Tachowelle: Richtige Länge
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Tachowelle: Richtige Länge  (Gelesen 1447 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 87
  • Offline
  • Beiträge: 11215
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Tachowelle: Richtige Länge
« am: 19 Juli 2012, 20:17:55 »

Durch eine zu lange Welle wird im Inneren der Magnetantrieb angehoben und dieser berührt dann das Oberteil an dem die Tachonadel mit der Feder befestigt ist. Das Ganze soll aber eigentlich berührungslos funktionieren, also fast verschleißfrei sein. Bei höherer Geschwindigkeit drückt eine zu lange Welle in Richtung Tacho. Dadurch wird der Mitnehmer zu stark in den Tacho gedrückt mit der Folge, dass die Feder defekt wird.
Die Welle sollte folglich bei hochgezogener Überwurfverschraubung, also so, wie sie festgeschraubt wäre, nicht über die Oberkante reichen. Die Tachowelle muss bündig mit der Kante der Überwurfverschraubung abschließen.

[Anmerkung von Kevin und Peter]:

bisher haben wir unseren Tacho (letzes Mal Ende Mai) mindestens 5-mal auseinander gebaut. Die Nadel spielte jedesmal total verrückt. Das lag daran, dass die Tachowelle (erhebliches) Spiel in der Hülle hat. Was dazu führt, dass sich im Tacho die Welle aus der unteren Glocke herauszieht, somit Spiel bekommt, und dann gegen die obere Glocke drückt. Ok, wenn Pech, dann Feder hin  :kopfhau: Also in einem solchen Fall, sofort anhalten und Tachowele abschrauben (Lampe) oder am Getrieb lösen. Wir haben uns jetzt ein Passtück zwischen Welle und Tacho gezimmert. Aber Vorsicht, wenn das zu stramm sitzt, gibt die Tachowelle ihren Geist auf (Erfahrungswert im wahrsten Sinne des Wortes).
« Letzte Änderung: 06 September 2012, 16:31:47 von Karl »




Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

BMW Einzylinder-Forum

Tachowelle: Richtige Länge
« am: 19 Juli 2012, 20:17:55 »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19