Neueste Beiträge 2
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 13:28:02 
Begonnen von big-tschenso - Letzter Beitrag von big-tschenso
Hallo Leute,
bin natürlich auf vier Rädern nach Italien gefahren. Die Toscana ist aber der Hammer. Ich möchte hier mit keinem anderen Moped der Welt, als mit meiner Petra fahren. Des macht so viel Spass, ich kann des nicht erklären. Du fährst und denkst wie schön es doch ist und nach der nächsten Kurve wird es noch schöner.
Das müsst Ihr unbedingt auch mal machen!!!!!!!!!!
Gruß Tschens(ond jetzt nen roten!)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

 2 
 am: Heute um 12:03:45 
Begonnen von topcom - Letzter Beitrag von travis
also der Stemler sagte zu mir das die scheiben rechts kommt wenn ich auf der maschine sitze,
mit ach und kraqch habe ich die dicke scheibe rin bekommen,und wenn ich das hinterrad mit der hand drehe eiert die haryscheibe,,ist das so richtig ,oder????

 3 
 am: Heute um 11:59:04 
Begonnen von edefault - Letzter Beitrag von Taz
... die Steckachse der /3 sollte auch passen ...

Würde ich mich nicht drauf verlassen, siehe http://monos.r25-bike.de/#vachse_DE die R26/R27 Achse ist trotz gleicher Länge anders "aufgeteilt", eine Kompensation scheint mir schwierig und angesichts des Einsatzzwecks (Gespann) hier zu sparen klingt nach Todessehnsucht...

Meine 2ct, Taz

 4 
 am: Heute um 11:52:47 
Begonnen von grossix - Letzter Beitrag von grossix
Hallo Steffen,

aber warum funktioniert dann der FKR wenn ich den Unterbrechernocken von der Lauffläche abhebe ?

Wenn ich Deine Theorie richtig verstehe, müsste doch dann der FKR auch klemmen,
da durch das Anziehen irgendetwas anliegt, das eigentlich frei sein sollte oder ?



Gruß
Grossix

 5 
 am: Heute um 11:31:41 
Begonnen von rowa40 - Letzter Beitrag von OldsCool!
Hallo Hans,

wenn die Kerze nass ist kommt also Sprit an. Entweder ist es zu viel (Schwimmerkammer läuft über), oder der Zündfunke schafft es zwar an der frischen Luft, nicht aber unter Kompression im Brennraum.

Sprit läuft nicht aus? Wie alt ist die Zündspule?

Gruß Steffen

 6 
 am: Heute um 11:15:19 
Begonnen von grossix - Letzter Beitrag von OldsCool!
Hallo Grossix,

wenn der Unterbrecher schwergängig wäre, dann dürfte die Mühle nicht laufen. Ich schätze eher dass der FKR bzw. die Verstellnocke nicht genug Spiel zwischen den Gewichten und der Unterbrechergrundplatte hat. Wie sieht den die Ankerwelle und die Nur vorne aus? Wenn da über die Zeit etwas Material fehlt, dann klemmt der FKR die Nocke beim Festziehen der FKR/Ankerschraube. Dagegen hilft dann abschleifen der Nocke hinten.

Gruß Steffen

 7 
 am: Heute um 11:04:55 
Begonnen von Rawost - Letzter Beitrag von Rawost
Teilnehmerliste aktualisiert

 8 
 am: Heute um 11:00:02 
Begonnen von rowa40 - Letzter Beitrag von rowa40
Hallo Mek!
Danke, aber Sprit ist in Ordnung, kann es der Fliehkraftregler sein, die neuen Federn von Ullis Motorradladen sind sehr dünn und schwach ausgeführt. Kerze ist immer sehr nass, hab auch schon eine andere probiert, springt einfach nicht mehr an.

Gruß

Hans

 9 
 am: Heute um 10:55:02 
Begonnen von Rawost - Letzter Beitrag von Rawost
Hallo Mario,
schade, gute Besserung, dann nächstes Jahr?
Gruß
Rainer

 10 
 am: Heute um 10:27:05 
Begonnen von Rawost - Letzter Beitrag von Geradweg
Hallo,

ich muss leider absagen, da ich gesundheitlich nicht kann. Knieentzündung.
Trotzdem Euch viel Spass.

Gruß
Mario

Seiten: [1] 2 3 ... 10

anything