Mit Milchkanne & Fußball ...
login
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Mit Milchkanne & Fußball ...  (Gelesen 331 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

FietePF

  • Gast
Mit Milchkanne & Fußball ...
« am: 31 Dezember 2015, 15:41:23 »

Hallo zusammen,

guckt mal, was unsere Niederländer damit machen:


Guten Rutsch und bis die Tage
Alfred
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

Mit Milchkanne & Fußball ...
« am: 31 Dezember 2015, 15:41:23 »

Bleifuss

  • Hobby-Schrauber
  • **
  • Karma: 1
  • Offline
  • Beiträge: 144
  • Mitglied seit: 24/04/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: Mit Milchkanne & Fußball ...
« Antwort #1 am: 31 Dezember 2015, 16:28:48 »

Hallo, Alfred,

zu einer Zeit, als noch in jeder Auto- oder Motorradwerkstatt ein Azethylenentwickler stand, erbettelten wir als Lausbuben ein paar Klumpen Karbid. Dann bohrten wir in den Boden einer verschließbaren Blechdose ein Loch. Karbid rein, draufgespuckt, Deckel zugedrückt und kurze Zeit gewartet dann ein Streicholz an das Loch gehalten. Bumm.
Ein Riesenspaß. Gottseidank ist nie etwas passiert. Später haben wir bei Polterabenden mit Azethylen und Sauerstoff geschossen. Aber mein Knalltrauma habe ich mir bei der Bundeswehr geholt.
Heute Abend weder noch.

Gruß und guten Rutsch

Arnold

Gespeichert

FietePF

  • Gast
Re: Mit Milchkanne & Fußball ...
« Antwort #2 am: 02 Januar 2016, 12:17:23 »

Hallo Arnold,

stimmt, den größten Blödsinn lernt man von den alten Säcken!
Z.B. Kunsteis mit Wasser in ein geschlossenes Behältnis geben, dann etwas warten und es macht BUMM!
Oder Übungshandgranaten unter den Stahlhelm legen, draufstellen und ... die Eier sind weg   :rip:

Manches sollte mal heute nicht mehr machen, ist viel zu gefährlich und man steht mit einem Bein im Knast.

Guten Start
Alfred
Gespeichert

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything
anything