Kurbelwellentausch login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kurbelwellentausch  (Gelesen 997 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 50
  • Offline
  • Beiträge: 8619
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Kurbelwellentausch
« am: 13 Dezember 2008, 07:58:49 »

Passt eigentlich eine R26 KW mit Lagern und der Schwungscheibe in ein /2 Gehäuse?

Gruss Manfred
Gespeichert
Also sprach ein weiser Mann:
Schrauben soll nur der der es auch kann.

BMW Einzylinder-Forum

Kurbelwellentausch
« am: 13 Dezember 2008, 07:58:49 »

emm

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 59
  • Offline
  • Beiträge: 2661
    • 57223
    • Kreuztal
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 29/04/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #1 am: 13 Dezember 2008, 08:11:42 »

Nein, und auch nicht in ein /3 Gehäuse, denn der hintere KW-Zapfen ist ab der 26 dicker als bei den Vorgängern und somit ist auch das hintere Kurbelwellenlager eine Nummer größer.

Gruß, Markus

@Rolf: exakt genug?  ;D
« Letzte Änderung: 13 Dezember 2008, 12:03:17 von emm »
Gespeichert
... ganztägig bereift ...

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18872
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #2 am: 13 Dezember 2008, 14:37:25 »

Naja...auf alle Fälle hast du dich gesteigert!
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 50
  • Offline
  • Beiträge: 8619
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #3 am: 13 Dezember 2008, 17:57:40 »

@Tas: Sowas könntest Du doch auch in der tabelle vermerken, oder?

Gruss Manfred
Gespeichert
Also sprach ein weiser Mann:
Schrauben soll nur der der es auch kann.

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 103
  • Offline
  • Beiträge: 6287
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #4 am: 14 Dezember 2008, 10:57:18 »

Hallo Manfred.

Ich hatte mal zur Diskussion gestellt, bei den einzelnen Komponenten auch noch Informationen über die Austauschbarkeit zwischen den einzelnen Baureihen aufzunehmen. In meinen Augen wäre eine dreistufige Klassifizierung sinnvoll gewesen nach dem Schema "geht"-"geht mit Anpassungen"-"geht nicht". Aber: die Resonanz war gelinde gesagt dürftig, daher habe ich das Thema nicht weiter verfolgt.

Wenn wir das "dicker" in mm ausdrücken können, macht es für die Tabelle wieder Sinn, weils dann für einen Teilemarkt mit Zollstock taugt. Aber relative Größen sind halt unpraktikabel, weil die wenigsten mit einer Referenz-KW über die Märkte stromern werden :-\\

Schöne Grüße, Tas
Gespeichert
I have never faked a sarcasm...


Apart from that....been to:

Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 50
  • Offline
  • Beiträge: 8619
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #5 am: 14 Dezember 2008, 11:20:50 »

Gut Tas. Wie wäre es wenn Du es so machst:
Austauschbar zwischen den und den Typ ohne Probleme.
Austauschbar in Verbindung mit den und den Teilen.
Austauschbar nur mit Rücksprache von Rolf ;D
 Gruss Manfred
Gespeichert
Also sprach ein weiser Mann:
Schrauben soll nur der der es auch kann.

emm

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 59
  • Offline
  • Beiträge: 2661
    • 57223
    • Kreuztal
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 29/04/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #6 am: 14 Dezember 2008, 11:28:33 »

Ein Blick in die ETL bei den hinteren KW-Lagern hilft:

R26/27: 6207 35/72/17 mm
R25/0/2/3: 6206 30/62/16 mm

Markus
Gespeichert
... ganztägig bereift ...

Taz

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 103
  • Offline
  • Beiträge: 6287
  • R25/3 Bj. 1954 (Bärbel) A25/3 Bj. 2011 (Benjamin)
    • 91301
    • Forchheim
    • Franken
    • Germany
  • Mitglied seit: 13/09/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #7 am: 14 Dezember 2008, 12:20:05 »

Hallo Markus.

 :kopfhau:

Vielen Dank, Tas

PS: Was würde denn sonst noch Sinn machen für die Kurbelwelle?

PPS@Manfred: Es soll auch Teile geben, die selbst nach Rücksprache mit Rolf nicht in eine andere Baureihe einzupassen sind...aber egal, wie grob oder fein differenziert die Austauschbarkeit vermerkt wird, ohne entsprechendes Interesse und  Informationen aus dem "Kreis der Wissenden" macht es keinen Sinn, das anzufangen. Bislang wurde sowas im Einzelfall immer hier diskutiert und außer den Köpfen fällt mir keine Komponente hier ein, die schon häufiger im Rahmen eines normalen Wiederaufbaus ins Gespräch gebracht worden wäre...
Gespeichert
I have never faked a sarcasm...


Apart from that....been to:

Cymru "Radnor Revivals" (2016)
Alba "Isle of Skye" (2013)
Austria Großglocknerhochalpenstrasse (2012)
Alba "Spittal of Glenshee" (2011)

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 50
  • Offline
  • Beiträge: 8619
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #8 am: 14 Dezember 2008, 16:59:52 »

Dir fallen keine Komponenten ein?
Bremshebel, Kipphebel, Kolben, Lenker, usw....

Gruss Manfred
Gespeichert
Also sprach ein weiser Mann:
Schrauben soll nur der der es auch kann.

carlos

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 8
  • Offline
  • Beiträge: 726
  • R 25/3er (Emm-powered)
  • Mitglied seit: 11/11/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #9 am: 14 Dezember 2008, 19:32:49 »

Manfred im KurbelwellenRausch - nicht Tausch  ;D

Carlos
Gespeichert
Männer heiraten Frauen, weil sie glauben, die bleiben so --- Frauen heiraten Männer, weil sie glauben, sie könnten sie ändern .....

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18872
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #10 am: 14 Dezember 2008, 20:53:46 »

Dir fallen keine Komponenten ein?
Bremshebel, Kipphebel, Kolben, Lenker, usw....

Gruss Manfred

Dann man zu, Manfred...mach es!
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 50
  • Offline
  • Beiträge: 8619
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #11 am: 14 Dezember 2008, 21:08:07 »

Rolf, ich dachte eigentlich so, dass wenn jemand sich mit dem Gedanke trägt dieses oder jenes bauteil aus einem anderen Typ einzubauen und es geht, eine Rückmeldung macht und dieses eingetragen wird.
So wie nun meine Frage mit der KW. Es geht nicht, also Eintrag: Geht nicht.

Gruss Manfred
Gespeichert
Also sprach ein weiser Mann:
Schrauben soll nur der der es auch kann.

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18872
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #12 am: 14 Dezember 2008, 22:08:45 »

Wieso geht nicht?  6207 Lager in ein 6206 Lagersitz? geht nicht?? kann man das nicht ausdrehen?anderes lager....mit größeren Innenlagersitz und (6206) Lageraußenmaß??
Manfred, es GIBT KEINE KOCHREZEPTE!!
Du wirst dich mal daran gewöhnen müssen !!! dir selber Gedanken/Erfahrungen zu machen! Mich regt es langsam aber sicher auf diese durchgängige "wenn jemand sich Gedanken macht!"...was hälst du davon, dir mal SELBER Gedanken/Erfahrungen zu machen und mit uns zu teilen??
Wie, meinst du, wird denn diese Tabelle aussehen wenn ALLE Eventualitäten eingetragen werden? Meinst du , da steigt noch irgendwer durch?? Meinst du , da bekommst du die Antwort auf "ich will, das sie mehr Leistung hat...wo auch immer"? Ich wiederhole mich gerne....ES GIBT KEINE KOCHBÜCHER!!! ....nicht mal wenn du Mahlzeiten bereitest, selbst da muß du varieren!
Rolf
« Letzte Änderung: 14 Dezember 2008, 22:16:28 von rolf »
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 119
  • Online
  • Beiträge: 7098
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #13 am: 14 Dezember 2008, 22:59:44 »

Rolf, Manfred - ihr zwei solltet mal den Hörer zur Hand nehmen und ein laaanges klärendes Telefonat führen ... bevor einer von euch zwei noch einen Herzinfarkt bekommt! In eurem Alter ist damit nicht zu Spaßen  :)  ;D
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 50
  • Offline
  • Beiträge: 8619
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #14 am: 15 Dezember 2008, 07:33:14 »

karl, das haben wir doch schon gemacht. Wir vetragen uns doch bombich. Gelle Rolf?

Zitat
was hälst du davon, dir mal SELBER Gedanken/Erfahrungen zu machen und mit uns zu teilen??

Rolf, unter uns gesagt, diese Bemerkung halte ich für unfair. Das was ich weiß, habe ich immer weitergegeben. Nur halte ich es für Quatsch, wenn einer vor mir dran war, alles nochmal zu wiederholen. Das ich nicht alles weiß, dafür kann ich nix.
Wenn mein Umbau Lufti fertig ist, stelle ich das Ding auch hier ein.

Also, auf ins Jahr 2009 :attacke:

Gruss Manfred ;D


Zitat
einer von euch zwei noch einen Herzinfarkt bekommt! In eurem Alter ist damit nicht zu Spaßen
  _>Rolf, Du weißt Bescheid!!!!
Gespeichert
Also sprach ein weiser Mann:
Schrauben soll nur der der es auch kann.

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18872
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #15 am: 15 Dezember 2008, 09:44:05 »

Hast ja Recht Manfred...liegt wahrscheinlich an meiner Riesenerkältung das ich so unwirsch/unfair bin...Asche auf meine Haupt!
Rolf
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 50
  • Offline
  • Beiträge: 8619
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kurbelwellentausch
« Antwort #16 am: 15 Dezember 2008, 15:45:29 »

Zitat
Asche auf meine Haupt!

Jawohl. Tonnenweise!!! ;D

Und die Erkältung bügelst Du doch mit links wech, oder?  Wünsche Dir Gute Besserung

Gruss Manfred

(Erst ne Grippe zum Edersee, jetzt schon wieder. Was ist denn los mit Dir?)
Gespeichert
Also sprach ein weiser Mann:
Schrauben soll nur der der es auch kann.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything
anything