Stahlfelge zugelaufen 2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Stahlfelge zugelaufen  (Gelesen 181 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 9
  • Offline
  • Beiträge: 1817
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYears
Stahlfelge zugelaufen
« am: 14 September 2017, 16:43:37 »

Hallihallo,

mir ist da eine verchromte Stahlfelge der Marke ital cerchio in 2.15 x 18 zugelaufen. Hat 36 Löcher und das scheint auch sonst zu passen. Frage: Ist sowas genormt, oder brauche ich "speziell" für die BMWs gedachtes Material, und woran erkenne ich das?
Irgendwas hab ich noch im Kopf mit Punzungen... damit sind die Löcher für die Speichennippel gemeint oder? Oder ist das nochmal eine spezielle Ansenkung der gebohrten Löcher in die jeweilige Speichenrichtung?

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

BMW Einzylinder-Forum

Stahlfelge zugelaufen
« am: 14 September 2017, 16:43:37 »

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Online
  • Beiträge: 7972
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Stahlfelge zugelaufen
« Antwort #1 am: 14 September 2017, 17:03:50 »

Die Bohrungen in den Punzungen werden passend für den Speichenwinkel gebohrt. Die itl. Felgen glänzen durch einen miserablen Rundlauf.
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

OldsCool!

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 9
  • Offline
  • Beiträge: 1817
  • BMW Z3 und R26
    • Nähe Ulm
    • Baden-Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/06/2015
    YearsYears
Re: Stahlfelge zugelaufen
« Antwort #2 am: 14 September 2017, 17:24:01 »

Ah, danke Manfred! Die Punzung ist also der ganze "Knubbel"... Das Loch dann an der passenden Stelle in die passende Richtung... passend dann, wenn es auch für BMW gedacht war.
Kann es sein, dass die Bohrungen für ein anderes Motorrad gemacht wurden, und dann nicht ganz 100% für die BMW passen? Oder würde man das sofort merken weil gänzlich anders?

Gruß Steffen
Gespeichert
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen. Ich wurde nicht erzogen, ich habe ÜBERLEBT!

Timmmäh

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 10
  • Offline
  • Beiträge: 926
  • R27 (63) R75/5 (73)
    • 45134
    • Essen
    • NRW
  • Mitglied seit: 19/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Stahlfelge zugelaufen
« Antwort #3 am: 14 September 2017, 17:34:56 »

Letztendlich siehst du das glaube ich nur wenn du die einspeichst und grob zentrierst.
Dann darauf achten ob die Speichen vernünftig aneinander vorbei gehen oder gegeneinander unter Spannung stehen.
Ich stelle es mir schwer vor die Felge nur zu vergleichen und daran die entscheidung fest zu machen.
Wenn die für ein anderes Motorrad ist kann es passen muss aber nicht.
Ich glaub die Bohrungen sind eh nicht 100%tig.

Grüße,
Tim
Gespeichert

Tino

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 15
  • Offline
  • Beiträge: 1108
  • BMW R2/-3; R4/-2
    • Rostock
  • Mitglied seit: 27/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Stahlfelge zugelaufen
« Antwort #4 am: 14 September 2017, 17:40:41 »

Wenn die Nabe an ähnlicher Position die Speichenlöcher hatte, dann passt es.
Du kannst ja mal schauen wieviele verschiedene Nabenformen und -größen es in jeder Ära gab.
Viel Glück.
Gruß Tino
Gespeichert
Gott fragte die Steine: "Wollt ihr Starrrahmenfahrer werden?"
Verängstigt antworteten die Steine:"Nein,dafür sind wir nicht hart genug."

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Online
  • Beiträge: 7972
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Stahlfelge zugelaufen
« Antwort #5 am: 14 September 2017, 17:46:02 »

Wenn die Löcher nur in ähnl. Pos. sind dann sitzt der Nippel nicht bündig in der Punzung. Er wird dann (+Speiche)schief beansprucht und kann dadurch abreißen.
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything