Welcher Schalter ist was und welche Belegung
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Welcher Schalter ist was und welche Belegung  (Gelesen 323 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Online
  • Beiträge: 2129
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« am: 14 Mai 2017, 15:09:44 »

Moin zusammen.

Ich habe hier 3 Schalter liegen.

1. Könnt Ihr meine Vermutung bestätigen das:

die ersten 2 Blinkerschalter und der unterste Licht/Fernlicht Hupe und Lichthupe hat?









2. könnt Ihr mir was zu den Herstellern sagen?
Der erste und 3. kommen wohl vom selben, kenne das Symbol aber nicht


3. sind das " Orischinalschalter" für unsere Einpötte?

4, gibt es hier im Forum ein leserliches Schaltbild für den Lichtschalter mit dessen Bezeichnungen und wo sie auf der Schalterplatine in der Lampe aufgeklemmt werden? ( falls nicht mess ich mir das zurecht)
Was ich gefunden habe sind Kopien auf denen man nicht wirklich die Zahlen erkennen kann.

Frohen Muttertag noch.


Gruß, Manuel
« Letzte Änderung: 14 Mai 2017, 15:11:22 von Anulu »
Gespeichert
Gruß Manuel

BMW Einzylinder-Forum

Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« am: 14 Mai 2017, 15:09:44 »

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 10796
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« Antwort #1 am: 14 Mai 2017, 15:41:22 »

1. Kann sein, Nummern der Anschlüsse abgleichen.
2. Nein
3. NEIN
4. Sie Nunmern auf den Schaltern sollten eigentlich gleich sein wie die Nummern auf der Platine.


Heiko
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Online
  • Beiträge: 2129
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« Antwort #2 am: 14 Mai 2017, 15:43:15 »

Danke. Zu 4.: sollte es tatsächlich so easy sein? Wer hat denn da vor 63 Jahren so gut mitgedacht?


Gruß, Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 90
  • Offline
  • Beiträge: 10796
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« Antwort #3 am: 14 Mai 2017, 16:25:45 »

Die DIN?
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18387
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« Antwort #4 am: 14 Mai 2017, 16:46:53 »

1. und 3. Licht....Nummer 2 Blinker
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Online
  • Beiträge: 2129
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« Antwort #5 am: 14 Mai 2017, 16:53:58 »

1. Licht? Klar kommt von der Bezeichnung hin. Hier fehlt dann wohl Schiki miki wie Lichthupe und Horn.




Gruß, Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

KPS

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 52
  • R25/3 Bj.1955, R100RT Bj.1991 R1150R Bj.2003
    • 13589
    • Berlin
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 27/04/2017
Re: Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« Antwort #6 am: 14 Mai 2017, 18:25:23 »

Lichthupe  :juhuu: her damit!  :)

Der oder die Schalter bei denen Du denkst, das es Blinkerschalter wären, müssten dann eigentlich in der Mitte eine Nullstellung haben.

Gruß KPS
Gespeichert
Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, darf sie behalten.

töff-töff

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 118
    • Gelsenkirchen
    • NRW
  • Mitglied seit: 09/06/2015
    YearsYears
Re: Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« Antwort #7 am: 14 Mai 2017, 19:01:26 »

Hallo Manuel,

das sind Universalschalter aus dem Zubehör. Die Schalter Nr. 1 und Nr. 3 wurden bei Merit in Gummersbach hergestellt.
Merit-Schalter waren in den 60-70er Jahren auch an vielen Mopeds zu finden.

Von den Schaltern hab ich auch noch einige in der Grabbelkiste.

Gruß, töff-töff-schorsch
Gespeichert
"Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind" (Kurt Tucholsky)

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Online
  • Beiträge: 2129
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« Antwort #8 am: 14 Mai 2017, 19:44:57 »

Danke!



Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Online
  • Beiträge: 2129
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« Antwort #9 am: 14 Mai 2017, 19:54:22 »

Grad gesehen. Neu bei ebay für 18,20€ . Da lohnt das Gedankenmachen ob ich den anbaue nicht! Tonne= neu -> feddich


Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 11444
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« Antwort #10 am: 15 Mai 2017, 09:50:35 »

Manuel,
hol den aus der Tonne wieder raus und warte ab, bis Du den Nachbau hast.
Nicht das Du dann den Nachbau in die Tonne haust und dem alten Schalter nachtrauerst.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Online
  • Beiträge: 2129
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Welcher Schalter ist was und welche Belegung
« Antwort #11 am: 15 Mai 2017, 09:51:58 »



Hab ich auch eingelagert nachdem ich die alte Mechanik gesehen habe und dann die neue....


Gruß, Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything