login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Motor geht aus bei kippen  (Gelesen 1054 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

porsche2811

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 51
  • I love BMW-Einzylinder
    • 2435
    • Ebergassing
    • Österreich
    • Niederösterreic
  • Mitglied seit: 23/10/2019
    YearsYears
Motor geht aus bei kippen
« am: 01 Januar 2020, 13:51:51 »

Ein gutes neues wünsche ich euch alle.
Nachdem ich gestern nüchtern war, dachte ich mir, wäre heute ein optimaler Zeitpunkt um den Vergaser nach meiner Restauration ein zu stellen.
Gesagt getan, Motor läuft so lala. Beim beschleunigen ruckelt es zwar noch ( vielleicht ne andere Hd verwenden?) aber das was ich jetzt gar nicht verstehen kann:
Wenn ich am Stand das Motorrad nach links schwenke, steigt die Drehzahl. Schwenke ich nach rechts, geht der Motor aus.
Der Lenker bleibt dabei still.
Starre wie ein idi..t  :kopfhau: 1 Stunde drauf und finde einfach den Fehler nicht. Dieser müsste theoretisch am Vergaser liegen oder?
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Motor geht aus bei kippen
« am: 01 Januar 2020, 13:51:51 »

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5364
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #1 am: 01 Januar 2020, 14:11:58 »

Moin Porsche,
klarer Fall: Deine Leerlaufeinstellung ist zu fett !
Ich weiss nicht, welches Modell Du fährst, aber i.d.R. sitzt die Schwimmerkammer bei den 250ern links.
Beim Neigen der Maschine nach links veränderst Du das Höhenverhältnis von Schwimmerkammerpegel und Mischkammer - in diesem Fall setzt Du den Schwimmerkammerpegel niedriger - das Leerlaufgemisch magert ab. Beim Neigen nach rechts ist das Gegentum der Fall - das LL-Gemisch wird fetter.
Das passiert auch bei korrekter Einstellung, liegt in der Natur der Sache bei seitlich angebrachter Schwimmerkammer.
Wenn der Motor allerdings beim Neigen nach rechts ausgeht, ist die LL-Einstellung tendentiell zu fett.
Ich würde zunächst das LL-Gemisch über die LL-Einstellschraube ( nicht Gasschieberanschlagschraube ! ) magerer einregulieren. ( Schraube linksrum drehen,
wenn es eine "Leerlaufluftschraube" ist ) Dazu müssten wir einmal den Vergasertyp genau wissen.
Beim originalen R25/3 Vergaser - Bing 1/24/42 - ist die Einstellschraube ausschliesslich für die Luftmenge zuständig, daher muss hier für mehr Luft (magerer)
die Schraube nach links ("auf") gedreht werden. Wenn es eine "Gemischeinstellschraube" ist, wird darüber (hauptsächlich) die Spritmenge eingestellt,
für weniger Sprit (magerer) muss solche Schraube daher nach rechts ("zu") gedreht werden.
Wenn Dir das korrekte Einstellen des Leerlaufs nicht geläufig ist, würde ich in Schritten von 1/2-Umdrehung arbeiten, danach jeweils wieder kontern und testen.

Gruß,
Sascha
« Letzte Änderung: 01 Januar 2020, 14:16:08 von 4Taktix »
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

porsche2811

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 51
  • I love BMW-Einzylinder
    • 2435
    • Ebergassing
    • Österreich
    • Niederösterreic
  • Mitglied seit: 23/10/2019
    YearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #2 am: 01 Januar 2020, 14:42:10 »

Hi Sascha,
Sorry hatte vergessen zu sagen das es eine 25/3 ist ist originalen Bing Vergaser wie du geschrieben hast. Habe alles am Vergaser neu gegeben.
Ok das erklärt jetzt das Verhalten nach deiner tollen Erklärung. DANKE  :worthy:
Hätte es anfangs laut Anleitung versucht mit 1 1/4 bis 1 3/4,Umdrehungen rausgehen.
Bei 1 3/4 lief sie jetzt mal so einigermaßen normal. Dann versuche ich nochmals etwas raus zu drehen. Vielleicht sind dann die zündausetzer (puff puff-) Weg  :thumbup:
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13909
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #3 am: 01 Januar 2020, 15:23:52 »

Hi,

Zündaussetzer haben aber nichts mit der Vergasereinstellung zu tun, wenn es denn Zündaussetzer sind.... sonst würden sie Vergaseraussetzer heißen.  ;)
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

porsche2811

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 51
  • I love BMW-Einzylinder
    • 2435
    • Ebergassing
    • Österreich
    • Niederösterreic
  • Mitglied seit: 23/10/2019
    YearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #4 am: 01 Januar 2020, 15:51:34 »

Ai Ai Ai dazu kann ich jetzt nix mehr sagen  :kopfhau:
Dann muss ich doch an die Gründung ran. Hätte nämlich nur den Abstand von 0,4mm gemessen und was der Meinung das war's.
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13909
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #5 am: 01 Januar 2020, 16:26:02 »

Stell erst mal Vergaser ein... Grundeinstellung... dann Zündung. Wir helfen Dir schon.
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

porsche2811

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 51
  • I love BMW-Einzylinder
    • 2435
    • Ebergassing
    • Österreich
    • Niederösterreic
  • Mitglied seit: 23/10/2019
    YearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #6 am: 01 Januar 2020, 17:12:40 »

Das wäre jetzt der Fall. Stellschraube ist auf 1 1/2 umdrehungen gestellt.
Hätte aber ewig gebraucht bis sie angesprungen ist. Im warmen zustand ist sie immer beim erdten ma, da gewesen.
Mal schauen wie sie jetzt im kalten Zustand anspringt.
Der Luftfilter steht immer komplett offen. Sobald ich ihn nur ein wenig zudrehe, stirbt er ab oder ruckelt
Gespeichert

Borgward

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1826
  • R23, R60/5, R90/6, Borgward Isabella Coupe
    • Bayern
  • Mitglied seit: 27/01/2014
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #7 am: 01 Januar 2020, 17:34:51 »

Stell erst mal Vergaser ein... Grundeinstellung... dann Zündung. Wir helfen Dir schon.
Macht man eigentlich anders rum: erst die Zündung, dann den Vergaser

Frohes neues Jahr
Hubi
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13909
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #8 am: 01 Januar 2020, 19:24:55 »

Dann läuft die wesentlich zu fett.... Filter zu wenn warm oder kalt?


Richtig, normalerweise erst Zündung dann Vergaser. Da er aber anscheinend nicht so kundig ist und er erst am Vergaser herumgefummelt hat, macht es erst mal Sinn am Vergaser nur die Grundeinstellung zu machen und dann die Zündung. Also 1 1/4 Umdrehungen LLGS raus und Schieber auf Standgas einstellen.

Dann Zündung.... Alles Andere verwirrt dann nur.


Heiko
« Letzte Änderung: 01 Januar 2020, 19:32:41 von Heiko »
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5364
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #9 am: 01 Januar 2020, 20:39:02 »

Veto ! Wenn völlig unklar ist, ob der ZZP grob richtig oder grob falsch ist, sollte dieser zuallererst wenigstens statisch eingestellt werden.
Andernfalls ist es eine Sysiphosaufgabe, den Vergaser auch nur halbwegs "richtig" einstellen zu wollen.
Davon ab kann ein grob falscher ZZP schon bei der ersten Fahrt ordentlich auf's Material gehen, schlimmstenfalls Schaden anrichten, das muss ja nicht sein.
Und wenn wir schon dabei sind, Verwirrung zu vermeiden: Der Bing 1/24/42 hat eine "LLLS" - in meiner Antwort #1 steht die Erklärung, wo der Unterschied
zu einer "LLGS" liegt. Klar beeinflussen beide das Leerlaufgemisch, nur die "LLLS" eben über die Luftmenge, die "LLGS" über die Spritmenge.
Daher auch die unterschiedliche Drehrichtung für das gleiche Ziel.
Ich habe fertig  ;) ;D

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13909
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #10 am: 01 Januar 2020, 20:52:28 »

Was ist umständlich und falsch daran den Vergaser nach Grundeinstellung laut WHB zuerst einzustellen?? Da macht man wesentlich weniger falsch als bei der Zündung.... Punkt... Grundeinstellung.... um nichts Anderes geht es mir. Jeder der einen Vergaser überholt stellt ihn erst mal nach Handbuch ein. Da das hier anscheinend noch nicht erfolgt ist, wäre das mein Tip. Dann die Zündung, dann Feintuning am Vergaser.


Heiko
« Letzte Änderung: 01 Januar 2020, 20:58:17 von Heiko »
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5364
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #11 am: 01 Januar 2020, 21:02:10 »

Garnichts. Hab' ich ja auch nicht geschrieben. Genau das hat er ja auch gemacht, ist also erledigt.
Resultat: Läuft "so lala" und "ruckelt"
Bleibt noch: ZZP !
Erst danach Feineinstellung von beidem.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13909
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #12 am: 01 Januar 2020, 21:09:30 »

Dann habe ich das nicht mitbekommen.... korrekt, erst Zündung nun.
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

porsche2811

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 51
  • I love BMW-Einzylinder
    • 2435
    • Ebergassing
    • Österreich
    • Niederösterreic
  • Mitglied seit: 23/10/2019
    YearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #13 am: 01 Januar 2020, 21:12:05 »

Ihr seit ja so süss, wie ein Ehepaar  :gewissen:
Also gut, Vergaser ist mal auf grundeinstellung.
Morgen nach Arbeit nehme ich mir das HAB zur Hand und lese mich da mal rein ob ich es verstehe was oder wie ich die Gründung kontrollieren bzw einstellen muss.
Sollte ich solch eine Blitz Dings Pistole(zündzeitpunkt pistole) benötigen, so kann ich mir diese vom louis beim heimfahren holen.
Ich denke das wird dann nicht das letzte mal so sein das ich so was dann mache.
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5364
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #14 am: 01 Januar 2020, 21:40:34 »

Guck zuerst mal bei A.T.U. ( Amateure Treiben Unfug ) vorbei, was die Blitze dort kostet.
Habe meine vor Jahren dort für die Hälfte des Louis-Preises gekauft - ist exakt die gleiche Pistole.
Was aber auch geht: Fliehgewichte ganz aufspreizen und mit Drahtklammer (Aus Fahrradspeiche o.ä.) so fixieren,
dann den ZZP mit Prüflampe so einstellen, dass das "F" am unteren Rand vom Schauloch steht, wenn die Lampe aus (oder war's an ? ) geht.
Diese Einstellung ist die wichtigere. Falls dann die "S"-Markierung bei eingeklappten Gewichten nicht ganz korrekt sein sollte, liegt das an mechanischem Verschleiss
des FKR und kann vernachlässigt werden.

Gruß,
Sascha
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13909
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #15 am: 01 Januar 2020, 21:59:12 »

Ich schlafe heute Nacht im Wohnzimmer...
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Oldtimerfahrer

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 5179
  • R 25 (1951), R 25/3 (1955), VW Kübel (1973)
  • Mitglied seit: 15/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #16 am: 01 Januar 2020, 22:31:54 »

Hat Jenny dich rausgeschmissen?

Gruß Rudi  d&w
Gespeichert
2011 Schottland I 2012 Großglockner-Hochalpenstraße I 2013 Schottland I 2014 Lettland/Litauen I 2017 Südengland

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13909
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #17 am: 01 Januar 2020, 22:40:09 »

Ne.... Sascha
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

porsche2811

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 51
  • I love BMW-Einzylinder
    • 2435
    • Ebergassing
    • Österreich
    • Niederösterreic
  • Mitglied seit: 23/10/2019
    YearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #18 am: 01 Januar 2020, 22:42:39 »

 :lol: :lol:
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 91
  • Offline
  • Beiträge: 14615
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #19 am: 02 Januar 2020, 08:55:45 »

Weiß Jenny das?
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 136
  • Offline
  • Beiträge: 8215
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • DH9
    • Stanley
    • County Durham
    • England
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #20 am: 02 Januar 2020, 10:55:46 »

Und...was wird Rolf sagen, wenn ers rauskriegt? Waldorf und Statler...das Traumduo  :traurig:
Gespeichert
Ich hab noch nie einen Sarkasmus vorgetäuscht


auf Tour:

Zipfelreise (2019)
Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 181
  • Offline
  • Beiträge: 22190
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #21 am: 02 Januar 2020, 11:26:24 »

Er ist entsetzt!
Gespeichert

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5364
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #22 am: 02 Januar 2020, 11:39:38 »

ich.... ich wollte das nicht.... ehrlich !
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

Oldtimerfahrer

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 63
  • Offline
  • Beiträge: 5179
  • R 25 (1951), R 25/3 (1955), VW Kübel (1973)
  • Mitglied seit: 15/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #23 am: 02 Januar 2020, 13:11:06 »

Nicht mal ein ganzer Satz und schon drei Lügen auf dem Tisch.

Lüge 1 -  Ich
Lüge 2 -  wollte das nicht
Lüge 3 - ehrlich

Gruß Rudi
Gespeichert
2011 Schottland I 2012 Großglockner-Hochalpenstraße I 2013 Schottland I 2014 Lettland/Litauen I 2017 Südengland

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 13909
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Motor geht aus bei kippen
« Antwort #24 am: 02 Januar 2020, 17:56:02 »

Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything
anything