Neueste Beiträge
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 21:05:49 
Begonnen von rowa40 - Letzter Beitrag von Schorsch
Hmmm,

schraub mal den Benzinhahn vom Originaltank ab, nun den Tank ausspülen, Guck mal, ob in den beiden Röhrchen vom Benzinhahn was drin ist, Benzinhahn auseinanderbauen, säubern, freiblasen, einbauen.

Wäre doch gelacht!

Schorsch



 2 
 am: Heute um 21:00:53 
Begonnen von Oldtimerfahrer - Letzter Beitrag von Heiko
Meinte Rudi....  ;) oder war er so lange nicht an der Eder?

 3 
 am: Heute um 20:59:55 
Begonnen von BMW81 - Letzter Beitrag von Heiko
да!

 4 
 am: Heute um 20:58:34 
Begonnen von CarlBorgward - Letzter Beitrag von CarlBorgward
Und Hochrad gefahren ist sie auch...

 5 
 am: Heute um 20:51:37 
Begonnen von CarlBorgward - Letzter Beitrag von CarlBorgward


Auch die kleine hatte Spaß.

 6 
 am: Heute um 20:46:52 
Begonnen von Karl - Letzter Beitrag von Fink
Hallo Karl,

Super,
Vielen Dank.

Gruß
Klaus

 7 
 am: Heute um 20:39:14 
Begonnen von CarlBorgward - Letzter Beitrag von CarlBorgward
Noch zwei.

Gruss Stefan

 8 
 am: Heute um 20:38:53 
Begonnen von rowa40 - Letzter Beitrag von rowa40
Nein, hab keinen Benzinfilter dazwischen.
Ja, das ist ja das komische daran, hab ja schon mehrmals den Tank runtergenommen und musste dabei natürlich den Tank entleeren. Da lief der Benzin ganz normal aus dem Hahn in voller stärke des Röhrchens.

 9 
 am: Heute um 20:20:39 
Begonnen von rowa40 - Letzter Beitrag von campingmeile


Ja Schorsch, hast ja wahrscheinlich recht, aber im Tank ist nichts drinnen und der Benzinhahn ist auch sauber.

Hast Du einen Papierfilter verbaut?

Du kannst ja mal den Schlauch unten abmachen und dann Sprit in einen Becher für z.B. 10 Sek. laufen lassen. Wird das weniger oder tröpfelt es?

Gruß
Werner

 10 
 am: Heute um 20:00:37 
Begonnen von rowa40 - Letzter Beitrag von rowa40
Ja Schorsch, hast ja wahrscheinlich recht, aber im Tank ist nichts drinnen und der Benzinhahn ist auch sauber. Vielleicht sind ja die Röhrchen vom Benzinhahn zu dünn, da bei dem Rasenmähertank kommt der Benzin in der Stärke eines Benzinschlauches direkt in den Vergaser.

Welchen Benzinhahn habt ihr den für eure Einzylinder BMWs?

Grüsse

Hans

Seiten: [1] 2 3 ... 10

anything