Grüße aus Niederbayern
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Grüße aus Niederbayern  (Gelesen 248 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Stephan 517

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 2
  • I love BMW-Einzylinder
    • 94161
    • Ruderting
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 11/04/2017
Grüße aus Niederbayern
« am: 11 April 2017, 17:58:09 »

Hallo zusammen,

Ich bin der Stephan aus der nähe von Passau.
Ich hab mir nun auch einen kleinen träum erfüllt und mir eine alte BMW R 25/2 gekauft.
Die gute BMW ist leider zerlegt und das heißt es wartet viel Arbeit auf mich, auf die ich mich schon sehr freue.

Da ich die BMW so gut wie möglich wieder original aufbauen möchte hab ich mich hier angemeldet um einige infos und tipps zu bekommen  :)

Bilder habe ich leider noch keine gemacht, obwohl man ein Motorrad sowieso nicht erkennen würde.
Die BMW ist Bj 1952 und somit fast 40 Jahre älter als ich :D
Aus der Fahrgestellnummer hab ich herausgefunden das es sich auch um eine 25/2 handelt.

Denn tank hab ich schon gereinigt und denn schlecht lackierten lack abgemacht...
nun steht ich schon vor dem ersten Problem, ist das schloss für denn Werkzeugdeckel oben oder links, bzw. wo befindet sich das Scharnier?

Ich hoffe das ich hier Unterstützung finde und vll sogar gleichgesinnte aus der Umgebung :)


Mit freundlichen Grüßen
Stephan
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Grüße aus Niederbayern
« am: 11 April 2017, 17:58:09 »

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18388
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Grüße aus Niederbayern
« Antwort #1 am: 11 April 2017, 18:07:31 »

Scharnier ist eigentlich unten....die ersten hatten wohl auch (?) noch welche mit Scharnier rechts. wo ist denn dein Scharnier?
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Stephan 517

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 2
  • I love BMW-Einzylinder
    • 94161
    • Ruderting
    • Bayern
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 11/04/2017
Re: Grüße aus Niederbayern
« Antwort #2 am: 11 April 2017, 18:14:48 »

Ich glaube das die unten ist.
Aber die haben da ist selber was angeschweißt worden, eine art Eisenwelle, glaub das ist nicht original.
Mit freundlichen Grüßen
Gespeichert

Gero

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 5
  • I love BMW-Einzylinder
  • Mitglied seit: 06/04/2017
Re: Grüße aus Niederbayern
« Antwort #3 am: 11 April 2017, 20:02:32 »

Herzlich willkommen im Forum! Da hast du dir ein schönes Projekt vorgenommen. ;D
Gespeichert

Mopedwoife

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 12
  • Offline
  • Beiträge: 673
  • Mitglied seit: 20/07/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Grüße aus Niederbayern
« Antwort #4 am: 11 April 2017, 23:00:54 »

Servus Stephan,

viele Grüße auch von mir!

Aus der Nachbarschaft,

Woife
Gespeichert

Kaltstart

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 5
  • Offline
  • Beiträge: 1181
  • R 25/3 & ich (beide 1954) auf Mallorca anno 1977
    • 70597
    • Stuttgart
    • BW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 18/01/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Grüße aus Niederbayern
« Antwort #5 am: 29 April 2017, 11:38:05 »

Hallo Stephan 517,

herzlich willkommen!
Gespeichert
Alte Liebe rostet nicht.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything
anything