Schrauben-kürzen-Tipp login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Schrauben-kürzen-Tipp  (Gelesen 319 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 6911
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Schrauben-kürzen-Tipp
« am: 07 Dezember 2016, 16:50:57 »

Zum Kürzen von Schrauben oder Gewindestangen folgender Tipp:

Vor dem Absägen eine Mutter oder ein Schneideisen auf das Gewinde schrauben, dann die Gewindstange kürzen/absägen, mit der Feile die Schnittkante brechen und die Mutter/das Schneideisen wieder runter schrauben.

Bernd

» Original-Beitrag



Kommentar von "R27-Steig":

Bernd- wenn du die auf dem Schleifbock in Richtung Gewindeauslauf abziehst, dann musst du vorher keine Muttern draufschrauben, weil sich kein Grat in Richtung erster Gewindegang aufbaut. Wenn du das andersherum machst, dann hast du immer einen Grat, den du mit der Mutter dann anlegst.

Ist aber nicht nötig, wenn du richtig herum feilst oder schleifst.


Kommentar von "OldsCool!":

Wenn man aber keine Schleifmaschine hat ist das schon ein sehr guter Tipp. Mit der Feile feilt man sich sonst schonmal nen Wolf...
Vorausgesetzt man denkt dran die Mutter draufzuschrauben bevor man sägt  ;D




Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

BMW Einzylinder-Forum

Schrauben-kürzen-Tipp
« am: 07 Dezember 2016, 16:50:57 »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything