- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 5 |   Nach unten

Autor Thema: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus  (Gelesen 4163 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« am: 09 Mai 2021, 18:50:44 »

Moin,
Ich hab ein Problem, Und zwar geht meine Bmw beim anfahren einfach aus egal wie langsam ich die Kupplung kommen lasse oder wie viel Gas ich gebe. Woran könnte das öiegen ?
LG Lukas
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« am: 09 Mai 2021, 18:50:44 »

Eppo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 343
    • Sachsen
  • Mitglied seit: 13/02/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #1 am: 09 Mai 2021, 19:04:47 »

Hallo Lukas,
Getriebe/Kardan ist alles frei und leichtgängig?
Mal bei aufgebockter Maschine laufen lassen?
Im ersten Gang bist auch beim Anfahren?
Vielleicht noch Unterbrecher/Zündzeitpunkt kontrollieren,
wenn dieser nicht passt, ist auch keine Leistung vorhanden.

MfG
Eppo
Gespeichert
Geht nicht, gibt's nicht. Einfach kann ja jeder 😁.

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #2 am: 09 Mai 2021, 19:08:36 »

Moin Eppo
Jo Kardan und Getriebe sind beide leichtgängig, wenn sie aufgebockt ist dreht sich das Hinterrad auch aber beim losfahren will sie nicht.
Zündzeitpunkt müsste auch passen weil sie im Stand sehr gut / ruig läuft. Den unterbrecher werde ich nochmal kontrollieren.
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14321
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #3 am: 09 Mai 2021, 19:32:03 »

Müsste oder passt, bzw. ist korrekt?
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #4 am: 09 Mai 2021, 19:43:42 »

Ich weiß halt nicht genau worauf ich den Zündzeitpunkt einstellen soll, aber im stand läuf sie sehr ruig unf hat auch keine fehlzündungen wenn man gas gibt.
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14321
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #5 am: 09 Mai 2021, 19:46:26 »

Hast Du ein Werkstatthandbuch?
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #6 am: 09 Mai 2021, 19:52:38 »

Hab die Maschine von meinem Opa und der hatte keins mehr
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14321
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #8 am: 09 Mai 2021, 20:33:50 »

Danke für das Buch.
Aber das hilft mir leider noch nicht bei meinem Problem warum mein Motorrad unter "Last" nicht fahren möchte.
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 183
  • Offline
  • Beiträge: 22489
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #9 am: 09 Mai 2021, 20:40:56 »

doch....weil dort der korrekte Zündzeitpunkt steht
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14321
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #10 am: 09 Mai 2021, 20:41:27 »

Doch.... da steht drin wie man die Zündung richtig einstellt.
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Anulu

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 45
  • Offline
  • Beiträge: 6595
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #11 am: 09 Mai 2021, 20:51:29 »

Jetzt will ich auch noch Mal.
Da steht wie man die Zündung einstellt….


Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #12 am: 09 Mai 2021, 21:32:03 »

Ja ok aber ich bin ja heute schon gefahren, dann hab in Neutral geschaltet gefreht und wollte weiter. Ab dann wollte siw einfach nicht mehr vom Fleck. An ist sie gegenagen aber halt immer wider aus beim anfahren egal wie ich es gemacht habe.
Gespeichert

Eppo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 343
    • Sachsen
  • Mitglied seit: 13/02/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #13 am: 09 Mai 2021, 21:35:47 »

Mh, OK.
Hast du schon den Vergaser/Luftfilter kontrolliert.
Wenn im Vergaser eine Süße locker ist oder verstellt hat, geht auch nur noch wenig, weil beim Gasgeben das Gemisch nicht mehr stimmt.
Gespeichert
Geht nicht, gibt's nicht. Einfach kann ja jeder 😁.

Anulu

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 45
  • Offline
  • Beiträge: 6595
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #14 am: 09 Mai 2021, 21:38:47 »

Hat Sie nur keine Power oder Aussetzer?
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #15 am: 09 Mai 2021, 21:41:03 »

Also gefühlt hat sie keine Power also Aussetzer hat sie zumindest nicht wenn ich das gas hoch drehe im Stand
Gespeichert

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #16 am: 09 Mai 2021, 21:42:29 »

Mh, OK.
Hast du schon den Vergaser/Luftfilter kontrolliert.
Wenn im Vergaser eine Süße locker ist oder verstellt hat, geht auch nur noch wenig, weil beim Gasgeben das Gemisch nicht mehr stimmt.

Also den hab ich gerade erst gereinigt und alles fest gezogen, also sollte eine Düse hoffentlich nicht lose sein werde ich morgen aber nochmal kontrollieren.
Gespeichert

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 3065
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #17 am: 09 Mai 2021, 21:45:32 »

Ja ok aber ich bin ja heute schon gefahren, ...

Wieviele km? Bis sie warm war oder nur vom Hof runter?
Gespeichert
Hobby ist, wenn sonst nichts zu tun ist und man nicht unbedingt Spaß sucht.

Früher hieß es "Iß Deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir gegen Übergewicht und Klimaerwärmung.

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #18 am: 09 Mai 2021, 21:49:05 »

Wieviele km? Bis sie warm war oder nur vom Hof runter?
Also ich hab sie ein bissel warm laufen lassen bin dann Ca. 1km gefahren wollte dann wieder zurück und joa da hatte ich den Schlamassel und musste zurück schieben.
Gespeichert

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 3065
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #19 am: 09 Mai 2021, 22:17:31 »

Sprit kommt genug am Vergaser an? Schwimmer schwimmt und hakt nicht?
Gespeichert
Hobby ist, wenn sonst nichts zu tun ist und man nicht unbedingt Spaß sucht.

Früher hieß es "Iß Deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir gegen Übergewicht und Klimaerwärmung.

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #20 am: 09 Mai 2021, 22:19:58 »

Kann ich das irgendwo erkennen wie viel Sprit ankommt ? Den Schwimmer hab ich gerade erst geprüft der läuft einwandfrei.
Gespeichert

Eppo

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 343
    • Sachsen
  • Mitglied seit: 13/02/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #21 am: 09 Mai 2021, 22:24:00 »

Also den hab ich gerade erst gereinigt und alles fest gezogen, also sollte eine Düse hoffentlich nicht lose sein werde ich morgen aber nochmal kontrollieren.

Gerade nach so einem Eingriff ist es mir eben auch schonmal passiert, aber bei einem anderen Fahrzeug:
Vergaser gereinigt und dann ca. 5km gefahren, plötzlich kein Gas mehr angenommen und aus. Antreten ging dann wieder, aber sobald ich am Gas gezogen hab ist er abgestorben.
Die Ursache war eine abgelöste Hauptdüse, welche lose im Vergaser lag.
Gespeichert
Geht nicht, gibt's nicht. Einfach kann ja jeder 😁.

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #22 am: 09 Mai 2021, 22:28:34 »

Gerade nach so einem Eingriff ist es mir eben auch schonmal passiert, aber bei einem anderen Fahrzeug:
Vergaser gereinigt und dann ca. 5km gefahren, plötzlich kein Gas mehr angenommen und aus. Antreten ging dann wieder, aber sobald ich am Gas gezogen hab ist er abgestorben.
Die Ursache war eine abgelöste Hauptdüse, welche lose im Vergaser lag.
Ja ok werde ich nochmal kontrollieren, aber ich hab kein Problem mit der Gasannahme. Also Gas kann ich ohne Probleme hoch drehen.
Gespeichert

rolf.soler

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 43
  • Offline
  • Beiträge: 5208
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #23 am: 09 Mai 2021, 23:03:37 »

Ja aber mit wieviel power...ob das Hinterrad leer hochdreht oder ab die Maschine von Null auf beschleunigen soll, ist doch ein gewaltiger Unterschied
Entweder sie hat zuwenig Power (Zündung  :) oder Vergaser, oder Leistungsschwäche (Kompression, Zündkerze locker usw)
sonst oder es klemmt im Antriebsstrang irgendwo zwischen Kupplung und Reifen am Boden..
Trennt / schliesst Kupplung richtig ? Kardanwelle dreht sich frei ? Hinterradantrieb dreht frei ? Bremse klemmt nicht ? usw
Gespeichert

ClassiCmen

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 8
  • Offline
  • Beiträge: 872
  • R26,2002,Vopo,HaPo,1302
  • Mitglied seit: 26/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #24 am: 09 Mai 2021, 23:14:19 »

Prüfe mal dein Vergaser, baue Ihn sorgfältig auseinander, schaue ob LD und HD richtig sitzen und nicht verschmutzt sind.  Gern ein Klassiker nach nach der Winterpause. Tank ist sauber? Teste mit Bremsenreiniger ob keine Falschluft gezogen wird.

Was passiert, wenn du sie aufbockst und im 2. Gang versuchst 3- 4tsd U/min zu halten? Geht aus, stottert oder was geschieht dann ?

Gerd
Gespeichert

JensR25

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 80
  • Mitglied seit: 28/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #25 am: 10 Mai 2021, 00:06:24 »

Ein wichtiger Handgriff nach dem Starten: Luftschieber ganz aufmachen!
Gespeichert

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 14321
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, Ariel VH, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #26 am: 10 Mai 2021, 06:13:21 »

Ein wichtiger Handgriff nach dem Starten: Luftschieber ganz aufmachen!

Kommt immer auf den Motor an... manche mögen direkt nach dem Start ganz auf, andere nur halb, andere noch zu lassen bis ein paar Meter oder sogar Kilometer gefahren wurde.


Heiko
Gespeichert
Noch 16 Jahre bis zur Rente...

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #27 am: 10 Mai 2021, 06:38:34 »

Ja aber mit wieviel power...ob das Hinterrad leer hochdreht oder ab die Maschine von Null auf beschleunigen soll, ist doch ein gewaltiger Unterschied
Entweder sie hat zuwenig Power (Zündung  :) oder Vergaser, oder Leistungsschwäche (Kompression, Zündkerze locker usw)
sonst oder es klemmt im Antriebsstrang irgendwo zwischen Kupplung und Reifen am Boden..
Trennt / schliesst Kupplung richtig ? Kardanwelle dreht sich frei ? Hinterradantrieb dreht frei ? Bremse klemmt nicht ? usw
Also ich hab ja eine kleine Runde gedreht als ich hoch in die 2 geschaltet habe hatte ich auch das Gefühl das sie nicht so viel vorwärts wollte wie sonst immer.
Die kupplung trennt/ schließt noch richtig, kardan dreht auch frei, die bremse klemmt auch nicht.
Gespeichert

dermedicus

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 67
  • I love BMW-Einzylinder
    • 45701
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 04/06/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #28 am: 10 Mai 2021, 06:40:55 »

Was ist mit dem Killschalter vom evtl vorhandenen Seitenständer?  :lol:

sorry, viel mir so als erstes ein.

Das mit dem Luftfilter hatte ich auch, aber nicht so krass. Anfahren ging immer, aber danach wollte sie nicht hochdrehen. Irgendwie klingt das für mich viel mehr nach fehlender Kompression, wenn sie unter Last einfach nicht mehr will.

viel Erfolg
Gespeichert

Lukas_BMW R25/2

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 57
  • I love BMW-Einzylinder
    • 22885
    • Barsbüttel
    • Schleswig-Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 12/03/2021
Re: BMW R25/2 geht beim Losfahren einfach aus
« Antwort #29 am: 10 Mai 2021, 07:00:05 »

Was ist mit dem Killschalter vom evtl vorhandenen Seitenständer?  :lol:
Ne ich hab nur einen Ständer zum aufbocken. Das mit der Kompression ist mir auch schon in denn Sinn gekommen. Bräuchte ich dann einen neuen "Kolbenring" ? Oder was genau müsste erneuert werden ?

sorry, viel mir so als erstes ein.

Das mit dem Luftfilter hatte ich auch, aber nicht so krass. Anfahren ging immer, aber danach wollte sie nicht hochdrehen. Irgendwie klingt das für mich viel mehr nach fehlender Kompression, wenn sie unter Last einfach nicht mehr will.

viel Erfolg
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

Seiten: [1] 2 3 ... 5 |   Nach oben
 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 

Adresse