login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 5 |   Nach unten

Autor Thema: Düstere Aussichten  (Gelesen 3776 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schorsch

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 5218
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Düstere Aussichten
« am: 18 November 2020, 15:12:04 »

Gerade gelesen :

In Großbritannien ist geplant ab 2030 nur noch Hybrid Fahrzeuge, als Neufahrzeuge, zuzulassen.
Ab 2035 nur noch E Fahrzeuge.

In der EU wird darüber beraten die Abgaswerte für Neufahrzeuge so niedrig zu schrauben, dass sie mit einem Verbrennungsmotor nicht einzuhalten sind.

Boooh!

Nur noch Bssssss ! Keine Vibrationen, Nix, Werkzeug braucht man nicht mehr, Hebebühne erst recht nicht.

( Gut dass ich so alt bin )

Schorsch
Gespeichert
Das Leben ist wie eine Brille, man macht viel durch.

BMW Einzylinder-Forum

Düstere Aussichten
« am: 18 November 2020, 15:12:04 »

Wolfgang aus Bremen

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 15
  • Offline
  • Beiträge: 899
  • BMW 730i BJ 88, HD Sportster
    • 28259
    • Bremen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 28/03/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #1 am: 18 November 2020, 15:18:41 »



 Hebebühne erst recht nicht.

Schorsch

Matratze drauf und schon hast Du ein Etagen Gästebett
Gespeichert
Ich denke, also bin ich - hier falsch

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 9250
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #2 am: 18 November 2020, 15:20:23 »

Schorsch: Biste schon mal ein E-Auto gefahren?
Die haben einen Antritt, das ist sagenhaft.
Wenn ich mehr Interesse an (neuen) Autos hätte würde ich definitiv auch ein E-Auto haben.
Macht Laune ohne Ende!

Viele Grüße

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Schorsch

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 5218
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #3 am: 18 November 2020, 15:40:49 »

Wolfgang,

das geht, meine trägt 680 kg, dürfte in den meisten Fällen ausreichend sein 😜

Jan,

Nein, noch nie, hab ja kein Auto, brauche auch keins. Ich hatte eher so Motorräder im Blick, da von Fahrzeugen die Rede ist.

Gruß
Schorsch
Gespeichert
Das Leben ist wie eine Brille, man macht viel durch.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 9250
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #4 am: 18 November 2020, 16:01:55 »

Hi Schorsch,

da gilt aber das Gleiche!

Gruß

Jan.

Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Schorsch

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 5218
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #5 am: 18 November 2020, 16:11:26 »

Na ja,

dann fällt aber auch vieles hinten rüber. Motorradfahren ist mehr, als von A nach B zu kommen.

Aber gut, dann wird sich eben über Tuningmassnahmen am Akku unterhalten, nicht mehr über die richtige Vergasereinstellung.
Mir würde jedenfalls was fehlen.


Schorsch

Gespeichert
Das Leben ist wie eine Brille, man macht viel durch.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 9250
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #6 am: 18 November 2020, 17:10:34 »

Das ist jetzt aber eher ein Thema "Motorradfahren vs. Oldtimer fahren"
Den modernen Kisten kann ich auch wenig abgewinnen. Auch nicht mit Verbrenner, CAN-Bus, ABS, ESP, Ojemine.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 14780
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #7 am: 18 November 2020, 17:26:44 »

E-Auto
Zitat
Macht Laune ohne Ende!

Gilt das auch für die Kabelversion?
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Andre.Hubein

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3086
  • Hauptsache die Technik stimmt
    • 13469
    • Berlin
    • Berlin
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/12/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #8 am: 18 November 2020, 17:44:32 »

Das Problem beim E-Auto ist der Akku,bzw seine Entsorgung. Ich mag mir gar nicht vorstellen wieviele tote Akkus auf uns zu kommen,wenn man gezwungen ist ein Emobil zu kaufen,dagegen ist dann Atommüll Kleinkram
Auweia
André
Gespeichert

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 121
  • Offline
  • Beiträge: 9766
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #9 am: 18 November 2020, 17:55:42 »

Umweltschonend wären dann Pferde und Esel als Alternative - übrigens gibts schon Recyclingmethoden Lithiumakkus wieder zu verwerten. An Verbesserungen wird derzeit gearbeitet

Bernd
« Letzte Änderung: 18 November 2020, 18:00:04 von berndr253 »
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 9250
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #10 am: 18 November 2020, 18:01:06 »

Das Problem beim E-Auto ist der Akku,bzw seine Entsorgung. Ich mag mir gar nicht vorstellen wieviele tote Akkus auf uns zu kommen,wenn man gezwungen ist ein Emobil zu kaufen,dagegen ist dann Atommüll Kleinkram
Auweia
André
Das sieht der ADAC, dieser alte Öko-Verein anders:

https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/elektromobilitaet/info/elektroauto-akku-recycling/

Davon ab strahlt der Akku ja nicht. Und die Fabrik auch nicht (anders als das halbe AKW).

Ich kenne die Herausforderungen der E-Mobilität, ja. Aber 80% der Vorurteile dagegen sind schlicht falsch. Z.B. "schlimmer als Atommüll".

Gruß

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Nordmann

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 361
  • BMW R26
    • Schleswig-Holstein
  • Mitglied seit: 26/12/2016
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #11 am: 18 November 2020, 18:01:23 »

Umweltschonend wären dann Pferde und Esel als Alternative

Bernd

Klappt aber auch nicht immer ...  :P
Gespeichert

JochenD

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 173
  • Mitglied seit: 09/07/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #12 am: 18 November 2020, 18:17:48 »

Pferde und Esel sind leider keine Alternative.
Es gibt ein Foto aus der Jahrhundertwende (190x) aus NewYork, auf dem so viel Pferdeäpfel auf der Strasse liegen.....Bäh.
Dazu müsste es auch einen Bericht geben, der Beschreibt, dass die NewYorker so froh über die ersten Automobile waren....

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Gespeichert

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1573
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #13 am: 18 November 2020, 18:32:26 »

Das ist wohl langfristig wirklich so, dass Motoren nicht fossil betrieben werden sollen. Die britische Veteranenszene ist allerdings so vital, dass diese Fahrzeuge weiterhin unterwegs sein dürften. Eher dankt Elisabeth freiwillig ab...

Gruß, Jan
Gespeichert

Schorsch

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 5218
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #14 am: 18 November 2020, 18:42:46 »

Jan,

bis jetzt ist auch in der EU nur von NEUFAHRZEUGEN die Rede.

Ein Grund mehr unsere BMWs gut zu pflegen.

Schorsch
Gespeichert
Das Leben ist wie eine Brille, man macht viel durch.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 9250
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #15 am: 18 November 2020, 19:14:21 »

Richtig. Dafür sind wir ja hier.

Gruß Jan (jüngstes Fahrzeug 26 Jahre alt)
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

bmwglaeser

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 447
  • BMW R 27, Bj. 1965; BMW R26/Steib LS200
    • 42349
    • Wuppertal
    • NW
    • BRD
  • Mitglied seit: 25/04/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #16 am: 18 November 2020, 20:16:32 »

Obwohl,
wenn ich das könnte, was hier einige können (Metallbearbeitung usw.), dann würde ich überlegen, wie ich einen Elektromotor in einen Einzylinder implementiere (sagt man so?) und die Akkus kommen in einen LS200. Ihr könnt mich gerne schlagen, aber ich finde das hat was.
Ach ja, wir warten seit Juli auf unseren bestellten SEAT MII Elektro, der steht immer noch nicht auf dem Band.
Grüße
Dirk
Gespeichert

Andre.Hubein

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 3086
  • Hauptsache die Technik stimmt
    • 13469
    • Berlin
    • Berlin
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/12/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #17 am: 18 November 2020, 20:39:43 »

Natürlich strahlt der Akkumüll nicht,aber es kommt mit den millionen zu erwartenden Eautos eben auch milionenfach Akkus,desssen wiederverwertbarkeit noch nicht gesichert ist,es wird daran gearbeitet,jaja.
Dieses Problem sollte gelöst sein bevor man massenhaft Fahzeuge in den Umlauf bringt und dies auch noch fördert.
Gruss 
André
« Letzte Änderung: 18 November 2020, 20:41:28 von Andre.Hubein »
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 9250
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #18 am: 18 November 2020, 20:42:13 »

Du meinst so wie beim Atomstrom?

Oder wie beim Erdöl mit dem Abfall CO2?

Das Argument überzeugt mich nicht.

Gruß
Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1573
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #19 am: 18 November 2020, 21:25:43 »

Irgendwann vor kurzem im Offentlich-Rechtlichen eine Sendung gesehen mit interessanten Details zu COZwo. Alle Autos produzieren angeblich 8,5 %, die Zementindustrie 6,5%. Was? Zementherstellung als Treibhauseffektverursacher? Dann wurde noch darauf hingewiesen, dass die Gewinnung von Lithium auch nicht gerade umweltverträglich ist.
Gespeichert

rolf.soler

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 43
  • Offline
  • Beiträge: 5150
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #20 am: 18 November 2020, 21:42:47 »

übrigens gibts schon Recyclingmethoden Lithiumakkus wieder zu verwerten. An Verbesserungen wird derzeit gearbeitet
Kann man die nicht als Briketts im Kachelofen verwenden ? angeblich brennen die doch ganz heiss...
Leider ist mein LiFePO4 Akku in der R50 immer noch perfekt...

Jedenfalls: Altfahrzeuge werden noch eine ganze Weile unterwegs sein, und Oldtimer vermutlich endlos. In 20 Jahren werden sich die Menschen mit staunendem Ausdruck und Freude um unsere alten Maschinen stellen und diese bewundern, so wie wir heute die Raddampfer - davon fahren in der Schweiz noch etwa 20 rum und die sind immer voll und jeder Versuch die stillzulegen endete in einem Proteststurm.
Gespeichert

Schorsch

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 5218
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #21 am: 18 November 2020, 22:06:07 »

Tja,

mir ging es darum, dass mir das Fahren mit einem E-Motorrad keinen Spaß machen würde.
Klar, der Antritt ist schneller, will ich das? Nö !

Das feine Tickern der Ventile, weg.
Die Auspuffgeräusche, weg.
Die Vibrationen, weg.
Die Ansauggeräusche des Luffis, weg.

Klar, JEDES unserer Verhalten hat Einfluss auf die Umwelt, sogar, wenn man sich ne neue Hose kauft.

Und, wenn jemand ne alte BMW auf E-Antrieb umbauen kann, zolle ich der handwerklichen Leistung Respekt.

Aber fahren möchte ich eine solche, in meinen Augen seelenlose Maschine,  nicht.


Schönen Abend noch

Schorsch

Gespeichert
Das Leben ist wie eine Brille, man macht viel durch.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 9250
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #22 am: 18 November 2020, 22:12:23 »

Schorsch: mir gehts doch wie dir. Nen 50er Eroller: ja. Motorrad: nein. Da würd ich aber sogar noch eher nen E Motorrad fahren als so n Canbus Superbike.

Gruß
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Schorsch

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 5218
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #23 am: 18 November 2020, 22:16:01 »



   👍
Gespeichert
Das Leben ist wie eine Brille, man macht viel durch.

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 137
  • Online
  • Beiträge: 8452
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • DH9
    • Stanley
    • County Durham
    • England
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #24 am: 18 November 2020, 22:47:23 »

Über ein Thema haben wir noch gar nicht geredet....was da an Wäldern abgeholzt werden muss, um die vielen Akkus zu laden.... irgendwo müssen die Windräder ja hin.

Meine 2ct, Ute

PS: einer meiner Brüder fährt nen Jaguar ePace, Burg auf Rädern, aber in der Alltagstauglichkeit doch eher eingeschränkt...
Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Rütz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 147
  • Offline
  • Beiträge: 6848
  • Seit 1983 mit R27 unterwegs...
    • 51647
    • Gummersbach
  • Mitglied seit: 21/08/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #25 am: 18 November 2020, 22:50:16 »

Und, wenn jemand ne alte BMW auf E-Antrieb umbauen kann, zolle ich der handwerklichen Leistung Respekt.
Mich würde da viel mehr ein Umbau auf Wasserstoff reizen.
Rein technisch muss man an einem Benziner dafür ja gar nicht viel ändern.
Das Abgasthema wäre vom Tisch und Ventilklickern, Auspuffpöttern, Vibrationen bleiben wie gehabt.

Der leichte linierte Hochdrucktank (Carbon?) bleibt eine Herausforderung...
Gespeichert
"Das Gegenteil von Freiheit ist Gesundheit"  (Juli Zeh, 2017)

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 9250
  • BMW R25/2 mit Steib LS200, R25/3, R35, DKW RT125/2
    • 55130
    • Mainz
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #26 am: 18 November 2020, 22:58:05 »

Über ein Thema haben wir noch gar nicht geredet....was da an Wäldern abgeholzt werden muss, um die vielen Akkus zu laden.... irgendwo müssen die Windräder ja hin.

Meine 2ct, Ute

PS: einer meiner Brüder fährt nen Jaguar ePace, Burg auf Rädern, aber in der Alltagstauglichkeit doch eher eingeschränkt...
Ein Freund von mir hat nen Tesla.
Der ist in manchen Punkten sogar alltagstauglicher als ein Benz.
Unglaublich was da ein know how drin steckt.

Fertigungsqualität sind die Deutschen Autobauer noch klar vorne. Elektronik und Software hinken sie Jahre hinterher.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 183
  • Offline
  • Beiträge: 22397
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #27 am: 19 November 2020, 08:19:14 »

Wasserstoff ist auch mein Favorit....e-auto ist wieder so eine nicht bis zum Ende gedachte Zwischenlösung wie die Energiesparlampen
Gespeichert

strichzwojan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1573
  • R 25/2 seit 1979
    • Innsbruck
    • Austria
  • Mitglied seit: 25/07/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #28 am: 19 November 2020, 09:55:07 »

Vergangenen Sommer stand ich in Hall in Tirol an einer Ampel, als neben mir eine "Zero" auftauchte. Mir musterten uns interessiert, wechselten auch einige für die Situation typische Worte. Dann wurde es "grün", ich fuhr los und erwartete, dass der Elektrokollege mich gleich überholen würde. Pusteblume, er klebte mir die nächsten 5 Kilometer am Hinterrad, vermutlich, weil er mal wieder einen richtigen Verbrennungsmotor hören wollte... ;D
Als er mich dann doch überholte, war ich vom Anzug aber auch vom Fahrgeräusch der "Zero" durchaus angetan. Das hörte sich nach in Watte gepacktem Düsentriebwerk an.

Jan
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 16
  • Offline
  • Beiträge: 4572
  • BMW E46 320ci, Z3 und R26
    • 87785
    • Winterrieden
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Düstere Aussichten
« Antwort #29 am: 19 November 2020, 10:25:30 »

Eine befreundete Familie fährt seit einem Jahr einen BMW i3. Alle sind begeistert. Die Leasingrate ist nicht höher als bei einem vergleichbaren Benziner, und an Treibstoff und Werkstattkosten spart man ordentlich. Steuer kosts auch nix...
Bei normalem Weg zur Arbeit (von Vohwinkel nach Solingen rüber) reicht einmal Aufladen pro Woche(!). Das wird überwiegend während des Einkaufens beim Akzenta an der Schnellladesäule kostenlos erledigt, oder über 230V zu Hause über Nacht vor der Haustür (keine Garage, mitten in der Stadt).
Es braucht also noch nichtmal das Einfamilienhaus mit Garage und Wallbox.
Natürlich lässt sich das so nicht beliebig skalieren. Streng genommen ist die individuelle Mobilität in der Stadt sowieso der falsche Ansatz -> Öffis + Carsharing/Autonome Taxis (allerdings nicht in der Form wie heute)
Und auf dem Land, dort wo es nicht ohne individuelle Mobilität geht, da ist das e-Auto mit Strom vom eigenen Dach genau richtig.
Was ich schlimm finde ist diese unnötige Polemisierung und Polarisierung in den Medien. "VERBOT von Verbrennen  ab...." ja, für NEUWAGEN. Es wird aber immer so reißerisch proklamiert dass der empfindliche Bürger gleich aufgestachelt wird weil er denkt er darf dann mit seinem V8 nicht mehr fahren.
Ich halte das aber für eine wichtige Komponente in Bezug auf Nachhaltigkeit. Die bis dahin und weit darüber hinaus noch existierenden Verbrenner werden von den E-Verweigerern weit besser gepflegt und möglichst lang gefahren bis es nicht mehr geht, statt sich alle 3 Jahre ein neues Auto zu kaufen. Auch das verbessert die Gesamtökobilanz erheblich.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

Seiten: [1] 2 3 ... 5 |   Nach oben
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything