Krümmer R 27 login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Krümmer R 27  (Gelesen 1939 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2972
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Krümmer R 27
« am: 03 August 2017, 09:35:00 »

Moin,

Da die Verbindung Krümmer/ZK bei meiner Hulle nicht soooo dolle ist, es pöfft  beim schnellen Gaswegnehmen, werde ich einen neuen Krümmer montieren.
Die Mutter sitzt ziemlich fest, werde wohl flexen müssen.

Frage:
Hat das jemand schon mal mit einem Dremel/Diamantscheibe gemacht? Geht das?
Hat jemand in letzter Zeit einen Krümmer für R 27 gekauft und montiert, kann mir also Tipp geben, wo ich einen gut passenden keufen kann?

Dank für Tipps

Schorsch
« Letzte Änderung: 03 August 2017, 09:37:15 von Schorsch »
Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

BMW Einzylinder-Forum

Krümmer R 27
« am: 03 August 2017, 09:35:00 »

holzschnitzer

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 13
  • Offline
  • Beiträge: 1000
  • MG 850T4, BMW-R25-2 + R27
    • 68549
    • Ilvesheim
    • Baden Württemberg
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 17/07/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #1 am: 03 August 2017, 09:53:51 »

Hi Schorsch,

Krümmer habe ich von Rabenbaúer, da gab es mal zwei Ausführungen ;D ich habe die "Passgenaue" gewählt, und das passt sooo einigermaßen. Kann aber auch an meiner restlichen peripherie liegen. Wollte ich zusammen mit dem neu aufgelegten R27 Endtopf angehen?????????? Manfred, da war doch mal was???????????

Die Krümmemutter geht auch ohne Flex und Tremel runtner, es sei denn Mutter und Gewinde haben eine metallische Einheit gebildet.

Gruß

Michael
Gespeichert
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 7678
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #2 am: 03 August 2017, 10:01:16 »

Hab das bei einer Alu-Sternmutter mit einem Stück Sägeblatt schon mal gemacht - mit Gewalt würde ich eine Alumutter nicht herunterdrehen, die wird dann fressen.
Bei einer verchromten Überwurfmutter aus Stahl ist ein Dremel mit einer Diamantscheibe sicher die bessere Wahl.

Krümmer und Schalldämpfer hab ich bei unterschiedlichen Händlern gekauft, entscheident war für mich der Preis.

Viel Erfolg

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Andre.Hubein

  • Oldi-Liebhaber
  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 27
  • Offline
  • Beiträge: 2713
  • Hauptsache die Technik stimmt
    • 13469
    • Berlin
    • Berlin
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 21/12/2003
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #3 am: 03 August 2017, 10:06:25 »

Sollte das Gewinde nicht mehr so gut sein, bietet Rabenbauer eine Mutter mit 44 5 mm an,also einen halben Millimeter kleiner.
Gruß
André
Gespeichert

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2972
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #4 am: 03 August 2017, 10:12:04 »

Jo,

Danke schon mal.


Ich habe eine verchromte Krümmermutter und die Sternmutter als Überwurf.
Habe auch einen guten Hakenschlüssel plus Rohr als Verlängerung.

Möchte aber auch nicht mit brachialer Gewalt da drangehen, ZK Gewinde.

Sehr gute Passung, für spannungsfreie Montage ist mir wichtig. Gummi für ZK Halterung werde ich auch wechseln.

Schorsch
Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

Rawost

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 22
  • Offline
  • Beiträge: 1999
  • 2x R27 Bj.63, Projekt R27US, R100S
    • 39606
    • Osterburg
    • Sachsen-Anhalt
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 07/04/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #5 am: 03 August 2017, 12:32:13 »

Aufschneiden mit dem Dremel ist kein Problem, brauchst du auch keine Diamantscheibe.
Besser als pure Gewalt.
Viel Erfolg!
Gruß
Rainer
Gespeichert
If you want to be happy for a day,drink. If you want to be happy for a year,marry. If you want to be happy for a life time, ride a BMW R27

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18359
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #6 am: 03 August 2017, 12:35:57 »

Beste Erfahrungen ahbe ich mit einen Schweißpunktbohrer gemacht...anbohren bis man das Gewinde sieht...wenn man will darauf etwas WD40....dan kann man sie schon von Hand abdrehen...die Bohrung nimmt scheinbar schon die ganze Spannung raus.
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1284
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #7 am: 03 August 2017, 12:49:17 »

Zum tema Krümmer,

ich habe einen beim Uli gekauft, der passte gar nicht, weil ernach innen verdreht war- ja alles Spannungsfrei vom Zylinderkopf angefangen und nach hinten hin festgezogen. Also unmontierbarer Mist.

Dann habe ich den passgenauen vom Rabenbauer bestellt, der war nach aussen verdreht , und passte also auch nicht.

Im Endeffekt habe ich wieder meinen alten vom Stemler genommen, den ich anno dazumals mit einem Brenner warm gemacht, und in die richtige Form gebracht habe, und den neu verchromen Lassen.

Passen also alle nicht- meistens

Zu verkaufen habe ich einen vom ULI neu und Rabenbauer neu,

Grüsse Jan
Gespeichert

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2062
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #8 am: 03 August 2017, 12:58:32 »

Ich kann natürlich nur für die /3 sprechen: Rabenbauer konnte den Krümmer nicht liefern und hab deswegen einen von Uli bestellt. Der passt perfekt!

Die neue Mutter kam von Rabenbauer. Die passte aber erst über den Krümmerbund von Ulis Krümmer als ich am See rundum an der Innenseite der Mutter ein paar zehntel mit der Hand runtergefeilt habe.
War jetzt nicht so der Aufwand....
Endschalldämpfer hab ich wieder den " optimierten" von Rabenbauer. Teuer aber passt und klingt nett.

Das ganze war glaube ich im Februar diesen Jahres. Also noch nicht sooo lange her.

Jan wie lange sind deine Fehlversuche her?




Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1284
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #9 am: 03 August 2017, 13:11:52 »

letzter Herbst
Gespeichert

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Online
  • Beiträge: 7971
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #10 am: 03 August 2017, 15:19:25 »

Zitat
Wollte ich zusammen mit dem neu aufgelegten R27 Endtopf angehen?????????? Manfred, da war doch mal was???????????

Habe doch schon geschrubbelt: Im Winter 2018 gehts los.
Rabenbauer liefert seine Krümmer auch nach FFM....
Thema Krümmermutter.
Die von FFM schlackert auf einem neuen Gewinde vom Rabenbauer....und auf dem Originalgewinde. Sie trägt erst im letzten Drittel.
Passend sind die Krümmermutter von Rabenbauer + das überholte Gewinde vom Rabenbauer.
Meine Erfahrung

Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2972
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #11 am: 03 August 2017, 16:34:20 »

Hmmm,

Danke für Hinweise und Tips.

Ich glaube das verschiebe ich auf den Winter, weil Anpassen, Zurückschicken, Umtauschen braucht Zeit.

Jan,
wenn ich so weit bin, schreibe ich Dich mal an. Werde dann Deine Lagerbestände testen, evtl passen Sie bei mir. Natürlich nicht für lau und wenn Du einverstanden bist.

Schorsch
Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1284
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #12 am: 03 August 2017, 17:08:41 »

Gerne, wenn ich sie nicht bis dahin zersägt und für den 350 Motor verlängert habe ;-)
Gespeichert

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2972
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #13 am: 04 August 2017, 11:57:01 »

So,

hab mal was gestöbert, bezüglich Krümmer R 27.
Stemler bietet neben dem Nachbau noch einen orischinolen BMW Krümmer für R 27 an.

Hab mal angerufen, Herr Stemler sagt, dass die Passung besser sei, er habe die Dinger aus einem alten Lagerbestand.
Da ich nix vererben will😜, hab ich das Rohr mal bestellt, Anbau im Winter, wenn der Manfredpöff da ist.
Werde den Krümmer mal anhalten, dann berichten.

Schorsch
Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2972
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #14 am: 08 August 2017, 15:22:57 »

Moin,

nach kurzer Lieferzeit (am letzten Freitag bestellt) kam heute der BMW Krümmer an.
Der erste Eindruck ist gut, auch die Lochmuter hat innen an den Löchern keine scharfen Kanten, die evtl. das ZK Gewinde beschädigen könnten.
Es fiel auf, dass der alte Krümmer im Bereich der Gabel einen leichten Knick hat, hab es mal fotografiert. (Da, wo der Griff des Schraubendrehers ist) Der neue Krümmer ist in dem Bereich sanfter geschwungen. Ob er genau passt, wird sich erst bei der Montage im Winter herausstellen.
Info.:
Die Lochmutter lässt sich nicht von Krümmer ziehen, ohne Beschädigungen, sie bleibt an der Delle für die Fussraste hängen.

Kupferring zwischen Krümmer und ZK, gibt es da verschiedene, oder sind die alle gleich gut?

Gruß
Schorsch
Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Online
  • Beiträge: 7971
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #15 am: 08 August 2017, 16:07:04 »

Kupferring ist ein DIN Teil
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2062
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #16 am: 08 August 2017, 16:09:11 »

Soll sogar was besseres mit Geflecht geben. Verdammt wer hat mir das am See noch erzählt??

Jan?
Clemens?
Einer der Rolfs?

Ich komm nicht drauf


Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Online
  • Beiträge: 7971
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #17 am: 08 August 2017, 16:12:35 »

Vom Roller der Schaumstoff
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 7678
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #18 am: 08 August 2017, 16:14:16 »

Hab in allen meinen Maschinen die einfachen Kupferdichtungen für die Krümmerabdichtung montiert - ohne Einlagen oder Ausglühen bei abnehmendem Mond. Kann hier keine Empfehlung für einen bestimmten Händler geben - hab hier noch nie Probleme gehabt.

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 11398
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #19 am: 08 August 2017, 17:31:18 »

Könnte ich gewesen sein.
Rainer (Rawost) hatte mal eine Bezugquelle ....
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

RolfD

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 14
  • Offline
  • Beiträge: 866
  • R27
    • 35083
    • Wetter
  • Mitglied seit: 24/02/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #20 am: 08 August 2017, 17:43:10 »

« Letzte Änderung: 08 August 2017, 17:45:29 von RolfD »
Gespeichert
lieber im Blues als im Minus

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Online
  • Beiträge: 7971
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #21 am: 08 August 2017, 18:05:29 »

Quelle ist tot. Von der Suzuki 750GXRZ oder wie die Dinger heißen passen auch. Aber nur dann wenn das Gewinde am Stutzen lang genug ist.
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2972
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #22 am: 08 August 2017, 18:16:11 »

Jep, alles klar.

Danke für Auskünfte, das Gewinde ist glaube ich 45 x 2, oder?
Und keine Kupferpaste nehmen, da gabs doch irgendeine Mineralpaste, die das Festfressen verhindert.

Schorsch
Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Online
  • Beiträge: 7971
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #23 am: 08 August 2017, 18:38:33 »

Keramik oder Grafit.
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

Krottenkopp

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 0
  • Online
  • Beiträge: 143
  • R 25/2
    • Hessen
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 15/12/2015
    YearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #24 am: 08 August 2017, 21:32:00 »

...und wer mal Krümmerdichtungen für Moppeds braucht bei denen es mit der Ersatzteilversorgung nicht so gut aussieht wie mit den BMW‘s

https://geiwiz.de/search_result_revolution.php?linkid=266

Dort sind die nach Größe aufgeführt und mit Materialangabe, die oben schon genannten sind auch dabei...

Gruß Heiko/2


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Gespeichert
JEDES ÖL IST BESSER ALS KEIN ÖL !!!

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2972
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #25 am: 08 August 2017, 21:39:06 »



Jep, danke Euch.

Schorsch
Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

ClassiCmen

  • Meister-Schrauber
  • ****
  • Karma: 8
  • Offline
  • Beiträge: 639
  • R26,2002,Vopo,HaPo,1302
  • Mitglied seit: 26/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #26 am: 08 August 2017, 22:41:36 »

Schorsch,
ist der momentan montierte Krümmer original ? Sieht mir irgendwie nach knick-knack Krümmer aus.

Gerd
Gespeichert

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2972
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #27 am: 08 August 2017, 22:49:06 »

ClassiCmen,

nein, der ist nicht original, den habe ich 2000 als Nachbau gekauft. Mir ist ja auch schon der Knick aufgefallen, siehe Fotos, der originale Krümmer, den ich jetzt habe, hat diesen Knick nicht.

Den Begriff knick-knack Krümmer kannte ich bis jetzt nicht.

Gruß
Schorsch
Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2972
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #28 am: 09 August 2017, 19:06:34 »

Da ich neugierig bin,

Was ist ein Knick-Knack Krümmer, kenne die Bezeichnung nicht.
Ist der eingebaute Krümmer ein Knick-Knack Krümmer?
Wenn ja, welche Nachteile/Vorteile hat er?
Auf dem Foto zu sehen ist auch eine leichte Verfärbung, in dem Bereich.

Danke für Erhellung

Schorsch






Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2062
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: Krümmer R 27
« Antwort #29 am: 09 August 2017, 19:10:22 »

Ist einfach ein -Teil ohne richtiger schöner Biegung sondern billig " abgekanntet" . Latürnicht aber zum Original BMW Preis


Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything
anything