26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
- +

BMW Einzylinder-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug  (Gelesen 743 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« am: 13 September 2017, 21:41:22 »

Das Problem mit dem Flansch hab ich auf den Weg gebracht.

Jetzt ein neues.
Wenn ich das Spiel des Zuges am Vergaser so einstelle das der Kolben fast komplett schließt und ich dann am Griff ( Neuteil aus Frankfurt) Vollgas gebe sieht der Einlass zwar komplett offen aus:

Aber wie ihr an der Kannte des Kolbens hinten sehen könnt, ( hier noch mal deutlicher)

Öffnet die Auslassseite nicht komplett.
Nach dem was ich im Hertweck bis jetzt studiert habe ist das wohl ne ziemliche Katastrophe!

Andererseits ist der Kolben auf der Einlassseite ja rund ausgesägt, so dass er hier ja komplett aufgeht
Ist das vieleicht doch gewollt das der Auslass eine kleine Ksnnte hat um den Venturie Efekt einzubringen um die Fließgeschwindigkeit zu erhöhen? Aber mit so einer scharfen Kannte??

Also Frage an die /3 Fahrer mit 26'er Vergaser ( Bäääärnd!!!!!) aber auch die 26/27 Fahrer, ist euer Schieber Auslassseitig komplett hoch bei Vollgas!

Gruß Manuel ( gruselt sich vor sich sich selbst! Venturie Efekt? Fließgeschwindigkeit und Bremslöcher? Iiiih! Ich hab ausversehen was gelernt!)
Gespeichert
Gruß Manuel

BMW Einzylinder-Forum

26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« am: 13 September 2017, 21:41:22 »

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 7678
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #1 am: 13 September 2017, 22:00:00 »

Kannst Du den Schieber mit der Hand weiter nach oben schieben? Oder zieh mal am Bowdenzug - geht der Schieber dann noch weiter auf?

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #2 am: 13 September 2017, 22:01:39 »

Wenn ich am Zug ziehe geht er noch weiter auf.
Wenn ich mit Stellschraube den Kolben so einstelle das er bei Vollgas ganz und gar auf ist, startet der Bock nicht patscht usw ( klar bekommt ja auch viel zu viel Sprit da Kolben nicht weit genug runter geht)


Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 7678
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #3 am: 13 September 2017, 22:06:32 »

Du hast also den Gasgriff mit dem Gleitstein?
In diesem Fall ist die Nut nicht weit genug aus dem Griff rausgearbeitet. Für den 24er Vergaser kann das durchaus ausreichen.
Zieh den Griff nochmal runter und prüfe ob der Gleitstein beim Aufziehen des Gasgriffes bis ans Ende durchgezogen wird.
Wenn das nicht der Fall sein sollte klemmt der Gleitstein und die Nut muss ein wenig nachgearbeitet werden (Rundfeile). Wenn der Gleitstein bis ans Ende der Nut geht musst Du die Nut ein wenig tiefer feilen, da reichen sicher schon 2 mm aus.

Grusz

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #4 am: 13 September 2017, 22:07:34 »

Wird gemacht, Danke!


Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #5 am: 13 September 2017, 22:58:23 »

.... melde gehorsam, hat funktioniert.... na wenn der TS jetzt nich noch ein Stück besser fährt

Ich mach nu Feierabend.

Gruß Manuel

Ps: und ich wunder mich was rappelt hinten so???

1. Kennzeichen eingerissen


2. Trennblech abgerappelt. Schön zu erkennen die Brandspuren der Sofitte.



Zum Glück leistungsstarke UPD!
Die läuft auch trotz Kriechströme, ätsch !
« Letzte Änderung: 13 September 2017, 23:03:11 von Anulu »
Gespeichert
Gruß Manuel

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7974
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #6 am: 13 September 2017, 23:31:03 »

Wenn der TS schon das Nummernschild abwirft, wie sieht es mit Deinem Gebiss aus?

Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

4Taktix

  • Tips-Editor
  • Oldtimer-Veteran
  • *
  • Karma: 29
  • Offline
  • Beiträge: 2845
  • Hatte fertig
  • Mitglied seit: 09/09/2010
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #7 am: 13 September 2017, 23:32:45 »

...und die mechanische Armbanduhr erstmal.....
Gespeichert
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht!

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #8 am: 14 September 2017, 06:15:21 »

Halt Zähne zusammenbeissen.
Ambanduhr? Ist das ne App?

Das ganze ist glaub ich ist dem abgeglexten und ausgeschlackertem kleinen Schutzblech geschuldet.


Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2973
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #9 am: 14 September 2017, 14:48:11 »

Manuel,

das kenne ich, hab auch mal so ein Rappeleisen gefahren.
Wenn Du nicht alle 6 Monate zum SVA fahren willst, um Dir ein neues Kz zu holen, musst Du das Ding in Gummi lagern.
Bei Tante Louise gibt es 1. Gummilager, 2. Gummimuttern-Set.

Schorsch

Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #10 am: 14 September 2017, 14:56:17 »

Ich hatte gedacht dann schwingts noch mehr. Hab jetzt erstmal ein Alublech angenietet, dann Rückleuchte schweissen -> dann zur Spree, in Mohrburg bei Rolf halt machen und ihn und sein Lager um das ganze auf der Fahrt abgeschüttelte Zeug erleichtern -> zur Spree und zurück um wieder Balast abzuwerfen.
Dann zuhause Uli reich machen


Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2973
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #11 am: 14 September 2017, 15:05:51 »

Nee,

bei starken Vibrationen, geht das Material in Tott, wenn starr verbunden ( Schrauben Nieten).
Bei in Gummi gelagerte Verbindungen, rappelt es immer noch, aber das Gummi lässt da zu, Material geht nicht in Tott.

( Übrigens nur ein Vorteil der R 27, ich merke, Du kommst langsam drauf😊)

Mit gummigelagerten Grüßen

Schorsch
« Letzte Änderung: 14 September 2017, 15:08:03 von Schorsch »
Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7974
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #12 am: 14 September 2017, 15:37:50 »

Meine 25/2 hat noch kein Nummernschild oder andere Sachen abgeworfen. Keine Schrauben oder Muttern.
Und ich habe nirgends Gummilager oder son Gelump.
Aber 275ccm, ausgewuchtet. ;D

Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

professor buxus

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 26
  • Offline
  • Beiträge: 3151
  • R27 - R6O/2 - R25/2
    • Wuppertal
  • Mitglied seit: 14/02/2011
    YearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #13 am: 14 September 2017, 21:03:14 »

50:50  ?
Gespeichert
Freie Fahrt für freie Einzylinder!  

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7974
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #14 am: 14 September 2017, 21:50:58 »

Nee. 55.  Aber bei Vollmond ;D
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #15 am: 15 September 2017, 14:14:41 »

Manuel,

das kenne ich, hab auch mal so ein Rappeleisen gefahren.
Wenn Du nicht alle 6 Monate zum SVA fahren willst, um Dir ein neues Kz zu holen, musst Du das Ding in Gummi lagern.
Bei Tante Louise gibt es 1. Gummilager, 2. Gummimuttern-Set.

Schorsch


Meintest du sowas?: http://www.ebay.de/itm/Gummipuffer-Schwingungsdampfer-D-20-M5-L-15-15-15-wie-Bild-Harte-55-shore-/322366208002?hash=item4b0e85f802:g:V6QAAOSwA3dYWqWN

55 shore sagt mir aber nix.

Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7974
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #16 am: 15 September 2017, 14:25:15 »

Nee. So was nicht. Die sind zu strak. Gugge doch einfach mal Gummiunterlagscheiben. Solche wie am Tank untergelegt sind.
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #17 am: 15 September 2017, 14:38:35 »

Nur ne Gummischeibe? Dann ist die durchgehende Schraube ja immernoch die Schwingungsbrücke,

Ich dachte das was ich in der Bucht gefunden habe ist sowas:


Wieviel Shore wäre denn "weich"?



Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7974
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #18 am: 15 September 2017, 14:51:55 »

Was für eine Nummernschildbefestigung hast Du denn? Ich meine die welche am Kotflügel angeschraubt ist.
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 7678
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #19 am: 15 September 2017, 14:52:28 »

1. Schritt
Grundplatte beschaffen, entspricht den Aussenmaßen Deines Nummerschilds, vorzugsweise Aluminium 4 bis 6 mm
2. Schritt
Grundplatte auf das Schutzblech schrauben, 3!! Schrauben, am besten solche mit Senkkopf
3. Schritt
summerschild mit 4 Schrauben (in den Ecken) auf die Grundplatte (M6) schrauben,

Ohne Gummi, ohne Überzieher, das hält

Bernd
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Manfred250

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 49
  • Offline
  • Beiträge: 7974
  • Unterwegs mit R25/2 und R90/6
  • Mitglied seit: 07/09/2005
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #20 am: 15 September 2017, 14:58:38 »

Erster Schritt: Einen Nummernschildhalter vom Stemler kaufen., Diesen mit 3 oder 4mm dicken Gummischeiben auf den Kotflügel schrauben.
Dann das Nummerschild (Größe Kleinkraftrad) draufschrauben.
Das hält bei 275ccm
Manfred
Gespeichert
Der Weg ist das Ziel.
Ohne Ziel kein Weg.

berndr253

  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 100
  • Offline
  • Beiträge: 7678
  • R25/3 (54) * R50/2 (64) * R27 (66) * R50/5 (70)
    • 44319
    • Dortmund
    • NRW
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 20/05/2009
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #21 am: 15 September 2017, 15:03:55 »

Und auf der Innenseite des Schutzblechs arbeitet sich der Schraubenkopf oder die U-Scheibe ins Metall ein. Wenn dann müsste da auch noch eine Gummischeibe hin, dann eine Karrosseriescheibe und eine Sicherungsmutter oder 2 Muttern (zum Kontern).

Ich hab noch nie ein Schutzblech verloren, mir ist auch noch keines abvibriert oder gerissen - die Gummilagerung ist hier nicht wirklich erforderlich

Meine Meinung

Bernd
« Letzte Änderung: 15 September 2017, 16:02:34 von berndr253 »
Gespeichert
Leben und Leben lassen

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #22 am: 15 September 2017, 15:25:12 »

Kennzeichenhalter..... Auf das Schutzbech schrauben .....🤣

Warum ich Lache?

Das seht ihr nach einer kurzen Werbung ( heute Abend ist Basteltime dann zeig ichs euch)


Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

Schorsch

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 31
  • Offline
  • Beiträge: 2973
  • I love BMW Einzylinder
    • 48155
    • Münster
    • NRW
    • D
  • Mitglied seit: 13/06/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #23 am: 15 September 2017, 15:49:11 »

Nein Manuel, die meine ich nicht.

Guck mal bei Louis in den Onlineshop.

1. Gummilager
2. Gummimuttern-Set

Schorsch
Gespeichert
Ölflecken werden wie neu, wenn man immer wieder Öl nachfüllt.

cledrera

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 88
  • Offline
  • Beiträge: 11401
  • Lieber Einzylinder als zwei Fallschirme
    • Köln
  • Mitglied seit: 04/06/2006
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #24 am: 15 September 2017, 17:55:47 »

Wenn ich jetzt nicht mindestens eine Pizza Maragarita als Kennzeichenhalter zu sehen kriege,
will ich mein Geld zurück.

DIE WERBUNG IST VORBEI!
Gespeichert
Du bist im Recht; nun sieh zu, wie du da wieder heraus kommst. (v. Chamisso)

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #25 am: 15 September 2017, 18:03:20 »

Ok
Aber so spektakulär ist das nicht.....



Denn irgend son behämmerter Sittenstrolch hat:











Das Schutzblech abgesäbelt



Deswegen hat sich der Manu 2 Tage vorm Edersee den oben gezeigten Aluhalter auf dem Schraubstock geschmiedet und




Unters Rücklicht geschraubt.

@ Bernd, längst geschehen:



Thats all.




Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18361
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #26 am: 15 September 2017, 18:04:12 »

Manuel...welch eische Unterschrift :applaus:
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #27 am: 15 September 2017, 18:09:24 »

For those about to rock, we salute you! ⚡️
Weisst ja. Ein waiser Mann schrieb mal: Rock or bust!

Recht hat er, der Angus!




Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

rolf

  • Oldi-Liebhaber
  • Forums-Urgestein
  • ******
  • Karma: 174
  • Offline
  • Beiträge: 18361
  • ommmmmh
  • Mitglied seit: 27/06/2002
    YearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #28 am: 15 September 2017, 18:16:03 »

du hast einen Chopper? In rosa? :respekt:
Gespeichert
und wieder know-how... kostenlos....dürfen sich sogar Werkstätten abgreifen

Anulu

  • Oldtimer-Veteran
  • *****
  • Karma: 17
  • Offline
  • Beiträge: 2063
  • R25/3
    • Moin aus
    • Schleswig Holstein
    • Deutschland
  • Mitglied seit: 14/10/2013
    YearsYearsYearsYears
Re: 26mm Bing an der /3 öffnet nicht weit genug
« Antwort #29 am: 15 September 2017, 18:22:57 »

Für meine 3 jährigen Töchter. Bau da grad nen 4 PS  Stiehlmotor an.















Natürlich nicht!
Muss ne Klingel anbauen und rüste auf Prinzessinen R27 Schwebesattel um.



Gruß Manuel
Gespeichert
Gruß Manuel

BMW Einzylinder-Forum

« am: »

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

anything
anything