- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: hochgelegter Krümmer R25/3  (Gelesen 2448 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

malger87

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 231
  • BMW R 25/3 & Husqvarna 256 A
    • 61440
    • Oberursel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/01/2016
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: hochgelegter Krümmer R25/3
« Antwort #30 am: 11 Januar 2017, 11:07:13 »

Bin nicht ganz sicher, wie Du das meinst. /2 Auspuff geht schonmal. Aber " /3-Anschluss" ?
Ein /3-Krümmmer hat aussen 32mm Durchmesser, der von der /2 (und /0) hat aussen 36mm Durchmesser.
Wenn Du den Bördelrand vom /2-Krümmer absägst, lässt der sich nicht mehr IN den /3-Kopf stecken und somit nicht mehr befestigen.

Ich wollte das Endstück was in den Zylinder gesteckt wird von dem /3 Krümmer absägen und an ein 36mm Rohr schweißen.
Dann hinten den /2 Auspuff drauf. Hatte ich jetzt gedacht, habe aber noch nichts gemessen....korrigiere mich wenn ich falsch liege  ;)
Gespeichert
.... und sein treuer Gefährte Scheppertonne.

BMW Einzylinder-Forum

Re: hochgelegter Krümmer R25/3
« Antwort #30 am: 11 Januar 2017, 11:07:13 »

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 39
  • Offline
  • Beiträge: 5378
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: hochgelegter Krümmer R25/3
« Antwort #31 am: 11 Januar 2017, 11:20:02 »

Ich wollte das Endstück was in den Zylinder gesteckt wird von dem /3 Krümmer absägen und an ein 36mm Rohr schweißen.
Warum dieser Aufwand, wenn der /2-Anschluss doch so dran passt ?
Ich hänge mal eine Skizze mit dran - die zeigt den /3-Anschluss. Der /2-Krümmer ist dicker und passt nicht in den Z-Kopf, sondern nur bis davor.
Der Bördelrand vom /2-Krümmer wird quasi mit der Überwurfmutter auf den Dichtring gedrückt, so wie ursprünglich der "Kragen" vom /3-Krümmer.
Eine "Stufe" hast Du so oder so im Auslass, entweder die im Kopf, wo sonst der /3-Krümmer vorstößt (siehe Skizze, das rechts soll der Z-Kopf sein),
oder nach Deiner Lösung dort, wo der enge /3-Stutzen sich dann durch das aufgeschweisste dickere /2-Krümmerrohr aufweitet.
Noch ein Bild, wo man die /3-Stufe im Kopf erkennen kann.
Gruß,
Sascha
« Letzte Änderung: 11 Januar 2017, 11:32:56 von 4Taktix »
Gespeichert
"Mehrheit" und "Wahrheit" sind nicht dasselbe ...
Tinnitus im Auge: Ich seh' überall nur Pfeifen ...

malger87

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 231
  • BMW R 25/3 & Husqvarna 256 A
    • 61440
    • Oberursel
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/01/2016
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: hochgelegter Krümmer R25/3
« Antwort #32 am: 11 Januar 2017, 11:37:28 »

Dann hat sich die Frage hiermit erledigt  ;D Vielen Dank!
Gespeichert
.... und sein treuer Gefährte Scheppertonne.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything