R27: Spreizwerkzeug zur Montage der Sitzbank
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R27: Spreizwerkzeug zur Montage der Sitzbank  (Gelesen 1606 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

admin

  • Administrator
  • Hobby-Schrauber
  • *****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 209
  • Webmaster
  • Mitglied seit: 24/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
R27: Spreizwerkzeug zur Montage der Sitzbank
« am: 17 Juni 2011, 19:56:12 »

Spreizwerkzeug zur Montage der Sitzbank

Wenn man die R27 mit Sitzbank fährt, kann man sich mit Hilfe des hier gezeigten Werkzeuges die Montage erleichtern. Man spreizt damit die hinteren Stoßdämpferaufnahmen, das geht auch gut, wenn man die Sitzbank mal bei eingebautem Rad montieren muss. Man benötigt eine 12 mm Gewindestange (Länge 145mm), 2 passende Muttern mit U-Scheibe und 2 Holzstücke, auf die ich vorn etwas Moosgummi Klebeband aufgeklebt habe.

Die Holzstücke haben eine Dicke von 20 mm, eine Länge in Richtung Stoßdämpferaufnahmen von 50mm, sie sind leicht konisch von 50mm auf 45 mm Breite nach vorn geformt, die Rundung vorn ist der Form der Druckstelle angepasst.

Die Gewindestangen sitzen in 33mm tiefen Bohrungen in beiden Hölzern. Dabei ist auf die Richtung der Maserung des Holzes zu achten, die verläuft wegen der Aufnahme der Druckkraft quer zur Druckrichtung. Würde die Maserung in Richtung der Druckkraft verlaufen, könnte das Teil aufbrechen.

Wahrscheinlich passt ein solches Werkzeug auch für andere Schwingenmodelle mit ähnlicher Sitzbankaufnahme.

(© Rolf Daniel)




« Letzte Änderung: 14 Dezember 2014, 23:03:32 von Karl »




Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

R27: Spreizwerkzeug zur Montage der Sitzbank
« am: 17 Juni 2011, 19:56:12 »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19