Ist er nicht wunder wunderschön?
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ist er nicht wunder wunderschön?  (Gelesen 499 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1123
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Ist er nicht wunder wunderschön?
« am: 20 April 2017, 22:43:30 »

Zwischenstand:





Vielen vielen Dank an euch alle!

Ohne euer knoffhoff wäre ich nie so weit gekommen!

Fühlt euch gedrückt, ich bin mächtig stolz!!







Gruß, Manuel
« Letzte Änderung: 20 April 2017, 22:45:14 von Anulu »
Gespeichert
Gruß Manuel

BMW Einzylinder-Forum

Ist er nicht wunder wunderschön?
« am: 20 April 2017, 22:43:30 »

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 170
  • Offline
  • Beiträge: 17655
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #1 am: 21 April 2017, 00:10:37 »

Das Kopf und Deckel original scharz sind weisst du?
Gespeichert
Alles selbst gegoogelt....und damit Fakt!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 86
  • Offline
  • Beiträge: 10368
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #2 am: 21 April 2017, 04:43:33 »

Da hat er recht der Rolf...
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1123
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #3 am: 21 April 2017, 05:59:12 »

Das weiss ich. Den finalen Anstrich gibts nach der Einfahrt, wenn ich eh alles nochmal runternehmen zum Checken. Wenn alles gut läuft aber erst nach der Saison.


Gruß, Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 23
  • Offline
  • Beiträge: 2681
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #4 am: 21 April 2017, 07:03:50 »

JAAA - Iss Schööööööön ! Das hassu auch schön gemacht !   :applaus:
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 86
  • Offline
  • Beiträge: 10368
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #5 am: 21 April 2017, 08:22:26 »

Das weiss ich. Den finalen Anstrich gibts nach der Einfahrt, wenn ich eh alles nochmal runternehmen zum Checken. Wenn alles gut läuft aber erst nach der Saison.


Gruß, Manuel

Du weißt welchen Sinn die schwarze Färbung hat?
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1123
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #6 am: 21 April 2017, 08:26:10 »

Jaaa.... war ja schon Thema nicht zuletzt bei den neuen Alu- Deckeldichtungen die ja bei Tim bestellt sind.

Ist denn die Abstrahlung so gravierend das ich das auf keinen Fall so montieren sollte?!

Hätt ich gar nicht gedacht, zumal so viele Pötte hier ohne unterwegs sind


Gruß, Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 87
  • Offline
  • Beiträge: 10915
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #7 am: 21 April 2017, 08:50:37 »

Auf keinen Fall kann man da nicht sagen.
Besser wäre es aber schon; gerade beim Einfahren.
Und ja, der Unterschied ist gravierend.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Heiko

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 86
  • Offline
  • Beiträge: 10368
  • R 26, MM 3 1/2 S, CB 200, MG Midget
    • 45525
    • Hattingen/Ruhr
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #8 am: 21 April 2017, 08:55:27 »


...zumal so viele Pötte hier ohne unterwegs sind


Da die Meisten keine Ahnung haben, sorry.
Gespeichert
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 87
  • Offline
  • Beiträge: 10915
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #9 am: 21 April 2017, 08:58:10 »

Nix sorry, das ist so.
Geht mir ja auch so.  ;)
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1123
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #10 am: 21 April 2017, 08:58:22 »

Alles klar, Message ist angekommen, und wird umgesetzt ( und der 15.6 kommt erschreckend näher!)

Stellt sich nur die Frage, welchen. Den hier?

https://www.ebay.de/itm/252857491293

Oder hat jemand was anderes tolles als Tip?

Aus dem Bauch raus würde ich sagen, alles aus der Spraydose ist Käse.

Hat jemand Erfahrungen ob ich das Zeug draufpinseln kann und überhaupt den Motor ( der ja noch nie gelaufen ist seid ich das Möp habe) montieren kann?

Oder sollte ich lieber erst alles einbauen, zum laufen bringen und dann vorsichtig draufpinseln, damit er sich gleichmässig ohne Stoßstellen und Fingerpatscher einbrennen kann ( das war mein Ursprünglicher plan)



Gruß, Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7460
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #11 am: 21 April 2017, 10:02:51 »

Wenn Du es richtig machen willst, musst Du erst mit einer spez. Alu Grundierung anfangen. Sonst blättert dir später alles wieder ab.
Es reicht eine schwarzmatt Sprühdose für normale Lackierungen. Der Lack hält locker 120 Grad aus.
So ein Mohrenkopf sieht aber schxxxx aus.

Gruß Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1123
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #12 am: 21 April 2017, 10:17:27 »

Wenns dem Zweck dient.... ich persönlich mag schwarz sehr gerne, nur schade wenn grad alles so schön glänzt.
Schwarz matt kommt nicht in Frage. Wenn schon denn schon glänzend war eh orischinol hab ich hier im Forum gelesen.

Mit Spraydose hab ich bei Auspüffen schlechte Erfahrungen gemacht. Wurde grau und blätterte dann ab. Ich glaub auch das die Lackschicht zu dünn ist.

Was für ne Grundi soll ich nehmen oder ist das Latte, hauptsache Hitzebeständig?


Gruß, Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7460
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #13 am: 21 April 2017, 11:21:17 »

Die gibt es im Autozubehör. Steht auf der Dose drauf. (Aluminiumgrundierung)
Und dann mit schwarz Ral 9005 tiefschwarz  hochglanz lackieren. Für die Dosen gibt es verschiedene Sprühaufsätze.
Du kannst auch den 2K RAL 9005 Lack nehmen. Der ist mit Härter und muss innerhalb12? Stunden versprüht sein.
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

Hodima

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 458
  • R26 LS200, R45, R60AME
    • 21423
    • Winsen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/03/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #14 am: 21 April 2017, 11:58:27 »

Manuel,
solltest Du Dich für den Erstgenannten Einbrennlack entscheiden, denke
daran, das dieser tatsächlich im Backofen eingebrannt werden muß.
Horst-Dieter
Gespeichert
WASBRAUCHTEINMANNMEHRALSEINENZYLINDER

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1123
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #15 am: 21 April 2017, 12:00:58 »

Auf wieviel Grad kommt denn so ein Zyli, überhaupt? Unseren Ofen will ich nicht ruinieren. Nein ich nehm auch keinen Bratschlauch !


Gruß, Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Hodima

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 458
  • R26 LS200, R45, R60AME
    • 21423
    • Winsen
    • Niedersachsen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/03/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #16 am: 21 April 2017, 12:08:55 »

einbrennen mit
1.  150 dann mit
2.  180 Grad
Gespeichert
WASBRAUCHTEINMANNMEHRALSEINENZYLINDER

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 23
  • Offline
  • Beiträge: 2681
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #17 am: 21 April 2017, 13:33:19 »

Wird im normalen Fahrbetrieb für handelsübliche Hitzelacke nicht heiss genug, jedenfalls nicht überall, z.B. an den Ventildeckeln.
Härtet daher nicht vollständig durch und bleibt teilw. weich und klebrig !
Low-Budget Quick & Dirty Lösung: Großen Blumenkübel aus Keramik mit Ablaufloch unten drin, wo Zylkopf mit Ventildeckeln reinpasst.
OK, in Deinem Fall dann ein sehr, sehr großer Kübel, wo der ganze Motor reinpasst.
Lackiertes Zeug da rein, Deckel drauf (Spannplatte oder ähnliches reicht), am Rand ein großes Loch schräg reinschnitzen, wo 'ne Heisluftpistole reinpasst,
besser ein Stück Auspuffrohr o.ä., wo dann die HLP drin steckt. Das ganze soll tangential schräg nach unten reinblasen, so dass der Heissluftstrom um das Lackteil
herum rotiert und sich dabei tendentiell nach unten bewegt, wo er dann durch das Ablaufloch entweichen kann. Kübel dazu auf 2 Hölzer stellen.
Backofen bleibt sauber, Kübelinneres wird schön heiss, Haussegen bleibt gerade hängen. So ausprobiert, hat ein paar Jahre gehalten, der Hitzelack.
Gruß,
Sascha
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1123
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #18 am: 21 April 2017, 13:49:08 »

Ach du dickes Ei!


Gruß, Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7460
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #19 am: 21 April 2017, 14:01:49 »

https://www.ebay.de/itm/252857491293

Zitat
Wird im normalen Fahrbetrieb für handelsübliche Hitzelacke nicht heiss genug, jedenfalls nicht überall, z.B. an den Ventildeckeln.
Härtet daher nicht vollständig durch und bleibt teilw. weich und klebrig !
Diese Erfahrung dürfte ich auch machen auf dem Gusszylinder der */2.
Muss auch wieder mit der passenden Grundierung mißhandelt werden. Dann hält auch Spraydosenlack.
Fällt mir gerade ein: Die 90S hatte doch auch schwarz lackierte Zylinder. Was haben denn die da genommen?
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

Elbsegler

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 4
  • Offline
  • Beiträge: 473
  • BMW R27 BJ 66; BMW F800R
    • 78467
    • Konstanz
  • Mitglied seit: 23/05/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #20 am: 21 April 2017, 14:37:36 »

Wie es original schwarz mal ausgsehen hat, kann man hier sehen:



Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1123
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #21 am: 21 April 2017, 14:51:24 »

Geiles Video. Wenn ich bedenke wie ich geschwitzt habe als ich die Kurbelwelle da reinmanöwriert habe?!

Nochmal zum "Afroamerikanischen Graugusszylinder!
Ich habe jetzt das bestellt: https://www.foliatec.com/shop/lacke-sprays/2k-lacksprays/56/universal-2k-lackspray-400-ml?c=261

Vorher bei Foliatec angerufen. O-Ton: Auf keinen Fall grundieren sondern so auftrage. Wichtig ist fettfrei usw .......

Ich probiers jetzt einfach aus und fertig!
Gespeichert
Gruß Manuel

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 67
  • Offline
  • Beiträge: 4650
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #22 am: 21 April 2017, 15:53:29 »

Dieses Video von der /3 Fertigung kenn ich auch, da sieht die schwarze Lackierung der Zyl+Köpfe mit Deckeln fast seidenmatt aus.
Habe daher diesen Classik-Lack #10+#19 in seidenmatt besorgt. Physikalisch ideal ist sw-matt mit alpha 0,96 Absorptionsgrad, logo.

Bei mir wird er dann die nötige Polymerisations-Temperatur im Backofen erhalten. Bratschlauch nehme ich auch dafür.

Die Vorbereitung wird bei mir so sein :
  • Strahlen mit Korund, 1. wegen Gusszyl, 2. wegen Grip
  • Pinselauftrag bin in die hinterste Ritze und um den Ölsteigkanal optimal zu benetzen. (Kann sonst durchrosten)
  • zum Rand der Kühlrippe hin dünn auslaufen lassen
  • Farbe in Spritzpistole füllen und so die Kühlrippen besprühen, erst von unten, dann von oben
  • ein Tag ablüften lassen
  • rein in den Ofen, langsam aufheizen, aber zuletzt für 20 min 180°C
Der Kopf und die Deckel könnten schwierig werden, weil Alu sofort nach den Strahlen Aluoxid ansetzt,
dass man da mit Alugrundierung einen Haftgrund schaffen muss, habe ich auch gelesen. Ist aber eine zusätzlich isolierende Schicht.
Bin noch unentschlossen, ob ich Kopf und Deckel machen soll.

gruß mek  :schrauber:

« Letzte Änderung: 21 April 2017, 15:57:14 von mekgyver »
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 67
  • Offline
  • Beiträge: 4650
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #23 am: 21 April 2017, 16:08:19 »

Dieser Foliatec-Lack wird ohne Temp-Angabe angeboten ....  ::)
Sieht mir nach einem Fehlkauf aus ...

gruß mek d(uck+weg)
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1123
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #24 am: 21 April 2017, 16:09:23 »

Kannst wieder aufstehen.Hab wie gesagt abgerufen dauerhaft 180C kein problem


Gruß, Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

mekgyver

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 67
  • Offline
  • Beiträge: 4650
  • R 25/3 seit 1977 LiMa-Werkstatt Reparatur und Test
    • Wattenscheid
    • Ruhr-Pott
  • Mitglied seit: 11/01/2004
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #25 am: 21 April 2017, 16:19:02 »

ist grenzwertig ! Habe schon 190°C an der obersten Rippe hinten gemessen !
Gespeichert
Ich bedanke mich bei all denen, die zum Thema nichts beizutragen hatten und geschwiegen haben.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 7
  • Offline
  • Beiträge: 1123
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #26 am: 21 April 2017, 16:31:26 »

Ist dann so


Gruß, Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7460
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ist er nicht wunder wunderschön?
« Antwort #27 am: 21 April 2017, 19:47:30 »

ist grenzwertig ! Habe schon 190°C an der obersten Rippe hinten gemessen !

Da wäre es vielleicht besser eine Alu Kopfdichtung einzubauen. Damit habe ich eine gleichmäßige Wärmeverteilung
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything