- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?  (Gelesen 550 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5441
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« am: 19 März 2021, 16:28:20 »

Liebe BMWsen,
im www gibt's dazu unglaublich viel hochgelehrtes BlaBla, vornehmlich von den selbsternannten "Profischraubern", die aber noch Reste von Fruchtwasser hinterm Ohr
haben und weder Grammatik, noch Zeichensetzung beherrschen, geschweige denn, einen vernünftigen Satz am Stück auf die Reihe kriegen.
Zum Thema: Ich möchte in meinem VW-Caddy Bj. 2012 gerne sämtliche Innenleuchten durch Retrofit-LED ersetzen.
Hauptsächlich um den Verbrauch zu senken. Egal wen ich frage, es lässt sich nicht eindeutig sagen, ob ich einfach nur LED mit dem passenden Sockel verwenden kann,
oder 0b ich explizit "CAN-Bus-verträgliche" LED verwenden muss.
Letzendlich ist es mir egal, ich wüsste nur gerne vorher, was ich bestellen muss um einen Fehlversuch zu vermeiden.
1. Gibt es eine einfache Methode, wie man das prüfen kann ?
2. Was verbirgt sich im Detail hinter "CAN-BUS-kompatiblen" Leuchtmitteln ?
    Ist dort einfach nur ein Widerstand mit drin, der den "Verbrauch" auf das Niveau einer entsprechenden Glühbirne anhebt, um die KI zu täuschen ?
    Dann wäre damit die "Verbrauchs-Senkung" ja hinfällig.
3. Gibt's Empfehlungen aus eigener Erfahrung, welche das Geld wert sind, und von welchen man besser die Finger lässt ?
(Ich zahle lieber 5 Euro mehr, bevor mein CAN-BUS die Füße durcheinander kriegt und ich zum "Resetten" in die Werkstatt muss. Und dann nochmal, und später nochmal.......)

Gebranntmarkte Grüße,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

BMW Einzylinder-Forum

Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« am: 19 März 2021, 16:28:20 »

BMW maniac

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 15
  • Hauptsache schwarz und BMW!
  • Mitglied seit: 10/02/2019
    YearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #1 am: 19 März 2021, 16:49:31 »

Ich kann Dir leider auch nicht sagen, was der "CAN-Bus" bei Dir überwacht.
Würde einach mal alle Lampen ausbauen, ist dann ja so, wie "defekt".
Wenn keine Meldung im Display kommt, werden diese Lampen nicht überwacht.
Würde mich auch wundern, ist ja nicht sicherheitsrelvant, ob die Innebeleuchtung funktioniert.
Wenn dem so ist, sollte ja jede Art von Lampe funktionieren.

Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14189
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #2 am: 19 März 2021, 17:14:32 »

Tja,

ich kann Dir sagen, dass beim BMW E93, Bj. 2008 und 2012, keine Probleme diesbezüglich auftauchen.... hilft Dir jetzt aber nicht bei VW. Würde eine LED im Internet bestellen und ausprobieren. Welchen Verbrauch willst Du denn senken?
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5441
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #3 am: 19 März 2021, 17:21:11 »

OK, simpel und plausibel.
Aber das Thema "sicherheitsrelevant" - Du glaubst ja nicht, was da alles dazu gehört ! ( Ich weiss ja nicht, wie jung das jüngste Auto ist/war, das Du gefahren hast )
Ich habe es auch nicht geglaubt. Inzwischen bin ich vorsichtig geworden.

Beispiel:
Beim Kauf dieses Autos störte mich die Hupe - klingt nach schüchternem, französichen Kleinwagen. Einfach nur lächerlich.
Ich frage, ob man mir nicht eine Zweiklanghupe anbauen kann.
Werkstattmeister: "Das geht nicht so einfach wie früher. Sie können nicht einfach eine zweite Hupe an das Kabel mit Verzweigung anklemmen"
Ich: "Warum nicht?"
Werstattmeister: "Wenn Sie im Lenkrad auf den Hupenknopf drücken, dann hupen Sie ja nicht!"
Ich atme ein, um etwas zu erwiedern, aber mein Mund bleibt einfach nur offen und es kommt nix 'raus und ich denke: Wie jetzt ?
Werkstattmeister: "Wenn Sie den Knopf betätigen, erteilen Sie dem Steuergerät den Befehl, für Sie zu Hupen."
Ich: "meinetwegen auch so. Und ?"
Werkstattmeister: "Das Steuergerät prüft dann den anliegenden Widerstand und vergleicht den mit den im internen Speicher abgelegten Werten."
"Wenn dieser Wert dem hinterlegten Wert entspricht, und zwar erst und nur dann, wird die Hupe betätigt und mit Strom versorgt.
Wenn jetzt eine zweite Hupe an dieser Leitung mit dran hängt, weicht der Widerstand deutlich vom gespeicherten Wert ab und die Hupe wird nicht betätigt,
um die Leitungen und das Bordnetz zu schützen, es könnte ja auch ein Kurzschluss vorliegen."
soviel zu "sicherheitsrelevant" .....

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5441
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #4 am: 19 März 2021, 17:22:23 »

Den Stromverbrauch natürlich. Wenn ich mal hintendrin "wohne" und zum Einschlafen noch 'ne Bravo lesen will oder sowas  ;D
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14189
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #5 am: 19 März 2021, 17:33:18 »

Kerze!  ;D
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5441
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #6 am: 19 März 2021, 17:35:09 »

Janee, is klaa !  ;D ;)
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14189
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #7 am: 19 März 2021, 17:37:03 »

Ne, ernsthaft..., ich denke, dass ein Tausch der Innenraumbeleuchtung kein Problem darstellen sollte.
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 4572
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #8 am: 19 März 2021, 17:37:45 »

"Modernere" Fahrzeuge haben eine Leuchtmittelüberwachung. Beim Starten (des Lichtsteuergeräts) wird ein kleiner Prüfstrom durch alle Leuchtmittel geschickt um defekte Birnchen zu detektieren. LEDs mit ihrem viel höheren Widerstand führen dabei dann potentiell zu Fehlern.
Mit Can-Bus hat das nichts zu tun, aber das ist halt wohl das Buh-Wort für alles neue elektronische, von dem man keine Ahnung hat und was diagnostische Fähigkeiten hat.

Bei meinem E46 (FL) kann ich diese Überwachung rauscodieren, da es sowohl normale als auch LED-Rückleuchten gab. Für Innenraumleuchten ist mir das aber nicht bekannt. Zum Testen wie Sascha schon schrub einfach mal ausprobieren und ein Leuchtmittel entfernen.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5441
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #9 am: 19 März 2021, 17:47:47 »

*ggg* "diagnostische Fähigkeiten" - soso. Die hab' ich auch. Wenn ich Licht anmache und es dunkel bleibt, diagnostiziere ich: Kaputt !  ;D
Meine Fresse, was ein Bohei für nix!
Da bin ich im Grunde froh, dass ich nicht noch 100 Jahre leben werde - garnicht auszumalen, wie komplex Ingenieure dann denken und konstruieren ......
Wahrscheinlich kriegte jeden Tag einer von denen von mir auf die Zwölf !
Ich finde meine ananloge BMW sooooooo toll ! Die ist vermutlich sogar EMP-Proof - und fährt auch nach'm Blitzeinschlag einfach weiter.....

Gruß,
Sascha

« Letzte Änderung: 19 März 2021, 17:49:28 von 4Taktix »
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 137
  • Offline
  • Beiträge: 8454
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • DH9
    • Stanley
    • County Durham
    • England
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #10 am: 19 März 2021, 17:53:04 »

... Ich finde meine ananloge BMW sooooooo toll ! Die ist vermutlich sogar EMP-Proof - und fährt auch nach'm Blitzeinschlag einfach weiter....

Im Gegensatz zum Fahrer...ist zwar ebenfalls analog, aber der raucht nach nem Blitzeinschlag wohl noch ein bisschen nach und kippt dann elegant aus dem Sattel...
Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Knaudel

  • Oldi-Liebhaber
  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 24
  • Offline
  • Beiträge: 979
  • Jeder so, wie er mag!
  • Mitglied seit: 22/08/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #11 am: 19 März 2021, 18:40:22 »


Beispiel:
Beim Kauf dieses Autos störte mich die Hupe - klingt nach schüchternem, französichen Kleinwagen. Einfach nur lächerlich.
Ich frage, ob man mir nicht eine Zweiklanghupe anbauen kann.
Werkstattmeister: "Das geht nicht so einfach wie früher. Sie können nicht einfach eine zweite Hupe an das Kabel mit Verzweigung anklemmen"
Ich: "Warum nicht?"
Werstattmeister: "Wenn Sie im Lenkrad auf den Hupenknopf drücken, dann hupen Sie ja nicht!"
Ich atme ein, um etwas zu erwiedern, aber mein Mund bleibt einfach nur offen und es kommt nix 'raus und ich denke: Wie jetzt ?
Werkstattmeister: "Wenn Sie den Knopf betätigen, erteilen Sie dem Steuergerät den Befehl, für Sie zu Hupen."
Ich: "meinetwegen auch so. Und ?"
Werkstattmeister: "Das Steuergerät prüft dann den anliegenden Widerstand und vergleicht den mit den im internen Speicher abgelegten Werten."
"Wenn dieser Wert dem hinterlegten Wert entspricht, und zwar erst und nur dann, wird die Hupe betätigt und mit Strom versorgt.
Wenn jetzt eine zweite Hupe an dieser Leitung mit dran hängt, weicht der Widerstand deutlich vom gespeicherten Wert ab und die Hupe wird nicht betätigt,
um die Leitungen und das Bordnetz zu schützen, es könnte ja auch ein Kurzschluss vorliegen."
soviel zu "sicherheitsrelevant" .....

Gruß,
Sascha

Hallo,
das ist bei meinem BMW von 1969 so ähnlich:
Tauscht man bei einem Modell mit einfacher Hupe gegen die Doppeltonhupe muß auch der Kabelbaum umgebaut werden.
Es muß ein Relais dazwischen, da sonst die Sicherung fliegt. Beim Golf 2 war das auch so...
Wenn das Steuergerät die unfachmännische Bastelei findet ist mir das lieber als ein Kabelbrand...

Gruß Knaudel
Gespeichert
Keiner hat immer Recht!!

Seltener hier als Rolf und Heiko!!!

Krottenkopp

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 1114
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #12 am: 19 März 2021, 19:59:29 »

Schon als kleiner Bub völlig von Hupen fasziniert, lob ich mir doch da meine 59er Heckflosse.
Die hat derer zwei, wie es sich gehört und diese sind für Stadt und Überlandverkehr mittels Schalter entweder einzeln oder beide gemeinsam zu betreiben.
Da braucht es auch kein Voodoorelais oder oder son modernen Schnickschnack.
Trotz zierlichem Bedienknopf erscheint die Kontakteinheit hintern Armaturenbrett des Schalters in einer Massivität die auch den Block A Biblis ans Netz schalten könnte.

Aber mal unabhängig davon, so ne Innenleuchte hat doch im allgemeinen ohnehin lediglich ne 10W Sofitte drin, da kannst Du aber lange lesen bis das die Batterie juckt...
Im übrigen wäre mir das zum lesen nicht hell genug da würde ich lieber zu ner Klemmleuchte tendieren.
Ne Steckdose ist doch heute ohnehin in fast jedem Kofferraum vorhanden.
(Hat die Heckflosse im Bordwerkzeug, aber die Steckdose ist da halt im Motorraum, baugleich mit der an unseren Moppeds...)


Gruß Heiko/2
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5441
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #13 am: 26 März 2021, 14:47:57 »

Sodele, die Post war da.
Habe 2 Stück LED als Ersatz für 42mm Soffitte bestellt. Die waren nicht explizit mit "CAN-Bus kompatibel" o.ä. gelistet.
Eingebaut - tut's erstmal so. Habe allerdings die Zündung noch nicht eingeschaltet.
Ob die Helligkeit nennenswert zugenommen hat, werde ich erst nach Einbruch der Dunkelheit feststellen können.
Eine kleine "Elektronik" ist dennoch verbaut - vermutlich sowas wie ein Festspannungsrelger - nominell sind die für 10 bis 30 Volt geeignet.
Evtl. auch eine Art "Polung egal-Schaltung" - oder ich habe einfach Glück gehabt, dass ich beide rein zufällig direkt "richtigrum" eingesetzt habe.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 4572
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #14 am: 26 März 2021, 15:44:03 »

Sodele, die Post war da.

Glück gehabt! Meine Bestellung hängt noch irgendwo vorm Suezkanal  :kopfhau:
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Anulu

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 44
  • Offline
  • Beiträge: 6485
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #15 am: 26 März 2021, 20:54:43 »

Glück gehabt! Meine Bestellung hängt noch irgendwo vorm Suezkanal  :kopfhau:


Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5441
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Was steck hinter "CAN-Bus LED" ?
« Antwort #16 am: 27 März 2021, 10:54:28 »

Update: heller ? Nicht wirklich, nur weisser. 1,5 Watt LED entspricht in der Helligkeit in etwa den originalen 10 Watt Soffitten.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything