Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht 2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht  (Gelesen 984 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SkiTotal

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 5
  • I love BMW-Einzylinder
    • 21629
    • Neu Wulmstorf
    • Niedersachsen
    • D
  • Mitglied seit: 31/07/2017

Gerade mal neu hier (R 26 Gespann seit 4 Wochen mit Solo Übersetzung) und die Fragen häufen sich bei mir:(
1. Drehzahl: Maschine springt gut an, hat beim Gasgeben Fehlzündung solange sie kalt ist und wenn sie warm ist, dann sind die weg. Dafür geht die Drehzahl nur langsam auf Standgas zurück. Was kanns sein? Standgas und Leerlaufgemisch hab ich schon so gut es geht eingestellt.
2. Nach längerer Fahrt mit hoher Drehzahl kam Öl aus der Antriebswelle am Getriebe. Bei normalen Drehzahlen nicht. Gibts da eine Entlüftung die dicht sein könnte?
Würde mich über gute Ratschläge freuen.
Uwe
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum


berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Online
  • Beiträge: 7619
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #1 am: 11 August 2017, 22:17:28 »

Wenn der Schieber und der Zug leichtgängig ist würde ich die Zündeinstellung kontrollieren und den Vergaser nach den Vorgaben von Hertweck bei betriebswarmem Motor korrekt einstellen. Vorher kontrollieren ob die Düsenbestückung den Empfehlungen von BING entsprechen.

Welches Öl hast Du im Getriebe eingefüllt?
Wie ist der Ölstand? Das Öl sollte im kalten Zustand nicht höher als bis zum ersten Gewindegang der Öleinfüllschraube stehen.

Wo tritt das Öl genau aus? Ist die Rückseite des Abtriebsflansches ölig? Dann ist vielleicht ein Austausch des Wellendichtings erforderlich.

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

ClassiCmen

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 8
  • Offline
  • Beiträge: 639
  • R26,2002,Vopo,HaPo,1302
  • Mitglied seit: 26/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #2 am: 11 August 2017, 22:41:45 »

Prüfe den Fliehkraftregler auf Leichtgängigkeit und ob er die Gewichte wieder in die Nullstellung zieht.
Schau dir die beiden Federn an ob sie nicht gebrochen sind ansonsten tauschen. Ggfs. FKR abbauen und eine Grundreinigung vornehmen.

Gerd
Gespeichert

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 8
  • Online
  • Beiträge: 1726
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYears
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #3 am: 12 August 2017, 01:28:39 »

Ich hab auch noch einen: Ventilspiel!?
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 10755
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #4 am: 12 August 2017, 06:15:06 »

Was hat das Ventilspiel mit diesen beiden Problemen zu tun? Also bitte....  ;)
« Letzte Änderung: 12 August 2017, 08:22:54 von Heiko »
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Online
  • Beiträge: 7619
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #5 am: 12 August 2017, 10:31:25 »

Ventilspiel prüfen und ggf. nachstellen ist nie ein Fehler - kann also nicht schaden (ab das was mit dem Fehler zu tun hat oder nicht ist doch egal, zumindest hat man was erfolgreich abgearbeitet)
 ;)

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 8
  • Online
  • Beiträge: 1726
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYears
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #6 am: 12 August 2017, 16:38:02 »

Fehlzündungen/Vergaserpatschen  ???
Grundsätzlich aber schon richtig, primär bei der Zündung zu suchen.

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 10755
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #7 am: 12 August 2017, 22:09:09 »

Fehlzündungen/Vergaserpatschen  ???

Wenn das Ventilspiel kalt falsch sein sollte und warm korrekt dann ja.  ;D lies doch noch mal.
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

SkiTotal

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 5
  • I love BMW-Einzylinder
    • 21629
    • Neu Wulmstorf
    • Niedersachsen
    • D
  • Mitglied seit: 31/07/2017
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #8 am: 17 August 2017, 21:33:14 »

Danke für Eure Tipps,
sobald die Zeit es zulässt arbeite ich die ab.
Nochmal meine Frage nach der Getriebe-Entlüftung. Gibt es sowas?
Grüsse
Uwe ;)
Gespeichert

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7880
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #9 am: 17 August 2017, 22:10:59 »

Ja.Gibt es.
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 3131
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #10 am: 17 August 2017, 22:17:59 »

Gut, damit ist die Frage beantwortet!   ;D

Schaltgetriebe: Die Klemmschraube für die Tachowelle sollte dafür ein durchgebohrtes Loch haben.
Hinterachsantrieb: Komplizierter "Zick-Zack-Weg" über die Welle des Kegelrades in Richtung Schwingholm der Kardanwelle.

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Online
  • Beiträge: 7619
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #11 am: 18 August 2017, 10:10:21 »

Wie wurde die Leerlaufluftschraube eingestellt - bei warmem oder kalten Motor??

Die Antriebswelle im Getriebe ist die Welle, die vom Motor angetrieben wird. Die befindet sich in der Mitte des Getriebegehäuses - ist hohlgebohrt- die Kupplungsdruckstange geht hier durch.
Die Abtriebswelle des Getriebes treibt die Kardanwelle vom Achsantrieb an.

Zur Erinnerung
Info über den Ölstand im Getriebe fehlt - ist der OK?

Bernd
« Letzte Änderung: 20 August 2017, 08:47:39 von berndr253 »
Gespeichert
Leben und Leben lassen

SkiTotal

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 5
  • I love BMW-Einzylinder
    • 21629
    • Neu Wulmstorf
    • Niedersachsen
    • D
  • Mitglied seit: 31/07/2017
Re: Drehzahl geht nur langsam zurück und Getriebeausgang undicht
« Antwort #12 am: 28 August 2017, 20:38:32 »

Danke Buxus, das hilft mir weiter.
Bernd, habe Leerlaufgemisch bei warmem Motor eingestellt und Ölstand im Getriebe war gering und habe ich auf ersten Gewindegang aufgefüllt.
Gruß
Uwe
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19