Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe  (Gelesen 948 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bmwglaeser

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 269
  • BMW R 27, Bj. 1965; BMW R26/Steib LS200
    • 42349
    • Wuppertal
    • NW
    • BRD
  • Mitglied seit: 25/04/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« am: 14 April 2018, 18:04:46 »

Hallo,
ich bin aus dem Einzylinder-Winterschlaf aufgewacht und habe heute eine erste Runde mit dem R26-Gespann gedreht.
Ging nur solange richtig gut, bis sich das Getriebe nicht mehr richtig schalten ließ. Mal ging der erste Gang nicht rein, die anderen aber schon.
Dann ging gar nix rein, dann ließ es sich kurz wieder richtig schalten.
Jetzt bin ich mit Ach und Krach wieder auf dem Hof gelandet und es läßt sich kein Gang mehr einlegen.
Man kann den Schalthebel von Hand "schalten" die Leerlaufkontrolle klappt, sonst aber nichts.

Ich habe dann festgestellt, dass es Öl aus der hinteren Inbusschraube drückt, siehe Bild. Außerdem ist die Schraube locker.
Nach erstem Suchen habe ich
1. einen Thread gefunden, nach dem dort kein Öl raus kommen kann (hahaha)
2. die Schaltgabeln damit eingestellt werden.

Was will mir mein Getriebe jetzt sagen ?

Schaltgabel verstellt oder so?
Ich würde jetzt mal, bevor ich größere Operationen starte und wieder das halbe Forum beschäftige, einfach mal die Inbusschraube schön fest ziehen und schauen was passiert.
Einwände ?
Grüße und glücklicheren Start in die Saison

Dirk
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« am: 14 April 2018, 18:04:46 »

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 2881
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #1 am: 14 April 2018, 18:59:27 »

Anziehen ist schon mal gut.
Waren die lose? Dann ist’s kein Wunder das nix ging.

Einstellen kannst an den Schrauben nix. Sind keine Exenterschrauben.

Denke wenn das Getriebe vorher sauber geschaltet hat, ziehst du die fest und dann : Hakunamatata
« Letzte Änderung: 14 April 2018, 19:06:57 von Anulu »
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Hape25/3

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 11
  • Offline
  • Beiträge: 877
    • B-W
  • Mitglied seit: 27/09/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #2 am: 14 April 2018, 19:22:02 »


Einstellen kannst an den Schrauben nix. Sind keine Exenterschrauben.


Keine Exenterschrauben, aber das Teil hat 2Nasen die in eine Platte einrasten, sonst passt der Abstand der Schaltklauen nicht!
Das wirst du ohne öffnen nicht hin bekommen.  :schrauber:
Gruß
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 2881
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #3 am: 14 April 2018, 19:30:32 »

Da kam doch Öl raus. Ergo lose.
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

bmwglaeser

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 269
  • BMW R 27, Bj. 1965; BMW R26/Steib LS200
    • 42349
    • Wuppertal
    • NW
    • BRD
  • Mitglied seit: 25/04/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #4 am: 14 April 2018, 20:00:21 »

Hallo,
bin ein kleines bischen weiter:
Fest gezogen, probefahren, schaltet und hält (aber wer weiß wie lange).
Ich habe noch zwei Getriebe in der Bastelkiste, deren Zustand kenne ich aber nicht.
Vielleicht tue ich mal so, als könnte ich eines überholen und baue das dann mal ein.
Grüße
Dirk
Ach ja: der passende Inbus iegt jetzt im Bordwerkzeug  ;D
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 2881
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #5 am: 14 April 2018, 20:06:57 »

Glückwunsch!
Glaub du kannst den Inbus zu Hause lassen

Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 9
  • Offline
  • Beiträge: 2092
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #6 am: 14 April 2018, 20:26:21 »

Hatte ich auch mal... Kupplung wieder sauber eingestellt dann ging's wieder  ::)
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 50
  • Offline
  • Beiträge: 8619
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #7 am: 14 April 2018, 20:27:37 »

Normalerweise fällt die Schaltklaue mit der Buchse runter und verhackelt sich dann im Getriebe. Deshalb ließ sich nichts mehr schalten. Ich kann es mir schlecht vorstellen das Du die Buchse mit den beiden Nasen einfach so richtig eingeschraubt hast.
Ich würde es sicherheitshalber öffnen
Manfred
Gespeichert
Also sprach ein weiser Mann:
Schrauben soll nur der der es auch kann.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 2881
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #8 am: 14 April 2018, 21:11:21 »

Auf keinen Fall. Wenn die Schraube doch nur lose war.... und beim Plattfuß neu einspeichen?

Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 50
  • Offline
  • Beiträge: 8619
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #9 am: 14 April 2018, 21:22:12 »

Auf dem Bild sehe ich keine Schraube.
Manfred
Gespeichert
Also sprach ein weiser Mann:
Schrauben soll nur der der es auch kann.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 2881
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #10 am: 14 April 2018, 21:56:33 »

Dachte ich auch zuerst, dann hab ich das mit dem Öl gelesen.

Dirk sag mal was.
Schraube stand nur unter Öl oder?
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

Isemax2

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 167
    • 59494
    • Soest
    • NRW
  • Mitglied seit: 08/11/2017
    Years
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #11 am: 15 April 2018, 00:04:02 »

Zitat
Was will mir mein Getriebe jetzt sagen ?

Dein Getriebe möchte geöffnet werden, mit viel Glück kannste das hinfummeln, ist aber sehr unwahrscheinlich. Die beiden Passnasen der Schaltgabellagerung müssen in die entsprechenden Aussparungen im Halteblech, sonst hat die Schaltgabel keinen richtige Führung und schleift in der Schaltmuffe, Schaltung kann trotzdem funktionieren, aber nicht lange. Wenn die Schraube ganz raus ist, muss es eh auseinander.
Ich würd`s aufmachen u. kontrollieren, bevor ich ein unbekanntes Getriebe einbaue, denn raus ist es dazu sowieso.

Isemax2
Gespeichert
Ein Leben ohne Motorräder ist möglich, aber nicht erstrebenswert.

bmwglaeser

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 269
  • BMW R 27, Bj. 1965; BMW R26/Steib LS200
    • 42349
    • Wuppertal
    • NW
    • BRD
  • Mitglied seit: 25/04/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #12 am: 15 April 2018, 10:21:49 »

Dachte ich auch zuerst, dann hab ich das mit dem Öl gelesen.

Dirk sag mal was.
Schraube stand nur unter Öl oder?

Schraube war "nur" lose, schien aber noch mit dem Gewinde zu greifen. Sie stand tatsächlich unter dem Öl.
Schönen Sonntag,
Dirk
Gespeichert

Oldtimerfahrer

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 62
  • Offline
  • Beiträge: 4489
  • R 25 (1951), R 25/3 (1955), VW Kübel (1973)
  • Mitglied seit: 15/09/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #13 am: 15 April 2018, 11:12:39 »

Moin,
eine lose Schraube hatte ich auch auf der Baltikumtour.
Dort siffte es auch raus, Schraube angezogen und gut wars.

Nicht immer alle Pferde aufschrecken.

Gruß Rudi
Gespeichert
2011 Schottland  I  2012 Großglockner-Hochalpenstraße  I  2013 Schottland  I  2014 Lettland/Litauen I 2017 England

bmwglaeser

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 269
  • BMW R 27, Bj. 1965; BMW R26/Steib LS200
    • 42349
    • Wuppertal
    • NW
    • BRD
  • Mitglied seit: 25/04/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #14 am: 18 April 2018, 20:53:03 »

Hallo,
nur damit der Bericht ein hoffentlich nicht nur vorläufiges Ende findet:

Mittwoch abend, Wuppertal, Sonnenschein: Inbusschraube angezogen, Getriebe hält,
Mittwoch abend, Cronenberg, Sonne weg: Motor läuft, vorsichtige Bewegungen, Getriebe hält,
Mittwoch abend, Morsbachtal u. a., leichte Dämmerung: 10 km Probe gefahren, Getriebe hält und läßt sich unauffällig schalten.
Das Drei-Wetter-Getriebe hält, hoffentlich auch länger.

Dank für Tips und Kommentare.
Dirk
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 19
  • Offline
  • Beiträge: 2881
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #15 am: 18 April 2018, 20:56:50 »

Nix anderes hab ich erwartet
Gespeichert
Gruß Manuel



Rock or Bust!

heinz leichtfuss

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 3
  • Offline
  • Beiträge: 460
  • R25/2, 1937 Miele, 1938 Miele, 1939 Dürkopp
    • 21423
    • Winsen
  • Mitglied seit: 29/04/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #16 am: 18 April 2018, 21:00:08 »

Frisur sitzt auch?

Gute Fahrt !

Stefan
Gespeichert
...egal! Ich lass das jetzt so.

bemwenesu

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 787
  • R 26 Fahrer und manchmal auch NSU-Fox
  • Mitglied seit: 03/11/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #17 am: 18 April 2018, 21:46:05 »

Frisur sitzt auch?

Stefan, logisch aber nur mit Drei-Wetter Taft.  :ok:

Grüßle   Frank
Gespeichert

bmwglaeser

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 269
  • BMW R 27, Bj. 1965; BMW R26/Steib LS200
    • 42349
    • Wuppertal
    • NW
    • BRD
  • Mitglied seit: 25/04/2012
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #18 am: 18 April 2018, 23:07:16 »

 :)
Gespeichert

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 69
  • Offline
  • Beiträge: 4914
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Übersetzer gesucht: Getriebe-ich//ich-Getriebe
« Antwort #19 am: Gestern um 00:47:16 »

Hallo Dirk,
dass es da noch etwas fein zu justieren gibt, hast Du im Kopf ... für den nächsten Winter .  ;D

Gruß mek  :schrauber:  :prost:
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything