So ändern sich die Zeiten.... R 63 und Co. aus diesem Zeitraum möchte ich(!) nicht haben.


Heiko
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Stonedman

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 37
    • 85293
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 28/10/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #11 am: 07 Juni 2021, 15:52:42 »

Moin,

meine BMW wurde an die Firma Zeiss und Schwärzel in Mannheim ausgeliefert.
Leider findet man im www nichts was aus dem Betrieb geworden ist.
Alles was ich fand ist das der Gespannrennfahrer Helmut Fath dort gearbeitet hat.

Hat Jemand ne Info?

Servus Anulu,

 :juhuu: die R26, von meinem Ersatzrahmen ist am 07. Oktober 1958 auch an den BMW Händler Zeiss & Schwärzel in Mannheim ausgeliefert worden.  ;)

Grüße ins www
Ingo
Gespeichert
R26 EZ 1957

... und Autos ....

Anulu

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 44
  • Offline
  • Beiträge: 6485
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #12 am: 07 Juni 2021, 15:53:36 »

Das ja goil!

Gruss
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Stonedman

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 37
    • 85293
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 28/10/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #13 am: 07 Juni 2021, 16:28:31 »

Yiep.

.... und ich bin durch Zufall auf deinen Post / Anfrage zum Händler gestoßen. Hihi.
Gespeichert
R26 EZ 1957

... und Autos ....

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1573
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #14 am: 07 Juni 2021, 16:34:34 »

Meine auch! Eine Mail an das BMW Archiv erbrachte folgende Mitteilung: Ihre BMW R25/2 mit der Fahrgestellnummer ............wurde am 21.10.1951 hergestellt und noch am selben Tag an den Mannheimer Händler Zeiss & Schwärzel ausgeliefert.
Zugelassen wurde sie aber erst im März 1952. Wollte da der erste Besitzer sein Schätzchen nicht gleich mit Streusalz malträtieren lassen? Ich wundere mich darüber, denn die Republik wollte ja unbedingt individualmobilisiert werden. Oder sah der Besitzer die 25/2 vielleicht - wie wir heute - als ein Freizeit- und Spaßgerät? Jedenfalls habe ich gerade realisiert, dass die alte Dame diesen Oktober 70 wird!

Gruß, Jan
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14189
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #15 am: 07 Juni 2021, 18:09:00 »

Naja.... BMW‘s waren damals schon nicht günstig.


Heiko
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Eppo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 262
    • Sachsen
  • Mitglied seit: 13/02/2021
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #16 am: 07 Juni 2021, 18:47:55 »

Naja.... BMW‘s waren damals schon nicht günstig.


Heiko

Nicht nur die BMWs,
Ich weiß aus sicherer Quelle (Opa), dass mit dem Motorrad nur im Sommer gefahren wurde, im Winter kam entweder die Schwalbe mit Knieblechen oder der Schichtbus zum Einsatz. So war das damals.
War eben nicht nur ein Gebrauchsgegenstand, sondern in gewisser Weise auch ein Statussymbol und wurde gehegt und gepflegt.

MfG Eppo
Gespeichert
Geht nicht, gibt's nicht. Einfach kann ja jeder 😁.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 14781
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #17 am: 07 Juni 2021, 20:45:10 »

Bis die Neuzeit zuschlug.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14189
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #18 am: 07 Juni 2021, 21:04:12 »

Das war im Westen anders glaube ich in den meisten Fällen…. Sommer wie Winter mit dem Zweirad und sobald Geld da war auf das Auto umgestiegen.


Heiko
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

JensR25

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 80
  • Mitglied seit: 28/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #19 am: 07 Juni 2021, 21:37:16 »

Nochmal zu der Frage Auslieferungsdatum und Zulassungsdatum: Die Fahrzeuge wurden bestellt und geliefert, auch wenn noch kein Käufer vorhanden war.
Im Anhang so ein Vorvertrag aus der Zeit. Als kleiner Händler wurden wir damals nicht direkt von BMW beliefert.
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 14781
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #20 am: 08 Juni 2021, 07:41:33 »

Jens,
danke für das Einstellen des Dokuments und Deine Erläuterung dazu.


Clemens
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

WaldemaR25/3

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 113
  • Einzylinder ist besser als kein Zylinder!
    • 86946
    • Bayern
  • Mitglied seit: 25/02/2019
    YearsYears
Re: Kennt / kannte jemand die Mannheimer Firma Zeiss & Schwärzel?
« Antwort #21 am: 08 Juni 2021, 09:33:17 »

Schönes Zeitdokument Jens, hab mir das gleich mal abgespeichert -
kommt zu meiner Dokumentensammlung über BMW Motorräder  :thumbsup:
Herzlichen Dank!

Gruß Bert
Gespeichert
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen! (D. Hildebrandt)

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything