2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Zündfunken Messgerät  (Gelesen 726 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hodima

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1069
  • R26
    • 21423
    • Winsen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/03/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Zündfunken Messgerät
« am: 27 Oktober 2017, 16:43:26 »


Ich suche ein Messgerät, mit dem man die Zündfunken messen kann. Ich meine das Teil mit den 3 Stiften.
Bei Tante Luise habe ich es nicht finden können, was aber nichts heissen soll.

Habt ihr eine Adresse für mich.

Gruß  Horst-Dieter
Gespeichert
WASBRAUCHTEINMANNMEHRALSEINENZYLINDER

BMW Einzylinder-Forum

Zündfunken Messgerät
« am: 27 Oktober 2017, 16:43:26 »

heinz leichtfuss

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 674
  • R25/2, 1938 Miele, 1939 Dürkopp, 1930 Monet Goyon
    • 21423
    • Winsen
  • Mitglied seit: 29/04/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zündfunken Messgerät
« Antwort #2 am: 27 Oktober 2017, 20:12:14 »

Hallo Horst Dieter,
ich hab den BOSCH Elektrotester EFAw27 für Mopeds. Wenn Du nur mal eben einen Test machen willst, können wir uns treffen.
Die Funkenstrecke ist einstellbar, hat aber keine Skala.

Viele Grüße
Stefan
Gespeichert
...egal! Ich lass das jetzt so.

Hodima

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 1069
  • R26
    • 21423
    • Winsen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/03/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zündfunken Messgerät
« Antwort #3 am: 27 Oktober 2017, 21:43:21 »

Stefan:
Gut zu wissen, was für ein Gerät, super, komme gerne darauf zurück. Bis Du manchmal in Hoopte an der Fähre?

Manfred:
So ein Ding habe ich noch nicht gesehen, kein Wunder, das ich es nicht finden konnte.
Früher (1973) hatte ich einmal so ein Ding. Das waren 3 Nadeln. 2 die auf sich zu zeigen,
mit denen dann die Funkenstrecke gemessen werden kann. Auf einer Seite war eine Dritte Nadel.
Nach so einem Ding suchte ich. Die dritte Nadel hatte eine Funktion, weiss aber nicht mehr welche.
Gruß Horst-Dieter
Gespeichert
WASBRAUCHTEINMANNMEHRALSEINENZYLINDER

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 71
  • Offline
  • Beiträge: 5369
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zündfunken Messgerät
« Antwort #4 am: 28 Oktober 2017, 00:25:06 »

Moin HoDiMa,

ich habe son Ding mal in den 80ern mal nachgebaut,
die 3.Spitze wurde im 60° Winkel an einer Seite positioniert
und wurde als Ionisations-Elektrode oder so bezeichnet.
Funktioniert natürlich, weil rein mechanisch  ;D
Heute ist es etwas rostig aber vorhanden, bei Interesse ... ---> PM

Gruß mek  :schrauber:


Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.
... 73er-Gang

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 183
  • Offline
  • Beiträge: 22332
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zündfunken Messgerät
« Antwort #5 am: 28 Oktober 2017, 12:49:08 »

ist richtig....Ionisations Spitze.
bei messgeräte (bißchen-ziemlich ;D) wichtig....zum mal so messen (Louis) nicht unbedingt, stabilisiert den Funken.
Gespeichert

heinz leichtfuss

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 674
  • R25/2, 1938 Miele, 1939 Dürkopp, 1930 Monet Goyon
    • 21423
    • Winsen
  • Mitglied seit: 29/04/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Zündfunken Messgerät
« Antwort #6 am: 28 Oktober 2017, 13:20:01 »

Hallo zusammen,

der Bosch Tester hat die dritte Spitze auch (was Ihr vermutlich wisst  ;)), die Funkenstrecke gab es auch als Einzelgerät. Bestimmt meks Vorbild in den 80ern. Hodima, in Hoopte bin ich höchstens mal mit dem Auto auf der Durchreise  ::). Ich schraube mehr, als ich fahre... Wenn ich mal unterwegs bin, mach ich gern so 50-60 km Rundfahrten Richtung  Salzhausen / Egestorf etc.. oder Tespe / Bardowick.

Grüße Stefan
Gespeichert
...egal! Ich lass das jetzt so.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

anything