Ölmenge R25/3 zwischen Minimum und Maximum?
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ölmenge R25/3 zwischen Minimum und Maximum?  (Gelesen 2693 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 58
  • Offline
  • Beiträge: 6760
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ölmenge R25/3 zwischen Minimum und Maximum?
« Antwort #30 am: 06 September 2013, 22:10:24 »

Die Beschichtung Manfred. Liegt nur an der...

Ich brauch auch weniger. Motor ist aber auch neu gemacht. Würde mir trotzdem keine allzugroßen Sorgen machen wenn du unter diesem Wert liegst. Einfach beobachten...

Gruß
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

BMW Einzylinder-Forum

Re: Ölmenge R25/3 zwischen Minimum und Maximum?
« Antwort #30 am: 06 September 2013, 22:10:24 »

Kurti

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 413
  • immer noch lernend
    • 78727
  • Mitglied seit: 17/05/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Ölmenge R25/3 zwischen Minimum und Maximum?
« Antwort #31 am: 07 September 2013, 00:32:48 »

moin,

ihr könnt mein Öl haben.
Hab was übrig seit ich die Ölwanne durch eine ebene Stahlpatte ersetzt habe.
Gespeichert
leben und leben lassen

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7856
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ölmenge R25/3 zwischen Minimum und Maximum?
« Antwort #32 am: 07 September 2013, 03:13:03 »

wie das ?
Ölwanne ab,Ölpumpe weg, Stahlplatte dran, Ölhangpumpe eingebaut.

In einer (letzten?) Ausgabe der Zeitschrift Oldtimer Praxis steht ein Bericht über Kolbenbeschichtungen drin. Auch VW macht es...
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 58
  • Offline
  • Beiträge: 6760
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Ölmenge R25/3 zwischen Minimum und Maximum?
« Antwort #33 am: 07 September 2013, 09:46:30 »

Habe ich sehr aufmerksam gelesen Manfred. Auch wofür man es verwendet und was es bringt und was nicht ;)

Gruß
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything