Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel  (Gelesen 11025 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 58
  • Offline
  • Beiträge: 6828
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #60 am: 11 Juni 2014, 22:09:48 »

Peter ich bin da deiner Meinung was die Kolben angeht. Einzig: ich meine die 72mm sind Toyota, der Rest eigene Nachbauten.

Gruß
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

BMW Einzylinder-Forum

Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #60 am: 11 Juni 2014, 22:09:48 »

rolf.soler

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 4315
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #61 am: 11 Juni 2014, 22:15:46 »

Zusammenfassend kann man sagen:
a) es war ein Schxxx-kolben
b) Kolben immer tempern (vor dem Bohren). Ist er nicht aus Hefe, bleibt er gleich / schadet nicht, falls doch, kann man nachher richtiges Spiel geben.
Antwort b) ist richtig.
Der Preis geht in die Schweiz.
Nein, es sind gleich beide richtig  ;D
Gespeichert

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 11453
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #62 am: 11 Juni 2014, 23:51:59 »

Gierschlund  ;D
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 7734
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #63 am: 12 Juni 2014, 20:09:05 »

Hallo Rolf S.,

interessant ist in dem Zusammenhang mit den Bohrungsmaßen, dass KS empfiehlt sich nicht an realen Messungen der Kolbendurchmesser zu orientieren, sondern an den auf den Kolben eingeprägten Werten.
Ich hatte vermutet, dass man mit einer Temperung das Problem mit einem wachsenden Kolben in den Griff bekommt - bin mir da aber nun auch nicht mehr so ganz sicher.
Angenommen wir haben einen nicht oder nicht korrekt getemperten Kolben und nehmen hier durch ein nachfolgendes Tempern den "Hefeeffekt" heraus (wenn ich das korrekt verstanden habe gehen diese Kolben nur einmal auf ein "Übermaß" auf und "fallen" dann auf ein geringeres Maß wieder ein) ist doch die Frage ob das dann am Kolbenhemd gemessene Maß wirklich das ist, welches dem "Sollmaß" entspricht und auf das der Zylinder aufgearbeitet werden muss.

Ich werde bei dem Motor von Ulrich, der auf meiner Werkbank auf die Instandsetzung wartet mal durchexerzieren.
Der Zylinder wird von Ulis auf das erste Übermaß aufgearbeitet, Bohrung auf den Kolben exakt angepasst. Das hier gelieferte System werde ich vermessen und dokumentieren, der Kolben dann einmalig auf 200 oder 220 °C tempern (wenn der Backofen über längere Zeit unbeobachtet ist wird das wohl machbar sein) und dann nach dem Abkühlen noch einmal messen.

Dann wird der Motor montiert - übermäßig wachsen sollte der Kolben im Betrieb dann nicht mehr - und ein Klemmen oder Fressen nicht mehr auftreten.

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 58
  • Offline
  • Beiträge: 6828
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #64 am: 12 Juni 2014, 20:35:40 »

Na Bernd aber klemmen kann er doch trotzdem noch ganz leicht. Falsch / nicht Eingefahren, Ölprobleme, heiße Sommertage, keinschwarzer Kopf, etc. Etc.

Unter optimalem Verlauf deines Experiments schaffst Du die Qualität eines KS Kolbens. Auch die sollen ja ab und an mal klemmen...

Gruß
Jan (keine falschen Versprechungen)
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 11453
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #65 am: 12 Juni 2014, 20:55:49 »

Blödes Problem.
Theoretisch müsste man wohl bei Betriebstemperatur messen und die dann notwendigen Toleranzen kennen.
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 7734
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #66 am: 12 Juni 2014, 21:02:17 »

Ist schon klar, dass es viele Gründe gibt warum ein Kolben klemmen kann.
Ich möchte halt einfach die Gründe dafür ausschliessen auf die ich Einfluss habe. Wenn ich einen Motor zusammen baue sollte der auch in einem Zustand sein, dass keine Probleme auftreten, die ich zwar nicht unbedingt zu verantworten habe zumindest aber doch vermeiden kann. Und wenn das einmalige Tempern eine Maßnahme ist die sich als sinnvoll darstellt wäre es doch dumm diese nicht umzusetzen.

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

rolf.soler

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 4315
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #67 am: 12 Juni 2014, 21:10:48 »


dass KS empfiehlt sich nicht an realen Messungen der Kolbendurchmesser zu orientieren, sondern an den auf den Kolben eingeprägten Werten.

das ignoriere ich einfach, bzw. mein Zylindermann. Der bohrt den Zylinder gar nicht erst ohne Kolben. Er nimmt ihn, tempert ihn (wenn nicht schon genmcht), misst ihn, und bohrt dann den Zylinder mit dem gewünschten Spiel (nicht unter 7/100)
Gespeichert

Fastnachter

  • Tips-Editor
  • Forums-Urgestein
  • *
  • Karma: 58
  • Offline
  • Beiträge: 6828
  • BMW R25/2 Bj.53 BMW R25/3 Bj.54 DKW RT125/2 Bj.53
  • Mitglied seit: 12/06/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #68 am: 12 Juni 2014, 21:27:03 »

Bernd nicht falsch verstehen. Mach das so. Klang nur nach ..."dann kann nix mehr passieren..."

Gruß
Gespeichert
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen." (Kurt Marti)

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 3160
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #69 am: 12 Juni 2014, 21:31:36 »

das ignoriere ich einfach, bzw. mein Zylindermann. Der bohrt den Zylinder gar nicht erst ohne Kolben. Er nimmt ihn, tempert ihn (wenn nicht schon genmcht), misst ihn, und bohrt dann den Zylinder mit dem gewünschten Spiel (nicht unter 7/100)

Das hört sich doch sehr plausibel an!
Hab jetzt den 72er Kolben bestellt. Dann treffen wir uns in Dortmund zum gemeinsamen Tempern!   ;D

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Ulrich6027

  • Profi-Schrauber
  • ***
  • Karma: 2
  • Offline
  • Beiträge: 290
  • R 26 / R27 / R60/2+S500
    • 44139
    • Dortmund
    • NRW
  • Mitglied seit: 20/05/2014
    YearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #70 am: 12 Juni 2014, 23:47:30 »

@Bernd  -  ich stelle gerne noch einen Minibackofen für 6 - 10 Kolben und IR-Thermometer zur Themperaturkontrolle. DAS T-Shirt "Testkolbenfahrer" muss ich aber noch bestellen.

ULRICH
Gespeichert

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 7734
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #71 am: 13 Juni 2014, 08:40:17 »

Hallo Ulrich,
supersache das mit dem Minibackofen! Damit erledigt sich das Problem der Temperzeit - zur Erklärung - der Backofen in der Küche eignet sich hervorragend zum Tempern von Kolben, Anwärmen von Gehäusen usw. dann und nur dann, wenn die Küchenchefin über absehbare Zeit nicht im Haus ist!

Bernd
« Letzte Änderung: 13 Juni 2014, 08:55:21 von berndr253 »
Gespeichert
Leben und Leben lassen

27-steib

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 1296
  • Mitglied seit: 17/04/2007
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #72 am: 13 Juni 2014, 08:57:19 »

wieso, wenn du auf Umluft stellst kann doch auch ein Kuchen mit rein
Gespeichert

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 7734
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #73 am: 13 Juni 2014, 09:21:19 »

ICH weiss das wohl! Ist allerdings so, dass die Küchenkompetenz eindeutig auf der Seite meiner Frau liegt und ich hier bestenfalls als "Hilfskoch" agieren kann. Zudem - wenn mans einmal verrissen hat (öliges Motorgehäuse bei 120 Grad riecht recht eindeutig und der Geruch hält sich auch noch eine Weile) ist es schwer argumentativ die Beste aller Ehefrauen davon zu überzeugen, dass ein neuer Kolben auch bei 200 Grad keinesfalls derartige Emissionen abgibt.

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 42
  • Offline
  • Beiträge: 2223
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #74 am: 13 Juni 2014, 12:51:05 »

Mädels, emanzipiert Euch!
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 11453
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #75 am: 13 Juni 2014, 19:25:13 »

Blech&Schnauze Stefan.
Das ist so gewollt.  :essen:
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

rolf.soler

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 41
  • Offline
  • Beiträge: 4315
  • R27 1960 / R50 1956 / CJ750SV Gespann
    • 8135
    • Langnau Albis
    • ZH
    • Schweiz
  • Mitglied seit: 12/04/2008
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #76 am: 13 Juni 2014, 22:05:09 »

(öliges Motorgehäuse bei 120 Grad riecht recht eindeutig und der Geruch hält sich auch noch eine Weile)

ist es schwer argumentativ die Beste aller Ehefrauen davon zu überzeugen, dass ein neuer Kolben auch bei 200 Grad keinesfalls derartige Emissionen abgibt.
dem muss ich leider zustimmen  ; :)
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 3160
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #77 am: 04 Juli 2014, 07:25:51 »

Guten Morgen Gemeinde,

so, habe jetzt den Zylinder auf 72er Maß bohren und hohnen lassen und den 72 Toyota Kolben eingebaut.
Zur Information: der ist 11 Gramm leichter als der vorher eingesetzt R26 Kolben.
Die Kompression beträgt (ausgelitert) 1:7 (durch den planen Kolbenboden ist da wohl nicht mehr drinn)
Quetschkante: 1,5 mm.
Eingebaut, alles kontrolliert und Probefahrt.
Diesmal nach 7 km Halbgas: Klemmer!    :(
Kalt werden lassen, fährt ohne Probleme weiter.
Das Nagelgeräusch ist schwächer, in Verbindung mit dem Auspuffgeräusch muss man schon genau hinhören.
Ich hab´s mal von der vorderen Seite aufgenommen, so hört man es recht deutlich.



Ich hatte so was in der Art schon mal bein einer Dose, da war´s ein unteres Pleulager.

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 11453
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #78 am: 04 Juli 2014, 07:52:38 »

Wie groß war das Spiel nach dem honen?
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 3160
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #79 am: 04 Juli 2014, 08:38:14 »

Moin Clemens,

8/100
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Hugo

  • Gast
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #80 am: 04 Juli 2014, 10:35:37 »

Herr Professor  ;) ;) ;)

Was hast du für einen Zylinder?
Kann es sein, dass er durch zu großes Ausdrehen/Ausschleifen ec. in der Außenwandung zu klein geworden ist, dass keine ausreichende Kühlung mehr gewährleistet ist. Er kühlt nicht mehr runter

aber macht nix, bei meinen Engländern sind 12/100 Kolbenspiel ein Muss, meist höher, drunter klemmts fast immer

Hugo
Gespeichert

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18399
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #81 am: 04 Juli 2014, 11:43:53 »

naja...je dünner die wandung desto besser die Kühlung....
ich höre kein nageln durch Zündung....ich höre ventile bzw Kipphebel....kann aber auch an der aufnahme liegen.
wie steht denn deine Zündung?...bei ca. 3000 U/Min "F"  mitte Schauloch und geht nicht weiter bei Drehzahlerhöhung?
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 8078
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #82 am: 04 Juli 2014, 12:18:54 »

Zitat
naja...je dünner die wandung desto besser die Kühlung....

Desto besser der Verzug. Ev.
Ich höre in dem Video auch nix. @Rolf: Tinitus?

Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18399
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #83 am: 04 Juli 2014, 12:21:50 »

Liest du da irgendetwas von Verzug?
"n der Außenwandung zu klein geworden ist, dass keine ausreichende Kühlung mehr gewährleistet ist. Er kühlt nicht mehr runter"
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Stefan

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 42
  • Offline
  • Beiträge: 2223
  • Ich 'abe gar kein BMW!
  • Mitglied seit: 26/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #84 am: 04 Juli 2014, 12:53:53 »

Desto besser der Verzug. Ev.

Wollte ich auch gerade sagen.

Kannst Du andere Fehlermöglichkeiten (Gemischzusammensetzung, Verzug) ausschließen?

Gruß
Stefan
Gespeichert
"Das Leben ist zu kurz um drei Takte lang auf einen Funken zu warten!"

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 3160
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #85 am: 04 Juli 2014, 13:24:03 »

Moin Herr Hugo!   ;)

Mangelhafte Kühlung bei Halbgas, das glaube ich nicht. Obwohl, der Klemmer ist bei Bergauffahrt (Wuppertal  ;D) passiert.
12/100 Spiel, ja, das glaube ich auch bald, dass das besser ist.

Übrigens läuft die nach dem Klemmer weiter, als wäre nichts gewesen!   :spinnt:

@ Rolf: Die Zündung stimmt. Das hatte ich ganz zuerst auch gedacht. Hab´s dann kontrolliert und probehalber mal 4 Grad zurückgenommen.
das ändert nichts.
Ventiltrieb? Glaube ich auch nicht, das (leichte Nageln) ist im Lastbetrieb. Bei unbeschleunigter Geradeausfahrt ist Ruhe im Karton!
Das Geräusch ist auch schneller, also eher pro Kurbelwellenumdrehung oder pro Kolbenhub.

@ Manfred: "Dies ist der Anfrufbeantworter der Tinitusklinik, bitte sprechen Sie nach dem Piepton!"    ;D
Vielleicht muss man es "live" gehört haben um es auf dem Video auch rauszuhören.
Verzug, also schief gebohrt?
Das kann ich nicht prüfen. Vielleicht kann Bernd mir da helfen, wenn er wieder zurück ist.

@ Stefan: Am Gemisch wird es nicht liegen, die Fuhre liegt gut und sauber "am Gas". Habe ja auch von vor der Motorrevision nichts verändert.
Habe eigentlich alles das was für mich prüfbar ist gecheckt. Quetschkante, Kobo fluchtet mit der Dichtfläche vom Motorgehäuse,
Verdichtung schlappe 7:1, unterschiedliche ZZPs, Ölpumpe....

Irgendwas stimmt da mechanisch nicht. Und das steht sicher im Zusammenhang mit den Klemmer.
Ich hatte gedacht, das man das Geräusch besser raushört und das es vielleicht irgendwie typisch ist.

Na-ja, nehm ich es wieder auseinader, dann werde ich ja weiter sehen.

....Das wurde bestimmt schon mal hier geschrieben: Geht bei der R27 der Motor raus ohne das Getriebe zu entfernen?

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Hugo

  • Gast
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #86 am: 04 Juli 2014, 15:13:24 »

naja...je dünner die wandung desto besser die Kühlung....


Rolf wir haben uns missverstanden, im theoretischen Sinne hast du mit der Kühlung recht
aber praktisch würde ich meinen, dass der Zylinder, wenn er in der Wandung kleiner ist, doch heißer ist, denn die Explosionswärme (schönes Wort, nicht) ist die Gleiche, aber der Zylinder ist in seinem Gesamtvolumen materialmäßig kleiner und muss die gleiche Wärme aufnehmen, demzufolge heißer, .... es kann ja sein....
ist meine Meinung, ohne das jetzt wissenschaftlich diskutieren zu wollen

aber nichts desto trotz, bin die ersten einigen tausend km, damals (aus Geldmangel) mit meinem ausgenudelten Zylinder und Kolben im Spiel 13/100 gefahren, fuhr nicht mal so schlecht, knapp 100 sind auch rausgekommen

Hugo
Gespeichert

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 3160
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #87 am: 04 Juli 2014, 20:05:00 »

Je dünner, um so schlechter ist die Isolierung. Das ist bei einer Backsteinwand auch nicht anders.
Also dünn = Wärme wird schnell abgeleitet.
Eine dicke Wandung wird auch noch den Nachteil haben, das die Wärme gepuffert wird.
Also, der Kolben dehnt sich schneller aus, als wie die Zylinderwandung nachkommt kann (zu der geringeren absoluten Ausdehnung hinzukommend).
Also sollte eine dünne Zylinderwand eher einen Klemmer verhindern.

Gruß Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 11453
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #88 am: 04 Juli 2014, 21:19:52 »

Wie dünn ist dünn? (Mitte Laufbahn/Zylinder)
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 3160
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Kolbenklemmer bei 12/100 Spiel
« Antwort #89 am: 04 Juli 2014, 21:32:33 »

Interessante Frage,
hab´s grad mal nachgemessen (an Rippe 2 von unten): 5,3 mm Wandstärke.
Ob das dünn ist, mögen die Experten entscheiden.

Buxus
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19