Wedi`s: Hege Pflege Aufzucht login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wedi`s: Hege Pflege Aufzucht  (Gelesen 418 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 6824
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Wedi`s: Hege Pflege Aufzucht
« am: 21 Januar 2016, 13:24:42 »

Worum geht es?
Es geht um die allseits beliebten Wellendichtringe (Simmerringe) und zwar im Allgemeinen. Beispiel ist der Wedi für die Kurbelwelle hinten und zwar bei der R25-Baureihe.

Warum das jetzt?
R25 bis R25/3 haben denselben Wedi dort. Der wird gerne auch altersbedingt undicht. Die R26 und R27 haben nicht nur größere hintere Kurbelwellen(los)lager. (6207 statt 6206; macht ein Plus in der Ermüdungsgrenzbelastung von 200 N). Es gibt für die Schwingenmodelle zudem bei unseren Freundlichen auch noch die qualitativ besseren Wellendichtringe. Ihr glaubt das nicht? Das ist aber so. Für die Schwingenmodelle gibt es die sogar in Viton mit Drall. Für R25 ist bei Standard-NBR Schluss; jedenfalls bei unseren üblichen Verdächtigen.

Nun ja, das alles war für mich einmal Anlass mich grundsätzlich mit Wellendichtringen zu beschäftigen. Fertig geworden bin ich (noch) nicht. Es hapert bei den Bauformen, die nachstehend daher auch nur ihren Kriterien nach aufgelistet sind:

Wellendichtringe

I. Bemaßung:


Ersten zwei Ziffern: Innendurchmesser des Wedi (Das ist das Wellenmaß)
Zweiten zwei Ziffern: Außendurchmesser des Wedi (Quasi das Einbaumaß)
Dritte der zwei Ziffern: Breite des Wedi

[Kennbuchstabe] [Innendurchmesser] × [Außendurchmesser] × [Tiefe/Breite]

Am Beispiel der R25/3, Wedi Kubelwelle hinten (Wedi 45.62.10):
45 Innendurchmesser des Wedi
62 Außendurchmesser des Wedi
10 Breite des Wedi


II. Werkstoff

1. Standard ist NBR
(Acrylnitril-Butadienkautschuk)
Temperaturbereich: - 30°C bis 100°C
Beständigkeit: Kraftstoffe, Öle, Hydrauliköle, Schmierfette.
Physikalische Eigenschaften: hohe Abrieb- und Standfestigkeit

2. Gängig, besser und geringfügig teuerer ist Viton
FPM/FKM VITON® (Fluorkautschuk)
Temperaturbereich: - 20°C bis 170 Grad (teilweise wird 200°C angegeben)
Beständigkeit: Mineralöle, aliphatische und aromatische Kohlenwasserstoffe, Chlorkohlenwas-serstoffe, Säuren und schwachen Laugen.
Physikalische Eigenschaften: hohe mechanische Werte, sehr geringe Gasdurchlässigkeit, hervorragende Alterungsbeständigkeit,sehr guten Druckverformungsrest.

3. Erwägenswert ist auch der nachfolgende Silikonkautschuk
MVQ (Silikonkautschuk)
Temperaturbereich: - 55°C bis 200°C
Beständigkeit: sehr gute Temperaturbeständigkeit, gute Ölbeständigkeit
Physikalische Eigenschaften: gute physikalische und mechanische Eigenschaften
Nicht für den Dauereinsatz in Heisswasser oder Dampf geeignet.

Natürlich gibt es weitere Werkstoffe. Die obigen sind aber die im Heimschraubergebrauch gängigen.

III. Bauformen

1. Außenstruktur
2. Innenstruktur (zweifache Dicht- , d.h. Staublippe ist wegen Hitzeproblemen zu vermeiden -> Wechseldrall etc. (Quelle: Reinhold (Gradweg)))
3. Aufbau

Soweit bin ich gekommen. Ist schon erstaunlich, das wir Wellendichtringe aus einem Material einbauen sollen, dass in seiner Standardzusammensetzung nur +100 Grad sicher, d.h. auch längerfristig, aushält.

Clemens

PS: Viton-Wedi für R25 KW hinten z.B. ca. 10 € hier.

» Original-Link
» Wikipedia-Artikel
« Letzte Änderung: 21 Januar 2016, 13:27:03 von Karl »




Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

BMW Einzylinder-Forum

Wedi`s: Hege Pflege Aufzucht
« am: 21 Januar 2016, 13:24:42 »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything