Tank R25/3
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Tank R25/3  (Gelesen 402 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KPS

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 52
  • R25/3 Bj.1955, R100RT Bj.1991 R1150R Bj.2003
    • 13589
    • Berlin
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 27/04/2017
Tank R25/3
« am: 14 Mai 2017, 23:15:41 »

Hallo,

ich suche einen Tank für eine R25/3, da ich meine alte Lady nach und nach wieder in den Originalzustand versetzen will. Sollte jemand so etwas übrig haben, bitte bei mir melden.

Gruß KPS
Gespeichert
Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, darf sie behalten.

BMW Einzylinder-Forum

Tank R25/3
« am: 14 Mai 2017, 23:15:41 »

Andre.Hubein

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 2717
  • Hauptsache die Technik stimmt
    • 13469
    • Berlin
    • Berlin
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/12/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tank R25/3
« Antwort #1 am: 15 Mai 2017, 09:33:22 »

Für wenig Geld bekommt man meist nur Grotten,so wie diesen hier:
http://www.ebay.de/itm/Tank-BMW-R25-3-Reservoir-Benzintank-Kraftstofftank-/222511087135?hash=item33ceb1be1f:g:-bcAAOSwIQdZGGWd
Sowas habe ich auch noch liegen. Macht halt Arbeit.
Was gutes oder neuwertiges kostet eben mal 400.- bis 600.- Euro und wird immer wieder mal angeboten.
Was hast du denn jetzt an deiner Mühle dran?
Zeich mal Bilder!
Gruß
André
Gespeichert

KPS

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 52
  • R25/3 Bj.1955, R100RT Bj.1991 R1150R Bj.2003
    • 13589
    • Berlin
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 27/04/2017
Re: Tank R25/3
« Antwort #2 am: 15 Mai 2017, 10:23:17 »

Bei meiner R25/3 ist zwar der entsprechende Tank drauf. Es hat jedoch einer der Vorbesitzer das Rohr vom Ansaugtrakt bündig abgesägt. Außerdem kann man das Werkzeugfach hinter dem linken Kniepad nicht öffnen.

Gruß KPS
Gespeichert
Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, darf sie behalten.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 11448
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tank R25/3
« Antwort #3 am: 15 Mai 2017, 10:35:38 »

Das sind Gründe, aber kein Hindernisse.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18399
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tank R25/3
« Antwort #4 am: 15 Mai 2017, 11:27:13 »

André...das nennst du Grotte?
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

KPS

  • Schrauber-Lehrling
  • *
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 52
  • R25/3 Bj.1955, R100RT Bj.1991 R1150R Bj.2003
    • 13589
    • Berlin
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 27/04/2017
Re: Tank R25/3
« Antwort #5 am: 15 Mai 2017, 12:58:52 »

Wenn ich mich nicht irre, fehlt bei diesem Tank doch nur der Werkzeugfachdeckel und die Kniekissen, oder?

Gruß KPS
Gespeichert
Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, darf sie behalten.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 58
  • Offline
  • Beiträge: 6825
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tank R25/3
« Antwort #6 am: 15 Mai 2017, 13:01:12 »

Rohr hatte ich bei meinem nach diversen Tipps im Form neu modelliert. Musst mal das Thema suchen. Originallack blieb erhalten. Siehste nur wenn du es wei§t.

Gru§

Jan.
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

Chrischi

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Offline
  • Beiträge: 110
    • 22958
    • Kuddewörde
    • Schleswig-Holstein
    • Germany
  • Mitglied seit: 11/05/2012
    YearsYearsYearsYearsYears
Re: Tank R25/3
« Antwort #7 am: 16 Mai 2017, 12:36:33 »

Hallo  Kbs
Ich hab da noch einen 25/3 Tank im Keller.
Muss aber gestehen, daß ich ein ausgesprochener "Kniekissenhasser" bin.
1. Weil sich da immer Feuchtigkeit hinter sammelt und als erstes durchrottet,
2. Weil die meistens nichts bringen und
3. Weil's einfach sch..lecht aussieht.
Deswegen habe ich damals  auf der rechten Seite schon mal die Halterung entfernt und bastle mir lieber  für die linke seite einen Werkzeugfachdeckel ohne Halterung.
(Notfalls kann man sich ja auch Kniekissen draufkleben)
Der Tank ist damals gestrahlt, verzinnt, auf ein bar abgedrückt und neu lackiert worden. In Bremen wunde er dann auch noch von Ekrem Pala handliniert.
Das hat zwar ordentlich Schotter gekostet, hat sich aber gelohnt.
von innen ist kein Rost vorhanden. (Handykamera macht's möglich) ich bin zwar durchaus bereit den Tank ab zu geben,  möchte aber auch meine Kosten wieder haben. Wenn Du Interesse hast, melde Dich per PM.
Christian
Gespeichert

Andre.Hubein

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 2717
  • Hauptsache die Technik stimmt
    • 13469
    • Berlin
    • Berlin
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/12/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tank R25/3
« Antwort #8 am: 16 Mai 2017, 14:59:27 »

Rolf,ich glaube gern das es noch steigerungen für den Begriff Grotte gibt.
Aber der gehört schon in die Kategorie,wenn auch noch zu den machbaren.
Wir hatten doch mal einen,der bei Ebay angeboten wurde,der im Garten vergraben lag. Das ist eine Grotte erste Kajüte gewesen,völlig unrettbar.
Gruß
André
Gespeichert

Karl

  • Global Moderator
  • Forums-Urgestein
  • *****
  • Karma: 118
  • Offline
  • Beiträge: 6931
  • BMW R25/0
    • 63065
    • Offenbach
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 25/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Tank R25/3
« Antwort #9 am: 16 Mai 2017, 16:35:06 »

Für wenig Geld bekommt man meist nur Grotten,so wie diesen hier:
http://www.ebay.de/itm/Tank-BMW-R25-3-Reservoir-Benzintank-Kraftstofftank-/222511087135?hash=item33ceb1be1f:g:-bcAAOSwIQdZGGWd
Sowas habe ich auch noch liegen. Macht halt Arbeit.

Röhrich-Modus *an*: "Du, das ist doch noch gut, tut das Not das jetzt schon zu wechseln?"

Den würde ich nicht als "Grotte" bezeichnen - ich hab NUR solche Tanks gehabt  ::)
Und JA, das ist Arbeit, den wieder her zu richten. Aber "Dranschraubfertig" koschtet halt ...
Gespeichert
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Ohne Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Ohne Farbstoffe. Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe. Deckt 2% des Richtwertes des täglichen Benzintalkbedarfs.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19